VG-Wort Pixel

Vanilleeis mit Preiselbeersahne

Vanilleeis mit Preiselbeersahne
Foto: Andrea Thode
Was für ein himmlisches Dessert: Vanilleeis mit Preiselbeersahne – und das Beste daran ist, dass es so einfach und schnell zuzubereiten ist.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Zutaten

Für
4
Stück
200

Milliliter Milliliter Sahne

2

EL EL Preiselbeeren

100

Milliliter Milliliter Karamellsirup (Soße)

1

TL TL Lebkuchengewürz

1

Prise Prisen Salz

8

Kugel Kugeln Vanilleeis

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sahne cremig schlagen. In einer Schüssel vorsichtig mit den Preiselbeeren vermengen – ohne zu rühren, das Ganze soll nur marmoriert sein. Karamellsoße in einer Schüssel mit Lebkuchengewürz verrühren und salzen.
  2. Vanilleeis in 4 kleinen Schalen anrichten, mit Preiselbeersahne und Karamellsoße garnieren.

Dieses Rezept ist in der BARBARA 41/2019 erschienen.