VG-Wort Pixel

Tomatensuppe mit Ricotta

Tomatensuppe mit Ricotta
Foto: Celia Blum
Unsere Tomatensuppe mit Ricotta glänzt in vielerlei Hinsicht: Sie ist vegetarisch, Low Carb, kalorienarm und in 25 Minuten zubereitet! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 270 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Dose Dosen stückige Tomaten (400 g Einwaage)

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

TL TL Oregano (getrocknet)

Zucker

Milliliter Milliliter Öl (neutral)

Stiel Stiele Basilikum

Gramm Gramm Ricotta


Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Gehackte Tomaten zufügen und aufkochen. 15 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen, dann mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, Oregano und einer Prise Zucker abschmecken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Basilikum abspülen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Basilikumblätter ins heiße Öl geben und bei mittlerer Hitze etwa 2–3 Minuten frittieren. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  3. Suppe in Schalen oder Tassen anrichten. Ricotta mit 2 Esslöffeln zu Nocken formen, in die Suppe geben. Basilikum und etwas Pfeffer darüberstreuen und servieren.
Tipp Dazu geröstetes Baguette servieren. 

Dieses Rezept ist in Heft 13/2021 erschienen.