VG-Wort Pixel

Warmer Hirsebrei mit Beeren

Frühstück.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 370 kcal, Kohlenhydrate: 62 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
1
Portion

Milliliter Milliliter Mineralwasser

Milliliter Milliliter Sojamilch

Meersalz

Gramm Gramm Hirseflocken

EL EL Rohrzucker

Zitronen (abgerieben, Schale)

Gramm Gramm Beeren (Erd-, Him- und Blaubeeren)

EL EL Ahornsirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mineralwasser, Sojamilch und Meersalz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und 40 g Hirseflocken, 1 EL Roh-Rohrzucker und etwas abgeriebene Zitronenschale in die Flüssigkeit rühren.
  2. Hirsebrei bei kleiner Hitze 3-5 Minuten ausquellen lassen. Eventuell noch etwas Sojamilch zufügen. 250 g Beeren (Erd-, Him- und Blaubeeren) gründlich abspülen, abtropfen und putzen. Brei und Beeren anrichten und mit 1 EL Ahornsirup beträufeln.