VG-Wort Pixel

Tomatensalat mit Hack und Schafskäse

Tomatensalat mit Hack und Schafskäse
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 670 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Tomaten (gemischt; große, kleine und bunte)

Gramm Gramm Salatgurken

Lauchzwiebeln

Kapernäpfel (große; aus dem Glas)

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Hackfleisch (gemischt; am besten Bio)

Salz

Pfeffer (frisch)

TL TL Ras el-Hanout (orientalische Gewürzmischung)

Gramm Gramm Feta (Schafskäse)

Gramm Gramm Magerjoghurt

Chiliflocken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten abspülen, trocknen, in Spalten, Scheiben oder Würfel schneiden. Gurke abspülen, eventuell schälen, halbieren, in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und schräg in Ringe schneiden. Kapernäpfel abtropfen lassen und eventuell halbieren.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hack unter Wenden krümelig braun anbraten, mit Salz, Pfeffer und Ras el-Hanout würzen.
  3. Feta fein zerbröckeln, mit Joghurt verrühren und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.
  4. Tomaten, Gurke und Lauchzwiebeln anrichten. Hack daraufgeben, mit Kapernäpfeln belegen. Etwas Joghurt daraufgeben und mit Chiliflocken bestreuen, restlichen Joghurt als Dip dazu servieren.
Tipp Dazu: Fladenbrot