VG-Wort Pixel

Toblerone-Brownies

Toblerone-Brownies
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 70 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
100
Stück
400

Gramm Gramm Kuvertüre (dunkel)

180

Gramm Gramm Butter (oder Margarine)

300

Gramm Gramm Toblerone

3

Eier

250

Gramm Gramm Zucker

150

Gramm Gramm Mehl

125

Gramm Gramm Mandeln (gehackt)

Fett für die Form


Zubereitung

  1. Kuvertüre grob hacken und mit dem Fett im heißen Wasserbad langsam schmelzen. Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Toblerone-Schokolade fein hacken. Eier, Zucker, Mehl und die Kuvertüre-Fett-Mischung mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Gehackte Schokolade und Mandeln unter den Teig rühren. Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform (etwa 25 x 32 cm; oder ofenfeste Form mit Rand) füllen und etwa 35 Minuten backen. Brownies in der Form vollständig abkühlen lassen. Anschließend an den Rändern mit einem Messer lösen und auf ein Brett stürzen. In Dreiecke oder Quadrate (2,5 cm) schneiden.