Tomaten-Bohnen-Eintopf mit Avocado und Schafkäse

Ähnlich lecker
BohneneintopfBohnen RezepteTomaten-RezepteAvocado-RezepteSchafskäse RezepteEintopf
Zutaten
für Portionen
  • 1 Gemüsezwiebel (etwa 300 g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 Gramm Karotte
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 Dose Tomate (geschält, Einwaage 800 g)
  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 700 Milliliter Geflügelbrühe (oder Gemüsebrühe)
  • Milliliter Salz
  • Milliliter Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Avocado (reif)
  • 2 Bio-Zitronen
  • 1 rote Chili
  • 100 Gramm Feta
  • 0,5 Bund glatte Petersilie
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Möhren schälen und fein würfeln. Zwiebel und Möhren im heißen Öl 5 Minuten dünsten. Knoblauch zugeben und kurz mitdünsten. Die Tomaten in der Flüssigkeit etwas zerdrücken. Bohnen auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Tomaten, Bohnen und Brühe zum Gemüse in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und im geschlossenen Topf etwa 10 Minuten kochen lassen.
  2. Die Avocado halbieren, entsteinen, schälen und würfeln. Avocadowürfel mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Die Chilischote aufschneiden, entkernen und fein hacken (mit Gummihandschuhen arbeiten). Den Fetakäse mit einer Gabel zerdrücken. Petersilie abspülen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Avocado, Chili, Fetakäse und Petersilie mischen.
  3. Die Suppe zum Servieren in tiefe Teller füllen und die Avocado-Käse-Mischung darüber streuen. Die halbierte Zitrone dazu reichen. Suppe vor dem Essen mit Zitronensaft beträufeln.
Tipp!

Dazu: Geröstetes Bauernbrot.

Weitere Rezepte
Kalifornische Rezepte

Noch mehr Rezepte