VG-Wort Pixel

Wurstsalat mit Gewürzgurken

Wurstsalat mit Gewürzgurken
Foto: Thomas Neckermann
Ein Wurstsalat wie aus dem Bilderbuch! Mit Fleischwurst (Lyoner), Gewürzgurken, Zwiebeln, Öl, Essig und Dijon-Senf sind alle gängigen Zutaten für den beliebten Salat vertreten. Abgeschmeckt wird mit Salz und Pfeffer. Deftig, umkompliziert und lecker! 
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 430 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salat:

Gramm Gramm Fleischwurst

Gewürzgurken

Zwiebel

Vinaigrette:

EL EL Gurkenwasser (aus dem Glas)

EL EL Öl

EL EL Essig

TL TL Dijon-Senf

Pfeffer (frisch gemahlen)

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Salat:

  2. Die Haut der Fleischwurst einschneiden und abziehen. Die Wurst in feine Streifen schneiden. Abgetropfte Gurke in feine Streifen oder in halbierte Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.
  3. Für die Vinaigrette:

  4. Gurkenwasser, Öl, Essig, Senf, Pfeffer und etwas Salz mit einem Schneebesen zu einer Vinaigrette verrühren. Vinaigrette über die vorbereiteten Salatzutaten geben und den Wurstalat mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
Tipp Dazu: Bauernbrot.
Rezepte aus dem Elsass - Ideen aus der BRIGITTE-Küche

Mehr Rezepte