VG-Wort Pixel

Vietnamesisches Garnelensandwich

sandwich.jpg
Foto: Ellen Silverman
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell

Zutaten

Für
4
Portionen

Garnelen (groß, geschält, Darmfäden entfernt und fächerförmig längs aufgeschnitten)

EL EL Sojasauce

EL EL Sesamöl (geröstet)

TL TL Ingwer (geschält und gerieben)

Karotten (klein, geschält und grob gerieben)

TL TL Salz (grob)

TL TL Kristallzucker

Milliliter Milliliter Reisessig

Gramm Gramm vegane Mayonnaise

Lees Sriracha-Sauce (oder Sambal Oelek)

Limette (Saft von einer)

Baguette (längs halbiert)

Salatgurke (geschält, die Samen entfernt, in Stifte geschnitten)

Handvoll Handvoll Koriandergrün

Handvoll Handvoll Basilikumblatt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Garnelen mit Sojasauce, Sesamöl und Ingwer in eine kleine Schüssel geben und alles verrühren. Abdecken und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Karotten, Salz, Zucker und Essig in einer zweiten kleinen Schüssel mischen, abdecken und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. In einer dritten kleinen Schüssel Mayonnaise, Sriracha-Sauce und Limettensaft mischen, abdecken und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Den Grill oder die Grillpfanne auf mittlerer bis starker Hitze vorheizen. Die Garnelen von jeder Seite 2 Minuten grillen, vom Grill nehmen und ruhen lassen. Inzwischen die Baguettehälften von beiden Seiten auf dem Grill anrösten. Vom Grill nehmen und mit der Mayonnaisemischung bestreichen. Gurkenstifte, eingelegte Karotten und Kräuter auf einer Baguettehälfte verteilen. Die Garnelen schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Die andere Baguettehälfte darauflegen, Baguette in vier Teile schneiden und servieren.
Tipp Wenn Sie keinen Grill haben, heizen Sie eine gusseiserne Pfanne unter dem Ofengrill vor, bis sie raucht, und grillen Sie die Garnelen darin - so lässt sich die leicht verkohlte Kruste imitieren, die durch das Grillen entsteht.

Mehr Rezepte von Gwyneth Paltrow
Warenkunde Ein Rezept aus Gwyneth Paltrows Kochbuch "Meine Rezepte für Familie und Freunde".

Mehr Rezepte