VG-Wort Pixel

Tomaten-Ingwer-Kraut

Tomaten-Ingwer-Kraut
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 110 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kopf Köpfe Weißkohl (geputzt 600 g)

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

Salz

Kilogramm Kilogramm Tomate

EL EL Tomatenketchup

Stiel Stiele Thymian

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vom Kohl die äußeren welken Blätter und den harten Strunk entfernen. Den Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln.
  2. g Ingwer schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Ingwer, Kohl und Salz mischen.
  3. Die Tomaten abspülen, den Stielansatz entfernen und die Tomaten in grobe Stücke schneiden. Restlichen Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten, Ingwer, Ketchup und Thymian einmal aufkochen lassen. 30 Minuten auf dem ausgeschalteten Herd ziehen lassen. Durch ein Sieb drücken. Den Tomatenfond in einen Topf geben und aufkochen. Den Kohl gut ausdrücken und im Tomatenfond aufkochen. Abkühlen lassen
  4. und nochmals aufkochen.
  5. Das Tomaten-Ingwer-Kraut abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp Dazu als Beilage Grammelknödeln servieren.

Rezepte aus Österreich

Mehr Rezepte