VG-Wort Pixel

Tomaten-Nektarinen-Salat

Tomaten-Nektarinen-Salat
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 120 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

Gramm Gramm Tomaten

2

Nektarinen (reif)

4

Lauchzwiebeln (klein)

4

Stiel Stiele Zitronenmelisse

3

EL EL weißer Balsamico-Essig

Salz

schwarzer Pfeffer

2

EL EL Rapsöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten abspülen, Blütenansatz entfernen und die Tomaten in Achtel schneiden. Nektarinen abspülen und in Spalten vom Stein schneiden. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Zitronenmelisse abspülen, trocken schütteln und die Blättchen in Streifen schneiden.
  2. Tomaten, Nektarinen, Lauchzwiebeln und Zitronenmelisse in eine Schüssel geben. Balsamessig mit je einer kräftigen Prise Salz und grob gestoßenem Pfeffer verrühren. Das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und die Marinade über den Salat geben. Den Salat mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.
Tipp Noch mehr Rezepte für Tomatensalat