VG-Wort Pixel

Winterlicher Blattsalat mit Avocado und Granatapfel

Winterlicher Blattsalat mit Avocado und Granatapfel
Foto: Thomas Neckermann
Frisch und lecker mit Avocado, Pinienkernen und Granatapfelkernen passt er wunderbar zu all unseren weihnachtlichen Gerichten.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell, Kalorienarm

Pro Portion

Energie: 300 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Salat

Salat (gemischt, z.B. Frisée und Treviso)

Gramm Gramm Granatäpfel

Gramm Gramm Avocados (reif)

EL EL Pinienkerne

Vinaigrette

TL TL Senf (körnig)

EL EL Apfelessig

TL TL Honig

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Nussöl

EL EL Rapskernöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Salat:

  2. Salatblätter putzen, abspülen und etwas trocken tupfen. Granatäpfel halbieren und die Kerne herauslösen. Avocados halbieren, jeweils den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch schälen und in Spalten schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  3. Für die Vinaigrette:

  4. Senf, 3 EL Wasser, Essig und Honig mit einem Schneebesen verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nuss- und Rapsöl unterrühren, abschmecken.
  5. Alle Salatzutaten und die Vinaigrette mischen und in Schüsseln anrichten. Nach dem Mischen sofort servieren.

Hier gibt es noch mehr leckere Avovado-Rezepte.


Salat-Rezepte


Mehr Rezepte