VG-Wort Pixel

Weizengrieß mit Vanille-Erdbeeren

Weizengrieß mit Vanille-Erdbeeren
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 12 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 380 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Erdbeeren

EL EL Traubensaft (dunkel oder Cranberrysaft)

Prise Prisen Vanillemark (ausgekratzt oder gemahlen)

EL EL Agavensirup

Milliliter Milliliter Milch (1,5 % Fett)

EL EL Hartweizengrieß

Prise Prisen Salz

EL EL Zucker

EL EL Crème fraîche

TL TL Pistazien (gehackt)


Zubereitung

  1. Die Erdbeeren putzen, große halbieren und mit Trauben- oder Cranberrysaft, Vanillemark und Agavensirup verrühren. Milch und 200 ml Wasser aufkochen. Grieß, Salz und Zucker unter Rühren zugeben und weitere 4-6 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Crème fraîche unterrühren und den Brei mit den Erdbeeren und den Pistazien anrichten.
Tipp Wer es gern scharf mag, schmeckt die Vanille-Erdbeeren mit einer Messerspitze gemahlenem Chili ab.

Mehr Rezepte