VG-Wort Pixel

Tomatenreis

Tomatenreis
Foto: SAM THOMAS A/Shutterstock
Tomatenreis eignet sich perfekt als Beilage zu Fleischgerichten, Gemüse oder Fisch. Wir verraten euch, wie er gelingt.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegan

Pro Portion


Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Reis

Salz

Zwiebel (klein)

Knoblauchzehe

EL EL Öl

EL EL Tomatenmark

Milliliter Milliliter Passierte Tomaten

Salz, Pfeffer

Paprikapulver

Chilipulver


Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und anschließend abgießen.
  2. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe pressen.
  3. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln ein paar Minuten darin andünsten. Knoblauch und Tomatenmark hinzufügen und 1 Minute mitbraten.
  4. Die passierten Tomaten und den gekochten Reis dazugeben und alles gut vermengen. Den Tomatenreis mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Belieben mit Paprika- und Chilipulver würzen.

Mehr Rezepte