VG-Wort Pixel

Wraps mit Quinoa und Gemüse

Wraps mit Quinoa und Gemüse
Foto: Elena Veselova / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Zutaten

Für
2
Portionen
80

Gramm Gramm Quinoa

1

Stück Stück grüne Paprikas

2

Stück Stück Karotten

1

Stück Stück Zucchini (klein)

2

Stück Stück Lauchzwiebeln

1

Stück Stück Knoblauchzehen

0.5

Bund Bund Basilikum

100

Gramm Gramm Frischkäse (mager)

1

EL EL Tomatenmark

1

TL TL Salz

1

Prise Prisen Pfeffer

4

Stück Stück Tortillas (aus Weizenmehl)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Quinoa in einem feinen Sieb gut abspülen, um Bitterstoffe zu entfernen. In 250 ml kochendes Wasser geben und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen und noch etwa 5 Minuten ausquellen lassen.
  2. Derweil Gemüse waschen und und Putzen. Paprika in dünne Streifen schneiden. Möhren und Zucchini grob raspeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch und Basilikum sehr fein hacken.
  3. Frischkäse mit Tomatenmark, Knoblauch und Basilikum verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme auf die Tortillas streichen, Quinoa darauf verteilen, mit dem Gemüse belegen und aufrollen.