Zwiebel-Chutney

Zutaten

Gläser

  • 400 Gramm rote Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer (frisch)
  • 1 getrocknete Chili
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 175 Milliliter Sherry Essig (z. B. von Maille)
  • 1 EL Senfkörner
  • 1 Messersp. Piment (gemahlen)
  • Meersalz
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

86 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Zwiebeln abziehen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote grob zerbröseln. Zucker in einem Topf mit schwerem Boden zuerst schmelzen und dann goldbraun karamellisieren lassen.
  2. Zwiebeln, Ingwer und Chili zum Karamell geben. Essig und 100 ml Wasser zugießen (Vorsicht, es spritzt!). Alles gut verrühren, bis sich der Karamell gelöst hat. Senfkörner und Piment dazugeben und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
  3. Chutney mit Salz abschmecken und noch heiß in vorbereitete Gläser (250 ml Inhalt) mit Schraubverschluss füllen.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!