VG-Wort Pixel

Vegane Leberwurst

Vegane Leberwurst
Foto: Victoria P. / Shutterstock
Vegane Leberwurst kann man ganz einfach selber machen – für dieses Rezept verwenden wir Kidneybohnen und Räuchertofu. So ist der Aufstrich im Handumdrehen fertig.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Vegan

Zutaten

Für
250
Gramm

Gramm Gramm Kidneybohnen

Gramm Gramm Räuchertofu

rote Zwiebel

EL EL Olivenöl

TL TL Majoran

EL EL Petersilie

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die vegane Leberwurst zunächst die Kidneybohnen abtropfen lassen und den Räuchertofu würfeln. Die Zwiebel abziehen und klein hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Majoran hinzufügen und kurz anbraten.
  3. Kidneybohnen, Tofu, Zwiebeln, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer Küchenmaschine pürieren. Alternativ die vegane Leberwurst mithilfe eines Pürierstabs zubereiten.
Tipp Wenn die Konsistenz noch nicht cremig genug ist, könnt ihr einen Schuss Wasser zur veganen Leberwurst hinzufügen.

Hier findet ihr weitere Rezepte für ein veganes Frühstück.