Das Weihnachtsdinner für entspannte Festtage

Dieses Weihnachtsdinner bereiten wir in weniger als zwei Stunden zu. Als Buffet? Oder doch lieber als Menü? Das entscheiden unsere Gäste ...

Foodstyling: Michaela Pfeiffer Styling: Maria Grossmann Rezepte: Annette Leitz
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Rezept-Newsletter

Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Von diesem Eis werden eure Gäste ganz sicher noch lange schwärmen. Dass es kalorienarm ist, könnt ihr ihnen ruhig sagen. Wie schnell es fertig ist, bleibt das Geheimnis der Köchin. Zum Rezept: Himbeer-Blitz-Eis    Mit Glühwein, Mandeln und Lebkuchen schmeckt dieses Trifle richtig nach Weihnachten - und schnell gemacht ist es auch noch. Zum Rezept: Himbeer-Blitz-Eis
Weniger als 2 Stunden: Weihnachtsdinner für entspannte Festtage

Dieses Weihnachtsdinner bereiten wir in weniger als zwei Stunden zu. Als Buffet? Oder doch lieber als Menü? Das entscheiden unsere Gäste ...

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden