Tomatensoße mit Kürbis

Ähnlich lecker
TomatensoßeTomateSoßeKürbis
Zutaten
für Portionen
  • 400 Gramm Kürbis
  • 800 Gramm Fleischtomate (reif)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer (grob zerstoßen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Den Kürbis schälen, die Kerne und das weiche Innere herausschneiden. Etwa 300 Gramm Kürbisfleisch abwiegen und grob raspeln. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Tomaten mit den Kernen würfeln. Zwiebeln abziehen und in feine Streifen schneiden.
  2. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kürbis dazugeben und unter Rühren kurz anschmoren. Tomatenwürfel dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 10 Minuten schmoren lassen. Den Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Soße mit Zucker, Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit Schnittlauch bestreuen. Soße zu Nudeln oder Reis servieren.
Tipp!

Kürbis: Die schönsten Rezepte im Überblick

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!