VG-Wort Pixel

Tomaten mit Gemüse-Rindfleisch-Füllung

Tomaten mit Gemüse-Rindfleisch-Füllung
Foto: Thomas Neckermann
Rosa gebratenes Rinderfilet, Möhren und Zuckerschoten werden asiatisch abgeschmeckt für diese gefüllten Gourmet-Tomaten.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Fleischtomaten (à 250 g)

Füllung:

Gramm Gramm Karotten

Gramm Gramm Zuckererbsenschoten

Stück Stück Ingwer (frisch)

Knoblauchzehen

EL EL Sesamöl

Gramm Gramm Rinderfilets

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Paste:

Gramm Gramm Thai-Basilikum

Gramm Gramm Erdnüsse (ungesalzen)

EL EL Kokoscreme (aus der Dose)

Chili

EL EL Limettensaft


Zubereitung

  1. Tomaten abspülen, halbieren und mit einem Löffel aushöhlen.
  2. Für die Füllung:

  3. Möhren und Zuckererbsenschoten putzen und abspülen. Beides in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und hacken. Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. 1 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Möhren, Zuckererbsenschoten, die Hälfte des Ingwers und den Knoblauch darin etwa 2 Minuten andünsten. Herausnehmen. Rinderfilet in Scheiben schneiden. Restliches Sesamöl in die Pfanne geben und die Fleischscheiben darin von beiden Seiten etwa 2 Minuten braten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Das Tomatenfleisch würfeln (Kerne nicht mitverwenden). Angebratenes Gemüse, Tomatenwürfel und Rinderfilet mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Paste:

  5. Basilikum abspülen und trocken schütteln. Basilikumblättchen, Erdnüsse, Kokoscreme und die Chilischote mit dem Stabmixer pürieren. Paste mit Salz und Limettensaft abschmecken.
  6. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Füllung und Paste schichtweise in die Tomaten füllen. Restlichen Ingwer und 200 ml Salzwasser in einem Topf mit Dämpfeinsatz aufkochen. Tomatenhälften auf den Einsatz stellen und etwa 5 Minuten im geschlossenen Topf dämpfen. Herausnehmen. Restliche Paste dazu servieren.
Tipp Hier gibt es noch mehr Rezepte für gefüllte Tomaten.