VG-Wort Pixel

Teelikör

Teelikör
Foto: Thomas Neckermann
In unserem Teelikör gibt Rum den Wumms, Vanille plus Orange sorgen für Finesse.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegan, Fettarm, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 465 kcal, Kohlenhydrate: 67 g,

Zutaten

Für
3
Portionen

Gramm Gramm Kandis

Gramm Gramm Assam

Bio-Orange (klein)

Vanilleschote

Milliliter Milliliter Rum (braun)


Zubereitung

  1. Kandis mit 200 ml Wasser aufkochen und bei kleiner Hitze 5 Minuten gerade eben kochen lassen.
  2. Tee mit einem 3⁄4 l kochendem Wasser übergießen und 2 Minuten ziehen lassen. Tee durch ein Sieb in das Kandiszucker- wasser gießen und abkühlen lassen.
  3. Die Orange heiß abspülen und mit ei- nem Sparschäler die Schale dünn abschälen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote, Rum und Orangenschale zur Zucker-Tee-Lösung geben.
  4. Den Likör 14 Tage ziehen lassen. Die Orangenschale nach 2 Tagen entfernen.
  5. Den Likör nach 2 Wochen durch eine Filtertüte gießen und in Flaschen füllen. Der Likör hält sich mehrere Monate.
Tipp In einer Flasche sind 400 ml Inhalt.

Mehr Geschenke aus der Küche

Mehr Rezepte