VG-Wort Pixel

Weizengrieß mit Vanille-Erdbeeren

Weizengrieß mit Vanille-Erdbeeren
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 12 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 380 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Erdbeeren

EL EL Traubensaft (dunkel oder Cranberrysaft)

Prise Prisen Vanillemark (ausgekratzt oder gemahlen)

EL EL Agavensirup

Milliliter Milliliter Milch (1,5 % Fett)

EL EL Hartweizengrieß

Prise Prisen Salz

EL EL Zucker

EL EL Crème fraîche

TL TL Pistazien (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren putzen, große halbieren und mit Trauben- oder Cranberrysaft, Vanillemark und Agavensirup verrühren. Milch und 200 ml Wasser aufkochen. Grieß, Salz und Zucker unter Rühren zugeben und weitere 4-6 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Crème fraîche unterrühren und den Brei mit den Erdbeeren und den Pistazien anrichten.
Tipp Wer es gern scharf mag, schmeckt die Vanille-Erdbeeren mit einer Messerspitze gemahlenem Chili ab.