Tee-Punsch

Tee kann man super aufpeppen — mit Gewürzen und etwas Rum wird das Getränk hier zum köstlichen Punsch. 

Zutaten

Becher

  • 5 Teebeutel ("Persischer Bazar Kaktusfeige-Zimt", z. B. von Meßmer)
  • 1 Bio-Orange (klein)
  • 8 EL Ahornsirup (4-8 n. B. )
  • 8 EL Rum (brauner; 4-8 EL n. B. )
  • 4 Stangen Zimt
  • 4 Stängel Minze
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Alle Teebeutel und 1 l Wasser zusammen etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen und mit einem Sparschäler 4 dünne, etwa 6–8 cm lange Schalenstreifen abschälen.
  2. In jeden Becher 1–2 EL Ahornsirup, 1–2 EL Rum, 1 Stange Zimt, 1 Stängel Minze und 1 Stück Orangenschale geben.
  3. Mit dem frisch gebrühtem Tee auffüllen, umrühren und servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 22/2017 erschienen.

Hier findet ihr weitere leckere Getränke-Rezepte. Und hier könnt ihr in weiteren Rezepten für Punsch stöbern.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!