VG-Wort Pixel

Tagliolini mit Rumpsteak

Tagliolini mit Rumpsteak
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Schnell

Pro Portion

Energie: 720 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Tagliolini (Bandnudeln)

Gramm Gramm Salz

Gramm Gramm Staudensellerie

Gramm Gramm Rumpsteaks

EL EL Öl

Gramm Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Rum (ersatzweise Brühe)

Beutel Beutel Toscana Sauce (von Steinhaus, aus dem Kühlregal; oder eine andere fertige Tomatensoße)

Bund Bund Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Nudeln in sprudelndem Salzwasser nach Anweisung bissfest kochen. Staudensellerie abspülen, entfädeln und in feine Streifen schneiden.
  2. Fleisch in sehr heißem Öl scharf anbraten. Salzen und pfeffern. Fleisch aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
  3. Rum, Staudensellerie und die Soße in der Pfanne unter Rühren aufkochen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen. Grob gehacktes Basilikum unterheben.
  4. Fleisch in dünne Scheiben schneiden und auf den Nudeln anrichten.