VG-Wort Pixel

Elena Uhlig "Du musst ja immer die Familie aufgeben, wenn du zur Arbeit fährst!"

Es wird herbstlich - auch in der neuen Folge von "Ich koch was, was du nicht siehst".
Mehr
Wie immer wird bei "Ich koch was, was du nicht siehst" nicht nur lecker gekocht, sondern auch viel gequatscht. Deshalb spricht Schauspielerin Elena Uhlig mit Profi-Koch Kevin von Holt beim Semmelknödel machen auch ganz offen über die Herausforderungen bei der Vereinbarung von Eltern-Dasein und Künstlerjob.

"Vier Kinder ist auch 'ne Ansage": Die erfolgreiche Schauspielerin Elena Uhlig spricht offen über die Herausforderungen, die eine große Familie mit sich bringt. Doch sie gibt gleichzeitig auch Tipps, wie sich die Organisation trotzdem bewerkstelligen lässt – und dabei sogar noch Zeit für Dates mit dem Partner bleiben.

Semmelknödel mit Pilzrahmsoße

Gleichzeitig wird bei "Ich koch was, was du nicht siehst" natürlich wie immer auch lecker gekocht. Heute stehen Semmelknödel mit Pilzrahmsoße auf dem Speiseplan – und dabei geht zuerst zwar noch einiges schief (Achtung: Schellack und eine Küchenreibe sind keine gute Kombi!), doch das Endergebnis kann sich durchaus sehen und probieren lassen. Seht jetzt die komplette Folge im Video.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema