Veganer Pflaumen-Mandel-Spread

Dieser leckere Aufstrich besteht aus roten Linsen, getrockneten Pflaumen und Erdmandelflocken – die bremsen durch viele Ballaststoffe den Hunger

Ähnlich lecker
Linsen-RezeptePflaumen RezepteZwetschgen RezepteMandel RezepteBrotaufstrich RezepteAufstrich RezepteFrühstücksrezepteGlutenfreie RezepteDiät-Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 75 Gramm rote Linsen
  • 15 Gramm Ingwer
  • 40 Gramm getrocknete Pflaume
  • 200 Gramm Mandeldrink (oder Haselnussdrink; Provamel oder Alpro)
  • Salz
  • Kurkuma
  • 1 Chili (frisch)
  • 3 EL Erdmandelflocken
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Linsen abspülen, Ingwer schälen und hacken. Getrocknete Pflaumen vierteln.
  2. Linsen, Ingwer und Pflaumen mit Mandeldrink, Salz und Kurkuma in einem mittelgroßen Topf aufkochen und 10-15 Minuten bei kleiner Hitze garen. Dann pürieren.
  3. frische Chilischote entkernen und fein hacken. Chili und Erdmandelflocken unterrühren und den Aufstrich mit Salz abschmecken.
Tipp!

Erdmandeln bremsen durch viele Ballaststoffe den Hunger; außerdem sind sie für Nussallergiker geeignet und glutenfrei.

Dieses Gericht hat 2 g Ballaststoffe pro Portion.

Hält sich 5-6 Tage im Kühlschrank.

Weitere Rezepte
Fettarme RezepteNuss Rezepte

Noch mehr Rezepte