VG-Wort Pixel

Veganer Frischkäse: Lecker und einfach zubereitet

Veganer Frischkäse: Schale mit veganem Frischkäse und Cashews
Foto: margouillat photo / Shutterstock
Wer auf tierische Produkte verzichtet, muss nicht auf Frischkäse verzichten! Hier zeigen wir dir, wie du veganen Frischkäse selber machst.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten + 4 h Einweichzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, ohne Alkohol, Schnell, Vegan

Pro Portion


Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Cashewkerne (mindestens 4 h in Wasser einweichen)

EL EL Bio-Sojajoghurt (ungesüßt)

EL EL Hefeflocken

Salz (n. B.)

Pfeffer (n. B.)

EL EL Zitronensaft


Zubereitung

  1. Weiche die Cashews mindestens vier Stunden oder am besten über die ganze Nacht in Wasser ein. Nach der Einweichzeit wird das Wasser abgegossen.
  2. Die weichen Cashews mit Soja-Joghurt, Hefeflocken, Salz, Pfeffer und Zitronensaft in einen leistungsstarken Mixer geben und alles auf höchster Stufe vermixen, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  3. Wer möchte, kann den veganen Frischkäse noch mit weiteren Zutaten verfeinern und abschmecken.
Tipp Richtig lecker schmeckt der vegane Frischkäse auf geröstetem Brot!

Veganer Frischkäse: Die pflanzliche Alternative

Frischkäse eignet sich hervorragend als Dip. Außerdem bietet er die Basis für verschiedene Aufstriche. Aber auch beim Kochen und Backen findet er Verwendung. Dennoch verzichten Veganer auf dieses Allround-Mittel in der Küche, da es aus Milch hergestellt wird und somit ein tierisches Produkt ist. Zudem wird konventionell hergestelltem Frischkäse oft Lab zum Eindicken beigefügt. Lab setzt sich aus Enzymen zusammen, die aus den Mägen junger Kälber gewonnen werden. Somit ist Frischkäse streng genommen nicht mal ein vegetarisches Produkt. Zum Glück lässt sich aber eine vegane Alternative herstellen! Veganer Frischkäse besteht in seinen Hauptzutaten aus Cashews, Sojajoghurt, Hefeflocken und Gewürzen und kann beliebig mit Kräutern verfeinert werden. Dadurch hast du die Möglichkeit, den veganen Frischkäse ganz nach deinem Geschmack herzustellen. Außerdem weißt du genau, was drin ist, und brauchst dir keine Gedanken über Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe zu machen!

Veganen Frischkäse verfeinern

Die vegane Creme kann mit Kräutern und Gewürzen ganz nach Belieben verfeinert werden.

Zum Verfeinern eignen sich zum Beispiel:

  • Knoblauch
  • Schnittlauch
  • Kräuter der Provence
  • Lauchzwiebel
  • abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • Petersilie
  • Kresse
  • Basilikum
  • Feigen

Du bist auf der Suche nach weiteren veganen Alternativen? Hier haben wir das Rezept für veganen Mozzarella. Hier erfährst du, wie veganer Parmesan hergestellt wird und hier, wie die vegane Käsesoße gelingt.

Weitere vegane Rezepte findest du hier!

Du möchtest dich mit anderen über Rezepte und Zubereitungsmethoden in der veganen Küche austauschen, dann schaue doch mal in unsere  BRIGITTE-Community


Mehr Rezepte