VG-Wort Pixel

Schoko-Nuss-Kuchen

Schoko-Nuss-Kuchen
Foto: Natalia Ruedisueli / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Zutaten

Für
1
Kuchen
200

Gramm Gramm Margarine

250

Gramm Gramm Zucker

6

Eier

1

TL TL Zimt

0.5

Zitronenabrieb

250

Gramm Gramm Haselnüsse (gemahlen)

125

Gramm Gramm Mehl

1

TL TL Backpulver

200

Gramm Gramm Raspelschokolade

200

Gramm Gramm Kuvertüre (dunkel)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier trennen. Eigelb, Zucker und Margarine schaumig schlagen.
  2. Zimt, Zitronenschale und Haselnüsse unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, ebenfalls unterrühren. Eiklar zu festem Schnee schlagen, vorsichtig unter den Teig heben. Schokoraspel unterheben.
  3. In gut gefettete Guglhupfform geben, 1 Stunde bei 190°C backen. Nach dem Abkühlen dick mit Kuvertüre bestreichen. Kuchen eine Nacht ruhen lassen, schmeckt ab Tag zwei noch besser.