Toast Hawaii

Toast Hawaii ist der Klassiker schlechthin in der einfachen Küche: Wenige Zutaten, schnelle Zubereitung und absolut köstlich!

Zutaten

Stück

  • 8 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 60 Gramm Butter
  • 8 Scheiben gekochter Schinken
  • 8 Scheiben Gouda (mittelalt)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 5 vorheizen. Ananas in einem Sieb abtropfen lassen. Toastbrot nicht zu dunkel toasten, mit Butter bestreichen.
  2. Jede Toastscheibe mit einer Scheibe gekochtem Schinken, einer Scheibe Ananas und darüber einer Scheibe Käse belegen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Gitterrost legen und 3–4 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken, bis der Käse zu zerlaufen beginnt.

Tipp!

Weitere herzhafte Rezepte findet ihr bei uns.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!