VG-Wort Pixel

Thai-Spargeltopf mit Zitronengras

Thai-Spargeltopf mit Zitronengras
Foto: Thomas Neckermann
Wir genießen die Spargelzeit fein asiatisch - mit einem Thai-Spargeltopf mit Zitronengras. Wer keinen Koriander mag, ersetzt ihn durch glatte Petersilie. Den asiatischen Kick gibt in solchen Fällen ein bisschen abgeriebene Limettenschale.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

2

Stängel Stängel Zitronengras

1

Limette

100

Gramm Gramm Shiitake-Pilze

125

Gramm Gramm Thai Spargelstangen (oder grüner Spargel)

1

EL EL Erdnussöl

2

EL EL Currypulver

1

TL TL Laksa Paste (Würzpaste aus dem Asia-Laden; oder gekörnte Brühe)

500

Milliliter Milliliter Kokosmilch (Dose)

200

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe (oder Spargelbrühe)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zucker

0.5

Bund Bund Koriander

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Vom Zitronengras das äußere harte Blatt entfernen. Zitronengras abspülen, trocken tupfen und in große Stücke schneiden. Limette auspressen. Pilze putzen und mit Küchenkrepp abreiben. Spargel abspülen und eventuell klein schneiden.
  2. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Curry, die Laksa-Paste (oder Brühe) und das Zitronengras zugeben und unter Rühren anbraten, bis es schön aromatisch duftet. Die Kokosmilch und Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen lassen. Pilze und Spargel zugeben und alles 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zitronengrasstücke eventuell entfernen.
  3. Koriander abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Spargeltopf mit Korianderblättchen bestreuen.
Tipp Koriander ist ein spezielles Kraut, und nicht jeder mag es. Es ist kein Problem, Korianderkraut durch glatte Petersilie zu ersetzen. Den asiatischen Kick gibt in solchen Fällen ein bisschen abgeriebene Limettenschale.

Hier gibt es noch mehr Rezepte für Spargelsuppe und alle Infos zum Spargel kochen.