10 praktische Grillthermometer im Vergleich – finde dein bestes Grillthermometer für perfekt gegartes Grillgut – unser ultimativer Ratgeber von 2021

Um den richtigen Garpunkt von Fleisch auf dem Grill oder im Backofen zu ermitteln, ist ein Grillthermometer sehr gut geeignet. Mit dem Grillthermometer kann der Grillende die genaue Kerntemperatur ermitteln, sodass das Fleisch den gewünschten Garpunkt hat, innen saftig und außen knusprig ist. Die Temperatur des Garraums ist mit diesen Geräten prüfbar. Welche Funktionen dem Nutzer mit dem Thermometer zur Verfügung stehen und wie das Gerät gehandhabt wird, erläutern wir in unserem Ratgeber. Wir geben zahlreiche Tipps und nennen Kriterien, die beim Kauf eines Grillthermometers Beachtung finden sollten.

Vorab stellen wir in unserem Produktvergleich 10 Grillthermometer mit ihren jeweiligen Eigenschaften und Ausstattungsmerkmalen vor. Welche Technik steckt hinter dem Gerät und wirkt sich diese auf den Benutzerkomfort aus? Was zeichnet das einzelne Modell aus und welche Vorteile bietet es dem Nutzer in der Küche oder am Grill? Abschließend verraten wir, ob es bereits einen Grillthermometer-Test der Stiftung Warentest oder von Öko Test gibt.

4 praktische Grillthermometer im großen Vergleich

Inkbird IBT-4XS Grillthermometer
Marke
Inkbird
Maße
8,3 x 8,3 x 2,8 Zentimeter
Gewicht
380 Gramm
Produkttyp
Digitales Thermometer
Anzahl Sonden
Vier Sonden
Temperaturbereich
0 bis 300 Grad Celsius
Steuerung per App
Timer
Vorteile
Magnet zur Befestigung, LED-Anzeige, Reichweite von 50 Metern im Freien, Bluetooth
Batterie inbegriffen
Garantiezeit
1 Jahr
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon61,99€ Ebay80,99€
TOPELEK Grillthermometer
Marke
TOPELEK
Maße
9,2 x 3,4 x 14 Zentimeter
Gewicht
200 Gramm
Produkttyp
Digitales Thermometer
Anzahl Sonden
Zwei Sonden
Temperaturbereich
-10 bis 300 Grad Celsius
Steuerung per App
Timer
Vorteile
Vorprogrammierte Temperatureinstellungen, Magnet zur Befestigung
Batterie inbegriffen
Garantiezeit
2 Jahre
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon25,99€ Ebay32,46€
Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer
Marke
Outdoorchef
Maße
2,8 x 8,7 x 10,7 Zentimeter
Gewicht
110 Gramm
Produkttyp
Digitales Thermometer
Anzahl Sonden
Eine Sonde
Temperaturbereich
0 bis 300 Grad Celsius
Steuerung per App
Timer
Vorteile
Für Backofen und Grill, übersichtliche Bedieneroberfläche
Batterie inbegriffen
Garantiezeit
Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon32,50€ Ebay43,07€
Blusmart Grillthermometer
Marke
Blusmart
Maße
17 x 5,5 x 2,5 Zentimeter
Gewicht
100 Gramm
Produkttyp
Digitales Thermometer
Anzahl Sonden
Eine Sonde
Temperaturbereich
-50 bis 300 Grad Celsius
Steuerung per App
Timer
Vorteile
IP67 Wasserdicht, für Backofen und Grill, 240-Grad-Drehsonde
Batterie inbegriffen
Garantiezeit
Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon13,99€ EbayPreis prüfen
Abbildung
Modell Inkbird IBT-4XS Grillthermometer TOPELEK Grillthermometer Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer Blusmart Grillthermometer
Marke
Inkbird TOPELEK Outdoorchef Blusmart
Maße
8,3 x 8,3 x 2,8 Zentimeter 9,2 x 3,4 x 14 Zentimeter 2,8 x 8,7 x 10,7 Zentimeter 17 x 5,5 x 2,5 Zentimeter
Gewicht
380 Gramm 200 Gramm 110 Gramm 100 Gramm
Produkttyp
Digitales Thermometer Digitales Thermometer Digitales Thermometer Digitales Thermometer
Anzahl Sonden
Vier Sonden Zwei Sonden Eine Sonde Eine Sonde
Temperaturbereich
0 bis 300 Grad Celsius -10 bis 300 Grad Celsius 0 bis 300 Grad Celsius -50 bis 300 Grad Celsius
Steuerung per App
Timer
Vorteile
Magnet zur Befestigung, LED-Anzeige, Reichweite von 50 Metern im Freien, Bluetooth Vorprogrammierte Temperatureinstellungen, Magnet zur Befestigung Für Backofen und Grill, übersichtliche Bedieneroberfläche IP67 Wasserdicht, für Backofen und Grill, 240-Grad-Drehsonde
Batterie inbegriffen
Garantiezeit
1 Jahr 2 Jahre Keine Angabe Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon61,99€ Ebay80,99€ Amazon25,99€ Ebay32,46€ Amazon32,50€ Ebay43,07€ Amazon13,99€ EbayPreis prüfen

Auch diese Vergleiche stellen euch interessante Produkte für Garten und Küche vor

HolzkohlegrillGasgrillKontaktgrillElektrogrillSandwichmakerWaffeleisen

1. Inkbird IBT-4XS Grillthermometer – mit Bluetooth und Rotationsdisplay

Das Inkbird IBT-4XS Grillthermometer kann laut Herstellerangaben mit vielen Features punkten. Dank eines integrierten Magneten lässt sich die Basiseinheit des Bratenthermometers am Backofen oder am Grill befestigen. Die vier Sonden, mit denen das Modell ausgestattet ist, werden in das Gargut gesteckt, um die Kerntemperatur zu ermitteln. Die Sonden haben jeweils eine Länge von 150 Zentimetern und sind über ein Teflonkabel mit dem Thermometer verbunden.

Das Fleischthermometer von Inkbird ist laut Hersteller mit seinen zwölf vorprogrammierten Temperatureinstellungen für verschiedene Fleischarten, Fisch und diverse Räucherarten gezielt einsetzbar, um den optimalen Gar- beziehungsweise Räuchergrad zu erhalten.

Um die Temperatur während des Grillens oder Bratens zu überwachen, kann der Nutzer das Kerntemperatur-Thermometer mit der kostenlosen App „BBQ Go“ verbinden. Die App funktioniert sowohl auf Android-Geräten als auch iOS-Geräten und ist im jeweiligen App-Store kostenlos erhältlich. Per Bluetooth werden die ermittelten Temperaturen an das Smartphone oder das Tablet übertragen. Mit der App kann der Nutzer die voreingestellten Zieltemperaturen für Fleisch und Fisch auswählen. Zudem besteht laut Produktbeschreibung die Möglichkeit, manuelle Zieltemperaturen festzulegen. Ist der gewünschte Temperaturwert erreicht, teilen das ein Signalton am Thermometer und am Smartphone mit. Die Einstellung eines Timers ist ebenfalls möglich.

Welchen Vorteil haben mehrere Sonden? Grillthermometer sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und variieren in der Anzahl der Sonden. Mit einem Grillthermometer mit einer Sonde kann ein Stück Fleisch oder Fisch zubereitet werden, während mit einem Thermometer mit beispielsweise vier Sonden, vier Stücke Fleisch, Braten oder Fisch überwacht werden können.

Das Bratenthermometer ist mit einer 1.000 Milliampere starken Lithium-Batterie ausgestattet, die über das zugehörige USB-Kabel geladen wird. Laut Hersteller hält der Akku bei voller Ladung bis zu 60 Stunden. Die Ladekapazität des Akkus lässt sich über die kostenlose App kontrollieren. Während der Akku des Thermometers lädt, kann es nicht zur Temperaturmessung genutzt werden.

Der Temperaturbereich des BBQ-Thermometers liegt zwischen 0 und 300 Grad Celsius beziehungsweise 32 bis 572 Grad Fahrenheit. Die Temperaturanzeige ist in Celsius und Fahrenheit möglich. Von dem LC-Bildschirm lassen sich die Temperaturwerte laut Hersteller aus größerer Entfernung ablesen. Die Anzeige auf dem Bildschirm ist drehbar. Hierfür berühren Nutzer nach Herstellerangaben zweimal den Knopf und die Anzeige wird um 180 Grad gedreht.

FAQ

Kann ich das Inkbird IBT-4XS Grillthermometer mit einer anderen App verbinden?

Gemäß Herstellerangaben ist das Grillthermometer nur mit der unternehmenseigenen BBQ-App koppelbar.

Ist es möglich, selbst die gewünschte Endtemperatur zu programmieren?

Laut Amazon-Nutzern können Anwender eigene Einstellungen programmieren.

Kann ich mehrere Fleischstücke mit unterschiedlichen Temperaturen garen?

Gemäß den Nutzerangaben bei Amazon ist es dank der vier Sonden möglich, vier Fleischstücke mit unterschiedlichen Gartemperaturen zuzubereiten.

Ertönt bei Erreichen der voreingestellten Temperatur ein Signalton?

Laut der Produktbeschreibung bei Amazon ertönt bei Erreichen der Temperatur sowohl am Inkbird IBT-4XS Grillthermometer selbst als auch auf dem gekoppelten Gerät ein Signalton.

Kann ich die Temperatureinstellung auf dem Display des Thermometers vornehmen?

Die Temperatureinstellung kann laut Amazon-Nutzern nur über die App, also das Tablet oder das Smartphone erfolgen.

Ist der Temperaturverlauf in der App ersichtlich?

Laut Amazon-Nutzern ist die Verlaufskurve ersichtlich, kann allerdings nicht heruntergeladen werden.

2. TOPELEK Grillthermometer mit zwei Sonden und Küchenwecker

Von dem Hersteller TOPELEK kommt dieses Fleischthermometer. Laut Hersteller bietet es viele nützliche Features. Dank des großen LC-Displays mit der blauen Hintergrundbeleuchtung lassen sich demnach die Temperaturwerte komfortabel ablesen. Die vorprogrammierten Temperatur- und Garpunkteinstellungen bieten laut Hersteller ein individuelles Handling und auf den Punkt gegarte Lebensmittel. Das Fleisch- und Grillthermometer hat neben der manuellen Temperatureinstellung die folgenden Auswahlmöglichkeiten:

  • Schweinefleisch
  • Rindfleisch Rare, Medium oder Well
  • Lamm
  • Truthahn
  • Hähnchen

Ausgestattet ist das TOPELEK Grillthermometer mit zwei Sonden, die die Möglichkeit bieten, die Temperatur von zwei Lebensmitteln gleichzeitig zu messen und diese unterschiedlich zu garen. Das große Display zeigt neben der voreingestellten Temperatur die aktuelle Temperatur an. Die Temperaturanzeige ist zwischen Celsius und Fahrenheit umschaltbar. Ist die voreingestellte Temperatur erreicht, ertönt ein Piepton. Dank des integrierten Magneten kann das Gerät während der Nutzung an einem magnetischen Untergrund angebracht werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Thermometer mithilfe der Aufhängeöse aufzuhängen.

Die beiden Edelstahl-Messfühler des Bratenthermometers sind nach Herstellerangaben sehr empfindlich und zeigen die Temperatur schnell und sehr genau an.

Der Temperaturbereich des Geräts erstreckt sich von -10 bis +300 Grad Celsius, die Temperaturgenauigkeit kann nach Herstellerangaben um etwa 1 Grad Celsius schwanken. Neben dem Timer verfügt das Grillthermometer von TOPELEK über den Countdown-Zeitschaltuhr-Modus, der die Zeit von 0 bis 24 Stunden zurückzählt. Die Kabel des Thermometers sind gemäß Angaben in der Produktbeschreibung hitzebeständig. Die beiden AAA-Batterien, die die Energie für die Temperaturmessung liefern, sind im Lieferumfang enthalten.

Wofür benötige ich ein Grillthermometer? Das Braten- oder Grillthermometer ist ein hilfreiches Accessoire bei der Zubereitung von Grill- und Bratgut. Beim Garen ist die Kerntemperatur ein wichtiger Aspekt, damit das Lebensmittel den perfekten Garpunkt erreicht. Mehr zu den Verwendungsmöglichkeiten des Grillthermometers erläutern wir in unserem Ratgeber.

FAQ

Ist die Bedienungsanleitung bei dem TOPELEK Grillthermometer auf Deutsch?

Laut Amazon-Nutzern ist die Bedienungsanleitung auf Deutsch und gehört zum Lieferumfang des Geräts.

Gewährt der Hersteller eine Garantie auf das Gerät?

Gemäß den Angaben in der Produktbeschreibung gewährt TOPELEK eine 2-jährige Garantie auf das Grillthermometer.

Welche Länge hat das Sensorkabel?

Das Sensorkabel hat laut Produktbeschreibung eine Länge von 101 Zentimetern.

Wie schnell erfolgt die Temperaturmessung bei dem Produkt?

In der Produktbeschreibung gibt der Hersteller an, dass es etwa 10 Sekunden dauert, bis das TOPELEK Grillthermometer die Temperatur anzeigt.

Welche Länge haben die Temperaturfühler?

Der Produktbeschreibung ist zu entnehmen, dass die Temperaturfühler 6,5 Zoll lang sind, was in etwa 16,5 Zentimetern entspricht.

Verfügt das Fleischthermometer über Bluetooth?

Der Hersteller weist in der Produktbeschreibung nicht auf diese Funktionalität hin.

Kann ich eine Maximaltemperatur eingeben, bei deren Erreichen das Thermometer piept?

Amazon-Nutzer geben an, dass die Eingabe einer individuellen Temperatur möglich ist. Ein Signalton teilt das Erreichen der gewünschten Temperatur mit.

3. Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer mit integriertem Timer

Das Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer mit dem integrierten Timer und der Alarmfunktion ist gemäß Hersteller ein sehr gutes Zubehör für Hobbyköche. Das digitale Thermometer verfügt über eine Sonde, doch diese ist einem Dual-Sensor-Messfühler ausgestattet, der dafür sorgen soll, dass das Grill- und Gargut innen saftig bleibt und den gewünschten Garpunkt erreicht. Temperaturen von 0 bis 300 Grad Celsius lassen sich mit dem digitalen Grillthermometer messen.

Das Fleischthermometer von Outdoorchef misst nach Herstellerangaben neben der Kerntemperatur von Lebensmitteln auch die Umgebungstemperatur und bietet dadurch die Möglichkeit, auf den Punkt zu garen, grillen oder braten.

Per Tastendruck lässt sich die Displayanzeige von Fahrenheit auf Celsius umstellen und umgekehrt. Die ermittelten Temperaturen sind am kleinen Messumwandler ersichtlich, der dank der Hintergrundanzeige die Werte klar und deutlich darstellen soll. Das Digitalthermometer kann sowohl bei der Zubereitung von Fleisch im Backofen als auch im Grill genutzt werden. Zur Temperaturmessung wird das integrierte Kabel an den LED-Empfänger angeschlossen. Mithilfe der neun Tasten am Gerät lassen sich Timer oder Temperatur einstellen.

FAQ

Kann ich das Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer im Backofen nutzen?

Das digitale Grillthermometer ist laut Produktbeschreibung für die Verwendung im Backofen geeignet. Allerdings darf nur der Temperaturfühler in den Backofen, der Messumwandler bleibt außerhalb des Geräts.

Bis zu welcher Temperatur kann ich das Digitalthermometer nutzen?

Laut Angaben des Herstellers ist das Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer für Temperaturen von 0 bis 300 Grad Celsius ausgelegt.

Kann ich das Thermometer im Außenbereich aufbewahren, beispielsweise am Grill?

Laut Angaben des Verkäufers sollte das Fleischthermometer nicht ungeschützt der Witterung ausgesetzt sein.

Besteht die Möglichkeit einer App-Anbindung?

Der Produktbeschreibung ist zu entnehmen, dass es keine Möglichkeit der App-Anbindung gibt.

Kann ich einen zweiten Sensor an das Gerät anschließen?

Nein, Amazon-Nutzer geben an, dass das Grillthermometer nur für einen Sensor konzipiert ist.

Verfügt das Grillthermometer über voreingestellte Garpunkte?

Laut Amazon-Kunden können nur individuelle Temperatureinstellungen vorgenommen werden. Vorprogrammierte Garzeiten und -temperaturen gibt es bei diesem Modell nicht.

4. Blusmart Grillthermometer für schnelle Temperaturmessungen

Das Blusmart Grillthermometer ist ein digitales Grillthermometer, das zur Messung der Kerntemperatur bei Braten, Grillgut, Flüssigkeiten, dem Badewasser für den Nachwuchs und Babynahrung geeignet ist. Zur Messung wird der Temperaturfühler in das Lebensmittel gesteckt oder gehalten und nach Anzeige der Kerntemperatur wieder herausgenommen. Zur einfacheren Handhabung ist das Fleischthermometer mit einer 240-Grad-Drehsonde ausgestattet, die laut Hersteller ein Handling für Linkshänder möglich macht. Zudem passt sich das intelligente Display an die Drehung an, sodass Messungen in schwierigen Winkeln durchführbar sein sollen.

Im Gegensatz zu anderen Bratenthermometern darf dieses Gerät nicht im Backofen oder im Grill verbleiben, sondern eignet sich lediglich zur punktuellen Temperaturmessung.

Aufgrund seiner geringen Abmessungen ist das Küchenthermometer nach Angaben des Herstellers für den flexiblen Einsatz geeignet. Zu Hause in der Küche oder draußen bei der Barbecue-Party liefert das Gerät die genauen Gartemperaturen. Auf dem LC-Display mit der Hintergrundbeleuchtung lassen sich die Werte problemlos ablesen – laut Hersteller auch nachts. Zum Lieferumfang des Geräts gehört ein bebildertes Benutzerhandbuch, das Angaben zur Kerntemperatur und Kochtemperatur bietet. Ebenfalls bei der Lieferung dabei: Die CR2032-Rundzellenbatterie, die den Strom für das Thermometer liefert.

Das digitale Grillthermometer liefert laut Hersteller innerhalb von 3 Sekunden das Messergebnis. Der Messbereich liegt zwischen -50 und +300 Grad Celsius, die Messgenauigkeit schwankt um +/- 1 Grad Celsius.

Das Küchenthermometer von Blusmart ist IP67-spritzwassergeschützt und besteht laut Angaben in der Produktbeschreibung aus robustem ABS-Kunststoff. Als besonderes Gadget hebt Blusmart den integrierten Flaschenöffner und die VELCRO-Klebepunkte hervor, mit denen das Grill- und Bratenthermometer an der Wand oder am Kühlschrank befestigt werden kann. Alternativ können Nutzer das Thermometer mithilfe des integrierten Magneten aufbewahren.

FAQ

Verfügt das Blusmart Grillthermometer über vordefinierte Gartemperaturen für Fleisch, Fisch und Co.?

Bei dem Küchenthermometer gibt es laut Amazon-Nutzern keine Vorbelegung der Temperaturen. Nutzer stellen die gewünschte Temperatur manuell mithilfe der Tasten am Thermometer ein.

Kann ich die Temperatur im Backofen messen?

Nach Angaben des Verkäufers besteht die Möglichkeit, die Backofentemperatur zu ermitteln. Dazu halten Nutzer das Blusmart Grillthermometer für kurze Zeit in den Backofen und erhalten das Ergebnis auf dem Display angezeigt.

Welchen Temperaturbereich kann ich mit dem Küchenthermometer abdecken?

Mit diesem Modell können laut Produktbeschreibung Temperaturen zwischen 0 und 300 Grad ermittelt werden.

Welche Länge hat die Sonde bei dem Grillthermometer?

Laut Amazon-Nutzern hat die Sonde eine Länge von 10 Zentimetern.

Kann das Fleischthermometer während der Garzeit im Fleisch verbleiben?

Nein, dieses Modell ist ein Kurzzeit-Thermometer, das nur zur punktuellen Temperaturmessung geeignet ist.

Wie reinige ich die Metallsonde an dem Gerät?

Die Metallsonde wird nach Angaben des Herstellers mit Seifenwasser wieder sauber.

5. Weber 6492 Grillthermometer – für Kerntemperaturen zwischen 20 und 90 Grad Celsius

Dieses Modell gehört zu den vergleichsweise günstigen Küchenthermometern. Das digitale Weber 6492 Grillthermometer misst direkt nach dem Hineinstecken der Metallsonde die Temperatur des Brat- oder Grillguts. Innerhalb weniger Sekunden erfolgt laut Hersteller die genaue Anzeige der Kerntemperatur auf dem digitalen Display des Taschenthermometers. Der Temperaturbereich liegt nach Herstellerangaben zwischen 20 und 90 Grad Celsius.

Mit einem Gewicht von 45 Gramm eignet sich das Küchenthermometer laut Hersteller gut für unterwegs.

Dieses Grillthermometer ist für die Kurzzeit-Messung konzipiert. Es ist nicht dafür geeignet, über einen längeren Zeitraum die Überwachung der Kerntemperatur zu übernehmen. Zum Lieferumfang gehören neben dem kleinen Digitalthermometer eine Schutzhülle und die Batterien.

FAQ

Eignet sich das Weber 6492 Grillthermometer für Flüssigkeiten?

Amazon-Nutzer geben an, dass sich die Temperatur von Flüssigkeiten mit dem Taschenthermometer gut ermitteln lässt.

Tritt beim Einstechen in das Fleisch Fleischsaft aus?

Gemäß Angaben des Verkäufers ist die Spitze des Weber 6492 Grillthermometers sehr dünn, sodass kein Fleischsaft austritt.

Wie schnell zeigt das Grillthermometer die Temperatur an?

Amazon-Nutzer geben an, dass das Thermometer die ermittelte Temperatur sehr schnell anzeigt.

Bleibt das Thermometer dauerhaft im Grillgut stecken?

Laut den Angaben in der Produktbeschreibung ist das Weber Taschenthermometer ein Gerät zur Kurzzeit-Temperaturmessung. Das heißt, das Thermometer darf nicht im Backofen, Grill oder Smoker verbleiben.

Aus welchem Material ist die Thermometerspitze?

Die Spitze des Modells ist laut Herstellerangaben aus Edelstahl.

Benötige ich Batterien für das Thermometer?

Für das digitale Grillthermometer von Weber sind Batterien notwendig. Bei der Lieferung sind sie enthalten.

6. Habor Grillthermometer – das Wireless-Barbecue-Thermometer

Nutzer können beim Fleischthermometer von Habor aus 11 verschiedenen Fleisch- und Fischarten wählen, um so den passenden Garpunkt zu erhalten. Was den Gargrad betrifft, bietet das Grillthermometer fünf verschiedene Einstellungsmöglichkeiten: Von blutig über halb durch bis zu ganz durch.

Das digitale Ofenthermometer wird per Bluetooth mit einer kostenlosen App gekoppelt. Im Freien soll die Funkreichweite bis zu 60 Metern betragen. Android-Geräte mit der Version 4.3 und höher und Apple-Geräte ab dem iPhone 4 sind mit dem Grillthermometer per App koppelbar.

Ausgestattet ist das Bluetooth-Thermometer mit zwei Sonden, um zwei Fleischstücke gleichzeitig zu garen und zu überwachen. Das 2,8 Zoll große LC-Display ist mit einer orangefarbenen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet und zeigt die Daten laut Hersteller klar und deutlich an. Wichtig ist, dass bei der Temperaturmessung die beiden Sonden fest in die dafür vorgesehenen Buchsen eingesteckt sind, da sonst das Messergebnis falsch sein kann.

Welche Arten von Grillthermometern gibt es? Grillthermometer lassen sich in vier Typen unterscheiden: Analoge Thermometer, digitale Thermometer, Bluetooth-Grillthermometer und Funk-Grillthermometer. Mit welchen Eigenschaften und Funktionen die Küchenhelfer aufwarten, erläutern wir in unserem Ratgeber.

Mit dem integrierten Timer bietet sich dem Nutzer des Habor Digitalthermometers die Möglichkeit, individuelle Temperatureinstellungen vorzunehmen. An der Rückseite des Grillthermometers mit der Bluetooth-Funktion befindet sich ein Magnet, sodass das Thermometer während des Bratens oder Grillens oder zur Aufbewahrung am Backofen, Grill oder am Kühlschrank befestigt werden kann. Bietet sich keine Aufhängemöglichkeit, können Nutzer das Bratthermometer auf den Tisch stellen. Zum Lieferumfang des Modells gehören:

  • Das Thermometer
  • Eine Grillklemme und eine Flüssigkeitsklemme
  • Zwei ABS-Folien
  • Zwei Messfühler
  • Zwei AAA-Batterien

Schaltet sich das Thermometer während des Betriebs aus, gibt die App auf dem Smartphone einen Warnton aus. Zudem warnt die App, wenn sich das Grillthermometer außerhalb des Funkbereichs befindet. Mit den beiden Klemmen bietet der Hersteller die Möglichkeit, die Temperatur von Flüssigkeiten zu messen. Dank der Flüssigkeitsklemme, die mit dem Messfühler verbunden wird, taucht nicht die gesamte Sonde in die Flüssigkeit, sondern nur der vordere Bereich. Der Temperaturbereich dieses Geräts liegt zwischen -50 und +300 Grad Celsius.

FAQ

Welche Android-Version benötige ich, um das Habor Grillthermometer mit dem Smartphone zu verbinden?

Das Bluetooth-Grillthermometer lässt sich laut Hersteller mit Android-Geräten der Version 4.3 und höher verbinden.

Kann ich die Temperatur von Babynahrung mit dem Gerät messen?

Gemäß den Angaben in der Produktbeschreibung ist es mithilfe der Flüssigkeitsklemme problemlos möglich, die Temperatur von Babynahrung und Flüssigkeiten zu ermitteln.

Ist es möglich, die Backofentemperatur mit dem Gerät zu messen?

Das Habor Grillthermometer ist mit zwei Sonden ausgestattet, sodass nach Herstellerangaben eine Sonde im Gargut und die andere Sonde im Backofen verbleiben kann.

Sind die Batterien im Lieferumfang enthalten?

Die beiden AAA-Batterien, die die Energie liefern, sind Bestandteil des Lieferumfangs.

Bis zu welcher maximalen Temperatur misst das Thermometer?

Das Grillthermometer eignet sich laut Hersteller für Temperaturen zwischen -50 und +300 Grad Celsius.

7. Better Choice Grillthermometer mit faltbarer Edelstahl-Sonde

Das Better Choice Grillthermometer ist ein handliches Taschenthermometer, das laut Hersteller zur flexiblen Temperaturmessung eingesetzt werden kann. Die Sonde lässt sich wie ein Taschenmesser auf- und zusammenklappen, wodurch sich das Gerät platzsparend verstauen und transportieren lässt. Um die Kerntemperatur zu ermitteln, stecken Nutzer die Messsonde in das Brat- oder Grillgut. Innerhalb weniger Sekunden ist das Ergebnis auf dem digitalen Display ersichtlich. Die Sonde des Thermometers ist mit dem Temperaturmesser verbunden. Ein Kabel, das die Sonde mit dem Gerät verbindet, gibt es nicht. Das Modell ist nur zur Kurzzeit-Temperaturmessung geeignet.

Mit dem Küchenthermometer können Anwender neben der Temperatur des Grillguts ebenfalls die Temperatur des Badewassers oder der Babynahrung messen.

Mithilfe der Öse können Nutzer das Grillthermometer an der Wand aufhängen. Die Temperaturanzeige erfolgt wahlweise in Fahrenheit oder Celsius. Dank der automatischen Abschaltfunktion schaltet sich das Gerät nach etwa 10 Minuten Inaktivität selbstständig ab. Die Energie liefert eine Batterie, die im Lieferumfang inbegriffen ist. Während der Temperaturmessung muss der Halteknopf gedrückt werden. Das Gerät misst Temperaturen zwischen -50 und +300 Grad.

FAQ

Benötige ich Batterien für das Better Choice Grillthermometer?

Gemäß der Abbildung in der Produktbeschreibung ist für den Betrieb des Taschenthermometers eine Batterie nötig, die Bestandteil des Lieferumfangs ist.

Kann ich die Temperaturanzeige in Celsius umstellen?

Das Thermometer kann die Temperatur in Fahrenheit oder Celsius anzeigen. Die Umstellung erfolgt per Tastendruck.

Ist dieses Thermometer ein Kurzzeit-Thermometer?

Das Better Choice Grillthermometer eignet sich nach Angaben des Herstellers zur Kurzzeit-Messung.

Kann ich die Temperatur von Flüssigkeiten ermitteln?

Gemäß den Angaben des Herstellers können die Temperaturen von Babynahrung, der Milch, dem Badewasser und anderer Flüssigkeiten gemessen werden.

Aus welchem Material ist die Sonde?

Die Sonde ist laut Herstellerangaben aus Edelstahl.

Welchen Temperaturbereich deckt das Thermometer ab?

Gemäß den Angaben in der Produktbeschreibung eignet sich das Grillthermometer für Temperaturen zwischen -50 und +300 Grad Celsius.

8. Rösle BBQ Grillthermometer mit zwei Sensoren

Das Rösle BBQ Grillthermometer ist ein Küchenthermometer, das die Kerntemperatur von Fleisch und anderen Lebensmitteln ermittelt. Der Messbereich liegt zwischen -20 und +250 Grad Celsius, wobei die Temperaturanzeige ebenfalls in Fahrenheit erfolgen kann. Nutzern des Thermometers stehen fünf verschiedene Fleischsorten als Voreinstellung zur Auswahl. Manuelle Temperatureinstellungen sind ebenfalls möglich.

Bei diesem Rösle Grillthermometer ist nur eine Sonde sichtbar. Der zweite Sensor sitzt im Fühler und gibt über die Grill- oder Backofentemperatur Auskunft.

Die Sprachanzeige auf dem Display des digitalen Küchenthermometers erfolgt in Deutsch, Französisch oder Englisch und wird vom Nutzer voreingestellt. Die Kabellänge der Messsonde beträgt einen Meter. Die beiden AAA-Batterien, die die Energie zur Temperaturmessung liefern, sind Bestandteil des Lieferumfangs.

FAQ

Kann ich den Fühler während der gesamten Garzeit im Backofen lassen?

Die Sonde des BBQ-Grillthermometers kann nach Angaben einiger Amazon-Nutzer während der gesamten Garzeit im Backofen verbleiben. Das Gerät selbst befindet sich währenddessen außerhalb.

Verfügt das Gerät über voreingestellte Gartemperaturen?

Gemäß den Angaben in der Produktbeschreibung verfügt das Rösle BBQ Grillthermometer über fünf Temperaturvoreinstellungen.

Welche Batterien benötige ich für das Rösle BBQ Grillthermometer?

Gemäß der Produktbeschreibung sind zwei AAA-Batterien nötig, die zum Lieferumfang des Thermometers gehören.

Wo finde ich den zweiten Sensor bei dem Gerät?

Der zweite Sensor befindet sich im Fühler der Sonde.

Welche Länge hat das Kabel des Geräts?

Das Kabel ist einen Meter lang.

Aus welchem Material ist das Küchenthermometer?

Laut der Beschreibung bei Amazon wird das BBQ-Thermometer aus Edelstahl gefertigt.

9. Habor Grillthermometer – universell einsetzbares Temperaturmessgerät

Das Grillthermometer von Harbor ist laut Hersteller funktional und klein und soll sich gut für unterwegs eignen. Die Sonde wird, wenn sie nicht gebraucht wird, wie bei einem Taschenmesser eingeklappt. Dadurch lässt sich das Thermometer gut transportieren und in kleineren Taschen verstauen. Ansonsten lässt sich das Thermometer mit der Aufhängeöse an der Wand aufhängen. Mit dem integrierten Magneten kann das Gerät während der Nutzung oder zur Aufbewahrung an einem magnetischen Untergrund haften.

Dank des automatischen Abschaltmechanismus schaltet sich das Thermometer nach etwa 10 Minuten Inaktivität automatisch ab, um die Batterien zu schonen und ihre Lebensdauer zu verlängern.

Als besondere Eigenschaft hebt der Hersteller bei dem Backofenthermometer das drehbare Display hervor. Der Smart-Flip-Screen dreht laut Produzenten den Bildschirm automatisch in den besten Winkel, um die Temperatur exakt ablesen zu können. Dadurch eignet sich das Gerät laut Habor für Linkshänder. Die Sonde hat eine Länge von knapp 13 Zentimetern und ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Den Temperatur-Messbereich gibt der Hersteller zwischen -50 und +300 Grad Celsius an.

Wie reinige ich das Grillthermometer? Die Reinigung des Thermometers ist relativ einfach. Nach jeder Nutzung sollte das Gerät und vor allem die Sonde beziehungsweise die Sonden gründlich gesäubert werden, um Bakterien, Keime und Lebensmittelreste zu entfernen. Was Nutzer bei der Reinigung des Thermometers beachten sollten, erläutern wir in unserem Ratgeber.

Die Anzeige der ermittelten Temperatur erfolgt auf dem 2 Zoll großen, hintergrundbeleuchteten Bildschirm, auf dem laut Hersteller die Werte in der Dunkelheit gut lesbar sind. Die Temperaturmessung führt das Bratenthermometer laut Hersteller innerhalb von 2 bis 3 Sekunden durch. Während die Sonde aus hochwertigem Edelstahl gefertigt ist, besteht die Temperatureinheit aus robustem, spritzwassergeschütztem ABS-Kunststoff. Mit diesem Modell können Nutzer die Temperaturen von Fleisch, Milch, Kaffee oder Tee, Badewasser oder Babynahrung ermitteln. Zum Lieferumfang des Barbecue-Grillthermometers gehören eine CR2032-Batterie, eine Temperaturtabelle und eine Bedienungsanleitung.

FAQ

Kann ich mit dem Habor Grillthermometer die Temperatur von heißem Öl messen?

Amazon-Nutzer beantworten diese Frage positiv, da das Gerät Temperaturen bis zu 300 Grad Celsius standhält.

Wenn ich das Thermometer aufklappe, schaltet es sich dann ein?

Sobald das Habor Grillthermometer aufgeklappt wird, schaltet es sich laut Amazon-Nutzern automatisch ein.

Kann ich die Temperaturanzeige auf Fahrenheit umstellen?

Die Anzeige der Temperatur erfolgt laut Herstellerangaben wahlweise in Celsius oder Fahrenheit. Umgestellt wird die Anzeige mithilfe eines kleinen Schalters im Batteriefach.

Wie lang ist die Messsonde?

Gemäß den Herstellerangaben ist die Sonde 13 Zentimeter lang.

Welche Batterien benötige ich für dieses Fleisch- und Grillthermometer?

In der Produktbeschreibung gibt der Hersteller an, dass eine CR2032-Batterie nötig ist, die im Lieferumfang enthalten ist.

10. Santos Grill Grillthermometer mit Funkfernbedienung

Nutzer können bei dem Santos Grill Grillthermometer aus acht Fleischsorten und vier Garstufen wählen. Laut Hersteller sind individuelle Temperaturen über die Tastatur des Displays einstellbar. Der Temperaturfühler des Funkthermometers ist bis zu einer Temperatur von 300 Grad Celsius hitzebeständig. Um dem Nutzer eine einfache und schnelle Reinigung der Temperatursonde zu bieten, hat der Hersteller diese aus pflegeleichtem und abwaschbarem Edelstahl hergestellt.

Das Funk-Grillthermometer hat laut Herstellerangaben eine Reichweite von bis zu 100 Metern. Neben der voreingestellten Temperatur zeigt das große LC-Display die aktuelle Kerntemperatur an. Ein weiterer Pluspunkt: Das Gewicht des Bratgutes kann im Vorfeld angegeben werden.

Nutzer können zwischen Fahrenheit und Celsius wählen. Neben Deutsch können Nutzer zwischen Englisch, Französisch, Spanisch und Dänisch als Anzeigensprache wählen. Ist die vorab eingestellte Temperatur erreicht, teilt das das Thermometer dem Nutzer mit einer Sprachansage und Hinweistönen mit. Zum Lieferumfang gehören der Temperaturfühler, die Batterien und eine Bedienungsanleitung.

Die voreingestellten Garstufen für Pute, Schwein, Hamburger und Fisch sind auf die Garstufe „Well done“ eingestellt. Diese kann laut Hersteller nicht geändert werden.

FAQ

Zeigt das Santos Grill Grillthermometer die Temperatur im Garraum an?

Laut Verkäuferangaben bei Amazon kann das Funk-Grillthermometer nur die Kerntemperatur messen.

Kann ich den Temperaturfühler nachkaufen?

Laut Amazon-Nutzern ist die Temperatursonde des Santos Grill Grillthermometers online nachkaufbar.

Welche Länge hat der Temperaturfühler?

Der Temperaturfühler hat eine Länge von 15,2 Zentimetern.

Verbleibt der Sensor während der Back- oder Garzeit im Fleisch?

Gemäß Amazon-Nutzern verbleibt der Temperaturfühler während der gesamten Garzeit im Fleisch.

Kann ich das Funkthermometer mit einer App koppeln?

Das Grillthermometer bietet laut Angaben von Amazon-Nutzern keine Möglichkeit der App-Anbindung.

Ist es möglich, individuelle Temperatureinstellungen vorzunehmen?

Gemäß der Produktbeschreibung bietet das Gerät die Möglichkeit, aus voreingestellten Gargraden zu wählen oder manuell die gewünschte Temperatur einzustellen.

Was ist ein Grillthermometer und wie funktioniert es?

Grillthermometer TestEin Grillthermometer ist speziell für den Einsatz am Grill oder im Backofen konzipiert. Dabei misst das Thermometer die Temperatur des entsprechenden Lebensmittels und – je nach Modell – die Umgebungstemperatur im Grill oder Backofen. Die genaue Temperaturmessung im Kern des Grill- oder Bratguts unterstützt den Anwender dabei, den gewünschten Garzeitpunkt zu ermitteln.

Grillthermometer sind in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen erhältlich. Manche Geräte verfügen über die grundlegenden Funktionen eines Bratthermometers, andere sind mit Extra-Funktionen wie Timer, Stoppuhr, Alarm oder App-Anbindung ausgestattet. In der Regel sind die Grillthermometer vielfältig nutzbar und können ebenfalls die Temperatur des Kuchens, der Babynahrung oder des Badewassers messen.

Die Funktionsweise der Grillthermometer ist unabhängig vom Gerätetyp bei allen Geräten gleich. Sie sind mit einem, zwei oder vier Messfühlern ausgestattet, die die Kerntemperatur des Grillguts ermitteln. Dabei wird der Temperatursensor, ein langer Fühler mit einer Spitze, in das Lebensmittel gestochen. Innerhalb weniger Sekunden ermittelt das Fleischthermometer die Kerntemperatur und zeigt sie auf dem Display an.

Der Vorteil der Grillthermometer liegt darin, dass dank der Feststellung der Kerntemperatur das Fleisch nicht aufgeschnitten werden muss, um den inneren Zustand zu kontrollieren. Voreinstellungen für verschiedene Fleisch- oder Fischsorten und Gargrade sind eine weitere Erleichterung und ein Schritt in Richtung perfekter Garpunkt.

Der Aufbau eines Grillthermometers

Grillthermometer sind folgendermaßen aufgebaut:

  • Der Dorn, der als Messfühler, Messsonde oder Temperaturfühler bezeichnet wird, wird in das entsprechende Lebensmittel gesteckt oder in die Flüssigkeit gehalten.
  • Das Thermometer selbst zeigt die ermittelten Temperaturwerte auf dem Display an.
  • Voreingestellte Fleischarten und Garstufen, Bilder und Symbole sollen dem Nutzer das Handling mit dem Grill- und Bratenthermometer vereinfachen.

Die verschiedenen Arten der Grillthermometer

UnterschiedeDie Unterscheidung der Grillthermometer erfolgt in:

  • Analoge Grillthermometer
  • Digitale Grillthermometer
  • Bluetooth-Grillthermometer
  • Funk-Grillthermometer

Das analoge Grillthermometer

Das analoge Thermometer zum Grillen und Braten ist die stromlose, klassische Variante der Kerntemperaturmessung. Häufig wird dieses Thermometer als Bratenthermometer bezeichnet. Die Messung der Temperatur des Garguts erfolgt mithilfe einer Temperaturnadel, die während der gesamten Garzeit im Fleisch verbleibt. Um die Temperatur ablesen zu können, muss der Nutzer den Grill oder der Backofen öffnen, wodurch Hitze verloren geht.

Die Vor- und Nachteile des analogen Bratenthermometers:

  • Messwerte jederzeit ablesbar
  • Präzise Messergebnisse
  • Keine Stromversorgung notwendig
  • Durch die eingesteckte Messnadel geht Bratensaft verloren
  • Hitzeverlust durch Öffnen des Backofens oder Grills

Das digitale Grillthermometer 

Diese Art des Thermometers ermittelt die Messergebnisse elektronisch. Die meisten Geräte sind mit zwei Messfühlern ausgestattet, die die Kerntemperatur des Grillguts und die Garraum-Temperatur messen. Die Fühler sind mit einem hitzebeständigen Kabel mit dem Thermometer verbunden, das sich außerhalb des Backofens oder Grills befindet. Auf dieser Einheit erfolgt die Anzeige der Temperatur.

Die Vor- und Nachteile des digitalen Grillthermometers:

  • Kein Hitzeverlust
  • Präzise Messergebnisse
  • Temperatur wird außerhalb des Garraums abgelesen
  • Messung von Garraum- und Kerntemperatur
  • Der Temperaturfühler wird in das Fleisch eingesteckt, wodurch Bratensaft austreten kann
  • Batterien notwendig

Das Bluetooth-Grillthermometer

Grillthermometer mit Bluetooth lassen sich über eine App per Smartphone oder Tablet nutzen. Nach der Installation der App auf dem Smartphone überträgt das Thermometer die ermittelten Temperaturen direkt an das Handy. Grillthermometer mit Bluetooth bieten häufig verschiedene Auswahlmöglichkeiten für Garzeiten und Fleischsorten, was das Handling der Geräte sehr komfortabel gestaltet.

Die Vor- und Nachteile des Bluetooth-Grillthermometers:

  • Messwerte jederzeit ablesbar
  • Präzise Messergebnisse
  • Moderne Technik
  • Bluetooth-Verbindung kann abbrechen
  • Smartphone muss sich in Reichweite des Grills oder Backofens befinden
  • Batterien notwendig

Das Funk-Grillthermometer

Gegenüber dem Grillthermometer mit Bluetooth haben die Funkthermometer wesentlich mehr Reichweite, um die ermittelte Temperatur im Garraum auf das Thermometer zu übertragen. In der Regel sind die Funk-Grillthermometer mit zwei Temperaturfühlern ausgestattet, die per Funk die Temperatur auf das Display übertragen. Oftmals sind diese Geräte mit vorprogrammierten Garstufen und -programmen ausgestattet, um dem Nutzer das Handling so einfach als möglich zu machen.

Die Vor- und Nachteile des Funkthermometers:

  • Messwerte jederzeit ablesbar
  • Präzise Messergebnisse
  • Messwerte ortsunabhängig ablesbar
  • Garraum- und Kerntemperatur messbar
  • Durch die eingesteckte Messnadel geht Bratensaft verloren
  • Eventueller Abbruch der Funkverbindung wegen Überschreitung der Reichweite
  • Batterien notwendig

Wozu benötige ich ein Grillthermometer?

Viele Grills haben ein in den Deckel integriertes Thermometer. Dieses gibt die Temperatur des Garraums an und soll das Grillen erleichtern. Das integrierte Grillthermometer misst die Temperatur direkt unterhalb des Grilldeckels, wo sich die Hitze staut. Deshalb zeigt dieser integrierte Temperaturmesser oftmals 20 Grad mehr an als ein flexibel einsetzbares Grillthermometer.

Das externe Grillthermometer ermittelt die Kerntemperatur des Grill- oder Bratguts, die von der Garraumtemperatur abweicht. Das Bratenthermometer zeigt genauere Werte, was zu einem besseren Grillergebnis führen kann.

Die wichtigsten Kaufkriterien beim Kauf eines Grillthermometers

InformationBeim Kauf des Grillthermometers spielen die persönlichen Vorlieben und Erwartungen eine große Rolle. Im ersten Schritt sollten sich Käufer überlegen, welche Art des Thermometers es sein soll. Danach folgen die weiteren Eigenschaften. Folgende Kriterien sollte ein gutes Grillthermometer erfüllen:

  1. Die Art des Grillthermometers ist das wichtigste Kriterium. Ist ein analoges Thermometer ausreichend oder soll es doch die etwas höherpreisige Ausführung mit Bluetooth oder Funk sein? Soll das Thermometer per App steuerbar und die Messergebnisse aus einer größeren Entfernung ablesbar sein?
  2. Die Anzahl der Sensoren: Grillthermometer sind mit einer unterschiedlichen Anzahl von Sensoren erhältlich. Während manche Geräte mit einem Sensor ausgestattet sind, verfügen andere über bis zu vier Sonden. Thermometer mit einer Sonde messen je nach Geräteausführung die Kerntemperatur des Fleisches – und nur diese. Andere Thermometer sind mit einer Sonde ausgestattet, aber ein weiterer Sensor ermittelt zusätzlich die Garraumtemperatur. Der Vorteil der Mehrsonden-Thermometer liegt darin, dass der Anwender mehrere Garstücke gleichzeitig garen und deren Temperatur überprüfen kann. Zudem besteht bei diesen Modellen die Möglichkeit, die verschiedenen Garstücke in unterschiedlichen Garstufen zuzubereiten.
  3. Die Übertragung der Messwerte erfolgt nur bei digitalen Geräten. Bei den analogen Grillthermometern wird der Messwert direkt auf der Anzeige an der Sonde abgelesen. Wer als Nutzer eines Grillthermometers während des Garvorgangs ungebunden sein und sich frei in Reichweite des Grills oder Backofens bewegen möchte, sollte sich für ein Thermometer mit Bluetooth- oder Funkanbindung entscheiden. Bei diesen Geräten erfolgt die Übertragung der Messwerte entweder auf das Smartphone oder auf den Funkempfänger.
  4. Die Temperaturspanne variiert von Gerät zu Gerät. Während manche Grillthermometer bis zu einer Höchsttemperatur von 300 Grad arbeiten, gibt es andere Geräte, die nur Temperaturen bis 90 Grad ermitteln können. Eine höhere Temperaturspanne macht das Thermometer vielseitiger einsetzbar.
  5. Voreingestellte Garstufen und -programme sind häufig bei den modernen digitalen Temperaturmessern zu finden. Diese Voreinstellungen sind praktisch, da sie den Nutzer dabei unterstützen, unterschiedliche Fleischstücke mit der entsprechenden Gardauer zuzubereiten. Abbildungen der Tiere, von denen das Fleisch stammt, vereinfachen die Auswahl. Bei den meisten Geräten kann der Anwender die Garstufen auswählen. Nach Auswahl des entsprechenden Fleisches und der Garstufe ermittelt das Thermometer die passende Garzeit. Vor allem für ambitionierte Griller und Hobbyköche, die den perfekten Garpunkt erhalten möchten, sind diese Thermometer sehr gut geeignet. Anfänger profitieren von den Voreinstellungen ebenso.
  6. Grillthermometer VergleichDie Displaygröße variiert von Gerät zu Gerät, ebenso die Anzeige. Während die kleinen Taschenthermometer meist nur die aktuelle Kerntemperatur anzeigen, ist auf anderen Grillthermometern neben der aktuellen Temperatur die vorgewählte Einstellung ersichtlich. Manche Hersteller haben ihre Geräte mit einem drehbaren Display ausgestattet, das bei Bedarf die Anzeige automatisch anpasst. Dadurch sind diese Thermometer für Linkshänder geeignet.
  7. Temperatureinheiten: Beim Kauf eines Grillthermometers sollten Nutzer darauf achten, dass die Anzeige entweder in Celsius stattfindet oder zwischen Celsius und Fahrenheit umschaltbar ist. Das ist bei vielen Modellen der Fall.
  8. Signaltöne teilen mit, wann die gewünschte Temperatur erreicht ist. Je nach Thermometer ertönt das Signal nur am Empfänger oder auf dem Smartphone oder dem Funkempfänger. Viele Modelle schlagen außerdem Alarm, wenn sich die aktuelle Temperatur unterhalb der vorausgewählten Temperatur befindet.
  9. Funktionen und Extras: Manche Grillthermometer können als Küchenuhr oder Stoppuhr genutzt werden. Zusatzfunktionen wie Timer, App-Anbindung oder Sprachansage sind bei einigen Grill- und Bratthermometern zu finden.

Tipps zur richtigen Handhabung des Grillthermometers

Das solltet Ihr WissenDie Kunst des Grillens und der Auf-den-Punkt-Zubereitung von Fleisch und anderen Lebensmitteln will gelernt sein. Für das optimale Grill- und Bratergebnis sollten Nutzer die folgenden Tipps und Tricks berücksichtigen.

  • Zur Kerntemperaturmessung muss der Temperaturfühler stets an der dicksten Stelle des Grill- oder Bratguts eingesteckt werden.
  • Eventuell vorhandene Knochen im Fleisch dürfen nicht mit dem Thermometer-Sensor in Berührung kommen. Knochen erwärmen sich schneller als Fleisch, weshalb die Temperaturmessung verfälscht werden könnte.
  • Rindersteaks dürfen medium oder fast roh gegessen werden, während bei Schweinesteaks der Kern leicht rosa sein darf. Geflügel muss immer durchgegart sein.
  • Ist das Bratgut fertig und kann nicht direkt serviert werden, sollte es keinesfalls im Backofen oder auf dem Grill liegen bleiben. Besser ist es, das Fleisch aus dem Backofen oder vom Grill zu nehmen und es in Alufolie warmzuhalten.
  • Sonden, die während der gesamten Garzeit im Gargut verbleiben, dürfen nur mit einem hitzebeständigen Handschuh angefasst werden.
  • Die Anschlüsse des Messumwandlers und der Sensoren dürfen nicht mit Nässe in Berührung kommen. Das könnte die Messergebnisse verfälschen.
  • Die Sensoren dürfen während des Grillens niemals mit offenen Flammen in Berührung kommen. Selbst wenn die Kabel und Sensoren als hitzebeständig deklariert sind, würden sie bei offenem Feuer Schaden nehmen.
  • Direkte Sonneneinstrahlung auf die Konsole des Küchenthermometers kann die Funktionalität beeinträchtigen.

Wo muss ich den Temperatursensor des Thermometers einstechen?

Die Sondenspitze wird immer in die dickste Stelle des Garguts gestochen. Ist an dieser Stelle die gewünschte Temperatur erreicht, ist das Lebensmittel fertig gegart.

Nach der Nutzung des Grillthermometers ist es wichtig, dass der Anwender die Sonden gründlich von Lebensmittelresten befreit. Eine milde Seifenlauge und ein weiches Tuch reichen in der Regel aus, um die Temperaturfühler zu reinigen.

Neben der richtigen Handhabung des Thermometers ist es wichtig, die richtigen Gartemperaturen für verschiedene Fleischsorten zu kennen:

  • Rindersteak sollte eine Kerntemperatur zwischen 230 und 280 Grad haben
  • Geflügel ist durchgegart, wenn die Kerntemperatur zwischen 140 und 200 Grad liegt
  • Fisch benötigt eine Temperatur von 160 bis 180 Grad Celsius
  • Wild ist gar, wenn die Kerntemperatur 130 bis 180 Grad beträgt
  • Spare Ribs benötigen eine Kerntemperatur von 100 bis 130 Grad Celsius
Diese Angaben sind Richtwerte, die die Zubereitung einfacher machen sollen. Die genaue Zubereitungszeit und Garstufe ist von dem persönlichen Geschmack abhängig.

Das beste GrillthermometerDie Geschichte des Grillthermometers

Vor vielen Jahrhunderten verzehrten die Menschen das Fleisch roh. Später garten sie das Fleisch im offenen Feuer oder kochten es. Anfang des 20. Jahrhunderts wandelte sich die Art der Ernährung. Es entstand ein Bewusstsein dafür, dass nicht durchgegartes und ungekühltes Fleisch Krankheitserreger beinhalten konnte.

Die Menschen begannen, das Fleisch durchzugaren. Mit dem Anstieg der Lebensmittelproduktion und steigender Kaufkraft konnten sich mehr Menschen Fleisch leisten.

Die Erfindung des Kühlschranks führte dazu, dass Fleisch besser und länger aufbewahrt werden konnte. Fleischliebhaber mussten ihr Steak nun nicht mehr aus gesundheitlichen Gründen durchgaren und entdeckten, dass ein medium gebratenes Steak oftmals mehr Geschmack hat. Die ersten Bratenthermometer ermöglichten es, den gewünschten Garpunkt zu ermitteln. Sie zeigten dabei lediglich die Temperatur an. Anfangs wurden die Thermometer in den Gastronomieküchen eingesetzt, später auch in den privaten Küchen.

Die heutigen modernen Grill- und Bratenthermometer liefern präzise Messergebnisse und zeichnen sich durch ihre geringen Abmessungen aus. Oft haben sie zusätzliche Funktionen wie Timer, eine App-Anbindung oder Alarmfunktionen.

Grillthermometer kaufen – vor Ort oder im Internet?

Grillthermometer sind vor Ort im Fachhandel, in Supermärkten oder in Kaufhäusern erhältlich. Hier können Käufer das Thermometer vor dem Kauf in die Hand nehmen und sich von Fachpersonal beraten lassen. Die Auswahl ist im Ladengeschäft häufig begrenzt und die Preise sind meist höher als in Online-Shops.

Das Internet bietet eine riesige Auswahl an Grillthermometern. Der Vergleich verschiedener Modelle ist bequem von zu Hause aus möglich und Kundenrezensionen helfen dabei, das passende Thermometer zu finden. Der Käufer kann sein Wunschthermometer bequem von zu Hause aus bestellen, muss allerdings die Lieferzeit abwarten. Die Preise sind im Online-Handel oft niedriger als im Ladengeschäft.

FrageFAQ: Häufig gestellte Fragen zu Grillthermometern

Was kostet ein Grillthermometer?

Der Preis des Grillthermometers ist vom Modell abhängig. Analoge Temperaturmesser sind in der Anschaffung preisgünstig, bieten allerdings nur die Möglichkeit der reinen Temperaturmessung. Nutzer, die Wert auf viele Features und Funktionen legen, müssen etwas tiefer in die Tasche greifen. Grillthermometer mit mehreren Messfühlern und umfassenden Funktionen sind oftmals im mittleren zweistelligen Bereich erhältlich.

Wie viele Temperaturfühler sollte das Thermometer haben?

Die Anzahl der Temperaturfühler ist von den persönlichen Bedürfnissen abhängig. Für Nutzer, die das Gerät lediglich zur Temperaturmessung benötigen, reicht ein Thermometer mit einer Temperatursonde aus. Manche Modelle mit einer Sonde haben einen zweiten Sensor, der die Garraumtemperatur ermittelt. Wer gerne grillt und Steaks brät, ist mit einem Fleischthermometer mit mehreren Fühlern gut beraten. So ist es möglich, verschiedene Fleischstücke mit unterschiedlichem Gargrad zuzubereiten.

Kann ich ein Grillthermometer zum Smoken verwenden?

Diese Art der Thermometer kann zum Smoken eingesetzt werden. Allerdings sollten Nutzer auf die Temperaturbereiche achten, die das jeweilige Thermometer bietet.

Gibt es einen Grillthermometer-Test der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest ist bekannt für ihre Produkttests, mit denen sie Verbraucher in ihren Kaufentscheidungen unterstützt. Einen Grillthermometer-Test hat das Unternehmen bisher nicht durchgeführt. Sollte sich die Stiftung Warentest in der nächsten Zeit mit einem solchen Test befassen, informieren wir an dieser Stelle über das Ergebnis. Wir haben einen interessanten Ratgeber zum Thema Grillen auf der Webseite der Testredaktion gefunden.

Gibt es einen Grillthermometer-Test von Öko Test?

Bei Öko Test konnten wir keinen Grillthermometer-Test finden. Wir werden weiterhin die Augen offen halten und über einen etwaigen zukünftigen Test an dieser Stelle informieren. In einem Kugelgrill-Test hat Öko Test verschiedene Kugelgrills getestet.

Glossar

Kurzzeit-Messung

Bei der Kurzzeitmessung wird die Sonde des Grillthermometers kurz in den Braten oder das Grillgut gesteckt. Nach einigen Sekunden zeigt das Thermometer die Temperatur auf dem Display an. Thermometer, die zur Kurzzeit-Messung gedacht sind, dürfen nicht im Backofen oder im Grill verbleiben.

IP67-Spritzwassergeschützt

Geräte, die IP67-Spritzwassergeschützt sind, halten Wasser für einen kurzen Zeitraum ab.

Medium beim Steak

Ein Steak, das medium gebraten ist, ist in der Mitte noch rot gefärbt.

Well beim Steak

Bei dieser Garstufe wird das Fleisch komplett durchgebraten, sodass es eine einheitlich braune Färbung erhält.

Rare beim Steak

Ein rare gebratenes Steak ist noch fast roh.

Fahrenheit

Das ist eine Temperatureinheit, die nach dem Physiker Daniel Gabriel Fahrenheit benannt ist.

Grillthermometer Vergleich 2021 : Findet jetzt euer bestes Grillthermometer

Platz Artikel Zeitpunkt Preis Einkaufen
1. Inkbird IBT-4XS Grillthermometer 10/2020 61,99€ Zum Angebot
2. TOPELEK Grillthermometer 10/2020 25,99€ Zum Angebot
3. Outdoorchef „Gourmet Check“ Grillthermometer 10/2020 32,50€ Zum Angebot
4. Blusmart Grillthermometer 10/2020 13,99€ Zum Angebot
5. Weber 6492 Grillthermometer 09/2020 9,95€ Zum Angebot
6. Habor Grillthermometer 10/2020 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • Inkbird IBT-4XS Grillthermometer
Nach oben