VG-Wort Pixel

Weinschnittentarte mit Beeren

Weinschnittentarte mit Beeren
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 145 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
16
Stück
200

Gramm Gramm Brioches (oder Kastenweißbrot)

3

Eier

200

Gramm Gramm Schlagsahne

100

Milliliter Milliliter Likörwein (z. B. Marsala)

300

Gramm Gramm Heidelbeeren

2

EL EL brauner Zucker

3

EL EL Mandelblätter

40

Gramm Gramm Butter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Eine flache ofenfeste Form (28 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Die Brioche in dünne Scheiben schneiden.
  2. Eier, Sahne und Likörwein verschlagen. Die Briochescheiben durch die Eimasse ziehen, leicht abtropfen lassen und fächerförmig in die Form legen (überschüssige Eier-Sahne nicht zusätzlich über die Brotscheiben gießen). Die Beeren mit dem Zucker vermischen und auf den Brotscheiben verteilen.
  3. Die Tarte mit den Mandelblättchen bestreuen und mit Butterflöckchen belegen. Im Backofen 20 bis 25 Minuten backen. Die Tarte schmeckt am besten warm.
Tipp Die Tarte schmeckt auch mit Johannis-, Stachel- oder Brombeeren.

Weitere gibt es hier.