Zitronengrassuppe

Zitronengrassuppe
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen
0.5

Zwiebel

1

Stängel Stängel Zitronengras

1

Stück Stück Ingwer (frisch; 10 g)

1.5

EL EL Öl

375

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

1

Dose Dosen Kokosmilch (ungesüßt; 400 ml)

1.5

EL EL Chili Sauce (süß-scharf)

0.5

EL EL Sojasauce

0.5

Limette

1.5

TL TL gekörnte Brühe

2

Tomaten

1

Stange Stangen Sellerie

1

Lauchzwiebel

Zubereitung

  1. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Zitronengras in Röllchen schneiden. Ingwer schälen und klein schneiden. Alles im heißen Öl anbraten. Brühe und Kokosmilch zugießen und im geschlossenen Topf 5 Minuten kochen. Die Suppe durch ein Sieb gießen und mit etwas Chilisoße, Sojasoße, Limettensaft und Brühe abschmecken.
  2. Die Tomaten abspülen, vierteln und entkernen. Tomaten in Spalten schneiden. Sellerie putzen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Tomaten, Sellerie und Lauchzwiebeln in die heiße Suppe streuen.