Tiramisu Torte

Diese simple Tiramisu Torte lässt sich toll vorbereiten und schmeckt frisch und schokoladig zugleich! 

Zutaten

Stück

Biskuitboden

  • 2 Stück Ei (Zusatztext)
  • 75 Gramm Zucker (Zusatztext)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 Gramm Mehl
  • 0,5 TL Backpulver
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Kakaopulver (Backkakao)

Zum tränken

  • 2 TL Kakaopulver (Backkakao)
  • 2 TL Zucker
  • 100 Milliliter Milch
  • 75 Milliliter Espresso (stark)
  • 2 TL Amaretto

Creme

  • 500 Gramm Mascarpone
  • 75 Gramm Zucker
  • 2 TL Amaretto
  • 250 Gramm Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif

Sonstige Zutaten

  • 200 Gramm Löffelbiskuit
  • Kakaopulver (zum Bestreuen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

77 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Biskuitboden

  1. Eier mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Mehl, Backpulver, Kakao und Stärke miteinander vermengen und nach und nach unter die Zucker-Ei-Masse rühren.
  3. Den Teig in eine mit Papier aufgelegte Springform geben (24cm Durchmesser) und glatt streichen.
  4. Ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen (Umluft 160°C) backen. Den Boden kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen.
  5. Anschließend vollständig auskühlen lassen.

Tränke

  1. Milch, Kakao und Zucker unter ständigem Rühren aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Kaffee und Amaretto einrühren.
  2. Den Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen und mit der Hälfte der Tränke beträufeln.

Creme

  1. Mascarpone, Zucker und Amaretto verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unterheben. 1/3 der Creme auf dem Boden verteilen und verstreichen. Mit der Hälfte der Löffelbiskuits belegen und mit der restlichen Tränke beträufeln. Die Torte mit der restlichen Creme bestreichen (auch den Rand) und die restlichen Löffelbiskuit halbieren und rund um die Torte stellen. Dabei den Biskuit behutsam andrücken. Die Torte dann bis zum Servieren kaltstellen. Kurz vor dem Verzehr die Torte mit Backkakao bestäuben.

Tipp!

Bei uns findet ihr weitere leckere Rezepte für Tiramisu.

Luftig leichte Tiramisu Torte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Tiramisu Torte

Diese simple Tiramisu Torte lässt sich toll vorbereiten und schmeckt frisch und schokoladig zugleich!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden