Die 14 besten Luftbefeuchter im Vergleich – für ein besseres Raumklima – 2020 Test und Ratgeber

Ihr wollt in eurem Schlaf- oder im Kinderzimmer für bessere Raumluft, für mehr Wellness oder einen erholsameren Schlaf sorgen? Ihr habt einfach genug von der trockenen Heizungsluft in der kalten Jahreszeit? Dann ist ein Luftbefeuchter genau das Richtige für euch. Schließlich wird eure Raumluft so nach und nach befeuchtet, ohne dass euch das Risiko einer übermäßigen Schimmelbildung durch zu viel Feuchtigkeit droht.

Darüber hinaus habt ihr sogar die Möglichkeit, euch für einen Luftreiniger und Luftbefeuchter in einem zu entscheiden. Oder wie wäre es mit einem Luftbefeuchter mit Duft? Wie ihr seht, habt ihr die sprichwörtliche Qual der Wahl. Daher soll euch der große Luftbefeuchter Vergleich im Februar 2020 weiterhelfen. Diese Kaufberatung verrät euch, worauf es entscheidend ankommt, wenn ihr euch solch ein Gadget ins Haus holen möchtet.

Die besten 4 Luftbefeuchter im ausführlichen Vergleich

VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter
Abmessungen
17,1 x 15,3 x 17,1 Zentimeter
Gewicht
662 Gramm
Fassungsvermögen
300 Milliliter
Art der Luftbefeuchter-Technologie
Ultraschall
Auch mit Öl zu nutzen
Maximale Betriebsdauer
10 Stunden
Mitgelieferter Messbecher
Flüsterleiser Betrieb
LED-Beleuchtung
Mit Filter
Zum Angebot
Erhältlich bei 38,27€ 25,95€
Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter
Abmessungen
12 x 16 x 17 Zentimeter
Gewicht
499 Gramm
Fassungsvermögen
400 Milliliter
Art der Luftbefeuchter-Technologie
Ultraschall
Auch mit Öl zu nutzen
Maximale Betriebsdauer
10 Stunden
Mitgelieferter Messbecher
Flüsterleiser Betrieb
LED-Beleuchtung
Mit Filter
Zum Angebot
Erhältlich bei 23,99€ 25,99€
TaoTronics Ultraschall Luftbefeuchter
Abmessungen
22,2 x 20,4 x 31 Zentimeter
Gewicht
1,13 Kilogramm
Fassungsvermögen
3,5 Liter
Art der Luftbefeuchter-Technologie
Ultraschall
Auch mit Öl zu nutzen
Maximale Betriebsdauer
10 Stunden
Mitgelieferter Messbecher
Flüsterleiser Betrieb
LED-Beleuchtung
Mit Filter
Zum Angebot
Erhältlich bei 29,99€ 25,89€
Levoit Ultraschall Luftbefeuchter 4,5 l
Abmessungen
18 x 13 x 33 Zentimeter
Gewicht
2,09 kg
Fassungsvermögen
4,5 l
Art der Luftbefeuchter-Technologie
Ultraschall
Auch mit Öl zu nutzen
Maximale Betriebsdauer
40 Stunden
Mitgelieferter Messbecher
Flüsterleiser Betrieb
LED-Beleuchtung
Mit Filter
Zum Angebot
Erhältlich bei 36,79€ 60,59€
Abbildung
Modell VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter TaoTronics Ultraschall Luftbefeuchter Levoit Ultraschall Luftbefeuchter 4,5 l
Abmessungen
17,1 x 15,3 x 17,1 Zentimeter 12 x 16 x 17 Zentimeter 22,2 x 20,4 x 31 Zentimeter 18 x 13 x 33 Zentimeter
Gewicht
662 Gramm 499 Gramm 1,13 Kilogramm 2,09 kg
Fassungsvermögen
300 Milliliter 400 Milliliter 3,5 Liter 4,5 l
Art der Luftbefeuchter-Technologie
Ultraschall Ultraschall Ultraschall Ultraschall
Auch mit Öl zu nutzen
Maximale Betriebsdauer
10 Stunden 10 Stunden 10 Stunden 40 Stunden
Mitgelieferter Messbecher
Flüsterleiser Betrieb
LED-Beleuchtung
Mit Filter
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
38,27€ 25,95€ 23,99€ 25,99€ 29,99€ 25,89€ 36,79€ 60,59€

Weitere praktische Produkte rund um euer Raumklima

LuftentfeuchterLuftreinigerVentilatorMobile Klimaanlage

1. VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter mit Aromatherapie-Funktion

Den VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter könnt ihr vielseitig in eurem Zuhause einsetzen. Ob als Nachtlicht, als Luftreiniger oder um eure Haut mit mehr Feuchtigkeit zu versorgen, diesen Herausforderungen ist dieser Luftbefeuchter allesamt gewachsen. Vier verschiedene Farbvarianten stehen für euch passend zu eurem Einrichtungsdesign zur Auswahl. Zu eurer Sicherheit wurde der Diffuser natürlich frei von BPA verarbeitet. Diese wichtigen Eckdaten solltet ihr zu dem Gerät unbedingt kennen:

  • Fassungsvermögen des Wassertanks: 300 Milliliter
  • Maximale Laufzeit: 10 Stunden
  • Wasserdampfmenge pro Stunde: zwischen 30 und 50 Millilitern

Wahlweise könnt ihr diesen Luftbefeuchter auch zusammen mit den ätherischen Ölen eurer Wahl verwenden. Somit könnt ihr euren Räumen einen wohligen Duft verleihen und gleichzeitig von den Gesundheitsvorteilen dieser Öle profitieren. Schließlich atmet ihr kleinste Öltropfen über die feuchte Luft dank des feinen Nebels auch tief in eure Bronchien ein.

Sofern ihr euren Luftbefeuchter auch zu Aromatherapie-Zwecken einsetzen möchtet, solltet ihr auf eine möglichst hohe Qualität der verwendeten Öle achten. Immerhin werdet ihr diese zwangsläufig auch in kleinen Mengen einatmen.

Die Abmessungen des kompakten und portablen Luftbefeuchters belaufen sich auf 17,1 mal 15,3 mal 17,1 Zentimeter. Selbstverständlich ist das Gerät so leise, dass euer Schlaf dadurch nicht gestört wird. Sobald kein Wasser mehr vorhanden ist, schaltet sich euer Luftbefeuchter automatisch ab. Dass sich das Gerät denkbar einfach bedienen lässt, ist für euch ebenso von Vorteil.

Dabei reichen vier Tropfen Öl vollkommen aus, wenn ihr euren neuen Luftbefeuchter mit Öl nutzen wollt. Indem ihr auf den „LIGHT“-Knopf drückt, habt ihr zudem die Möglichkeit, die LED-Farbe des Geräts zu ändern. Somit wird der Luftbefeuchter erst recht zu einem stylischen Hingucker in eurem Zuhause. Ob ihr den Luftbefeuchter nun 1, 3 oder 6 Stunden am Stück nutzen möchtet, diese Einstellung könnt ihr ganz bequem per Knopfdruck vornehmen.

2. Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter mit einer attraktiven Holzmaserung

Der Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter, der in einer dunklen und einer hellen Farbe daherkommt, wird mit seiner attraktiven Holzmaserung zu einem echten Hingucker in eurem Raum. Da das Fassungsvermögen des Diffusers sich auf satte 400 Milliliter beläuft, ist dieses schmucke Gerät für Raumgrößen von bis zu 60 Quadratmetern perfekt geeignet. Sieben verschiedene LED-Farben könnt ihr zudem einstellen, um den Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter erst recht zu einem Eye Catcher zu machen.

Der 12 mal 16 mal 17 Zentimeter große Luftbefeuchter ist rund 499 Gramm schwer. Selbst die Stärke des feinen Nebels, den dieses Gerät verströmt, könnt ihr individuell einstellen. Dabei könnt ihr zwischen gleichmäßig starkem oder intermittierendem, feinerem Neben auswählen. Bei der zweiten Option verströmt das Gerät erst 20 Sekunden Nebel, bevor es eine Pause von 10 Sekunden gibt. Anschließend wiederholt sich dieser Zyklus.

Natürlich könnt ihr den Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter wahlweise mit oder ohne Licht nutzen. Der flüsterleise Betrieb ist gleichermaßen für euch von Vorteil. Ob ihr nun gerade Computerarbeiten erledigt oder diesen Luftbefeuchter auch im Schlafzimmer nutzen wollt, das alles ist problemlos möglich. Auch an eine automatische Abschaltfunktion hat der Hersteller selbstverständlich gedacht.

Folgende Eckdaten solltet ihr außerdem kennen:

  • Zeiteinstellungen: 1, 3, 6 Stunden oder Dauerbetrieb (rund 8 Stunden)
  • Geräuschpegel: Weniger als 35 Dezibel
  • Material der Oberteile: PP-Kunststoff
  • Spannungsbereich: 100 bis 240 Volt
  • Ultraschall-Technologie
  • Länge des Stromkabels: 170 Zentimeter
  • Nur gereinigtes oder Leistungswasser verwenden
  • Auch für Aromatherapie-Zwecke mit Öl zu nutzen (Öl separat erhältlich)
  • Messbecher im Lieferumfang enthalten

3. TaoTronics Ultraschall Luftbefeuchter für bis zu 3,5 Liter Wasser

Mit seinem beachtlichen Fassungsvermögen von 3,5 Litern ist der TaoTronics Ultraschall Luftbefeuchter auch für große Räume geeignet. Zwei um 360 Grad drehbare Austrittöffnungen sorgen dafür, dass sich der feine Wasserdampf wie gewünscht im Raum verteilt. Maximal gibt der Luftbefeuchter 330 Milliliter Wasser pro Stunde an die Raumluft ab. Dabei beläuft sich der Stromverbrauch auf 30 Watt.

Das Gewicht des optisch ansprechenden Geräts beläuft sich auf 1,13 Kilogramm. Die Abmessungen sind mit 22,2 mal 20,4 mal 31 Zentimetern zu beziffern. Zu dem originalen Lieferumfang des blau-weißen Luftbefeuchters gehören neben dem Gerät (Modell TT-AH002) selbst auch noch der Netzstecker sowie die leicht verständliche Bedienungsanleitung, die zu dem hohen Nutzerkomfort beiträgt. Das flüsterleise Gerät könnt ihr natürlich auch über Nacht in eurem Schlafzimmer oder beim Arbeiten ohne eine störende Geräuschkulisse verwenden.

Dieser Luftbefeuchter kann nicht nur für eine deutlich angenehmere Luftfeuchtigkeit sorgen. Vielmehr können eure Atemwege und eure Haut gleichermaßen von der höheren Luftfeuchtigkeit profitieren.

Sofern ihr euren Luftbefeuchter ordnungsgemäß wartet, könnt ihr bei diesem Diffuser von einer ausgesprochen langen Lebensdauer ausgehen. Über den Wählschalter liegt die produzierte Dampfmenge denkbar einfach in eurer Hand. Über einen zu niedrigen Wasserstand werdet ihr in Form eines roten Warnsignals informiert. Zudem schaltet sich das Gerät automatisch ab, wenn nicht mehr ausreichend Wasser vorhanden ist. Die produzierte Dampfmenge ist maximal für einen 150 Kubikmeter großen Raum ausreichend.

Zu den wichtigsten Besonderheiten dieses Geräts gehört der extrafeine Filter. Somit wird das Wasser zusätzlich gesäubert. Immerhin ist der spezielle Keramikfilter dazu in der Lage, Magnesium-Ionen, Kalzium und diverse Mikroorganismen aus dem Wasser herauszufiltern, damit ihr euch damit nicht herumschlagen müsst. Indem ihr den Filter erst in Essig einweicht und ihn dann gründlich abspült, lässt er sich denkbar einfach reinigen.

4. Levoit Ultraschall Luftbefeuchter 4,5 l

Falls Sie auf der Suche nach einem solide verarbeiteten Luftbefeuchter sein sollten, der sich mit einer großen Kapazität auszeichnet, so werden Sie in dem Sortiment der Marke Levoit fündig. Das Modell mit einer 4,5 l Kapazität erlaubt dank diesem großen Volumen eine Inbetriebnahme von bis zu 40 Stunden im Dauerbetrieb, was diverse Vorteile in der Praxis ermöglicht.

Die Ultraschall-Technik, mit der sich dieser Luftbefeuchter der Marke Levoit auszeichnet, garantiert auch einen sehr leisen Betrieb. Weniger als 40 dB werden nämlich im Betrieb erreicht. Einen guten Praxisvorteil bietet aber auch das sanfte Nachtlicht, sodass sich der Betrieb auch nachts gut anbietet. Natürlich steht auch ein Fach für ätherische Öle zur Verfügubng, sodass Sie für angenehme Gerüche in den eigenen vier Wänden sorgen können.

Sehr interessant hat der Hersteller auch die Bedienung von diesem Luftbefeuchter gelöst. So kann das Gerät mit nur einem Knopfdruck eingeschaltet werden. Insgesamt drei Nebelstufen stehen außerdem zur Auswahl bereit. Ist der Wassertank leer, so schaltet sich der Luftbefeuchter zudem automatisch aus, um die Technik zu schonen.

Neben der One-Touch-Steuerung und der sicheren Auto-Abschaltung punktet dieses Gerät auch mit einem praktischen Griff, sodass Sie den Luftbefeuchter recht einfach von A nach B tragen können.

5. TaoTronics Aroma Diffuser Luftbefeuchter mit sieben LED-Farbeinstellungen

Der TaoTronics Aroma Diffuser Luftbefeuchter steht in zwei verschiedenen Farbvarianten für euch zur Verfügung. Bei jedem dieser Diffuser habt ihr darüber hinaus die Möglichkeit, aus sieben unterschiedlichen LED-Farbeinstellungen auszuwählen und das Gerät daher wahlweise auch als Nachtlicht zu verwenden. Das Fassungsvermögen des Wassertanks beläuft sich auf 300 Milliliter. In der Praxis bedeutet dies, dass ihr den Luftbefeuchter für bis zu 8 Stunden am Stück laufen lassen könnt.

Nutzt einfach den Timer, um den Dauerbetrieb einzustellen oder eine der folgenden Einstellungen auszukosten: 1, 3 oder 6 Stunden. Selbst die Nebelstärke lässt sich von fein bis stark individuell an eurem Bedarf und eure persönlichen Vorlieben anpassen. Sicher und leise arbeitet das Gerät noch dazu. Auch im Schlaf könnt ihr den TaoTronics Aroma Diffuser Luftbefeuchter somit nutzen. Eine automatische Abschaltung ist außerdem mit von der Partie.

422 Gramm bringt das Gerät auf die Waage, während sich seine Abmessungen auf 16,5 mal 16,5 mal 14,5 Zentimeter belaufen. Ob ihr das Gerät nun im Wohn-, Schlaf-, im Kinder- oder im Badezimmer nutzen wollt, bleibt allein euch überlassen. Die maximale Leistung des Aroma Diffusers beläuft sich auf 13 Watt. Eine leicht verständliche Bedienungsanleitung und ein Netzstecker gehören genauso zum originalen Lieferumfang wie der Aroma Zerstäuber und der Wasserbehälter.

6. Levoit Ultraschall-Luftbefeuchter

Ein Luftbefeuchter, mit dem ihr eine besonders einfache Bedienung sicherstellen könnt, ist ebenfalls von der Marke Levoit für euch erhältlich. Außerdem steht dieses Modell in unterschiedlichen Größen mit 4,5, 5,5 sowie mit 6 l Kapazität zur Auswahl bereit.

Wenn ihr euch auf den modern gestalteten Levoit Ultraschall-Luftbefeuchter mit einem Touchscreen-Display festlegt, so könnt ihr nicht nur mit einer deutlich vereinfachten Bedienung rechnen, sondern auch von der praktischen Ultraschall-Technologie profitieren, die im Vergleich zu handelsüblichen Geräten aus dieser Produktkategorie einige Vorteile bietet.

Bei der Variante mit der 6 l Kapazität sind im Dauerbetrieb bis zu 36 Stunden zu realisieren. Hierbei beträgt die Nebelabgabe bis zu 500 ml/h, sodass normalgroße Räume effektiver befeuchtet werden können.

Außerdem stehen drei unterschiedliche Nebelstufen zur Verfügung, sodass eine schnellere Luftbefeuchtung sichergestellt werden kann. Dies ist gerade im Vergleich zu handelsüblichen Luftbefeuchtern sehr wichtig. Sehr interessant ist aber auch, dass der Hersteller einen Feuchtigkeitssensor einbaut. Dieser ermittelt die aktuelle Luftfeuchtigkeit zur exakten Kontrolle und zeigt den entsprechenden Wert sofort auf dem Display an. Somit sind dann weitere Einstellungen vornehmbar, um das Feuchtigkeitsniveau individuell zu regulieren.

Im Lieferumfang befinden sich nicht nur drei Aromakissen, sondern auch die Absorptionskissen, sodass das Gerät direkt in Betrieb genommen werden kann.

7. InnooTech Ultraschall Luftbefeuchter – kompakt für 100 Milliliter Wasser

Beim InnooTech Ultraschall Luftbefeuchter handelt es sich um einen kompakten Mini Diffuser. Schließlich beläuft sich das Fassungsvermögen des Wassertanks auf gerade einmal 100 Milliliter. Der Diffuser ist so kompakt, dass ihr das Gerät gerne auch auf Reisen nutzen könnt. Sieben verschiedene LED-Farbeinstellungen sind möglich. Der Luftbefeuchter ist für eine Raumgröße von maximal 15 Quadratmetern geeignet.

Wenn ihr auf der Suche nach einem Diffuser seid, den ihr flüsterleise betreiben könnt, werdet ihr euch womöglich für diesen Luftbefeuchter entscheiden wollen. Immerhin beträgt die Geräuschemission gerade einmal 35 Dezibel. Im Vergleich dazu wird bei einer normalen Unterhaltung bei Zimmerlautstärke ein Wert von rund 55 Dezibel erreicht.

Den 472 Gramm schweren Diffuser könnt ihr wahlweise auch mit eurem liebsten ätherischen Öl nutzen und euer Zuhause so zu einem Ort der Ruhe und Entspannung machen. Natürlich lassen sich der Nebel und das Licht eurem Bedarf gemäß separat schalten.

Diese Modi stehen dabei zur Auswahl:

  1. Intervall-Nebel (30 Sekunden ein und 30 Sekunden aus)
  2. Kontinuierlicher Nebel
  3. Licht

Als weitere Besonderheit erhaltet ihr zusammen mit diesem Luftbefeuchter ein praktisches eBook. Darin könnt ihr mehr darüber in Erfahrung bringen, was die verschiedenen ätherischen Öle für eure Gesundheit bewirken können. Allerdings müsst ihr die benötigten Öle anschließend selbst kaufen, da diese nicht Teil des originalen Lieferumfangs sind.

8. AMIR Ultraschall Luftbefeuchter mit sieben LED-Farbeinstellungen

Genau wie sein Vorgänger aus dem großen Luftbefeuchter Vergleich auch, verfügt der AMIR Ultraschall Luftbefeuchter über ein Fassungsvermögen von 100 Millilitern und sieben frei wählbare LED-Farbeinstellungen. Somit könnt ihr den Luftbefeuchter auf Wunsch ebenso gut als ein stimmungsvolles Nachtlicht verwenden. Die Abmessungen des kompakten Aroma Diffusers belaufen sich bei einem Gewicht von 399 Gramm auf 11 mal 11 mal 19,2 Zentimeter.

Die Zeitschaltuhr des Luftbefeuchters könnt ihr natürlich individuell regulieren. Dabei habt ihr die Möglichkeit, zwischen dem 3-stündigen oder dem Dauerbetrieb auszuwählen. Anhand der LED-Anzeige könnt ihr kinderleicht erkennen, in welchem Modus sich das Gerät aktuell befindet.

Auch eine Niedrigwasser-Schutzfunktion ist selbstverständlich vorhanden. Sollte sich also zu wenig Wasser in dem Luftbefeuchter befinden, so schaltet sich das Gerät aufgrund des geringen Wasserstandes vollautomatisch ab. Somit kann einem möglichen Defekt vorgebeugt werden. Den extrem leisen Luftbefeuchter könnt ihr auch so einstellen, dass der Nebel nur unterbrochen an die Raumluft abgegeben wird.

Während sich der Geräuschpegel auf weniger als 35 Dezibel beläuft, kann das Gerät im Dauerbetrieb maximal 5 Stunden lang laufen. Ein praktischer Messbecher ist neben dem gut verständlichen Benutzerhandbuch ein fester Bestandteil des originalen Lieferumfangs. Sofern ihr ätherische Öle mit diesem Gerät nutzen wollt, müsst ihr diese jedoch separat kaufen. Der schmucke Diffuser wurde im Übrigen aus PP-Kunststoff hergestellt.

9. InnooCare Ultraschall Luftbefeuchter im innovativen Blütendesign

Der ansprechende InnooCare Ultraschall Luftbefeuchter wird dank seines sich öffnenden Blütendesigns zu einem wahren Hingucker in jedem Raum. Auch die Holzmaserung trägt zu dem attraktiven Look des Geräts bei, welches mit einem Fassungsvermögen von 300 Millilitern Wasser daherkommt. Das Gewicht des Luftbefeuchters beläuft sich auf 721 Gramm, während die Abmessungen kompakte 23,6 mal 17,6 mal 17,6 Zentimeter betragen. Ob im Schlafzimmer, Büro, Wohnzimmer oder Kinderzimmer, die folgenden Vorteile könnt ihr euch von der Nutzung dieses Gadgets erhoffen:

  • Linderung bei Halsschmerzen
  • Gut gegen Schlaflosigkeit
  • Führt der Haut mehr Feuchtigkeit zu
  • Sorgt zusammen mit dem ätherischen Öl eurer Wahl für einen angenehmen Duft
  • Kommt gegen rauchige oder andere unangenehme Gerüche gut an

Natürlich gehört der passende Messbecher zum Lieferumfang dieses Geräts. Ebenso mit von der Partie ist auch eine Reinigungsbürste, damit ihr sicherstellen könnt, dass euer Diffuser immer hygienisch sauber ist. Dank der automatischen Abschaltung ist eure Sicherheit noch dazu garantiert.

10. Homasy Ultraschall-Luftbefeuchter für bis zu 4,5 Liter Wasser

Ein weiterer besonders gut bewerteter Luftbefeuchter, der sich mit einigen Besonderheiten auszeichnet, stammt von dem Hersteller Homasy. Dieses Modell hat eine Kapazität von insgesamt 4,5 Liter zu bieten und ist demnach gerade für größere Räume mit einer Fläche von bis zu 50 Quadratmetern optimal geeignet.

Dank dem überdurchschnittlich hohen Nebelausstoß von 280 Millilitern pro Stunde sind auch bessere Effekte für euch festzustellen, wenn ihr dieses Gerät beispielsweise im Schlafzimmer oder auch im Kinderzimmer einsetzen möchtet. Optional ist der Homasy Ultraschall-Luftbefeuchter auch bequem als Aromadüse zu verwenden. Benutzt hierfür einfach ein ätherisches Öl eurer Wahl, mit dem dieses Modell kombiniert werden kann.

Erwähnenswert ist bei dieser Variante von Homasy aber auch der praktische Schlafmodus, der einfach einzustellen ist, indem die entsprechende Taste für insgesamt drei Sekunden lang gedrückt wird. Daraufhin wechselt der Luftbefeuchter dann den speziellen Ruhemodus, wobei sich das Licht dimmt und nur eine geringere Nebelabgabe umgesetzt wird.

Bei einem guten Luftbefeuchter solltet ihr ebenfalls darauf achten, dass eine automatische Abschaltungsfunktion bei einem leeren Wassertank vorhanden ist, da das Gerät ansonsten nicht lange in Betrieb genommen werden kann. Genau dies könnt ihr auch bei dieser Variante erwarten.

11. Philips HU4814/10 Luftbefeuchter für Raumgrößen von bis zu 44 Quadratmetern

Bei dem innovativen Philips HU4814/10 Luftbefeuchter handelt es sich um ein Gerät, das auch in größeren Räumen zum Einsatz kommen kann. Denn nach Angaben des Herstellers ist dieses Modell für Raumgrößen von bis zu 44 Quadratmetern geeignet. Dank der speziellen NanoCloud-Technologie ist nach Angaben des Herstellers eine besonders hygienische Luftbefeuchtung möglich. Somit solltet Ihr demnach davon ausgehen, dass dieser Luftbefeuchter rund 99 Prozent weniger Bakterien an die Raumluft abgibt, als dies bei einem regulären Ultraschall-Luftbefeuchter der Fall ist. Ein leiser Nachtmodus ist genauso vorhanden wie eine automatische Luftfeuchtigkeitsregelung mit diesen drei Stufen:

  • 40 Prozent
  • 50 Prozent
  • 60 Prozent

Die integrierte Hygrometer-Vorrichtung sorgt dafür, dass ihr die Luftfeuchtigkeit präzise kontrollieren könnt. Einfach zu reinigen ist euer neuer Philips HU4814/10 Luftbefeuchter laut Hersteller noch dazu. Maximal 18 Watt beträgt der Stromverbrauch, sodass ihr diesen innovativen Luftbefeuchter äußerst stromsparend nutzen können solltet. Das Fassungsvermögen des Wassertanks beläuft sich auf 2 Liter.

Die maximale Betriebszeit gibt der Hersteller mit 8 Stunden an. 4,16 Kilogramm bringt der Luftbefeuchter bei Abmessungen von 24,9 mal 24,9 mal 33,9 Zentimeter auf die Waage. Bei einer Geräuschkulisse von nur 34 Dezibel kann das Gerät den Philips-Informationen zufolge besonders leise betrieben werden. Weißer Staub und nasse Stellen müsst ihr bei der Nutzung dieses Luftbefeuchters der renommierten Marke Philips selbstverständlich nicht fürchten.

Dank des digitalen Displays ist laut Hersteller für einen hohen Bedienkomfort gesorgt. Dort könnt ihr die aktuelle Luftfeuchtigkeit in eurem Raum ganz bequem ablesen und die Abschaltung nach 1, 4 oder 8 Stunden einprogrammieren. Bitte denkt daran, dass ihr den Filter des Geräts im Sinne eines möglichst hygienischen Betriebs nach spätestens 3 Monaten austauschen solltet.

12. ANSIO Ultraschall-Nebel-Luftbefeuchter

Ein schicker Luftbefeuchter, der sich in puncto Design wirklich sehen lassen kann, ist von der Marke ANSIO für Sie zu empfehlen. Dieses Gerät bietet eine Kapazität von 2,8 Litern sowie eine automatische Vorrichtung für die Abschaltung, wodurch sich die Anwendung durchaus erleichtert.

Aufgrund der Leistung, die der ANSIO Ultraschall-Nebel-Luftbefeuchter für Sie sicherstellt, ist dieses Gerät für Räume mit einer Fläche von bis zu 20 Quadratmetern gut geeignet. Erwähnenswert ist des Weiteren der verbaute Keramikfilter, wodurch das Wasser also nochmals gut gefiltert wird.

Natürlich kann die Nebelmenge, die der ANSIO Ultraschall-Nebel-Luftbefeuchter produziert, auch individuell reguliert werden. Hierfür ist am Gerät selbst ein um 360 Grad drehbarer Regler vorhanden, die einfach bedient werden kann.

Optional kann der Luftbefeuchter zudem mit einer LED Beleuchtung benutzt werden. Hier stehen insgesamt sieben verschiedene Farben für Sie zur Verfügung. Das nicht ist aber auch so einstellbar, dass eine Farbautomatik eingeschaltet werden kann.

Mit diesem Gerät machen Sie also überhaupt keinen Fehler, wenn Sie einen besonders großen Tank voraussetzen und die Dampfintensität gerne individuell einstellen möchten. Einige Anwender, die sich bereits auf den Luftbefeuchter der Marke ANSIO festgelegt haben, loben ebenfalls den stets sehr leisen Betrieb.

13. Medisana Ultraschall Raumluftbefeuchter und Luftreiniger für bis zu 30 Quadratmeter große Räume

Angesichts des Fassungsvermögens von 4,2 Litern eignet sich der Medisana Ultraschall Raumluftbefeuchter für bis zu 30 Quadratmeter große Räume bestens. Das Gerät kann nicht nur flüsterleise betrieben werden, sondern verteilt pro Stunde bis zu 230 Milliliter Wasser in der Raumluft. Sobald der Wassertank leer ist, schaltet sich das Gerät natürlich automatisch ab. Der silberfarbene Luftbefeuchter ist 1,8 Kilogramm schwer.

Seine Abmessungen betragen 26,5 mal 20 mal 33 Zentimeter. Der Stromverbrauch beläuft sich auf 32 Watt. Das Gerät wurde hochwertig aus Kunststoff verarbeitet, während der feine Nebel per Ultraschall erzeugt wird. Somit könnt ihr eure Luftqualität im Nu verbessern und eure Haut und eure Schleimhäute gerade im Winter vor dem Austrocknen schützen. Eine Reinigungsbürste gehört im Sinne der erforderlichen Hygienestandards zu dem originalen Lieferumfang des Geräts.

Dank des zeitlosen Designs in Silber passt dieser Luftbefeuchter bestimmt auch zu eurem Wohndesign. Die Vernebelungsintensität lässt sich bei dem Gerät stufenlos regulieren. Die flexible und denkbar einfache Handhabung spricht ebenso für den energiesparenden Luftbefeuchter für die verschiedensten Räume in eurem Zuhause. Dank der Kabellänge von 150 Zentimetern könnt ihr das Gerät frei nach Belieben und Bedarf nutzen.

Außerdem gibt euch der Hersteller die folgenden Tipps für die Benutzung mit auf den Weg:

  1. Das Gerät alle 3 Tage gründlich säubern, falls ihr euren Luftbefeuchter täglich einsetzt
  2. Das Ultraschall-Element mit der mitgelieferten Reinigungsbürste besonders gründlich reinigen (es handelt sich dabei um die empfindlichste Komponente des Geräts)
  3. Um gegen Kalkrückstände anzugehen, könnt ihr einfach ein mildes Entkalkungsmittel, wie zum Beispiel Zitronensäure, verwenden

14. sparoma CF-2530A Ultraschall-Luftbefeuchter mit einer um 360 Grad drehbaren Düse

Der sparoma CF-2530A Ultraschall-Luftbefeuchter wurde mit einem Wassertank für bis zu 3,5 Liter Wasser ausgestattet und kann daher ohne Probleme auch in größeren Räumen zum Einsatz kommen. Die obere Düse könnt ihr zudem um 360 Grad drehen, sodass das Gerät seinen feinen Nebel genau an der gewünschten Stelle spendet. 22,9 mal 22 mal 25,2 Zentimeter betragen die Abmessungen des Geräts. Der Luftbefeuchter ist bei einem Stromverbrauch von 25 Watt nur 1,47 Kilogramm schwer.

Neben der einstellbaren Dampfausrichtung spricht auch das antibakterielle Material für dieses Modell. Somit kann der Bakterienausstoß über den feinen Wasserdampf deutlich reduziert werden. Maximal könnt ihr das Gerät 30 Stunden am Stück laufen lassen, um so eine Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60 Prozent in euren Räumen zu erhalten.

Dies trägt gleichzeitig dazu bei, dass Viren in der Luft, die euch zum Beispiel eine unschöne Erkältung bescheren könnten, kaum eine Chance haben. Der Spannungsbereich des modernen Luftbefeuchters beläuft sich auf 100 bis 240 Volt, sodass ihr das Gerät sogar international nutzen könnt.

Warum handelt es sich bei einem Raumbefeuchter?

bester LuftbefeuchterEin Luftbefeuchter ist das genaue Gegenteil von einem Luftentfeuchter. Luftbefeuchtungsgeräte sorgen für eine höhere Luftfeuchtigkeit im Raum. Meist handelt es sich dabei um Luftbefeuchter mit Ultraschall, was in der Praxis bedeutet, dass die Raumluftbefeuchter kalten Nebel erzeugen. Im Gegensatz zu einem Heizkörper Luftbefeuchter handelt es sich bei einem derartigen Befeuchter um ein kompaktes Gerät, in das ihr Wasser hineingebt.

Euer Ultraschall Luftbefeuchter macht aus diesem Wasser dann feinen Wasserdampf, den das Gerät in Form von Nebel an die Raumluft abgibt. Die umgesetzte Wassermenge pro Stunde kann dabei abhängig von der Gerätegröße zwischen 30 und 300 Millilitern Wasser betragen. Bei den Geräten, die im großen Vergleich eine Rolle spielen, handelt es sich allesamt um portable Luftbefeuchter. Ebenso sind Luftbefeuchter jedoch auch als fest installierte, zentrale Lüftungsanlagen mit einem Anschluss an eine Wasserleitung erhältlich.

Ultraschall Luftbefeuchter – was ist das?

Wenngleich ihr Luftbefeuchter als Verdampfer sowie Luftbefeuchter als Verdunster kaufen könntet, entspricht dies nicht dem Funktionsprinzip der Geräte aus dem großen Vergleich. An dieser Stelle findet ihr vielmehr Raumbefeuchtungs-Geräte, die ihr dank ihrer Ultraschalltechnologie als Raumbefeuchter und Luftwäscher einsetzen könnt.

Wenn ihr solch einen Luftbefeuchter kaufen möchtet, solltet ihr wissen, dass ein Ultraschallvernebler nicht nur Nebel aus Wasser machen kann. Vielmehr lassen sich auch andere Flüssigkeiten verstäuben, sodass ihr solch ein Gerät auch zu Aromatherapiezwecken nutzen könnt. Gebt dazu einfach ein paar Tropfen eines ätherischen Öls eurer Wahl mit in euren Luftbefeuchter.

Sofern ihr euren Luftbefeuchter auch zum Vernebeln von Öl nutzen wollt, solltet ihr unbedingt darauf achten, dass Gerät regelmäßig zu reinigen. Schließlich setzt sich das Öl recht stark an dem Gerät fest. Verwendet außerdem nur hochqualitatives Öl, welches für eure Atemwege unbedenklich ist. Schließlich werde ihr kleine Öltropfen über die Raumluft auch einatmen.

Mechanische Schwingungen sind bei einem derartigen Luftbefeuchter übrigens für die Erzeugung des feinen Nebels verantwortlich. Bis zu 3 Megahertz können diese Schwingungen betragen. Die Schwingungen übertragen sich dann auf die Flüssigkeit, sodass die Oberfläche des Wassers zur Nebelbildung angeregt wird. Somit ist es auch zu erklären, dass die Vernebler kühlen Nebel abgeben. Schließlich kommt bei der Nebelerzeugung keinerlei Wärme zum Einsatz. Nebelbrunnen setzen häufig auf das gleiche Funktionsprinzip.

Wie sinnvoll sind Luftbefeuchter?

Es gibt viele Gründe, die für einen Luftbefeuchter sprechen. Dies gilt zwar gerade, aber eben nicht nur im Winter. Schließlich könnt ihr die Luftfeuchtigkeit in euren Räumen mit einem Luftbefeuchter spürbar erhöhen. Ein elektrischer Luftbefeuchter kann somit dazu beitragen, dass eure Schleimhäute trotz der trockenen Heizungsluft nicht unangenehm austrocknen. An dieser Stelle können wir bereits vorwegnehmen, dass mehr Vor- als Nachteile mit diesen Geräten einhergehen. Am besten überzeugt ihr euch anhand der nachfolgenden Übersicht ganz einfach selbst:

  • Spenden der Haut und den Schleimhäuten Feuchtigkeit
  • Die Geräte sorgen für ein angenehmeres Raumklima
  • Auch zu Artomatherapiezwecken zu nutzen
  • Eine höhere Luftfeuchtigkeit ist gut gegen verschiedene Krankheitserreger in der Luft
  • Luftbefeuchter sorgen für mehr Entspannung und Wohlbefinden
  • Mit einem Luftbefeuchter und ätherischen Ölen gezielt gegen üble Gerüche vorgehen
  • Hilfe bei Schlafstörungen
  • Viele Luftbefeuchter könnt ihr flüsterleise sogar über Nacht nutzen
  • Auch als Nachtlicht zu verwenden
  • Regelmäßig zu reinigen, damit ihr eure Raumluft nicht mit neuen Erregern belastet

Wie gesund sind Luftbefeuchter?

Bei der Beantwortung dieser Frage solltet ihr wissen, dass Luftbefeuchter nur dann eurer Gesundheit zuträglich sind, wenn ihr die Geräte regelmäßig gründlich reinigt. Sonst werden aus den vermeintlichen Wohltätern binnen Wochen wahre Keim- und Pilzschleudern. Daher ist es so wichtig, dass ihr die folgenden Vorsichtsmaßnahmen ergreift:

  1. Das Wasser eures Luftbefeuchters regelmäßig austauschen
  2. Den Luftbefeuchter spätestens alle 3 Tage reinigen, sofern ihr das Gerät täglich nutzt
  3. Am besten entscheidet ihr euch für ein Modell mit Filter, welcher zusätzlich gegen Bakterien und andere Erreger vorgeht

Luftbefeuchter – wie anwenden? Tipps für die Praxis.

Ob ihr nun einen Luftbefeuchter für große Räume, einen Luftbefeuchter fürs Kinderzimmer oder einen Luftbefeuchter fürs Büro kaufen möchtet, die besten Luftbefeuchter lassen sich denkbar einfach bedienen. Elektrische Luftbefeuchter wie die Modelle der Marken aus dem großen Luftbefeuchter Vergleich könnt ihr in der Regel wie folgt in Betrieb nehmen:

  1. Den Deckel des Geräts abnehmen und den Behälter mit Wasser füllen (höchstens bis zur Maximallinie)
  2. Den Deckel wieder auf den Luftbefeuchter setzen
  3. Den Stecker in die Steckdose stecken
  4. Auf den Knopf für den Nebeldampf drücken (meist gibt es zusätzlich auch noch einen Bedienknopf für das LED-Licht)
  5. Die gewünschte Zeiteinstellung vornehmen (meist, indem ihr den Bedienknopf mehrmals drückt)
  6. Von einem angenehmeren Raumklima profitieren

Welche Luftbefeuchter sind die besten? Darauf kommt es beim Kauf an.

Luftbefeuchter VergleichOb es nun ein Luftbefeuchter fürs Baby, Luftbefeuchter für Heizkörper (zum Beispiel ein Wasserbehälter für Heizkörper) oder ein Luftbefeuchter für Kinder für euch sein darf, gute Luftbefeuchter eint viel. Angesichts der Luftreiniger und Befeuchter Vielfalt am Markt könnt ihr euch nachfolgend über einige der wichtigsten Kriterien auf der Suche nach eurem Favoriten informieren. Somit findet ihr kinderleicht den Luftbefeuchter Vernebler, der den Titel „Bester Luftbefeuchter“ redlich verdient hat.

  • Das Fassungsvermögen
  • Die Materialverarbeitung – Luftbefeuchter aus Keramik, Kunststoff, Holz, Metall etc.
  • Die Zeiteinstellungen – verschiedene Timer-Stufen, maximale Länge des Dauerbetriebs
  • Mit oder ohne LED-Leuchtfunktion (wenn ja: wie viele Farbstufen könnt ihr einstellen)
  • Die Farbe und das Design
  • Die Abmessungen – auch als Mini Luftbefeuchter/Reise Luftbefeuchter für unterwegs mit besonders kompakten Abmessungen erhältlich
  • Das Gewicht
  • Art des Luftbefeuchters – Luftbefeuchter mit Dampf/ Verdampfer Luftbefeuchter oder Ultraschall Luftbefeuchter
  • Der Stromverbrauch in Watt
Eine automatische Abschaltung sollte bei eurem neuen Luftbefeuchter auf jeden Fall vorhanden sein. Dann gibt es schließlich einen Sensor, der einen zu niedrigen Wasserstand erkennt und anschließend die Abschaltung des Geräts aus Gründen der Sicherheit auslöst.

Achtet zudem auch auf einen flüsterleisen Betrieb. Die meisten Luftbefeuchter gehen mit einer Geräuschemission von 35 oder weniger Dezibel einher. Das ist ausreichend leise, damit ihr euren Luftbefeuchter selbst im Schlafzimmer nutzen und dabei ungestört ein- und durchschlafen könnt. Prüft außerdem, welcher Zubehörumfang mit von der Partie ist.

Die folgenden Extras sind zwar nützlich, längst nicht jeder automatische Luftbefeuchter hat sie euch jedoch zu bieten:

  • Ätherische Öle
  • Ein E-Book zum Thema Aromatherapie
  • Einen Messbecher
  • Eine Reinigungsbürste
  • Einen oder mehrere Ersatzfilter
Das Fassungsvermögen und die maximale Dampfmenge, die der Ultraschall Verdampfer pro Stunde an den Raum abgibt, entscheiden darüber, für welche Raumgrößen das Gerät maximal geeignet ist. Wählt euren Favoriten unter den Modellen aus dem großen Luftbefeuchter Vergleich also auch passend zu der jeweiligen Raumgröße aus.

Welche Luftbefeuchter sind empfehlenswert? Diese Marken stehen zur Auswahl.

Schon gewusst?Ob es nun ein kleiner Luftbefeuchter, ein automatischer Luftbefeuchter fürs Schlafzimmer oder ein Luftbefeuchter und Reiniger in einem für euch sein darf, die Markenauswahl ist riesig. Einige der wichtigsten Hersteller haben wir daher nachfolgend übersichtlich für euch aufgelistet:

  • Benta Luftbefeuchter
  • Philips
  • TaoTronics Luftbefeuchter
  • Infinitoo
  • Honeywell Luftbefeuchter
  • Wenko
  • Koios Luftbefeuchter
  • Beurer
  • Clean Air Optima
  • VICTSING Luftbefeuchter
  • VAVA
  • Tenswall
  • Arendo

Gibt es einen Luftbefeuchter Test der Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest UrteilAuf der Suche nach eurem Luftbefeuchter Testsieger möchtet ihr bestimmt auf die Expertenmeinung der Stiftung Warentest vertrauen. Leider hat das unabhängige Prüfinstitut keinen eigenen Luftbefeuchtungsgeräte Test durchgeführt. Im Raumluftbefeuchter Test aus dem Jahr 2016 hat sich das Institut allerdings auf die Ergebnisse eines Schweizer Prüfinstituts bezogen. Dort standen insgesamt zehn Geräte auf dem Prüfstand:

  • Fünf Ultraschallzerstäuber
  • Vier Verdunster
  • Ein Verdampter

Die Verdunster haben sich in diesem Test am besten geschlagen. Viele der Ultraschallgeräte mussten sich hingegen hinten anstellen, da es sich zum Teil um die reinsten Keimschleudern gehandelt hat.

Was besagt der Raumbefeuchter Test von Öko Test?

Luftbefeuchter TestIm Luftbefeuchter Test aus dem Monat 10/2018 hat Öko Test ebenfalls darauf hingewiesen, dass ein Luftbefeuchter Testsieger gar nicht so leicht zu finden ist, da es sich bei vielen der Geräte um echte Bakterienschleudern handelt. Wenn ihr wissen möchtet, ob eines der folgenden getesteten Geräte laut Öko Test das Zeug zu eurem Luftbefeuchtung Testsieger hat, könnt ihr die Testergebnisse an dieser Stelle käuflich erwerben.

  • Philips Luftbefeuchter Series 2000 HU4811
  • Stadler Form Oskar Luftbefeuchter
  • Solis Aroma Steamer Typ 7215
  • Honeywell Warmsteam Humidifier HH950E2
  • Pro Klima Ultrasonic Humidifier 20 W
  • Rowenta Aqua Perfect HU5220
  • Wicki Mini Kaltluft Ultraschall Luftbefeuchter WUL520E4
  • Eurom Air Humidifier LB 2.5
  • Metrox Ultraschall Luftbefeuchter HYB-58

Luftbefeuchter Vergleich 2020: Findet jetzt euren besten Luftbefeuchter

PlatzArtikelZeitpunktPreisEinkaufen
1. VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter 12/2019 38,27€ Zum Angebot
2. Tenswall Ultraschall Luftbefeuchter 11/2018 23,99€ Zum Angebot
3. TaoTronics Ultraschall Luftbefeuchter 11/2018 29,99€ Zum Angebot
4. Levoit Ultraschall Luftbefeuchter 4,5 l 01/2019 36,79€ Zum Angebot
5. TaoTronics Aroma Diffuser Luftbefeuchter 11/2018 29,99€ Zum Angebot
6. Levoit Ultraschall-Luftbefeuchter 03/2019 79,99€ Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • VicTsing Aroma Diffuser Luftbefeuchter