VG-Wort Pixel

Zitrussuppe mit Joghurt

Zitrussuppe mit Joghurt
Foto: Janne Peters
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm Vollmilchjoghurt

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Orange

Grapefruit

Zitrone

Gramm Gramm Zucker

Päckchen Päckchen roter Tortenguss

Milliliter Milliliter Weißwein (oder Apfelsaft)


Zubereitung

  1. Joghurt und Vanillezucker verrühren. Ein Spitzsieb mit einem Mulltuch auslegen. Joghurt hineingeben, über Nacht darin abtropfen lassen. 2 Orangen so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Die Früchte in dünne Scheiben schneiden. Die restlichen Orangen, die Grapefruits und Zitronen auspressen und den Saft durch ein Sieb gießen (ergibt etwa 700 ml, eventuell noch mit Fruchtsaft auffüllen). Saft und Zucker aufkochen. Tortenguss und Weißwein verrühren, in die Suppe geben und aufkochen. Die Orangenscheiben auf die Suppe legen. Den abgetropften Joghurt dazu servieren.
Tipp Die Suppe schmeckt lauwarm oder kalt. Preiswertes Menü für 6 Personen: Eier im Blätterteig Frischkäsenocken auf Radicchio Rettich mit Chili Gefüllte Putenoberkeule dazu Rotweinkartoffeln Zitrussuppe mit Joghurt

Mehr Rezepte