Tomaten-Lasagne

Lasagne, vegetarisch und schnell – Tomaten und reichlich Basilikum.

Ähnlich lecker
Tomaten-RezepteLasagne: So wird der Klassiker perfektAuflauf
Zutaten
für Portionen
  • 20 Gramm Butter
  • 25 Gramm Mehl
  • 200 Milliliter Gemüsebrühe (Instant)
  • 70 Milliliter Milch (fettarm)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Bund Basilikum (oder glatte Petersilie)
  • 2 EL Olivenöl
  • 450 Gramm Tomate
  • 125 Gramm Mozzarella
  • Fett für die Form
  • 4 Lasagne
  • 30 Gramm Gouda (gerieben)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl darin andünsten. Mit einem Schneebesen Brühe und Milch einrühren und aufkochen, bis die Soße dickflüssig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum abspülen, trocken schütteln und grob hacken. Kräuter und Öl mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten abspülen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  2. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Eine kleine ofenfeste Form fetten und abwechselnd Soße, Lasagneblätter, Tomatenscheiben, Kräuteröl und Mozzarella einschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die oberste Schicht sollte aus Tomaten und Soße bestehen. Lasagne mit Käse bestreuen und etwa 40 Minuten backen.
Tipp!

Sie haben nur eine große Auflaufform? Bereiten Sie einfach die doppelte Menge zu und frieren Sie den Rest ein. Alternativ können Sie auch zwei tiefe, feuerfeste Suppenteller nehmen und die Zutaten darin aufschichten.

Hinweis: Die Menge ist ausreichend für einen Erwachsenen und ein Schulkind. Die Nährwertangaben beziehen sich auf die Erwachsenenportion. Die Kinderportion hat 440 Kalorien, 24 g Fett, 34 Kohlenhydrate und 22 g Eiweiß.

Lasagne: 9 tolle Rezepte im Überblick

Weitere Rezepte
Pasta RezepteItalienische RezepteKinderrezepteItalienische Hauptspeisen

Noch mehr Rezepte