VG-Wort Pixel

Tee-Punsch

Tee-Punsch
Foto: Matthias Haupt
Tee kann man super aufpeppen — mit Gewürzen und etwas Rum wird das Getränk hier zum köstlichen Punsch. 
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Fettarm, Low Carb, Kalorienarm, Schnell, Vegan

Pro Portion

Energie: 85 kcal, Kohlenhydrate: 10 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

Teebeutel ("Persischer Bazar Kaktusfeige-Zimt")

Bio-Orange (klein)

EL EL Ahornsirup (4-8 n. B. )

EL EL Rum (brauner; 4-8 EL n. B. )

Stange Stangen Zimt

Stängel Stängel Minze


Zubereitung

  1. Alle Teebeutel und 1 l Wasser zusammen etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen und mit einem Sparschäler 4 dünne, etwa 6–8 cm lange Schalenstreifen abschälen.
  2. In jeden Becher 1–2 EL Ahornsirup, 1–2 EL Rum, 1 Stange Zimt, 1 Stängel Minze und 1 Stück Orangenschale geben.
  3. Mit dem frisch gebrühtem Tee auffüllen, umrühren und servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 22/2017 erschienen.

Hier findet ihr weitere leckere Getränke-Rezepte. Und hier könnt ihr in weiteren Rezepten für Punsch stöbern.


Mehr Rezepte