Wintersalate: Knackige Salate, die jetzt besonders gut schmecken

Unsere Wintersalate sind knackig, frisch, mit Zutaten der Saison gemacht - und liefern uns jetzt im Winter eine Extraportion Vitamine.

Diese Salate bringen euch leicht durch den Winter

Seid ihr auch mit guten Essens-Vorsätzen ins neue Jahr gestartet? Dann haben wir hier was für euch: unsere winterlichen Salate.

Ihr wollen mehr saisonale Produkte essen? Unsere Winter-Salate heißen Winter-Salate, weil die Zutaten im Winter Saison haben. Genießt Rezepte mit Sellerie, roter Bete, Grünkohl, Feldsalat, Linsen und vielem mehr, das auch im Winter gedeiht!

Ihr wollt leichter essen? Nach dem üppigen Essen der Weihnachtsfeiertage sehnen wir uns nach frischen, leichten Gerichten. Diese Salate sind da genau das Richtige - die meisten von ihnen haben weniger als 500 Kalorien pro Portion.

Ihr wollt mehr Gemüse essen? Klar, dass in diesen Rezepten Gemüse und Blattsalate die Hauptrolle spielen.

Ihr wollt weniger Fleisch essen? Mit diesen Rezepten kein Problem: Zwölf der Salate sind vegetarisch.

Ihr wollt öfter selber kochen? Bei diesen Rezepten gibt's keine Ausreden: Die meisten Salate stehen in unter einer halben Stunde auf dem Tisch, zwei sogar in nur 15 Minuten.

Videoempfehlung:

Vitamintabletten mit Kräutern und Pillenglas
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!