VG-Wort Pixel

Tomaten-Saltimbocca-Spieße

spiesse-500.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Fingerfood vom Grill: einfach Mini-Mozzarellas, Kirschtomaten, Serrano-Schinken und Salbei abwechselnd aufspießen, grillen - und direkt vom Spieß knabbern.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 60 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Gramm Gramm Mini Mozzarella

Kirschtomate

Scheibe Scheiben Serrano Schinken

Bund Bund Salbei


Zubereitung

  1. Die Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen, Tomaten abspülen und trocken reiben. Jede Schinkenscheibe in der Mitte der Länge nach falten und so doppelt gelegt auf einen Spieß stecken, dann eine Kugel Mozzarella aufspießen, den Schinken drumherum legen und aufspießen, dann eine Tomate mit einem Salbeiblatt aufspießen, wieder Schinken umlegen. Auf diese Weise noch einen Mozzarella und eine Tomate aufspießen. Die fertigen Spieße rundherum etwa 3-4 Minuten grillen.
Tipp Grillparty: Neue Rezepte

Mehr Rezepte