VG-Wort Pixel

Waldbeer-Joghurt-Eis

Waldbeer-Joghurt-Eis
Foto: Thomas Neckermann
Ein Dessert, das auf der Zunge zergeht! Zum Abschluss bröseln wir noch knusprige Baiserstückchen auf die leichte Joghurtsoße.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 160 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm TK-Waldbeerenmischung

EL EL Agavendicksaft

Gramm Gramm Vollmilchjoghurt

Gramm Gramm Baiser (Tupfen)


Zubereitung

  1. Gefrorene Beeren, 5 EL Agavendicksaft und 200 g Joghurt in einem hohen Mixbecher mit dem Stabmixer fein pürieren. Püree sofort für etwa 30 Minuten in den Tiefkühler stellen.
  2. Inzwischen restlichen Joghurt und restlichen Agavendicksaft verrühren. Die Baisertupfen zerbröseln. Aus der gefrorenen Beeren-Joghurt-Mischung Eiskugeln formen und zusammen mit der Joghurtsoße und den Baiserbröseln anrichten.
Tipp

Mehr Rezepte