VG-Wort Pixel

Tomatensuppe mit Oliven

Tomatensuppe mit Oliven
Foto: Thomas Neckermann
Leuchtend rot und aromatisch: Im Sommer kriegen wir von Tomaten nie genug. In dieser Suppe setzen Pinienkerne, Oliven und Basilikum die Stars in Szene.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 390 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Kilogramm Kilogramm Fleischtomate

Schalotte (groß)

Knoblauchzehe (groß)

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Gemüsefond (Glas)

Salz

Pfeffer (frisch)

brauner Zucker

EL EL Pinienkerne

EL EL schwarze Oliven (ohne Stein)

Stängel Stängel Basilikum


Zubereitung

  1. Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und 15-20 Sekunden darin ziehen lassen. Kalt abspülen, die Haut abziehen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Den grünen Stielansatz dabei entfernen. Schalotten und Knoblauch abziehen und würfeln. Öl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Tomatenstücke dazugeben und 5 Minuten dünsten. Fond dazugießen und mit Deckel 5 Minuten kochen lassen. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und braunem Zucker abschmecken.
  2. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen. Oliven und Kerne grob hacken. Basilikum abspülen, trocknen und in Stücke zupfen. Oliven, Pinienkerne und Basilikum über die Suppe streuen und sofort servieren.
Tipp

Mehr Rezepte