VG-Wort Pixel

Zabaione - Eierschaum mit Marsala

Zabaione - Eierschaum mit Marsala
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 220 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

Gramm Gramm Weintrauben (blaue oder grüne )

4

Eigelb (frisch)

4

EL EL Zucker

5

EL EL Marsala

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Trauben abspülen, halbieren und eventuell die Kerne heraus lösen. Trauben in Portionsgläser füllen. Eigelb und Zucker mit den Quirlen des Handrührers in einer Metallschüssel mit rundem Boden dickcremig schlagen.
  2. Die Schüssel in ein heißes Wasserbad stellen und den Marsalawein dazugießen. Weiterschlagen, bis die Creme heiß und dickcremig ist. Heiße Zabaione auf die Früchte in den Gläsern füllen und sofort servieren.
Tipp In der Zabaione schmecken auch Feigen, Erdbeeren, Aprikosen, Melonenstücke oder Himbeeren.