Tomatenquark mit Paprika

Tomatenquark_mit_Paprika.jpg
Foto: Carsten Eichner
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Kalorienarm, Fettarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 310 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
1
Portion
1

rote Zwiebel (klein)

75

Gramm Gramm Tomaten

150

Gramm Gramm Magerquark

1

TL TL Olivenöl

3

EL EL Molke

1

Messersp. Messersp. Kreuzkümmel

0.25

Gramm Gramm Paprika edelsüß

0.5

Beet Beete Gartenkresse

Salz

Pfeffer

1

Scheibe Scheiben Roggenvollkornbrote (45 g)

1

gelbe Paprikaschote

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken, Tomaten vierteln. Das Tomaten-Innere herausschneiden, fein hacken und mit Quark, Olivenöl, Molke, Kumin und Paprika verrühren. Tomatenfleisch würfeln, mit Zwiebeln und Kresse unter den Quark rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit geröstetem Brot und Paprikastreifen anrichten.
Tipp Restliche Molke zwischendurch trinken.