Veganes Gulasch - das beste Rezept

Lulu von Lulus Dreamtown zeigt euch hier im Video, wie man ein veganes Gulasch ganz ohne tierische Produkte zubereitet. Das geht schnell und ist richtig lecker!

Veganes Gulasch
Letztes Video wiederholen

Zutaten

Portion

  • 150 Gramm Sojaschnetzel
  • 1 Karotte (große)
  • 1 Zwiebel
  • 120 Gramm Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Knoblauch (Knoblauchpaste)
  • 100 Milliliter Rotwein
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Gemüsebrühe (vegane Rinderbrühe)
  • 200 Gramm Tomatensoße
  • 200 Milliliter Wasser
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

15 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Veganes Geschnetzeltes vorbereiten. Karotte würfeln, Paprika und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Alles zusammen in einer Pfanne scharf anbraten.
  2. Tomatenmark, Knoblauchpaste, Rotwein, Thymian, Rosmarin und Lorbeerblätter hinzugeben. Gemüsebrühe, Tomatensoße und Wasser ebenfalls beigeben. Alles gut verrühren und köcheln lassen bis die Soße eingedickt ist.
  3. Lorbeerblätter vor dem Servieren entfernen.

Alle Rezepte von Lulu gibt es auf ihrem Instagram-Kanal Lulus Dreamtown und auf ihrem YouTube-Kanal.

Natürlich haben wir auch den Klassiker für euch: Gulasch. Und hier findet ihr noch weitere vegane Rezepte.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!