Ziegenfrischkäse im Speckmantel

Zutaten

Portionen

  • 150 Gramm Ziegenfrischkäse
  • 6 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 3 Stiele glatte Petersilie
  • 25 Gramm Weißbrot
  • 40 Gramm Butter

Salatsauce

  • 0,5 Orangen
  • 1 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • 1 EL Trüffelöl
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 50 Gramm Feldsalat
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Ziegenkäse in 6 gleich große Stücke teilen, mit je einer Speckscheibe umwickeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Kräuter abspülen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Weißbrot fein reiben und mit den Kräutern mischen.
  2. Mischung auf die Käsepäckchen streuen und mit Butterflöckchen belegen. Die Päckchen unter dem vorgeheizten Grill auf der mittleren Einschubleiste etwa 8 Minuten überbacken.

Für die Salatsauce:

  1. Orangensaft, Essig, Senf und etwas Salz verrühren. Das Trüffelöl und das Sonnenblumenöl langsam unterschlagen. Eventuell mit etwas Pfeffer abschmecken.
  2. Feldsalat putzen, abspülen und gut trocken schütteln oder in eine Salatschleuder geben. Feldsalat auf 6 Teller verteilen und mit etwas Salatsoße beträufeln. Je ein Stück Ziegenfrischkäse darauf legen und sofort servieren.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!