7 praktische feste Shampoos im Vergleich – für eine sanft pflegende und chemiefreie Haarwäsche – unser ultimativer Ratgeber von 2021

Nachhaltige Kosmetik- und Pflegeprodukte liegen derzeit voll im Trend. Immer neue, plastikfreie Produkte sind in den Regalen der Supermärkte und Drogeriemärkte sowie im Internet zu finden. Somit ist nicht verwunderlich, dass nachhaltige feste Shampoos und Haarseifen verstärkt als Alternative zu flüssigen Haarshampoos zum Einsatz kommen. Das Shampoo am Stück soll die Haare gründlich reinigen, pflegen und gleichzeitig sanft zur Kopfhaut sein. In unserem Produktvergleich stellen wir 7 feste Shampoos ausführlicher vor.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten und was sind die Besonderheiten der einzelnen Produkte? Passen die Haarseifen zu jedem Haartyp und was ist beim Kauf der Shampoo-Alternativen zu beachten? Über diese und weitere Punkte informiert unser anschließender Ratgeber. Außerdem geht es um die Vor- und Nachteile der plastikfreien und nachhaltigen Shampoos sowie deren Anwendung. In unseren FAQ beantworten wir häufig gestellte Fragen zu den Pflegeprodukten. Abschließend schauen wir, ob die Stiftung Warentest und Öko-Test einen Test fester Shampoos durchgeführt haben.

4 silikonfreie feste Shampoos im ausführlichen Vergleich

Foamie Aloe You Vera Much festes Shampoo
Marke
Foamie
Inhalt
80 Gramm
Geeignet für
Trockenes Haar
Hauptbestandteile
Aloe Vera, Mandelöl
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan
Duftnote
Aloe Vera
Besonderheiten
Ergonomische Form, für lockiges Haar geeignet, natürlicher pH-Wert
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon4,65€ Ebay5,98€
X-Vert festes Shampoo
Marke
X-Vert
Inhalt
Zweimal 60 Gramm
Geeignet für
Trockenes, geschädigtes Haar
Hauptbestandteile
Bambuskohle, Ringelblume
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan
Duftnote
Honig, Rosmarin
Besonderheiten
Entspricht 600 Millilitern flüssigem Shampoo, für Babys geeignet
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon10,99€ EbayPreis prüfen
SANTE Naturkosmetik Feuchtigkeit festes Pflege-Shampoo
Marke
SANTE Naturkosmetik
Inhalt
60 Gramm
Geeignet für
Trockenes Haar
Hauptbestandteile
Bio-Mango, Aloe Vera
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan
Duftnote
Zarter Kokosduft
Besonderheiten
Durch Natrue zertifiziert, sehr gute Bewertung bei Öko-Test
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon3,99€ Ebay5,99€
Nature Box Reparatur festes Shampoo
Marke
Nature Box
Inhalt
85 Gramm
Geeignet für
Beanspruchtes Haar
Hauptbestandteile
Avocadoöl
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan
Duftnote
Avocado
Besonderheiten
Schutz vor Spliss, reichhaltiger Schaum, recycelbare Verpackung
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon3,95€ Ebay3,99€
Abbildung
Modell Foamie Aloe You Vera Much festes Shampoo X-Vert festes Shampoo SANTE Naturkosmetik Feuchtigkeit festes Pflege-Shampoo Nature Box Reparatur festes Shampoo
Marke
Foamie X-Vert SANTE Naturkosmetik Nature Box
Inhalt
80 Gramm Zweimal 60 Gramm 60 Gramm 85 Gramm
Geeignet für
Trockenes Haar Trockenes, geschädigtes Haar Trockenes Haar Beanspruchtes Haar
Hauptbestandteile
Aloe Vera, Mandelöl Bambuskohle, Ringelblume Bio-Mango, Aloe Vera Avocadoöl
Ohne Parabene
Ohne Silikone
Vegan
Duftnote
Aloe Vera Honig, Rosmarin Zarter Kokosduft Avocado
Besonderheiten
Ergonomische Form, für lockiges Haar geeignet, natürlicher pH-Wert Entspricht 600 Millilitern flüssigem Shampoo, für Babys geeignet Durch Natrue zertifiziert, sehr gute Bewertung bei Öko-Test Schutz vor Spliss, reichhaltiger Schaum, recycelbare Verpackung
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon4,65€ Ebay5,98€ Amazon10,99€ EbayPreis prüfen Amazon3,99€ Ebay5,99€ Amazon3,95€ Ebay3,99€

Auch andere Vergleiche zum Thema Haarpflege könnten für euch interessant sein

SilbershampooTrockenshampooRasiererBartschneiderDamenrasiererEpiliererGlätteisenHaarschneiderLockenstab

1. Festes Shampoo Aloe You Vera Much von Foamie – ergonomisch geformt und vegan

Das feste Shampoo Aloe You Vera Much von Foamie ist zu 100 Prozent vegan und frei von Silikonen und Plastik. Dem Hersteller zufolge verbessert das feste Haarpflegeprodukt die Gesundheit der Kopfhaut und versorgt das Haar mit viel Feuchtigkeit. Es ist demnach speziell für trockene Haare konzipiert und mit Mandelöl und Aloe Vera angereichert. Für lockiges Haar soll sich das Shampoo am Stück ebenfalls sehr gut eignen. Das Produkt ist dermatologisch getestet und frei von Mineralölen, PEG und Seife.

Was steckt hinter der Abkürzung PEG? PEG ist die Abkürzung für Polyehtylenglykole. Das sind synthetische Stoffe, die vor allem in Kosmetikprodukten zum Einsatz kommen. Sie dienen als Emulgatoren, die für die Verbindung verschiedener Substanzen wie Öle, Wachs und Wasser sorgen. PEG sollen die Membranfunktion der Haut schädigen. Sie gelten als erbgutschädigend und krebserregend.

Das feste Foamie-Shampoo ist gemäß Hersteller dem natürlichen pH-Wert des Haares nachempfunden. Dadurch reinigt es demnach im Vergleich zu anderen Seifen hautschonender. Das Produkt soll eine massierende Wirkung für die Kopfhaut haben. Zudem sollen die Kopfhaut und die Haare durch die Zusammensetzung nicht so schnell austrocknen.

Einfache Anwendung dank ergonomischer Form: Die Haarseife ist laut Foamie ergonomisch geformt und liegt demnach gut in der Hand. Das soll die Anwendung vereinfachen.

Das Seifenstück ist mit einem Bändchen zum Aufhängen ausgestattet. Das soll eine bessere Möglichkeit zum Trocknen der Seife bieten. Ein Seifenstück ersetzt nach Herstellerangaben zwei Flaschen Haarshampoo. Das Produkt wird demnach bei maximal 40 Grad Celsius kaltgepresst, um die hochwertigen Inhaltsstoffe des festen Shampoos zu erhalten.

FAQ

Welches Gewicht hat ein Stück des festen Shampoos Aloe You Vera Much von Foamie?

Ein Seifenstück hat ein Gewicht von 80 Gramm.

Für wie viele Haarwäschen reicht das Foamie-Shampoo?

Die Haarseife soll für circa 30 Haarwäschen reichen.

Wird das Shampoo an Tieren getestet?

Nein, der Hersteller gibt an, dass für das feste Foamie-Shampoo Aloe You Vera Much keine Tierversuche erfolgen.

Wie riecht der Seifenriegel?

Die Duftnote des Foamie-Shampoos gibt der Hersteller mit Aloe Vera an.

In welchem Bereich liegt der pH-Wert des Produkts?

Der pH-Wert liegt zwischen 4,7 und 5,75.

2. X-Vert festes Shampoo – zwei Shampoo-Bars mit sanften natürlichen Inhaltsstoffen

Die beiden Shampoo-Bars von X-Vert sind nach Herstellerangaben von Hand gemacht und enthalten nur natürliche, pflanzliche Inhaltsstoffe. Auf aggressive Reinigungsmittel wird demnach bei dem Produkt komplett verzichtet, sodass sich die festen Shampoo-Stücke für empfindliche Haut eignen. Die Haarseife duftet laut X-Vert nach Honig und Rosmarin. Um auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen, bietet X-Vert verschiedene Shampoo-Bar-Sets: Alle mit unterschiedlicher Wirkung und Duft.

Hautschonende Inhaltsstoffe aus der Natur: Die Seife am Stück enthält Calendula und Bambuskohle. Die Calendula oder Ringelblume ist eine Heilpflanze, die als hautschonend und -pflegend, juckreizmindernd und beruhigend gilt. Sie soll eine antibakterielle Wirkung haben. Bambuskohle entsteht durch die Verbrennung von Bambussprossen und kommt in Naturkosmetika zum Einsatz. Die Bambuskohle soll reinigende und absorbierende Eigenschaften haben.

Das feste X-Vert-Shampoo ist laut Hersteller frei von Sulfaten, künstlichen Farbstoffen, aggressiven Chemikalien und anderen Substanzen, die die Haare und die Kopfhaut schädigen. Der pH-Wert ist demnach ausgewogen und dank der wirksamen und sanften Formel soll sich die Shampoo-Seife für Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche, Babys und Schwangere eignen. Ein Seifen-Riegel entspricht zwei Flaschen mit flüssigem Haarshampoo mit insgesamt 600 Millilitern. Zu den beiden Seifenstücken gehört ein Seifensäckchen zum Aufbewahren und Aufschäumen der Seife.

Worin liegen die Vorteile der festen Shampoos? In den meisten herkömmlichen Haarshampoos sind Reinigungsmittel auf Mineralölbasis enthalten. Diese können die im Haar enthaltenen natürlichen Schutzöle angreifen, wodurch es dünner und anfälliger wird. Zudem sorgen die Plastikflaschen der konventionellen Shampoos für reichlich Müll. Nach Angaben vieler Hersteller sind die Haarseifen schonend und es handelt sich um umweltfreundliche, nachhaltige und plastikfreie Shampoos.

FAQ

Kann ich das X-Vert feste Shampoo als Kombiprodukt für Haare und Körper nutzen?

Nein, die feste Haarseife ist lediglich für die Haarwäsche geeignet.

Wie viel wiegt ein Seifenstück?

Das X-Vert feste Shampoo hat pro Seifenstück ein Gewicht von 60 Gramm.

Wie groß ist ein Shampoo-Bar?

Ein rundes Seifenstück hat einen Durchmesser von knapp 6,1 Zentimetern.

Aus welchem Material besteht das Seifensäckchen?

Laut Amazon-Nutzern ist das Seifensäckchen aus Plastik, was nicht zur Nachhaltigkeit der Seife passt.

Muss ich beide Shampoo-Riegel bei der Haarwäsche verwenden?

Amazon-Kundenangaben zufolge kommt eines der beiden Shampoo-Stücke zum Einsatz.

Ist das Shampoo tierversuchsfrei?

Ja, gemäß Amazon-Verkäufer kommen keine Tierversuche zum Einsatz.

3. SANTE Naturkosmetik festes Feuchtigkeits-Pflege-Shampoo mit Note „Sehr gut“

Das feste Bio-Shampoo von SANTE Naturkosmetik spendet laut Hersteller trockenem Haar mit Aloe Vera und Mango in Bioqualität intensive Feuchtigkeit. Die Rezeptur aus Kakaobutter und Bio-Sheabutter pflegt demnach das Haar, sodass es sehr natürlich wirkt. Das Feuchtigkeits-Pflege-Shampoo am Stück soll besonders ergiebig sein. Neben der natürlichen Frische soll das Haar einen natürlichen zarten Kokosduft erhalten.

Mit sehr guter Bewertung: Öko-Test hat in einem Test Haarseifen und feste Shampoos unter die Lupe genommen. Dabei erhielt der feste Shampoo-Bar von SANTE in der Ausgabe von September 2020 die Note „Sehr gut“. In unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich gibt es ausführlichere Informationen und einen Link zum Test.

Der Shampooriegel enthält keine Silikone, was zu einem natürlichem Haargefühl beitragen soll. Das feste Haarshampoo ist durch Natrue zertifiziert und gehört damit in den Bereich der Naturkosmetik. Das Natrue-Siegel oder Natrue-Zertifikat ist ein international anerkanntes Siegel für echte Naturkosmetik. Das Siegel erhalten nur solche Produkte, deren Inhaltsstoffe aus 100 Prozent naturnahen oder natürlichen Stoffen bestehen.

Ein Stück des festen Feuchtigkeits-Pflege-Shampoos soll dem Inhalt von zwei konventionellen Haarshampoos mit jeweils 250 Millilitern entsprechen. Das Bio-Shampoo ist dem Hersteller zufolge in einer umweltfreundlichen Faltschachtel aus recycelten Fasern verpackt. Seine Produktion erfolgt demnach an einem CO2-neutralen Produktionsstandort. Das Unternehmen bezieht eigenen Angaben zufolge 100 Prozent Öko-Strom und schont Ressourcen und die Umwelt.

Was ist Sheabutter? Die Gewinnung erfolgt aus der Frucht des Karitébaums, der im tropischen Mittelafrika wächst. Seine Früchte sind die fettreichen Sheanüsse, aus deren Fruchtfleisch die oft gelblich-weiße Sheabutter stammt. Sie kommt sehr häufig in Kosmetikprodukten zum Einsatz. Je nach Herstellungsprozess enthält die Sheabutter beispielsweise Antioxidantien und wertvolle pflanzliche Fette. Sheabutter gilt als feuchtigkeitsregulierend, hautberuhigend und juckreizmildernd.

FAQ

Ist das feste Shampoo von SANTE Naturkosmetik frei von Palmöl?

Ja, der Shampoo-Riegel ist frei von Palmöl.

Welches Gewicht hat ein Seifenstück?

Ein Stück des festen Shampoos von SANTE Naturkosmetik hat ein Gewicht von 60 Gramm.

Kann ich das Seifenprodukt auf Reisen nutzen?

Bei der festen Seife ist es wichtig, sie vollständig trocknen zu lassen. Um die Seife auf Reisen zu nutzen, empfiehlt sich ein Seifensäckchen zur Aufbewahrung.

Ist Wasser im Shampoo-Bar enthalten?

Nein, die Herstellung erfolgt laut Hersteller ohne Wasser.

Erhalte ich beim Haare waschen einen guten Schaum?

Der Hersteller spricht von einem ergiebigen Schaum.

4. Nachhaltiges festes Shampoo Reparatur von Nature Box mit Avocado-Öl

Das feste Shampoo Reparatur von Nature Box ist nach Angaben des Herstellers so ergiebig wie zwei herkömmliche Shampoo-Flaschen, jedoch umweltschonender und nachhaltiger. Der Seifen-Riegel bietet demnach einen wohltuenden Duft nach Avocado. Der Avocadobaum wächst ursprünglich im tropischen Regenwald und ist heute weltweit in den Tropen und im Mittelmeerraum zu finden. Die Avocado kommt in vielen Kosmetika zum Einsatz. Sie soll unter anderem gegen trockenes und sprödes Haar hilfreich sein.

Mit Avocado-Öl zur Haarstärkung und -reparatur: Das Shampoo enthält Avocadoöl, das kaltgepresst wurde. Dem Hersteller zufolge stärkt das feste Shampoo von Nature Box mit reichhaltigem Schaum das Haar und repariert es bis in die Spitzen.

Das feste Haarshampoo von Nature Box ist Naturkosmetik-zertifiziert und erfüllt die Vorgaben des Cosmos-Natural-Standards. Alle Produkte des Herstellers werden laut Angaben auf der Unternehmenswebseite ohne Tierversuche getestet, beinhalten keine tierischen Inhaltsstoffe und sind zu 100 Prozent vegan. Die Verpackung des festen Shampoos ist demnach recycelbar.

Wie verwende ich ein festes Shampoo? Zuerst erfolgt ein Aufschäumen der Produkte – entweder in der Hand oder im feuchten Haar – um anschließend den Schaum zu verteilen. Nach der Haarwäsche ist das Shampoo gründlich mit Wasser auszuspülen.

FAQ

Enthält das feste Shampoo von Nature Box Reparatur Mikroplastik?

Gemäß Hersteller sind die Nature-Box-Produkte frei von Mikroplastik. Demnach ist es ein plastikfreies Shampoo.

Sind Parabene in dem Shampoo-Riegel enthalten?

Nein, dieses und alle anderen Nature-Box-Produkte sind laut Hersteller frei von Parabenen.

Wie schwer ist ein Seifen-Riegel?

Das feste Shampoo Reparatur von Nature Box hat ein Gewicht von 85 Gramm.

Kann ich das feste Haarshampoo für die Körperreinigung verwenden?

Nein, die Inhaltsstoffe des Produkts sind auf die Kopfhaut und die Haare abgestimmt.

Schützt der Shampoo-Bar gegen Spliss?

Ja, der Haarshampoo-Riegel ist speziell für trockenes und beanspruchtes Haar konzipiert und soll vor Spliss schützen.

5. Plastikfreies festes Shampoo von KLAR für trockenes Haar mit Arganöl und Feige

Das feste Shampoo von KLAR verwöhnt laut Hersteller nicht nur trockenes Haar, sondern auch die Sinne. Es eignet sich demnach bei Schuppen oder trockener Kopfhaut. Das feste Haarshampoo Arganöl & Feige soll durch ein spezielles Walzverfahren sehr ergiebig und langlebig sein. Das Seifenstück ist demnach plastikfrei verpackt, vegan und wurde ohne jegliche Tierversuche hergestellt.

Mehr Pflege und Glanz fürs Haar dank Arganöl: Für das Shampoo in Seifenform hat die KLAR Seifenmanufaktur das pflegende Arganöl mit dem süßen Duft der Feigen kombiniert. Das Arganöl soll eine sehr hohe Pflegewirkung für das Haar und die Haut haben. Es ist nach Herstellerangaben reich an Vitamin E, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Ölfilm auf den Haaren. Neben Feuchtigkeit spendet das Öl dem Haar demnach viele Nährstoffe und verhilft selbst stumpf aussehendem Haar zu neuem Glanz.

Bei der Anwendung ist der Seifen-Riegel in der Hand mit Wasser aufzuschäumen. Anschließend erfolgt das Einmassieren des Schaums in die nassen Haare. Im Anschluss mit klarem Wasser gründlich ausspülen. Die Herstellung des Shampoo-Bars erfolgt in Heidelberg mit traditioneller Manufakturarbeit.

Was ist Arganöl? Es stammt aus den Früchten des Arganbaums, der heutzutage nur noch im Südwesten Marokkos wächst. Arganöl kommt in der Küche als Heilmittel sowie in zahlreichen Kosmetika zum Einsatz. In Bezug auf die Haare soll es mehr Spannkraft und Elastizität verleihen und vor Haarbruch schützen. In einigen Fällen soll es Haarausfall vorbeugen oder das Haarwachstum beschleunigen.

FAQ

Wonach riecht das feste Shampoo Arganöl & Feige von KLAR?

Gemäß Hersteller hat das Produkt einen fruchtig-süßen Geruch.

Kann ich das feste Haarshampoo für blonde Haare nutzen?

Laut Herstellerangaben ist das feste Shampoo Arganöl & Feige für jede Haarfarbe geeignet.

Wie schwer ist der Seifenblock?

Das Shampoo-Stück hat ein Gewicht von 100 Gramm.

Bekomme ich das Shampoo in anderen Duftrichtungen und Pflegerichtungen?

Ja, das feste KLAR-Haarshampoo ist in vielen weiteren Pflege- und Duftrichtungen erhältlich.

6. Nature Box Feuchtigkeit festes Shampoo mit Kokosnuss-Öl und Bio-Zertifikat

Das feste Shampoo von Nature Box ist mit Kokosnuss-Öl angereichert, das kaltgepresst wurde. Es soll dem Haar Geschmeidigkeit und eine lang anhaltende Frische verleihen. Kokosnuss-Öl ist dem Hersteller zufolge für seine Antioxidantien und wertvollen Vitamine bekannt und geschätzt. Das feste Haarshampoo ist frei von Silikonen und vegan. Es kommt in einer recycelbaren Verpackung.

Mit Ecocert-Zertifizierung für natürliche Bio-Inhaltsstoffe: Das Produkt hat eine Ecocert-Zertifizierung. Das Siegel erhalten internationale ausgewählte Beautyprodukte. Seit 2002 prüft der französische Verband verschiedene Kosmetikprodukte. Der Fokus liegt auf dem Anteil an biologisch-angebauten und natürlichen Inhaltsstoffen.

Das feste Feuchtigkeits-Shampoo von Nature Box entspricht nach Herstellerangaben zwei Plastikflaschen eines konventionellen Haarshampoos mit einem Inhalt von jeweils 250 Millilitern. Der Shampoo-Riegel soll sich für jeden Haartyp eignen – sowohl trockenes Haar als auch strapaziertes Haar. Gemäß Hersteller hat das Shampoo am Stück zudem folgende Eigenschaften:

  • Ohne Ammoniak
  • Ohne Alkohol
  • Ohne Silikone
Was sind Antioxidantien? Eine andere Bezeichnung für die chemischen Verbindungen ist Radikalfänger, denn Antioxidantien können den menschlichen Organismus vor freien Radikalen schützen. Das sind aggressive Sauerstoffverbindungen, die in größerer Menge dem Körper schaden können. Freie Radikale sind hochreaktiv, schädigen die menschlichen Zellen und beschleunigen den Alterungsprozess.

FAQ

Welches Gewicht hat der Seifen-Riegel von Nature Box?

Die Seife hat ein Nettogewicht von 85 Gramm.

Wie wende ich das feste Shampoo Feuchtigkeit von Nature Box an?

Zuerst sind Haar und Shampoo anzufeuchten und der Bar in den Händen oder direkt in den Haaren aufzuschäumen. Den Schaum verteilen Nutzer vom Haaransatz bis in die Spitzen und massieren ihn sanft ein. Anschließend alles mit klarem Wasser gut ausspülen.

Kann ich das feste Shampoo für gefärbte Haare nutzen?

Laut Hersteller ist das feste Nature-Box-Feuchtigkeits-Shampoo für blondierte oder gefärbte Haare geeignet.

Ist Mikroplastik in dem festen Haarshampoo enthalten?

Nach Herstellerangaben ist es ein plastikfreies Shampoo.

7. Reparierendes festes Shampoo riparazione von N.A.E. mit Bio-Olive und -Basilikum

Das N.A.E. riparazione feste Shampoo beschwert dem Hersteller zufolge die Haare nicht, sondern macht sie weich und geschmeidiger und verleiht dem Haar besonderen Glanz. Die Inhaltsstoffe sind demnach zu 100 Prozent natürlichen Ursprungs. Ein Seifenstück soll etwa zwei Flaschen eines herkömmlichen Haarshampoos entsprechen. Die verbrauchte Menge hängt von der Haarlänge und vom Haartyp ab.

Mit Olive und Basilikum zur Haarreparatur: Die Haarseife ist laut Hersteller ein reparierendes Shampoo, das mit einer Kombination aus Bio-Basilikum- und Bio-Oliven-Extrakten trockenes Haar sanft und tiefenwirksam reinigt. Es stärkt demnach das Haar und beugt Spliss vor.

Bei dem festen Shampoo von Naturale Antica Erboristeria handelt es sich um ein Produkt mit Zertifikat, das es als Naturkosmetik deklariert. Zudem ist das Haarshampoo in Seifenform vegan, ohne Silikone und Parabene. Die Verpackung des plastikfreien Shampoos besteht zu 100 Prozent aus recycelbarem Papier. Der Hersteller weist darauf hin, dass Pflegeprodukte auf natürlicher Basis eine geringere Schaumbildung aufweisen können.

Was sind Extrakte? Ein Extrakt entsteht durch die Gewinnung von Auszügen aus Naturstoffen beziehungsweise Rohstoffen, wie pflanzlichen Teilen oder tierischen Materialien. Das Extraktionsverfahren erfolgt mithilfe eines Lösungsmittels – beispielsweise Wasser oder Alkohol. Als Ergebnis entstehen flüssige, halbfeste oder feste Extrakte. Sie kommen unter anderem in der Pharmazie, Kosmetik oder Pflanzenheilkunde zum Einsatz. 

FAQ

Wie viel wiegt das Seifenstück?

Das Stück hat ein Gewicht von 85 Gramm.

Wo erfolgt die Herstellung des N.A.E. riparazione festen Shampoos?

Nach Herstellerangaben wird die Naturkosmetik in Italien hergestellt.

Gibt es Tierversuche für das Produkt?

Nein, der Hersteller weist darauf hin, dass das feste Shampoo riparazione von N.A.E. tierversuchsfrei ist.

Für welchen Haartyp eignet sich der Shampoo-Bar?

Die feste Haarseife ist für trockenes Haar konzipiert.

Für wie viele Anwendungen kann ich das Seifenstück verwenden?

Gemäß Hersteller reicht ein Stück festes Shampoo für etwa 30 bis 50 Haarwäschen. Die Anzahl ist abhängig von dem Haartyp und der Haarlänge.

Festes Shampoo – was ist das?

Von der Optik ähnelt das feste Shampoo einem Stück Seife. Das feste Shampoo sowie die Haarseifen sind im Zuge der Zero-Waste-Bewegung entstanden. Bei einem Shampoo am Stück verzichten die Hersteller auf die Plastikverpackung. Deshalb sind es in der Regel nachhaltige Shampoos. Feste Shampoos sollen nach Angaben der Produzenten sehr ergiebig sein und in etwa zwei Flaschen Shampoo entsprechen. Die Pflegeprodukte für das Haar kommen ohne Parabene, Silikone und Konservierungsstoffe aus und Hersteller betonen eine schonende Haarwäsche.

Was ist die Zero-Waste-Bewegung? Das Wort Zero bedeutet null und Waste heißt Müll. Zero Waste steht für „Null Restmüll“. Es ist eine Philosophie, die nach Nachhaltigkeit strebt. Das Ziel besteht darin, keine Rohstoffe zu vergeuden und möglichst wenig Abfall zu produzieren.

Festes Shampoo und die Anwendung

Die Anwendung der Haarpflege mit einem Shampoo am Stück ist denkbar einfach. Nutzer nehmen das Stück Seife in die feuchten Hände und schäumen es leicht auf. Alternativ ist es möglich, das feste Shampoo in den Haaren zum Schäumen zu bringen. Mit dem Seifenschaum erfolgt das Waschen von Haaren und Kopfhaut – wie mit einem flüssigen Shampoo.

Tipp: Kleine Seifenstücke kommen am besten in ein kleines Sisalsäckchen, um das Produkt weiterhin nutzen zu können. Dabei wird das Seifenstück in dem Säckchen aufgeschäumt und wie beschrieben angewendet.

Haare waschen mit festem Haarshampoo

  1. Haarshampoo aus der Verpackung nehmen
  2. Hände anfeuchten und das Seifenstück mit warmem Wasser befeuchten
  3. Seife mit der Hand oder auf den Haaren aufschäumen
  4. Shampoo kurz einwirken lassen
  5. Schaum gründlich mit Wasser ausspülen
  6. Bei Bedarf anschließend eine Spülung oder eine Kurpackung auftragen
  7. Haare wie gewohnt frisieren oder trocknen
Festes Shampoo nach der Haarwäsche gut trocknen lassen: Durch das anschließende Trocknen nach der Haarwäsche ist die Seife über einen längeren Zeitraum nutzbar. Denn die Shampoo-Bars neigen dazu, Feuchtigkeit aufzusaugen und sich schneller aufzulösen. Zum Trocknen eignen sich klassische Seifenschalen mit Abtropfmöglichkeiten oder eine durchlässige Duschablage.

Festes Shampoo TestDer Unterschied zwischen festem Shampoo und Haarseife

Auch wenn der Begriff Haarseife oftmals als Synonym für das feste Shampoo zur Verwendung kommt, sind es zwei unterschiedliche Produkte.

Die Haarseife wird gesiedet und auf Basis von Fetten, Ölen und Laugen hergestellt. Bei dem festem Shampoo handelt es sich um ein normales Haarshampoo, dem die Feuchtigkeit entzogen wurde, um es anschließend in ein Stück zu pressen.

Ein möglicher Nachteil der Haarseife kann stumpf und fettig wirkendes Haar sein. Allerdings liegen die Ursachen nicht in der Haarseife, sondern im kalkhaltigen Wasser. Deshalb ist es bei der Anwendung von Haarseife sinnvoll, im Anschluss an die Haarwäsche eine saure Rinse durchzuführen.

Was ist eine saure Rinse? Die saure Rinse dient der Pflege von Kopfhaut und Haaren. Sie besteht aus kaltem Wasser und einem bis zwei Esslöffel Apfelessig. Daraus entsteht eine natürliche Haarspülung, die ohne synthetische Inhaltsstoffe auskommt. Sie eignet sich vor allem für trockene Haare, da sie wie ein Entkalker wirkt.

Die Anwendung des Naturprodukts erfolgt wie bei einer Haarspülung: Nach dem Waschen die Mischung über den Kopf gießen und langsam einmassieren. Im Gegensatz zu den Haarspülungen verbleibt die saure Rinse im Haar. Sobald das Haar getrocknet ist, verflüchtigt sich der unangenehme Essiggeruch. Es reicht aus, die Spülung mit saurer Rinse einmal wöchentlich durchzuführen.

Festes Shampoo mit Vorteilen und Nachteilen

Die Funktionsweise des Shampoos am Stück ist der des flüssigen Haarshampoos sehr ähnlich. Allerdings bestehen die festen Shampoos in den meisten Fällen aus natürlichen Zutaten, was bei den herkömmlichen Shampoos nur selten der Fall ist. Zudem sind hochwertige Haarseifen plastikfrei verpackt. Dennoch können einige ungewünschte Inhaltsstoffe in den festen Seifen enthalten sein.

Die Vorteile und Nachteile des festen Shampoos:

  • Meist zu 100 Prozent frei von Plastik
  • Einfach anzuwenden
  • Hautschonende Reinigung
  • Vegan
  • Im Alltag und Urlaub nutzbar
  • Sehr ergiebig
  • Natürliche Zusammensetzung
  • Oftmals für Haare und Haut geeignet
  • Seifenstücke müssen nach der Anwendung komplett trocknen
  • Haare brauchen etwas Zeit für die Umstellung
  • Kann ungewünschte Inhaltsstoffe enthalten
Plastikaufkommen reduzieren: Bis eine Shampooflasche aufgebraucht ist, dauert es je nach Haarlänge und Anzahl der Haarwäschen bis zu 4 Monaten. Im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche etwa drei bis sechs Plastikflaschen mit Haarshampoo pro Jahr. Die Plastikflaschen wandern in den Müll, was in der Summe etwa 500 Millionen Flaschen pro Jahr ergibt. Durch die Verwendung von festem Shampoo ist es möglich, einen Beitrag zur Reduktion des Plastikaufkommens zu leisten.

Worauf muss ich beim Kauf des festen Shampoos achten?

Festes Shampoo VergleichZwar ähneln sich die festen Shampoos äußerlich und haben alle die Form von Seifenstücken – es gibt dennoch Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten. Welche das sind und worauf beim Kauf der Haarpflegeprodukte zu achten ist, erläutern wir nachfolgend.

  1. Das Artikelgewicht: Das Gewicht der Shampoo-Riegel unterscheidet sich von Produkt zu Produkt. Etliche Hersteller geben in ihren Produktbeschreibungen an, welcher Produktmenge an Flüssig-Shampoo das Seifenstück entspricht. Das ermöglicht einen direkten Vergleich und Anhaltspunkt gegenüber dem herkömmlichen Shampoo.
  2. Die Inhaltsstoffe: Die meisten festen Shampoos sind ohne Parabene, Silikone, Konservierungsstoffe und Sulfate. Sie sind oft an den pH-Wert der Haut angepasst. Zudem sind die meisten Shampoo-Bars vegan. Als pflegende und feuchtigkeitsspendende Bestandteile setzen die Hersteller ihren Seifen pflanzliche Öle oder Sheabutter zu. Zudem sind spezielle Seifen-Riegel gegen Spliss erhältlich.
    Zutatenliste beachten: Wer Wert darauf legt, dass möglichst keine schädlichen oder ungewünschten Inhaltsstoffe in der Haarseife enthalten sind, sollte die Zutatenliste lesen. Das gilt ebenfalls für diejenigen, die auf bestimmte Inhaltsstoffe allergisch reagieren. In einem späteren Abschnitt erläutern wir mögliche Inhaltsstoffe in festen Shampoos.
  3. Für welchen Haartyp? Die Hersteller bieten Shampoo-Riegel für verschiedene Haartypen. Das Angebot reicht von festem Shampoo für trockenes Haar, für normales, fettiges oder geschädigtes Haar. Das bietet die Möglichkeit, gezielt das passende Haarshampoo in Seifenform für sich auszuwählen.
  4. Die Duftnote: In puncto Duft lassen sich viele Hersteller der Shampoo-Riegel einiges einfallen. Von Düften nach Honig und Rosmarin erstreckt sich die Duftpalette über Aloe Vera bis hin zu Avocado oder bestimmten Gewürzen. Wer Wert auf einen angenehmen Duft legt, sollte beim Kauf des festen Shampoos auf die Duftrichtung achten.
  5. Siegel und Zertifikate: Viele Shampoo-Bars sind mit einem Naturkosmetik-Siegel versehen, das auf natürliche Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und einen bestimmten Qualitätsstandard des Produkts hinweist.

Feste Shampoos mit Naturkosmetik-Siegel oder -Zertifikat

Hersteller können ihre Kosmetik- und Pflegeprodukte als Naturkosmetik und dem Zusatz „Bio“ deklarieren. Im Bereich der Kosmetik ist der Begriff „Bio“ nicht geschützt. Bilder auf der Verpackung, die Pflanzen und Blumen auf einem grünen Untergrund zeigen, sind nicht als Beweis für die Bio-Qualität anzusehen.

Als vertrauenswürdig gelten verschiedene Siegel und Zertifikate wie BDIH, Ecocert oder Natrue. Die Unternehmen zeichnen Produkte mit dem Siegel aus, die überwiegend aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und ohne Tierversuche entwickelt und produziert werden.

Was bedeutet die Abkürzung BDIH? Das BDIH-Prüfsiegel ist ein Zeichen für kontrollierte Naturkosmetik. Die Abkürzung BDIH steht für den Bundesverband der Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel, Reformwaren und kosmetische Mittel e.V. Das Prüfsiegel sagt aus, dass in dem Produkt ausschließlich natürliche und tierversuchsfreie Rohstoffe zum Einsatz kommen.

FrageWelche Inhaltsstoffe können feste Shampoos enthalten?

In den festen Haarshampoos finden sich zahlreiche unterschiedliche pflanzliche Zutaten. Sie sind in der Regel sehr sanft zur Haut und haben hautschonende und beruhigende Eigenschaften. Einige Inhaltsstoffe sollen Feuchtigkeit spenden, das Haar pflegen oder ihm Glanz verleihen. Außerdem gibt es Zutaten, die Spliss bekämpfen, gegen Kopfschuppen wirken und das Haar stärken. Andere sollen dem Produkt einen besonderen Duft verleihen. Nachfolgend beispielhaft einige möglichen Inhaltstoffe:

  • Aloe Vera
  • Mandel-, Kokos- oder anderes Nussöl
  • Avocado
  • Sheabutter
  • Oliven
  • Mango
  • Superfoods wie Acai-Beeren oder Cranberry
  • Bambus- oder Aktivkohle 
  • Heilpflanzen wie Kamille, Brennnessel oder Calendula
  • Für den Duft beispielsweise Rosmarin, Honig, Vanille, Muskat, Lemongras, Feige
Was sind Superfoods? Die Bezeichnung ist ein Marketingbegriff und beschreibt Lebensmittel, die sehr viele wertvolle Inhaltsstoffe mit hohen gesundheitlichen Vorteilen enthalten sollen. Es sind in der Regel pflanzliche Produkte. Oftmals sind es exotische Pflanzen, die in ihren Herkunftsländern täglich auf dem Speiseplan stehen. Andere pflanzliche Lebensmittel gelten als heimische Superfoods und werden teilweise in der heutigen Zeit wieder neu entdeckt.

Das beste feste ShampooWelche ungewünschten Inhaltsstoffe sollte ich beachten?

Zwar gelten feste Shampoos als weitgehend natürlich und schadstofffrei. Dennoch können ungewünschte oder schädliche Inhaltsstoffe enthalten sein. Beispielhaft eine kleine Aufzählung und Erläuterung:

  • Tenside dienen in Shampoos dazu, die Fett- und Schmutzpartikel im Haar zu lösen. Sie können die Kopfhaut reizen oder stark austrocknen und zu Entzündungen führen. Ein sehr schnelles Nachfetten kann ebenfalls eine Folge sein. Zu den Tensiden gehören beispielsweise Disodium Lauryl Sulfosuccinate, Ammonium Lauryl Sulfat oder Sodium Coco Sulfat.
  • Farbstoffe können Allergien auslösen. Sie können Bezeichnungen wie Tartrazin oder Azorubin haben.
  • In festen Shampoos können Duftstoffe wie Citral enthalten sein und allergieauslösende Wirkungen haben. Manchmal kommt nur die Bezeichnung „Parfüm“ zum Einsatz und es nicht klar, um welche Zutat es sich konkret handelt.
  • Viele wollen auf Palmöl in der Haarseife verzichten. Sie betrachten es als schädlich für die Umwelt, weil die Ölpalmen-Plantagen den Regenwald zerstören und bei der Raffination Schadstoffe entstehen. Palmöl steckt wahrscheinlich hinter Bezeichnungen wie Palmitic Acid, Hydrogenated Vegetable Glycerides, Cetearyl Alcohol, Stearic Acid oder Sodium Coco Sulfat.
Auskunft vom Hersteller einholen: Bei Unsicherheiten über einen bestimmten Inhaltsstoff ist es empfehlenswert, direkt beim Hersteller nachzufragen. Ein seriöser Anbieter gibt klare Auskunft über die enthaltenen Zutaten in seinen Produkten.

Diese drei Begriffe auf der Inhaltsliste von Kosmetika lassen auf Mikroplastik schließen:

  1. Acrylate Copolymer ist ein Kunststoff, der in vielen Kosmetikprodukten zum Einsatz kommt. Es besteht aus Methacrylsäure, Ethylacrylat und Methylmethacrylat. Über die Haarwäsche gelangt das Polymer-Gemisch in das Abwasser und somit in die Umwelt. Allerdings ist Acrylate Copolymer nur sehr schwer abbaubar.
  2. Die Polyamide, abgekürzt PA, sind ebenfalls Kunststoffe. Sie kommen häufig in Produkten des Alltags zur Verwendung. Kleinste Teilchen, die sich aus den Polyamiden lösen, können in die Kläranlagen gelangen. Diese können die Partikel nicht herausfiltern, was zu einer Belastung unserer Umwelt führt.
  3. Die Polyethylene mit der Abkürzung PE sind häufig Bestandteil von Folien und Verpackungen und zählen zu den am häufigsten verwendeten Kunststoffen.

Schon gewusst?Feste Shampoos und der pH-Wert

Unsere Haut hat einen natürlichen Säureschutzmantel. Der pH-Wert unserer Hautoberfläche liegt zwischen 4,8 und 5,3. Mit einem pH-Wert zwischen 8 und 11 ist die Seife alkalisch. Durch das Einseifen kann der pH-Wert für eine kurze Zeit auf 8 bis 11 ansteigen, was zum Abtöten von guten Hautbakterien führen kann. Für die gesunde Haut stellt das kein Problem dar, denn sie kann nach einigen Stunden den natürlichen pH-Wert wieder herstellen.

Zu häufiges Einseifen kann allerdings die Schutzbarriere des Säureschutzmantels der Haut löchrig machen. Durch diese „Löcher“ können Chemikalien, Erreger und Allergene leichter und schneller eindringen und das Risiko von Ekzemen, Juckreiz und Kontaktallergien erhöhen. Als Alternative sind die Syndets zu nennen. Das sind synthetische Detergentien beziehungsweise Tenside. Deren Herstellung erfolgt aus künstlichen Rohstoffen.

Hersteller der Syndets haben den pH-Wert dem unserer Haut angepasst, wodurch sie den Säureschutzmantel weniger angreifen sollen. Allerdings gelten Tenside als umstritten, da sie die Gesundheit und die Umwelt schädigen können. Zudem können die Detergentien der Haut Fett entziehen. Um das zu vermeiden, fügen viele Hersteller ihren Produkten rückfettende Substanzen zu.

Tipp: Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich für Shampoos entscheiden, die als pH-neutral oder seifenfrei bezeichnet werden oder einen pH-Wert von 5,5 haben.

FAQ – häufig gestellte Fragen zu den festen Shampoos

Reinigt ein festes Shampoo so gut wie ein flüssiges Haarshampoo?

Die Reinigungswirkung des festen Shampoos ist so gut wie die des flüssigen Shampoos. Der Unterschied der festen Variante zur flüssigen ist, dass dem Produkt die Feuchtigkeit entzogen wurde. Außerdem gibt es Unterschiede in den Tensiden. Die Hersteller der festen Shampoo-Variante sprechen von einer milderen und hautschonenderen Reinigung.

Was sind Tenside? In den Seifen kommen bei einigen Herstellern spezielle Tenside aufgrund ihrer Waschwirkung zum Einsatz. Allerdings haben manche Tenside eine teilweise aggressive und stärkere Reinigungswirkung und greifen die Haut schneller an. Andere Tenside haben eine mildere Reinigungswirkung und sind angenehmer für die Haut. Zudem reagiert jeder anders auf diese Inhaltsstoffe. In einem vorherigen Abschnitt haben wir einige namentlich benannt.

Wo kann ich festes Shampoo kaufen?

Drogeriemärkte, Supermärkte und Naturkosmetik-Fachgeschäfte führen die Shampoos am Stück in ihren Sortimenten. Allerdings ist die Auswahl in der Regel nur auf wenige Produkte und Marken begrenzt, sodass keine große Auswahl vorhanden ist. Das Angebot im Internet auf den verschiedenen Online-Plattformen hingegen ist sehr groß. So besteht die Möglichkeit, das passende feste Shampoo abgestimmt auf die eigenen Bedürfnisse zu erhalten.

Wie schnell gewöhnen sich die Haare an das feste Shampoo?

Wer ein festes Haarshampoo für empfindliche Haare nutzt, bei dem dürfte die Umstellung nicht allzu lange dauern. Zu beachten ist, dass es bei der Gewöhnungsphase auf die Haarstruktur und die individuellen Bedürfnisse des Haares ankommt. Es kann schon einige Haarwäschen dauern, bis sich das Haar an die feste Seife gewöhnt hat.

Für welchen Haartyp eignet sich das feste Shampoo?

Hersteller gehen bei festen Haarshampoos auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ein und produzieren Produkte für verschiedene Haartypen. Es gibt feste Shampoos für empfindliche, angegriffene, trockene oder fettige Haare.

Festes Shampoo bestellenWie nutze ich den kleinen Seifenrest?

Je kleiner das Seifenstück wird, umso schwieriger ist die Handhabung und Anwendung. Ein kleines Seifensäckchen aus Jute oder Sisal hilft, die Seifenreste noch zu verwenden. Außerdem ist es hilfreich beim Aufschäumen. So lässt sich das feste Shampoo bis auf den letzten Rest problemlos aufbrauchen.

Wie sollte ich festes Shampoo auf Reisen transportieren?

Der Transport des Shampoos am Stück ist im Vergleich zur flüssigen Variante um einiges einfacher. Konventionelles Haarshampoo ist möglichst in einem Plastikbeutel zu verstauen, um Kleidungsstücke oder andere Gegenstände vor einem ungewollten Auslaufen zu schützen. Für den Transport der festen Variante eignet sich eine Seifendose oder ein Seifensäckchen. Haarseifen und feste Shampoos sind für die Beförderung im Flugzeug zugelassen.

Hat das feste Shampoo einen Einfluss auf die Haare?

Feste Seifen enthalten keine Silikone und andere Chemikalien. Bei Verwendung des festen Shampoos kommen die Haare nicht mehr mit den schädlichen Inhaltsstoffen in Berührung, was sich positiv auf die Struktur auswirken kann. Laut Erfahrungsberichten werden die Haare durch die Verwendung der Shampoo-Bars fester, dicker und dichter. Oftmals ist der Geruch der festen Shampoos im Vergleich zur konventionellen Art wesentlich intensiver, was manche als angenehm empfinden.

Gut zu wissen: Aufgrund der fehlenden Silikone in den Seifen-Riegeln kann das Haar schneller verknoten. Diesbezüglich lautet die Empfehlung bei der Verwendung der festen Shampoos, sich vor und nach der Haarwäsche die Haare gründlich durchzukämmen.

Wie teuer sind feste Shampoos?

Die Preisspanne der festen Shampoos reicht vom mittleren einstelligen Eurobetrag bis in den niedrigen zweistelligen Bereich. Da feste Shampoos sehr ergiebig sind, liegen die Kosten für eine Haarwäsche im Cent-Bereich.

Wie lange „halten“ feste Shampoos?

Die Ergiebigkeit eines Shampoos am Stück ist von der Häufigkeit der Anwendung und von der Haarlänge abhängig. In der Regel soll ein Stück festes Shampoo bis zu drei Flaschen eines herkömmlichen Flüssigshampoos entsprechen.

Hat die Stiftung Warentest einen Test von festen Shampoos durchgeführt?

Die Stiftung Warentest unterstützt Konsumenten schon seit vielen Jahren in ihren Kaufentscheidungen. Unabhängige Produkttests sollen die Kaufentscheidung unterstützen. Zudem werden Verbraucher durch die Tests und Ratgeber dahingehend beraten, welche Funktionalitäten und Eigenschaften das Produkt mit sich bringen sollte. Bei den festen Shampoos hat die Stiftung Warentest ebenfalls einen eingehenden Test durchgeführt.

Insgesamt mussten 18 Haarseifen und feste Shampoos ihr Können unter Beweis stellen. Sieben Produkte sind als Naturkosmetika deklariert. Bei dem Test fester Shampoos wurden die Inhaltsstoffe geprüft sowie der Preis pro Haarwäsche ermittelt. Mehr Informationen und Ergebnisse zu den getesteten festen Shampoos sind auf dieser Seite erhältlich.

Gibt es einen Test fester Shampoos bei Öko-Test?

Öko-Test hat auf die im Trend liegenden Produkte in einem Test einen genaueren Blick geworfen. Welche Haarpflegeprodukte konnten in dem Test von festen Shampoos überzeugen und zu welchem Gesamtergebnis ist die Testredaktion gekommen? Wie gut ist die nachhaltige Haarpflege und pflegen die Seifenstücke das Haar und die Kopfhaut richtig? Mehr zu dem von Öko-Test durchgeführten Test von festen Shampoos gibt es hier zu lesen.

Glossar

Aloe Vera

Das ist eine Pflanze, die ursprünglich von der arabischen Halbinsel stammt und inzwischen in tropischen und subtropischen Regionen sowie im Mittelmeergebiet kultiviert wird. Die Aloe Vera soll entzündungshemmende, feuchtigkeitsbewahrende, juckreizmildernde, kühlende und keimreduzierende Eigenschaften haben. Außerdem gilt sie als sehr hautfreundlich und soll selten allergische Reaktionen verursachen.

Kaltgepresst

Kaltgepresste Öle verbleiben nach dem Pressen in ihrer Ursprungszusammensetzung und werden nicht raffiniert. Die kaltgepressten Öle sollen einen höheren Vitamingehalt besitzen als die raffinierten Öle.

Mikroplastik

Kleine Teilchen aus Kunststoffen oder synthetischen Polymeren haben die Bezeichnung Mikroplastik. Sie sind häufig so klein, dass sie mit dem bloßen Auge nicht sichtbar sind. Mikroplastik hat den Ruf, Umweltgifte anzuziehen. Zudem sollen sich die kleinen Teilchen nicht mehr aus der Umwelt entfernen lassen, was einen unwiederbringlichen Schaden für Pflanzen und Tiere zur Folge hat.

Palmöl

Palmöl ist ein tropisches Pflanzenöl und gehört zu den billigsten Ölen auf dem Weltmarkt. Das Öl lässt sich einfach verarbeiten und wird häufig in Kosmetikprodukten eingesetzt. Allerdings werden zur Gewinnung des Palmöls viele Wälder gerodet und Wildtiere aus ihren natürlichen Lebensräumen verdrängt. Zudem glauben Experten, dass Palmöl Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebs begünstigen kann.

Parabene

Parabene sind Konservierungsstoffe, die die Haarpflegeprodukte vor Pilzen und Bakterien schützen. Allerdings können Parabene allergische Wirkungen hervorrufen. Deshalb sollten Menschen mit empfindlicher Haut Kosmetikprodukte mit Parabenen als Inhaltsstoffe meiden.

pH-Wert

Der Wert gibt an, wie basisch oder sauer etwas ist. Beispielsweise liegt der pH-Wert der Hautoberfläche zwischen 4,8 und 5,3. Dieser natürliche Säureschutzmantel wehrt Bakterien, Allergene, Chemikalien und ähnliches von der Haut ab.

Shampoo-Bar

Die festen Shampoos werden oftmals als Shampoo-Bars bezeichnet. Das Wort Bar bedeutet auf Deutsch übersetzt Riegel.

Silikone

Silikone sind aus Erdöl gewonnene Kunststoffe. Sie ersetzen in der Kosmetik hochwertige Öle. Die Silikone machen das Haar geschmeidig, weich und seidig glänzend. Allerdings bilden sie einen Film auf dem Haar und versiegeln es. Die Haare können keine Pflegestoffe mehr aufnehmen und trocknen aus.

Sulfat

Sulfate sind bestimmte Substanzen, die von der Schwefelsäure stammen. In manchen Shampoos kommen sie zum Einsatz, um diese zum Schäumen zu bringen und um das Haar zu reinigen. Allerdings beanspruchen Sulfate die Kopfhaut zu stark, indem sie die natürlichen Öle angreifen. Das führt zu einer irritierten Kopfhaut und zu einem gestörten Haarwachstum.

festes Shampoo Vergleich 2021 : Findet jetzt euer bestes festes Shampoo

Platz Artikel Zeitpunkt Preis Einkaufen
1. Foamie Aloe You Vera Much festes Shampoo 02/2021 4,65€ Zum Angebot
2. X-Vert festes Shampoo 02/2021 10,99€ Zum Angebot
3. SANTE Naturkosmetik Feuchtigkeit festes Pflege-Shampoo 02/2021 3,99€ Zum Angebot
4. Nature Box Reparatur festes Shampoo 02/2021 3,95€ Zum Angebot
5. KLAR Arganöl & Feige festes Shampoo 02/2021 8,31€ Zum Angebot
6. Nature Box Feuchtigkeit festes Shampoo 02/2021 3,95€ Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • Foamie Aloe You Vera Much festes Shampoo
Nach oben