11 praktische Messersets im Vergleich – zum einfachen Schneiden verschiedener Lebensmittel – unser ultimativer Ratgeber von 2021

Kochen ist für viele Menschen eine Leidenschaft und ein Stück Lebensgefühl. Mit dem richtigen Zubehör macht die Vorbereitung Spaß und geht leicht von der Hand. Dabei ist ein Küchenhelfer zum Zerkleinern der Zutaten sehr wichtig: Das Messer. Die Auswahl an Küchenmessern ist sehr groß und unterschiedlich. Um die Verarbeitung der Lebensmittel zu erleichtern, kommen in der Küche verschiedene Messer zum Einsatz. Dazu gehören Brotmesser, Gemüsemesser, Fleischmesser und viele weitere Varianten. Praktisch ist ein Messerset, das verschiedene Koch- und Küchenmesser beinhaltet.

Der Vergleich stellt 11 Messersets mit ihren wichtigsten Eigenschaften und Bestandteilen vor. Der anschließende Ratgeber liefert Informationen, worauf beim Kauf eines Küchenmessersets zu achten ist und wie die Messer richtig zu pflegen sind, um die Schärfe zu erhalten. Außerdem gibt der Ratgeber Tipps zum Schärfen von Messern, stellt zahlreiche Messerarten vor und beantwortet in den FAQs häufig gestellte Fragen rund um Messersets. Abschließend geht es um einen möglichen Messerset-Test der Stiftung Warentest und von Öko-Test.

4 empfehlenswerte Messersets im ausführlichen Vergleich

ZWILLING Messerset
Anzahl Messer
Drei Messer
Messerarten
Fleischmesser, Spick- und Garniermesser, Kochmesser
Material Klinge
Legierter Stahl
Material Griff
Kunststoff
Schliff
15-Grad-Schliff
Spülmaschinenfest
Besonderheiten
Ausgewogenes Verhältnis von Korrosionsbeständigkeit und Härte, eisgehärtete FRIODUR-Klingen
Inklusive Messerblock
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon94,00€ Ebay49,99€
Deik Profi Messerset
Anzahl Messer
13 Messer
Messerarten
Chefmesser, Fleischmesser, Mehrzweckmesser, Santokumesser, Tomatenmesser, sechs Steakmesser, zwei Schälmesser
Material Klinge
Edelstahl
Material Griff
Edelstahl
Schliff
17-Grad-Schliff
Spülmaschinenfest
Besonderheiten
Durchgehend geschmiedet, geringes Gewicht, antibakterielles Material, mit Schere und Schärfstahl
Inklusive Messerblock
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon50,14€ Ebay51,99€
WMF Touch Messerset
Anzahl Messer
Zwei Messer
Messerarten
Kochmesser, Allzweckmesser
Material Klinge
Legierter Stahl
Material Griff
Kunststoff
Schliff
Keine Angabe
Spülmaschinenfest
Besonderheiten
Inklusive Klingenschutz, Antihaftbeschichtung, säurebeständig, in Schwarz
Inklusive Messerblock
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon16,65€ Ebay12,90€
WMF Spitzenklasse Plus Messerset
Anzahl Messer
Fünf Messer
Messerarten
Gemüsemesser, Brotmesser, Fleischmesser, Kochmesser, Küchenmesser
Material Klinge
Spezialklingenstahl
Material Griff
Kunststoff
Schliff
13-Grad-Schliff
Spülmaschinenfest
Besonderheiten
Aus 15-prozentigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, hygienisches Material, fugenlos
Inklusive Messerblock
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon111,29€ Ebay99,99€
Abbildung
Modell ZWILLING Messerset Deik Profi Messerset WMF Touch Messerset WMF Spitzenklasse Plus Messerset
Anzahl Messer
Drei Messer 13 Messer Zwei Messer Fünf Messer
Messerarten
Fleischmesser, Spick- und Garniermesser, Kochmesser Chefmesser, Fleischmesser, Mehrzweckmesser, Santokumesser, Tomatenmesser, sechs Steakmesser, zwei Schälmesser Kochmesser, Allzweckmesser Gemüsemesser, Brotmesser, Fleischmesser, Kochmesser, Küchenmesser
Material Klinge
Legierter Stahl Edelstahl Legierter Stahl Spezialklingenstahl
Material Griff
Kunststoff Edelstahl Kunststoff Kunststoff
Schliff
15-Grad-Schliff 17-Grad-Schliff Keine Angabe 13-Grad-Schliff
Spülmaschinenfest
Besonderheiten
Ausgewogenes Verhältnis von Korrosionsbeständigkeit und Härte, eisgehärtete FRIODUR-Klingen Durchgehend geschmiedet, geringes Gewicht, antibakterielles Material, mit Schere und Schärfstahl Inklusive Klingenschutz, Antihaftbeschichtung, säurebeständig, in Schwarz Aus 15-prozentigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, hygienisches Material, fugenlos
Inklusive Messerblock
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon94,00€ Ebay49,99€ Amazon50,14€ Ebay51,99€ Amazon16,65€ Ebay12,90€ Amazon111,29€ Ebay99,99€

Weitere Vergleiche über Produkte, die beim einfachen Zerkleinern von Lebensmitteln helfen

KüchenmesserAllesschneiderBrotschneidemaschineSpiralschneiderKüchenmaschineMesserschärfer

1. Dreiteiliges ZWILLING-Messerset mit speziellem Materialverhältnis für mehr Härte

Das dreiteilige Messerset von ZWILLING eignet sich nach Angaben des Herstellers für Hobby- und Profiköche. Zum Set gehört ein Fleischmesser mit einer Klingenlänge von 16 Zentimetern, ein multifunktionales Kochmesser mit 20 Zentimetern Klingenlänge und ein Spick- und Garniermesser, dessen Klinge 10 Zentimeter misst. Letzteres zeichnet sich laut ZWILLING durch seine schlanke Klinge und die vielseitige Verwendbarkeit aus. Es eignet sich demnach zum Schneiden, Schälen, Garnieren, Spicken und Putzen von Lebensmitteln.

Materialverhältnis und abgestimmte Wärmebehandlung für hohe Härte: Die Messerklingen der Küchenmesser sind dem Hersteller zufolge durch das spezielle Herstellungsverfahren extrem langlebig, stabil, korrosionsbeständig und flexibel. Durch die Sonderschmelze von ZWILLING soll das ausgewogene Verhältnis von Chrom und Kohlenstoff für korrosionsbeständige Eigenschaften und eine sehr gute Härte sorgen. Die anschließende Wärmebehandlung, die laut Hersteller speziell auf den Stahl abgestimmt ist, sorgt demnach für eine Härte des Stahls zwischen 55 und 58 Rockwell.

Das Fleischmesser soll sich für gekochtes und rohes Fleisch eignen. Zum Hacken von Kräutern, Schneiden von Fleisch und Fisch ist das Kochmesser nutzbar. Durch die Klingenform soll Hobby- und Profiköchen ein sehr guter Wiegeschnitt gelingen. Beim Wiegeschnitt verbinden sich der Druck und die Bewegung beim Schneiden durch Wiegebewegungen miteinander. Eine Hand führt das Messer und die andere hält das zu schneidende Lebensmittel. Die Klinge gleitet an den gekrümmten Knöcheln der Haltehand entlang.

Die eisgehärteten FRIODUR®-Klingen der drei Küchenmesser bestehen gemäß Hersteller aus präzisionsgeschmiedetem und speziellem Stahl. Sie haben einen 15-Grad-Schliff. Das Eishärten ist ein spezieller Herstellungsprozess, bei dem die Bearbeitung des Stahls in mehreren Schritten erfolgt. Dank der hochwertigen Verarbeitung sollen die Messer eine lang anhaltende Schärfe sowie eine hohe Schnitthaltigkeit bieten – sie sollen stabil und dennoch flexibel sein. Folgende weitere Eigenschaften des ZWILLING-Messersets gibt der Hersteller an:

  1. Griff aus Kunststoff – ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand
  2. Übergang der Klinge in den Griff ohne Fugen und aus einem Guss – für bessere Haltbarkeit
  3. Kropf mit Fingerschutz – beugt Verletzungen vor
  4. Ausgewogene Gewichtsverteilung – für gute und einfache Handhabung
Was bedeutet die Gradangabe beim Messerschliff? Das sagt aus, in welchem Winkel die Klinge geschliffen wurde. Der Gradwert bezieht sich auf das Verhältnis der geraden Klingenseite zur angeschliffenen Messerschneide. Je geringer die Gradangabe beziehungsweise je weniger Grad der Schliff aufweist, desto schärfer ist das Messer.

FAQ

Haben die Messer des ZWILLING-Messersets einen zweiseitigen Schliff?

Laut Amazon-Kunden sind die Klingen des Sets beidseitig geschliffen.

Ist das Messerset Made in Germany?

Ja, nach Herstellerangaben sind die Messer in Deutschland hergestellt.

Kann ich die Messer zum Reinigen in die Spülmaschine geben?

Um die Lebensdauer des Küchenmessersets zu verlängern und die Schärfe zu erhalten, empfiehlt der Hersteller, die Messer von Hand zu reinigen.

Ist der Griff der Messer gummiert?

Nein, der Griff der Messer aus dem ZWILLING-Messerset ist nicht gummiert.

Sind die Messer mit Schutzkappen versehen?

Nein, das dreiteilige Messerset von ZWILLING hat keine Schutzkappen.

Eignet sich das dreiteilige Messerset für Linkshänder?

Ja, die Messergriffe sind symmetrisch, sodass sowohl Rechtshänder als auch Linkshänder die Messer nutzen können. Der gemäß Amazon-Nutzern zweiseitige Schliff spricht ebenfalls für die Eignung des Messersets für Linkshänder.

2. Profi-Messerset mit 16 Teilen und Deik-Messern aus antibakteriellem Material

Die Messer im Profi-Messerset von Deik sind nach Herstellerangaben sehr robust, sehr scharf, rostfrei und korrosionsbeständig. Ein geringes Gewicht der Messer soll für ermüdungsfreies Arbeiten sorgen. Es handelt sich um ein 16-teiliges Set, das aus 13 Deik-Messern und einem Messerblock aus Holz besteht. Zu dem Set gehört folgendes Zubehör:

  • 1 x Chefmesser
  • 1 x Fleischmesser
  • 1 x Mehrzweckmesser
  • 1 x Santokumesser
  • 1 x Tomatenmesser
  • 6 x Steakmesser
  • 2 x verschieden große Schälmesser
  • 1 x Schere
  • 1 x Wetzstahl
  • 1 x Messerblock
Vor Schmutz und Bakterien geschützt: Das Material der Deik-Messer ist laut Hersteller antibakteriell. Das sorgt demnach dafür, dass sich weder Schmutz noch Bakterien festsetzen können.

Laut Hersteller zeichnet sich das Küchenmesserset von Deik durch die hochwertigen, durchgehend geschmiedeten Klingen aus deutschem X50Cr15-Edelstahl aus. Jede Klinge ist aus einem Stück Stahl geschmiedet, was demnach für eine sehr gute Balance und eine hohe Stabilität spricht. Die Klingen sind mit einem 17-Grad-Schliff versehen. Der Edelstahlgriff der Kochmesser ist ergonomisch geformt, rutschfest und liegt dem Hersteller zufolge gut in der Hand.

Was ist X50Cr15-Edelstahl? Bei diesem Material handelt es sich um rostfesten Messerstahl. Dieser Edelstahl findet häufig bei der Herstellung von Messerklingen Verwendung. Es enthält 0,5 Prozent Kohlenstoff und 15 Prozent Chrom.

FAQ

Erhalte ich eine Garantie auf die Messer aus dem Set?

Der Hersteller gewährt eine Garantie von 2 Jahren auf das Produkt.

Aus welchem Material ist der Messerblock?

Der Block des Profi-Messersets von Deik besteht aus Eichenholz.

Wie reinige ich die Deik-Messer des Profi-Messersets?

Gemäß Amazon-Kunden reicht es in der Regel aus, die Messer mit lauwarmem Wasser und einem weichen Tuch abzuwischen.

Kann ich die Deik-Messer in die Spülmaschine geben?

Amazon-Kundenangaben zufolge ist es möglich, die Messer in der Spülmaschine zu reinigen.

Wofür benötige ich ein Santokumesser?

Bei dieser Messerart handelt es sich um ein Allzweckmesser, das sich durch seine scharfe Klinge auszeichnet.

3. WMF-Messerset Touch mit Antihaftbeschichtung und Hüllen zum Klingenschutz

Das Messerset Touch von WMF enthält zwei schwarze Küchenmesser, deren Klinge aus laut Hersteller säurebeständigem und rostfreiem legiertem Stahl gefertigt sind. Das ist ein Stahl, der mit zusätzlichen Elementen überzogen ist. Die zusätzliche Antihaftbeschichtung verhindert demnach, dass Lebensmittel und Essensreste am Messer haften bleiben. Zudem sollen die Messerklingen durch die Verwendung von gehärtetem Klingenstahl sehr scharf und rostfrei sein.

Klingenhüllen für Sicherheit und zum Schutz: Zu dem zweiteiligen WMF-Messerset Touch gehören zwei passende Klingenschutzhüllen, die die sichere Aufbewahrung der Messer in der Küchenschublade ermöglichen. Zudem soll die Hülle die Messerklingen vor Beschädigungen schützen.

Das Set besteht aus einen Allzweckmesser und einem Kochmesser. Die Messergriffe sind aus Kunststoff gefertigt und dank der ergonomischen Form sollen sie gut in der Hand liegen. Zudem ist das Gewicht von Griff und Klinge nach Angaben des Herstellers ausbalanciert, was eine angenehme Handhabung ermöglicht.

Welche Küchenmesser beinhaltet ein Messerset? Die einzelnen Messer in einem Messerset variieren. Brot-, Allzweck-, Fleisch-, Fisch- und Gemüsemesser sind nur einige der Varianten, die ein Set enthalten kann. Sie unterscheiden sich vor allem in Klingenform und -länge und kommen entsprechend für unterschiedliche Lebensmittel zum Einsatz. Welche Messerarten es gibt und wodurch sich die einzelnen Messer auszeichnen, erläutert der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

FAQ

Kann ich die Messer des WMF Touch Messersets in die Spülmaschine geben?

Nein, der Hersteller weist darauf hin, dass die Messer mit der Hand zu reinigen sind.

Kann ich die Messer inklusive Klingenschutz an einer Magnetleiste befestigen?

Laut Amazon-Nutzern halten die Messer mit dem Klingenschutz an einer Magnetleiste oder einem magnetischen Messerhalter.

Welche Länge hat die Klinge des Kochmessers?

Die Klinge des Kochmessers aus dem WMF-Messerset Touch hat eine Länge von 13 Zentimetern.

Wie lang ist die Klinge des Allzweckmessers von WMF?

Die Klinge des Allzweckmessers misst 9 Zentimeter.

Sind die Messer Made in Germany?

Ja, die Produktion der Messer erfolgt nach Angaben des Herstellers in Deutschland.

4. WMF Spitzenklasse Plus Messerset aus Spezialklingenstahl für die Grundausstattung

Laut Hersteller ist das fünfteilige WMF-Messerset Spitzenklasse Plus sehr gut für die Grundausstattung in der Küche geeignet. Die Messer sind demnach beständig gegen Säuren und rostfrei. Sie haben einen 13-Grad-Schliff. Die Balance zwischen Klinge und Griff soll ausgewogen sein. Das Set enthält folgende Küchenmesser, die mit am häufigsten in der Küche zum Einsatz kommen:

  • 1 x Küchenmesser
  • 1 x Gemüsemesser
  • 1 x Brotmesser
  • 1 x Fleischmesser
  • 1 x Kochmesser
Spezialklingenstahl und spezielles Herstellungsverfahren: Die Klingen sind aus geschmiedetem Spezialklingenstahl gefertigt – dem 15-prozentigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl. Dieser Stahl sorgt nach Angaben des Herstellers für elastische, korrosionsbeständige und scharfe Eigenschaften sowie eine lange Schnitthaltigkeit. Zur Qualität trägt demnach außerdem die Kombination des traditionellen Schmiedeverfahrens mit moderner Präzisionstechnologie bei. Das Verfahren bezeichnet WMF als die Performance-Cut-Technik.

Die einzelnen Messer sind gemäß Hersteller fugenlos gearbeitet, sodass keine Übergänge zwischen dem Kropf und der Klinge spürbar sind. Diese Eigenschaft ist vor allem für den hygienischen Aspekt von Belang. Die Griffe sind laut Hersteller ergonomisch geformt und tragen mit dem Kunststoff-Material ebenfalls zu einer guten Hygiene bei. Der Kropf der Küchenmesser Spitzenklasse Plus von WMF ist jeweils geschmiedet und dient als Fingerschutz. Er soll verhindern, dass die Finger während der Anwendung abrutschen.

Was ist Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl? Dieser Stahl gilt als hochwertig, rostfrei, langlebig und strapazierfähig. Dabei wird Edelstahl mit einer Legierung aus Chrom, Molybdän und Vanadium überzogen. Alle drei gehören zu den Übergangsmetallen und sollen die Eigenschaften des Stahls verbessern – beispielsweise die Korrosionsbeständigkeit und Härte bei guter Schärfbarkeit.

FAQ

Kann ich die Messer des WMF Spitzenklasse Plus Messersets an einer Magnetleiste aufhängen?

Gemäß Amazon-Kunden sind die Messerklingen magnetisch und können an einer Magnetleiste befestigt werden.

Sind die Messer von WMF in Deutschland hergestellt?

Ja, die Messer aus dem Spitzenklasse-Plus-Messerset von WMF sind in Deutschland produziert.

Erhalte ich mit der Lieferung des Küchenmessersets einen Messerblock?

Nein, das Set kommt ohne Messerblock.

Welche Länge hat das Brotmesser?

Das Brotmesser aus dem WMF-Messerset hat eine Länge von 20 Zentimetern.

Hat das WMF-Brotmesser einen Wellenschliff?

Ja, das Brotmesser hat den typischen Wellenschliff. Das bedeutet, dass die Messerklinge mit Sägezähnen angeschliffen ist.

5. Vierteiliges Edib-Messerset von Wakoli mit Pakkaholzgriffen und hoher Schärfe

Zu dem Edib-Messerset von Wakoli gehören laut Hersteller vier scharfe Messer aus Damaststahl für die täglichen Schneid- und Zerkleinerungsarbeiten in der Küche. Die Klingen der vier Küchenmesser sind nach Herstellerangaben robust und superscharf. Ihre Herstellung erfolgt aus 67 Lagen Stahl mit einem VG-10-Stahlkern. VG-10-Stahl hat einen hohen Kohlenstoffgehalt und gilt als härter als viele andere Stahlarten. Ein solcher Stahlkern soll die Klinge widerstandsfähiger machen. Das Set besteht aus:

  • 2 x Santokumesser in verschiedenen Längen
  • 1 x Officemesser
  • 1 x Schinkenmesser

Der Griff aus Pakkaholz ist ergonomisch geformt und bietet dem Hersteller zufolge ein angenehmes Handgefühl und angenehmes Arbeiten. Durch die Griffform eignet sich das japanische Messerset demnach für Linkshänder und Rechtshänder. Laut Wakoli gehören die Edib-Damastmesser zu den weltweit schärfsten Messerserien. Bei der Herstellung der Klingen legt der Hersteller nach eigenen Aussagen großen Wert auf die Kombination hochwertiger Rohstoffe mit traditioneller Schmiedekunst.

Was ist Damaststahl? Die Klinge eines Messers aus Damast- oder Damaszenerstahl besteht aus mehreren Lagen einer oder verschiedener, sich abwechselnder Stahlsorten. Damaststahl gilt als sehr hochwertig. Er soll eine hohe Schärfe und Schnitthaltigkeit bieten und hat meist eine einzigartige Maserung.

FAQ

Sind die Klingen bei dem Wakoli-Messerset Edib beidseitig geschliffen?

Ja, die Klingen sind beidseitig geschliffen.

Sind die Messer spülmaschinenfest ?

Nein, die Messer des Wakoli Edib Messersets sind nicht spülmaschinenfest und von Hand zu reinigen.

In welchem Winkel sind die Messerklingen geschliffen?

Amazon-Kundenangaben zufolge sind die Messer mit einem Winkel von 15 Grad geschliffen.

Kann ich die Küchenmesser an einem magnetischen Messerblock befestigen?

Laut Amazon-Kunden haften die Messer an magnetischen Messerblöcken oder Messerleisten.

Besteht der Griff aus echtem Holz?

Ja, bei dem Pakkaholz handelt es sich um echtes Holz.

Sind die einzelnen Messer mit einem Messerschutz versehen?

Nein, ein Messerschutz gehört nicht zu den Messern.

6. Handgeschärftes HOBO-Messerset mit 15 Teilen und handpolierten Kanten

Das Messerset von HOBO besteht aus insgesamt 15 Teilen und bietet gemäß Hersteller eine hohe Qualität. Die Optik erhalten die Messerklingen demnach durch das einzigartige Schmiedeverfahren. Handwerker hämmern die Klinge in die gewünschte Form, wodurch ihre spezielle Optik entsteht. Das Küchenmesserset von HOBO enthält die folgenden Bestandteile:

  • 1 x Kochmesser
  • 1 x Brotmesser
  • 1 x Santokumesser
  • 1 x Schneidemesser
  • 1 x Universalmesser
  • 1 x Gemüsemesser
  • 6 x Steakmesser
  • 1 x Messerblock
  • 1 x Küchenschere
  • 1 x Küchenschärfer Rob
Handpoliert und handgeschärft: Die Klingen haben dem Hersteller zufolge handpolierte Kanten und werden im Unternehmen von Hand geschärft. Das soll ein sehr gutes Schneidergebnis ermöglichen.

Die Rostbeständigkeit der Klingen ist nach Angaben des Herstellers bei diesen Kochmessern sehr hoch. Die Klingen der Küchenmesser sind demnach aus hochwertigem Edelstahl mit einem hohen Gehalt an Kohlenstoff gefertigt. Dadurch sollen sie länger scharf bleiben sowie sehr robust und strapazierfähig sein. Der Messerblock aus Pakkaholz bietet Köchen die Möglichkeit, die Messer sicher und griffbereit aufzubewahren. Um die Messer in die richtige Öffnung zu stecken, sind die einzelnen Einschübe des Messerblocks beschriftet.

FAQ

Kann ich die Messer in der Spülmaschine reinigen?

Küchenmesser sind grundsätzlich von Hand zu spülen. Durch die scharfen Reinigungsmittel und die hohen Temperaturen können die Klingen und Griffe Schaden erleiden. Beispielsweise werden die Klingen durch das Spülen in der Spülmaschine schneller stumpf.

Aus welchem Material bestehen die Griffe der Messer aus dem HOBO-Messerset?

Die Griffe sind aus Pakkaholz gefertigt.

Sind die Griffe ergonomisch geformt?

Die Griffe der Küchenmesser des Messersets von HOBO sind ergonomisch geformt.

Was für eine Schere bekomme ich im Set?

Gemäß Hersteller ist es eine multifunktionale Küchenschere. Dank ihres Designs ist die Schere universell nutzbar, beispielsweise als Flaschenöffner oder Nussknacker.

7. Edib-Serie von Wakoli – japanisches Messerset mit drei Messern in Holzbox

Das japanische Wakoli-Messerset aus der Edib-Serie besteht aus drei Küchenmessern. Bestandteil des Küchenmessersets sind ein kleines und ein größeres Santokumesser und ein Officemesser. Die Klingenlänge der Santokumesser beträgt einmal 17 Zentimeter und einmal 12 Zentimeter. Die Klinge des Officemessers misst 8,5 Zentimeter. Mit den Messern können Hobby- und Profiköche nach Angaben des Herstellers Fleisch, Gemüse, Fisch und Obst schälen, schneiden und zerkleinern.

In Geschenkbox aus Holz: Das Damaszener-Messerset kommt in einer Geschenkbox, die gleichzeitig zur Aufbewahrung der Messer dienen kann.

Die Klingen des Messersets bestehen aus 67 Lagen Stahl, weshalb es sich dem Hersteller zufolge um original japanischen Damaststahl handelt. Die Klingen haben einen Kern aus VG-10-Stahl und einen Härtegrad von 60 +-2 Rockwell. Der Messergriff der Küchenmesser ist laut Hersteller ergonomisch geformt und liegt gut in der Hand. Die Struktur des japanischen Messersets ist demnach durch die Schmiedeverfahren bei jedem Messer unterschiedlich. Dadurch ist die Klinge eines jeden Messers ein Unikat.

Welche Vorteile bietet mir ein Messerset? Mit einem Küchenmesserset erhalten Nutzer eine Grundausstattung an Messern, die eine einheitliche Optik bieten. Zudem ist der Erwerb im Set oftmals günstiger als der Kauf eines einzelnen Messers. Die unterschiedlichen Messerarten sind an das Schneiden, Zerkleinern oder Schälen verschiedener Lebensmittel angepasst.

FAQ

Aus welchem Material bestehen die Messergriffe bei dem Wakoli Edib-Serie Messerset?

Die Messergriffe des dreiteiligen Sets sind aus Pakkaholz gearbeitet.

Mit welchem Winkel werden die Messer geschliffen?

Nach den Angaben des Herstellers haben die Messer des Wakoli-Messersets aus der Edib-Serie einen 15- bis 20-Grad-Schliff.

Kann ich die Messer an einer Magnetleiste aufhängen?

Gemäß Amazon-Nutzern ist es möglich, die Messer an einer Magnetleiste zu befestigen.

Sind die Messer spülmaschinengeeignet?

Amazon-Kundenangaben zufolge gehören Küchenmesser nicht in die Spülmaschine. Die hohen Temperaturen und die relativ scharfen Reinigungsmittel können die Messer beschädigen.

Eignet sich das japanische Messerset für mich als Linkshänder?

Ja, die Damastmesser von Wakoli sind sowohl von Links- als auch von Rechtshändern nutzbar.

Haben die Messer einen beidseitigen Schliff?

Ja, die Messer sind laut Hersteller beidseitig geschliffen.

8. Sechsteiliges Navaris-Messerset mit Sparschäler und farbigem modernem Look

Das Navaris-Küchenmesserset besteht aus fünf Edelstahl-Messern und einem Keramik-Sparschäler. Es deckt laut Hersteller alle Schneidbedürfnisse in der Küche ab. Mit den Messern des Sets lassen sich demnach Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst und Brot schneiden und zerkleinern. Die Klingen der Küchenmesser sind aus Edelstahl gefertigt und sollen rostfrei sein. Die Griffe sind dem Hersteller zufolge robust und die Messer liegen dank der Gumminoppen gut in der Hand. Die Klinge des Sparschälers ist aus Keramik.

Farbige Beschichtung für modernen Look: Das Messerset von Navaris ist mit einer Beschichtung in Pastelltönen versehen, was die Messer etwas moderner und peppiger wirken lässt. Die Messer sind in Grün, Blau und Grau gestaltet.

Zur Reinigung der Allzweckmesser aus dem Messerset empfiehlt der Hersteller die Handwäsche. Direkt nach der Verwendung rät er dazu, die Messer mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Die Messer dürfen nicht in die Spülmaschine. Navaris weist darauf hin, dass das Schärfen der Messerklingen sehr sorgfältig durchzuführen ist, um die Beschichtung nicht zu beschädigen.

Was ist Keramik? Der Begriff kommt für anorganische, feinkörnige und nicht metallische Materialien zum Einsatz. Dazu zählen beispielsweise Ton, Porzellan und Ziegel. Die Rohstoffe für Keramik sind bei Raumtemperatur formbar. Nach dem Trocknen folgt ein Brennprozess bei 900 Grad Celsius, bei dem ein hartes Material entsteht. Keramik gilt als verschleißfest sowie temperatur- und korrosionsbeständig.

FAQ

Erhalte ich die Messer des Navaris-Messersets bei der Lieferung einzeln verpackt?

Amazon-Kundenangaben zufolge ist jedes Messer in einer Folie und in Pappe verpackt.

Kann ich bei dem Messerset von Navaris andere Farben auswählen?

Ja, neben den Blau- und Grüntönen ist das Set in Rosétönen und in Schwarz erhältlich.

Bekomme ich ein Brotmesser in dem Set?

Ja, laut Hersteller gehört ein Brotmesser zum Set.

Welchen Typ Edelstahl verwendet Navaris bei den Messern?

Gemäß Hersteller sind die Messerklingen aus Edelstahl vom Typ 420. Das ist ein nicht rostender Stahl mit einem mittleren Gehalt an Kohlenstoff und mit etwa 13 Prozent Chrom. 420er-Edelstahl ist bei Messern weit verbreitet und gilt als zuverlässig und vielseitig. Außerdem kommt das Material unter anderem bei Armaturen, Haushaltsgeräten, medizinischen Instrumenten oder im Maschinenbau zum Einsatz.

9. Messerset Professional S von ZWILLING – schnitthaltige Messer „Made in Germany“

Die drei Messer des ZWILLING-Messersets Professional S eignen sich laut Hersteller für Profi- und Hobbyköche. Die Verarbeitung der Küchenmesser ist demnach sehr hochwertig, weshalb sie eine hohe Schnitthaltigkeit bieten und lange scharf sind. Zudem sollen die Messer flexibel und stabil sein. Der Griff der Messer besteht nach Angaben von ZWILLING aus robustem Kunststoff im Drei-Nieten-Design, ist ergonomisch geformt und rutschfest. Das dreiteilige Messerset enthält je ein:

  1. Spick- und Garniermesser mit einer Klingenlänge von 10 Zentimetern
  2. Fleischmesser mit 16-Zentimeter-Klinge
  3. Multifunktionales Kochmesser mit einer 20 Zentimeter langen Klinge

Die eisgehärtete FRIODUR®-Klinge wird in einem speziellen ZWILLING-Verfahren produziert. Die Gewichtsverteilung von Griff und Klinge ist dem Hersteller zufolge ausgewogen und gut balanciert. Demnach ermöglichen die Küchenmesser ein ermüdungsfreies Arbeiten. Der Kropf hat einen Fingerschutz, der ein Abrutschen beim Schneiden verhindern soll.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Messersets achten? Welches Messerset das richtige ist, hängt von den persönlichen Bedürfnissen und dem geplanten Einsatzzweck ab. Neben der Anzahl und Art der Messer spielen der Nutzungskomfort und die Schärfe eine wichtige Rolle.

FAQ

Kann ich die Messer zum Reinigen in die Spülmaschine geben?

Der Hersteller weist darauf hin, dass die Messer des ZWILLING-Messersets Professional S von Hand zu reinigen sind.

Steht auf der Klinge, dass die Messer Made in Germany sind?

Gemäß den Bildern des Herstellers ist Made in Germany kleingedruckt auf der Klinge zu lesen.

Bekomme ich andere Messer aus der Serie?

Ja, neben dem dreiteiligen Messerset sind weitere Sets erhältlich, die verschiedene Messer beinhalten.

Welche Härte haben die Klingen des ZWILLING-Messersets Professional S?

Die Klingen haben eine Härte von 55 bis 58 Rockwell.

In welchem Winkel kann ich die Messer nachschleifen?

Laut Hersteller sind die Klingen des Küchenmessersets in einem Winkel von 30 Grad schleifbar.

Erhalte ich die Messer mit einem Klingenschutz?

Amazon-Kunden geben an, dass kein Klingenschutz zu den Messern gehört.

10. ZWILLING-Messerset Twin Chef – Messer mit eisgehärteter FRIODUR®-Klinge

Das Twin-Chef-Messerset von ZWILLING eignet sich laut Hersteller für Hobby- und Profiköche. Es besteht aus einem Spick- und Garniermesser und einem multifunktionalen Kochmesser. Das Spick- und Garniermesser zeichnet sich nach Angaben des Herstellers durch seine schlanke Klinge aus und ist vielseitig einsetzbar. Köche nutzen das Küchenmesser, um Obst oder Gemüse zu schälen, zu schneiden oder zu zerkleinern. Zudem soll das Spicken von Fleisch mit diesem Messer möglich sein.

Das Kochmesser aus dem Set hat eine Klingenlänge von 20 Zentimetern und ist gemäß ZWILLING für alle in der Küche anfallenden Schneidarbeiten verwendbar. Demnach stellen Kräuter hacken, Fleisch oder Fisch zerkleinern für das Messer mit der kräftigen Klinge kein Problem dar. Die Gewichtsverteilung beider Schneidwerkzeuge ist nach Angaben des Herstellers ausgeglichen, wodurch sie gut in der Hand liegen. Der Fingerschutz am Kropf soll das Abrutschen beim Schneiden verhindern.

Aus welchem Material sollten die Klingen eines Messersets bestehen? Die Klingen der Küchenmesser sind größtenteils aus Edelstahl oder einer Edelstahl-Legierung gefertigt. Messer aus Keramik sind bei den Hobby- und Profiköchen ebenfalls sehr beliebt. Je nach Zusammensetzung des Materials sind die Eigenschaften der Klingen unterschiedlich.

Die Küchenmesser der Twin-Chef-Serie haben ein Drei-Nieten-Design. Die Messer bestehen aus einem Flach-Erl, auf dem die Griffschalen montiert sind. Mit den Nieten verbindet ZWILLING die Elemente miteinander. Der Erl eines Messers ist der nicht sichtbare Klingenteil und steckt zur Befestigung im Griff.

Die eisgehärteten FRIODUR®-Klingen zeichnen sich dem Hersteller zufolge durch ihre Flexibilität und Stabilität sowie ihre langanhaltende Schärfe aus. Zudem sind die Klingen aus Spezialstahl demnach korrosionsbeständig. Um die Schärfe zu erhalten, ist es empfehlenswert, die Messer von Hand zu reinigen.

FAQ

Aus welchem Material besteht der Griff der Messer aus dem ZWILLING-Messerset Twin Chef?

Der Griff ist aus Kunststoff gefertigt.

Wo erfolgt die Herstellung der Messer?

Laut Hersteller sind die Messer des Messersets Twin Chef in Deutschland produziert.

Gewährt mir ZWILLING eine Garantie auf die Messer?

Der Hersteller hält sich an die gesetzliche Gewährleistungspflicht von 2 Jahren.

Kann ich die Messer an einer Magnetleiste befestigen?

Ja, die Klingen des Messersets sind magnetisch.

Ist der Messergriff ergonomisch geformt?

Ja, die Griffe des ZWILLING-Messersets sind ergonomisch geformt.

11. Dreiteiliges WMF-Messerset Grand Gourmet mit hygienischem Edelstahl-Griff

Die Messer aus dem WMF Grand Gourmet Messerset stellt das Unternehmen nach eigenen Angaben in der WMF-Klingenschmiede in Deutschland her. Das Set besteht aus einem Kochmesser, einem Zubereitungsmesser und einem Gemüsemesser. Die Klingen der drei Küchenmesser sind aus säurebeständigem, rostfreiem Spezialstahl. Dank der gehärteten Klingen sollen die Schneidwerkzeuge lange scharf bleiben.

Handlicher und hygienischer Griff aus Cromargan®: Der Messergriff besteht aus Cromargan®-Edelstahl und er ist fugenlos verarbeitet. Durch die fugenlose Verarbeitung bieten die Messer laut WMF eine sehr gute Hygiene. Außerdem liegen die Griffe demnach gut in der Hand.

Die drei Messer des WMF-Messersets bleiben nach Herstellerangaben durch den Performance Cut länger scharf. Nach dem Schmieden werden die Messerklingen wärmebehandelt, um den Stahl noch härter zu machen. Anschließend erfolgt der Schliff in einem Winkel von 13 Grad. Der geschmiedete Kropf sorgt gemäß Hersteller für die Balance zwischen Klinge und Griff. Zudem verhindert er demnach, dass der Koch beim Schneiden abrutscht. Die ergonomische Form soll ebenfalls das Arbeiten mit den Messern erleichtern.

Was ist Cromargan®? Das ist ein spezieller Edelstahl, der von WMF entwickelt und unter dem Namen Cromargan® geschützt wurde. Der Edelstahl ist laut Hersteller rostfrei. Er hat einen hohen Anteil an Chrom sowie ein silberähnliches Aussehen. Das Material soll pflegeleichte, spülmaschinenfeste, geschmacksneutrale, säurebeständige und langlebige Eigenschaften bieten.

FAQ

Welche Klingenlänge hat das Kochmesser aus dem WMF-Messerset Grand Gourmet?

Die Klinge des Kochmessers misst 20 Zentimeter.

Halten die Messer an einer Magnetleiste?

Ja, es besteht die Möglichkeit, die Messer des WMF Grand Gourmet Messersets an einer Magnet-Messerleiste zu befestigen.

Kann ich das Zubereitungsmesser zum Filetieren von Fisch verwenden?

Laut Amazon-Nutzer ist das Zubereitungsmesser zum Filetieren nicht flexibel genug.

Kann ich die Messer zum Reinigen in die Spülmaschine geben?

Nein, nach Angaben von WMF sind die Messer von Hand zu reinigen.

Was ist ein Messerset?

Ein Messerset besteht aus verschiedenen Küchenmessern. Je nach Größe des Sets gehören ein Kochmesser, ein Allzweckmesser und ein Schälmesser dazu. Größere Küchenmessersets beinhalten zusätzlich ein Fleischmesser, ein Brotmesser, teilweise Steakmesser sowie weitere Varianten. Jedes der Messer hat seine Eigenschaften und einen bestimmten Einsatzzweck.

Mögliches Zubehör im Set: Manche Hersteller bieten zu dem Messerset einen Messerblock, in dem die Küchenmesser sicher und stets griffbereit aufbewahrt werden. Bei anderen Sets gehören ein Schärfstahl, eine Schere oder ein Schäler zum Zubehör.

UnterschiedeDie verschiedenen Küchenmesser im Überblick

Die Auswahl an Küchenmessern ist groß und jedes Messer hat seine spezielle Aufgabe. Nachfolgend geht es um die häufigsten Arten der Messer und für welche Küchenaufgaben sie vorgesehen sind.

  • Das Kochmesser: Diese Messer haben eine breite Klinge und die Länge misst etwa 20 Zentimeter. Mit dem Kochmesser lassen sich Fleisch, Gemüse und Fisch verarbeiten sowie verschiedene Lebensmitteln zerkleinern.
  • Das Allzweckmesser: Wie der Name bereits aussagt, sind die Messer vielseitig einsetzbar. Die Klinge der Allzweckmesser ist spitz zulaufend, weshalb sie als Spitzmesser bezeichnet werden. Die Klinge hat eine Länge von 9 bis 15 Zentimetern und eignet sich zum Schälen und Schneiden von Gemüse und Obst.
    Tipp: Ist kein Kochmesser zur Hand, kann das Allzweckmesser zum Schneiden von Fleisch und Fisch zum Einsatz kommen.
  • Das Officemesser: Es gilt als Allzweckmesser und hat manchmal die Bezeichnung Spickmesser. Officemesser eignen sich zum Spicken und Schälen sowie für verschiedene Schneidarbeiten – beispielsweise von Pilzen, Kräutern oder Zwiebeln.
  • Das Fleischmesser: Fleischmesser oder Tranchiermesser sind zum Schneiden von gegrilltem, gekochtem oder gebratenem Fleisch gedacht und nicht für rohes Fleisch. Die Klinge der Fleischmesser misst etwa 20 Zentimeter und sie ist gegenüber dem Kochmesser wesentlich dünner und schmaler. Das ermöglicht präzise Schnitte und verhindert, dass der Bratensaft aus dem Fleisch herausläuft.
  • Das Filetier- und Schinkenmesser: Die Messer zum Filetieren zeichnen sich durch ihre schmale und lange Klinge aus. Die Schneide ist flexibel, sodass dünne Scheiben von Fleisch oder Schinken damit zu schneiden sind. Die Klinge hat eine Länge zwischen 15 und 30 Zentimetern.
  • Das Lachs- und Fischmesser: Diese Messer ähneln den Filetiermessern, allerdings ist die Klinge länger und schmaler – oft misst die Klinge mehr als 30 Zentimeter. Durch die Flexibilität sind Fisch und Lachs sehr gut zu bearbeiten beziehungsweise zu filetieren.
  • Das Hackmesser: Hackmesser heißen auch Küchenbeil. Mit dem Messer durchtrennen Köche Knochen, Knorpel oder Sehnen. Die Klinge ist robust und misst zwischen 15 und 25 Zentimetern.
  • Das Ausbeinmesser: Mit diesem Messer ist es möglich, Knochen aus dem Fleischstück herauszulösen. Damit das gelingt, ist die Klinge schmal, spitz zulaufend und leicht gebogen. Sie hat eine Länge zwischen 13 und 16 Zentimetern. Fettränder und Sehnen lassen sich mit dem Ausbeinmesser entfernen.
  • Das Santokumesser: Bei dem Messer handelt es sich um die japanische Ausführung des Küchenmessers. Die Klinge eines Santokumessers ist nicht ganz so spitz und etwas breiter als bei dem normalen Küchenmesser. Der Schliff ist V-förmig, was für die Messer typisch ist. Dadurch sollen die Messer schärfer sein. Santokumesser sind die japanischen Allzweckmesser.
  • Das Brotmesser: Diese Messerart ist speziell zum Schneiden von Brot, Brötchen, Baguette und ähnlichem gedacht. Die Klinge ist länglich und schmal, vorne abgerundet und hat einen Wellenschliff.
    Was ist ein Wellenschliff? Bei einem Wellenschliff sind die Messerklingen mit Sägezähnen angeschliffen. Das soll dafür sorgen, dass weniger Druck beim Durchtrennen erforderlich ist. Das Schneiden erfolgt durch das Hin- und Herbewegen des Messers, bei dem es sich immer tiefer in das Lebensmittel eingräbt und es schließlich durchtrennt. Beispiele für Messer mit Wellenschliff sind Brotmesser, Wurstmesser oder Tomatenmesser.
  • Messerset TestDas Obst- und Gemüsemesser: Diese Küchenmesser sind handlich und kompakt, die Klinge hat maximal eine Länge von 10 Zentimetern. Mit den Obst- und Gemüsemessern erfolgt das Schälen und Schneiden von Gemüse und Obst. Deshalb haben die Messer häufig die Bezeichnung Schälmesser.
  • Das Tomatenmesser: Tomaten haben eine feste Schale und einen weichen Kern, weshalb sie eine Herausforderung für Messer darstellen. Mit dem speziellen Wellenschliff trennen Tomatenmesser die Schale leicht und zerdrücken dabei nicht das Innere.
  • Das Käsemesser: Es gibt unterschiedliche Ausführungen der Käsemesser. Für Weichkäse ist ein anderes Messer erforderlich, das das Festkleben des Käses an der Klinge verhindert. Hartkäse ist mit Käsemessern zu schneiden, die mit einer robusten und kompakten Klinge ausgestattet sind.
  • Das Wiegemesser: Diese Messer dienen zum Zerkleinern von Kräutern. Typisch für die Wiegemesser sind die beiden parallel zueinanderstehenden und gebogenen Klingen. Ein Griff an jedem Ende lässt eine Wiegeführung zu, bei der die Kräuter zerkleinert werden. Bei der Verwendung des Wiegemessers kommen beide Hände zum Einsatz.
  • Das Konditormesser: Sie haben meist eine lange Klinge von mindestens 26 Zentimetern. Oft hat die Klinge einen beidseitigen Wellenschliff und ist auf der einen Seite fein und auf der anderen Seite grob geschliffen. Die Spitze ist deutlich abgerundet.

Das unterschiedliche Material der Klingen

Vor dem Kauf stellt sich häufig die Frage, welche Messerklingen die bessere Wahl sind: Klingen aus Stahl oder Keramik? Dieser Abschnitt erläutert die verschiedenen Schneiden mit ihren Eigenschaften.

Klingen aus Stahl

Bei den Hobby- und Profiköchen sind Messer mit Stahlklingen die erste Wahl. Allerdings spielt die Härte des Materials eine wichtige Rolle. Die Stahlstärke wird in Rockwell beziehungsweise mit der Abkürzung HRC angegeben. Die höchste Härte weisen Messer aus japanischem Stahl auf, während die Messerklingen aus deutschem Stahl mittelhart sind.

Die Schärfe spielt bei den Messern ebenfalls eine große Rolle. Die japanischen Messerklingen sind weltweit für ihre Schärfe bekannt, doch die französischen Klingen sollen ebenfalls sehr scharf sein. Allerdings stumpfen letztere schneller ab. Die Klingen der deutschen Messer gelten als stabil und scharf. Generell lassen sich die Stahlklingen recht einfach schleifen.

Die Vor- und Nachteile von Stahlklingen

  • Sehr robust und scharf
  • Rostfrei
  • Einfach zu reinigen
  • Langlebig
  • Nachschleifen erforderlich

Klingen aus Keramik

Messer mit Keramikklingen sind sehr hygienisch und scharf. Ein Nachschliff der Klinge ist bei den Keramikklingen nicht mit herkömmlichen Schleifmitteln möglich, sondern ist einem Fachmann zu überlassen. Zudem können die Klingen leichter brechen als bei der Stahlvariante. Hinzu kommt, dass die Keramikmesser recht teuer in der Anschaffung sind.

Klingen aus Damaststahl

Klingen aus Damaszenerstahl gelten als sehr scharf, hochwertig und langlebig. Sie bieten eine hohe Schnitthaltigkeit und Härte. Durch das Schmiedeverfahren und die meist verschiedenen Sorten Stahl, die in mehreren Lagen für die Herstellung der Klingen zum Einsatz kommen, ist die Klinge von der Optik sehr extravagant und einzigartig.

Bitte beachten: Messer mit Damaststahlklingen dürfen keinesfalls in die Spülmaschine, da sie bedingt rostfrei sind. Ein Nachschleifen mit einem Wetzstein ist möglich, jedoch sollte diese Arbeit von einem Fachmann durchgeführt werden.

Das solltet Ihr WissenFRIODUR®-Klingen von ZWILLING – was hat es damit auf sich?

ZWILLING hat einen eigenen Prozess zum Eishärten von Spezialstahl entwickelt. Er ist als die Marke FRIODUR® registriert. Bei dem Eishärten durchläuft der Stahl nach Angaben des Herstellers die folgenden Schritte:

  1. Der Stahl wird auf eine Temperatur von über 1.000 Grad Celsius erwärmt. Durch das Erwärmen entsteht eine verbesserte Molekularstruktur zugunsten einer hohen Härte, was eine längere Schärfe bedeutet.
  2. Anschließend kühlt der Stahl auf Raumtemperatur herunter. Dadurch werden die Spannungen aus dem Material genommen, wodurch das Metall eine hohe flexible Stabilität erhalten soll.
  3. Das nachfolgende Herunterkühlen auf -70 Grad Celsius hat die Bezeichnung Eishärten und verbessert den Rostschutz.
  4. Dann erfolgt eine nochmalige Erwärmung des Metalls auf eine Temperatur von fast 250 Grad Celsius. Das soll für eine große Elastizität und eine hohe Härte sorgen. Zudem soll der Vorgang dem Material sehr gute korrosionsbeständige Eigenschaften verleihen.

Welche Vorteile bietet mir ein Messerset?

Der Kauf eines Messersets ermöglicht eine optisch einheitliche Grundausstattung für die Küche. Je nach Größe des Küchenmessersets beinhaltet es Messer, die mehr oder weniger häufig zum Einsatz kommen. Oftmals gehören zu dem Messerset ein Messerblock sowie ein Messerschärfer.

  • Gegenüber dem Einzelkauf oftmals günstiger
  • Optisch gleiche Messer
  • Messer besitzen alle die gleiche Qualität
  • Häufig mit nützlichem Zubehör
  • Eventuell gehören nicht benötigte Messer zum Set

Was steckt hinter der Abkürzung HRC?

HRC steht für die Abkürzung Hardness Rockwell – der „Härte nach Rockwell“. Es handelt sich um die Maßeinheit für die Härte von technischen Werkstoffen und ist international gebräuchlich. Die nachfolgende Übersicht verschafft einen kurzen Überblick über die Härten der Messerklingen:

  • 53 bis 57 HRC: Messer mit dieser Härte eignen sich für den normalen Gebrauch.
  • 58 bis 59 HRC: Diese Klingen sind einfach zu schärfen und überzeugen durch ihre Schnitthaltigkeit.
  • 60 bis 63 HRC: Hierbei handelt es sich um die gehobene Kategorie der Messerklingen. Sie sind recht hart, haben eine lange Schnitthaltigkeit und lassen sich einfach nachschärfen.
  • 64 bis 67 HRC: Messer mit dieser Klingenhärte sind extrem schnitthaltig und gehören in das Premium-Segment der Messer.
Es gilt: Je härter der Stahl, umso schärfer ist die Messerklinge.

InformationWorauf sollte ich beim Kauf eines Messersets achten?

Um das richtige Messerset zu finden, sind einige Kaufkriterien zu beachten. Welche das sind, beinhaltet der nachfolgende Überblick.

  • Die Anzahl der Messer: Beim Kauf eines Messersets fällt zuerst die Entscheidung, wie viele Messer das Set enthalten soll. Die meisten Küchenmessersets beinhalten ein Allzweckmesser, ein Kochmesser und ein Gemüsemesser. Bei größeren Messersets gehören Steakmesser und weitere Messerarten zum Lieferumfang. Manchmal zählen Schere und Wetzstahl zum Zubehör. Für die Grundausstattung in der Küche eignet sich in der Regel ein umfangreicheres Messerset, das neben den verschiedenen Messern einen Messerblock als Aufbewahrungsmöglichkeit bietet.
  • Das Klingenmaterial: Die meisten Küchenmesser bestehen aus Stahl oder Stahllegierungen, wodurch die Schneidwerkzeuge unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Wer ein hochwertiges Messer möchte, kommt nicht um den Kauf eines Damaszenerstahl- beziehungsweise Damast-Messers herum.
  • Die Klingenhärte: Je härter die Messerklinge, umso schärfer ist das Messer. Allerdings sind die harten Klingen empfindlicher und brechen leichter. Messer, deren Klingen eine Rockwellhärte zwischen 50 und 60 HRC haben, sind robust und brechen nicht so einfach. Für filigranere Arbeiten in der Küche ist ein Messer mit einer flexibleren Klinge die bessere Wahl.
  • Die Klingenstärke: Mit Klingenstärke wird die Dicke der Messerschneide bezeichnet. Bei dem Großteil der Küchenmesser bewegt sich die Stärke zwischen 1,5 und 2 Millimetern.
    Tipp: Für äußerst präzise Schnitte und ein einfacheres Schärfen wählen Köche ein Messer mit einer dünnen Klinge. Für grobe Arbeiten, wie beispielsweise das Auslösen von Knochen, sind Messer mit dickeren Klingen die bessere Wahl.
  • Die Klingenlänge: Je nach Arbeit, die Hobby- und Profiköche verrichten möchten, muss die Messerklinge eine gewisse Länge haben. Zum Schälen und Schneiden von Gemüse und Obst ist ein Messer mit einer kurzen Klinge ideal. Zum Filetieren oder Tranchieren hingegen sollte die Klinge länger sein, um die Arbeit zu erleichtern.
  • Der Klingenschliff: Beim Schliff erfolgt die Unterscheidung der Messer unter anderem nach maschinengeschliffenen und handgeschliffenen Klingen. Letztere sind qualitativ hochwertiger und überzeugen durch eine lang anhaltende Schärfe, kosten allerdings in der Anschaffung mehr. Für die Gradangabe des Messerschliffs gilt: Je niedriger der Wert, desto schärfer ist das Messer.
    Für Rechts- oder Linkshänder: Ein Messerset für Linkshänder sollte Messer mit beidseitig beziehungsweise rechtsseitig geschliffenen Klingen enthalten. Für Rechtshänder muss der einseitige Klingenschliff linksseitig sein.
  • Messerset VergleichDer Nutzungskomfort: Die gleichmäßige Ausbalancierung zwischen Griff und Klinge spricht für einen guten Nutzungskomfort des Messers. Der Griff der neuen Küchenmesser im Set sollte zudem ergonomisch geformt und rutschfest sein.
  • Die Verarbeitung der Messer: Ein qualitativ hochwertiges Messer besitzt einen nahtlosen Schaft. Das heißt, Klinge und Griff sind übergangslos miteinander verbunden und es existieren keine Fugen. In den Fugen können sich Lebensmittel und Essensreste absetzen, die zu einer Bakterienbildung führen können. Ist der Griff mit Nieten oder Schrauben befestigt, sollten diese mit der Griffoberfläche nahtlos abschließen.
  • Reinigen in der Spülmaschine – ja oder nein? Manche Hersteller geben an, dass die Messer im Geschirrspüler gereinigt werden können. Ansonsten – oder um die Materialien zu schonen – ist die Reinigung von Hand vorzuziehen. Durch die hohen Temperaturen in der Spülmaschine und die teilweise aggressiven Reinigungsmittel kann die Schärfe des Messers leiden und schneller stumpf werden.
Wie erkenne ich einen Schliff von Hand? Die Art des Klingenschliffs ist einfach nachzuprüfen, wenn das Messer unter eine Lampe gehalten wird. Spiegelt sich die Messerschneide gleichmäßig im Licht und sind keinerlei Unebenheiten und Beulen zu sehen, handelt es sich um einen hochwertigen Schliff von Hand.

Auf das solltet ihr achtenTipps zur Nutzung der Messersets

Messer sind scharf und stellen eine gewisse Verletzungsgefahr dar. Deshalb nachfolgend einige Tipps, wie Köche verletzungsfrei mit den Messern arbeiten können.

  1. Leben Kinder im Haushalt, sind die Messer und andere scharfe Gegenstände dort zu platzieren, wo Kinder sie nicht erreichen. Dabei ist wichtig, dass die Messer nach der Nutzung und Reinigung an ihren festen Platz kommen.
  2. Zur Minimierung der Verletzungsgefahr stets mit dem Messer vom Körper weg arbeiten. Messerklingen und Messerspitzen sollten grundsätzlich vom Anwender weg zeigen.
  3. Beim Schneiden von Lebensmitteln darauf achten, dass die Fingerspitzen senkrecht nach unten zeigen. Das verringert das Risiko, sich in die Finger zu schneiden.
  4. Für die unterschiedlichen Schneidarbeiten gibt es verschiedene Messer. Durch die Verwendung des zur Aufgabe passenden Messers verringert sich ebenfalls das Verletzungsrisiko.
  5. Messerklingen sind regelmäßig zu schleifen. Mit einem stumpfen Messer ist bei der Arbeit mehr Druck erforderlich. Die Gefahr abzurutschen erhöht sich und die Verletzungsgefahr steigt.

Tipps zur Reinigung und Pflege der Messersets

Da Messer mit Lebensmitteln in Berührung kommen, ist Hygiene und Sauberkeit sehr wichtig. Nachfolgend einige Tipps in Bezug auf die Reinigung und Pflege der Messer aus dem Messerset:

  • Vor der ersten Nutzung die Messer gründlich reinigen. Bei der Reinigung ist der direkte Kontakt mit der scharfen Klinge zu vermeiden.
  • Hochwertige Messer sollten zur Reinigung nicht in die Geschirrspülmaschine. Die Reinigung von Hand geht schnell und ist für die Schärfe und die Lebensdauer der Messer besser. Klares Wasser und etwas Geschirrspülmittel reichen vollkommen aus. Beim Reinigen zeigt die Messerspitze vom Körper weg.
  • Wichtig ist, die Messer nach dem Reinigungsvorgang gründlich abzutrocknen, um ein eventuelles Rosten der Klinge zu vermeiden.
  • Gehört zu dem Küchenmesserset ein Messerblock, sind die Messer am besten darin aufzubewahren. Bei der Aufbewahrung in einer Schublade können die Klingen beschädigt werden. Zudem ist die Verletzungsgefahr recht hoch. Eine Magnetleiste eignet sich ebenfalls zur sicheren Aufbewahrung der Küchenmesser.
Auf die richtige Schneidunterlage achten: Die Schneidunterlage spielt für den Zustand der Messerklingen eine große Rolle. Harte Schneidunterlagen aus Keramik, Stein oder Glas machen die Messer schneller stumpf und zudem besteht die Gefahr, dass die Klingen brechen. Deshalb sollte die Schneidunterlage weicher als die Klinge des Messers sein. Bei Schneidbrettern aus Holz ist stark auf die Hygiene zu achten. Denn auf der Holzoberfläche können sich Keime und Bakterien festsetzen. Deshalb sind die Holzbretter möglichst direkt nach der Nutzung mit heißem Wasser zu reinigen.

Messer aus dem Messerset richtig schärfen – so geht es

Das beste MessersetUm perfekte Schneidergebnisse zu erhalten, müssen Messer scharf sein. Zum Schärfen verwenden Köche ein Wetzstahl oder Keramikteller. Sinnvoll ist es, die Messer vor ihrer Verwendung zu schärfen.

Messerschärfen mit dem Wetzstahl

So erfolgt das Schärfen der Messer mit dem Wetzstahl:

  1. Zum Prüfen der Schärfe beziehungsweise des Klingenzustands die Messerklinge unter eine Lampe halten. Zeigt die Klinge weiße, deutlich sichtbare Linien, ist das Schärfen notwendig.
  2. Rechtshänder halten das Messer in der rechten Hand, den Wetzstahl in der linken – und zwar waagerecht zum Bauch. Linkshänder gehen umgekehrt vor.
  3. Die Klinge mit dem hinteren Bereich im 90-Grad-Winkel auf dem Wetzstahl positionieren.
  4. Anschließend das Messer leicht anheben, um einen Schärfwinkel zwischen 20 und 25 Grad zu erhalten. Die Einhaltung des Winkels ist für das Schleifergebnis der Klinge von großer Wichtigkeit.
  5. Die Klinge über die komplette Länge des Wetzstahls unter leichtem Druck über den Messerschärfer ziehen.
  6. Vorgang pro Seite etwa sechs- bis achtmal wiederholen.
  7. Wenn die weiße Linie nach dem Schleifen verschwunden ist, ist die Messerklinge wieder scharf.

Messerschärfen mit dem Keramikteller

Zum Klingenschärfen eignen sich Keramikteller. Allerdings sollten sie nicht lasiert sein und die kreisförmige Erhebung, die sich auf der Unterseite des Tellers befindet, sollte rau sein. So schleifen Hobbyköche die Messerklingen mit dem Keramikteller:

  • Als erstes den Boden des Keramiktellers befeuchten.
  • Im zweiten Schritt die Klinge in einem 20- bis 25-Grad-Winkel am Bodenrand des Keramiktellers ansetzen.
  • Zum Schleifen der Schneide die Klinge über die gesamte Tellerlänge am Rand entlang ziehen beziehungsweise schieben.
  • Den Vorgang etwa sieben- bis achtmal durchführen.
  • Ist die Klinge nach dieser Anzahl Schärfvorgänge noch nicht richtig scharf, den Vorgang wiederholen.
Wo sollte ich mein Messerset kaufen? Der Kauf eines Messersets ist sowohl vor Ort im Fachgeschäft als auch im Internet in einem der zahlreichen Online-Shops möglich. Während Verbraucher vor Ort die Messer in die Hand nehmen und sich vom Fachpersonal beraten lassen können, ist die Auswahl im Internet deutlich größer. Vergleichsseiten, Kundenrezensionen und -meinungen helfen, das passende Messerset zu finden. Hinzu kommt, dass beim Kauf im Internet der eine oder andere Euro gespart werden kann.

Messerset bestellenGibt es Zubehör für die Messersets?

Nicht jedes Küchenmesserset kommt im Lieferumfang mit einer Aufbewahrungsmöglichkeit. Deshalb lohnt sich die Suche nach Möglichkeiten, um die Messer sicher und geschützt aufzubewahren. Weiteres Zubehör ist nötig, um die Messer zu schärfen beziehungsweise um mit den Messern zu arbeiten.

  • Messerblock: Durch die Aufbewahrung der Messer in einem Messerblock sind sie zum einen geschützt und zum anderen in greifbarer Nähe. Messerblöcke sind in verschiedenen Formen, Größen und Aufteilungen erhältlich. Teilweise sind die Aufbewahrungsmöglichkeiten aus Holz, teils aus Keramik oder Kunststoff.
  • Magnetleiste: Die Leiste montieren Köche an der Wand und befestigen die Messer mit der Klinge an der magnetischen Schiene. Um die Magnetschiene zu nutzen, müssen Messer magnetisch sein – Keramikmesser haften nicht daran.
  • Messerscheiden: Das sind Hüllen, um die Messer sicher zu lagern und gegebenenfalls zu transportieren. Durch die Messerscheiden reduziert sich das Verletzungsrisiko, beispielsweise wenn die Messer in der Schublade liegen. Außerdem schützen die Messerscheiden die Klingen vor Beschädigungen.
  • Schleifstein: Er dient dazu, die Schärfe der Klinge zu erhalten. Der Schleifstein ist so auszuwählen, dass er zum Material des Messers passt. Ist das Messer recht stumpf, muss die Körnung des Schleifsteins grober sein, beispielsweise 150 bis 180. Für die feineren Schleifergebnisse sind Schleifsteine mit einer Körnung von 800 und mehr ideal.
  • Wetzstahl: Bei manchen Messersets gehört der Wetzstahl zum Lieferumfang. Mit ihm lassen sich die Messer bei Bedarf nachschärfen.
    Bitte beachten: Wichtig bei der Auswahl des Wetzstahls ist, dass dieser härter als die Klingen des zu schärfenden Messers ist.
  • Durchziehschleifer: Beim Schleifen der Messerklingen mit dem Durchziehschleifer wird die Klinge durch mehrere runde, ineinandergreifende Metallplatten gezogen. Diese Art des Messerschleifers ist einfach, aber weniger effektiv. Eine zu häufige Verwendung des Schleifers kann die Messerklingen beschädigen.
  • Schneidunterlage: Sie ist beim Schneiden mit scharfen Messern sehr wichtig. Zum einen schont die Unterlage die Arbeitsfläche der Küche und zum anderen schont sie die Messerklinge. Die Schneidunterlage sollte auf die Härte der Klinge angepasst sein. Hobbyköche sollten bei einem Keramikmesser auf eine weiche Schneidunterlage zurückgreifen, da sonst die Klinge abbrechen kann. Ideal sind Unterlagen aus Kunststoff oder Holz.

FrageFAQ – häufig gestellte Fragen rund um Messersets

Worin liegt der Unterschied zwischen asiatischen und europäischen Messern?

Der Schliff ist der Hauptunterschied bei den beiden Messerarten. Während die europäischen Messer einen U-Schliff haben, zeichnen sich die asiatischen Schneidwerkzeuge durch einen V-Schliff aus. Der U-Schliff ist weniger verschleißanfällig. Dafür sind die Messer mit V-Schliff wesentlich schärfer, aber empfindlicher. Bei unsachgemäßer Behandlung verlieren sie sehr schnell ihre Schärfe.

Sind Küchenmesser mit Waffen gleichzusetzen?

Ist die Klingenlänge länger als 12 Zentimeter, gilt das Küchenmesser nach dem Waffengesetz als Waffe. Führt jemand in der Öffentlichkeit ein Küchenmesser mit – unabhängig von der Länge der Klinge –, ist ein Personalausweis erforderlich. Das heißt, beim Kauf eines Messers im Fachgeschäft vor Ort ist diese Maßnahme erforderlich.

Wie entsorge ich ein Küchenmesser?

Alte, nicht mehr verwendbare Messer sind in der Restmülltonne zu entsorgen. Wichtig ist, dass die Klinge gesichert ist, damit sich niemand daran verletzt. Entweder umwickeln Nutzer die Klinge mit Zeitungspapier und kleben es fest. Eine andere Möglichkeit ist, das Messer mit der Messerscheide beziehungsweise Klingenhülle zu entsorgen.

Ist es möglich, mein Keramikmesser zu schärfen?

Nein, Laien sollten Keramikmesser nicht selbst schleifen, sondern den Nachschliff von einem Fachmann durchführen lassen.

Stiftung Warentest UrteilHat die Stiftung Warentest einen Messerset-Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest, die Verbraucher mit verschiedensten Tests in ihren Kaufentscheidungen unterstützt, hat bisher keine Messersets getestet. Sollte die Testredaktion in der nächsten Zeit einen Messerset-Test durchführen, gibt es an dieser Stelle die entsprechenden Informationen.

Im Jahr 2014 hat die Testredaktion 20 Messer unter die Lupe genommen hat. Unter den getesteten Messern waren klassische Kochmesser, die moderneren Keramikmesser und Santokumesser. Von den untersuchten Messern erzielten fast alle gute Ergebnisse. Das beste Resultat erzielte ein Santokumesser. Mehr Informationen zu dem Küchenmesser-Test und dem Ergebnis sind hier nachzulesen.

Gibt es einen Messerset-Test bei Öko-Test?

Die unabhängige Testredaktion Öko-Test hat sich bisher noch keinem Messerset-Test gewidmet. Sollte das Unternehmen in der nächsten Zeit einen solchen Test durchführen und veröffentlichen, finden sich an dieser Stelle die Ergebnisse. In einem Beitrag aus dem Jahr 2019 geht es um die Vermeidung der Gefahr einer Lebensmittelinfektion – unter anderem bezogen auf das Schneiden von rohen Lebensmitteln. Wer sich für den Inhalt des Artikels interessiert, erhält hier alle weiteren Informationen.

Glossar

Chrom

Chrom ist ein silber-glänzendes Metall und dient in Stahl für den Rostschutz und eine bessere Haltbarkeit. Es hat das Elementsymbol Cr.

Ergonomisch

Ist der Messergriff ergonomisch geformt, soll das Messer gut in der Hand liegen und ein gutes und entspanntes Arbeiten ermöglichen.

Filetieren

Bei diesem Arbeitsschritt erfolgt die Entfernung unerwünschter oder ungenießbarer Teile von Fleisch oder Fisch. Dazu zählen beispielsweise Knorpel, Fettränder oder Sehnen. Außerdem dient das Filetieren der weiteren Vorbereitung von Fleisch- oder Fischstücken und um diese zu Filets zu schneiden. Ein Filet ist das zarte Fleisch von der Lende bei Säugetieren. Diese befindet sich über der Hüfte beziehungsweise dem Gesäß. Bei einem Fischfilet handelt es sich um ein entgrätetes und enthäutetes Stück vom Rücken.

Kropf

Als Kropf wird bei Messern die Verdickung zwischen dem Messergriff und der Klinge bezeichnet. Diese Erhöhung soll verhindern, während des Schneidens vom Griff abzurutschen und sich an der Klinge zu verletzen.

Kohlenstoff

Kohlenstoff ist ein chemisches Element und ein wichtiger Grundbaustein für das Leben auf der Erde. In Stahl soll Kohlenstoff je nach zugesetzter Menge für eine leichtere Verformbarkeit oder – bei höherem Kohlenstoffgehalt – für eine größere Härte sorgen.

Korrosionsbeständig

Korrosionsbeständiger Messerstahl ist rostfrei und besteht beispielsweise aus einer Legierung mit Molybdän und Chrom. Die anschließende Wärmebehandlung verleiht der Messerklinge ihre Korrosionsbeständigkeit.

Legierung

Das ist meist ein Gemisch verschiedener Metalle, das durch Zusammenschmelzen der Bestandteile entsteht. Durch das Vermischen weisen Legierungen andere Eigenschaften als die einzelnen, reinen Metalle auf. Je nach Zusammensetzung soll eine Legierung beispielsweise die Haltbarkeit, Härte, Korrosionsbeständigkeit oder Elastizität verbessern.

Pakkaholz

Das ist ein Sammelbegriff für imprägniertes Holzfurnier. Holzfurniere setzen sich aus mehreren Holzschichten mit häufig unterschiedlicher Qualität zusammen. Bei Messergriffen kommt Pakkaholz recht oft zum Einsatz. Meist besteht der Kern der Griffe aus günstigerem Holz und die äußeren Schichten haben eine Veredelung aus hochwertigem Holz.

Rockwell

Das ist die Kurzbezeichnung für Hardness Rockwell = HRC. Es ist die Maßeinheit für die Härte technischer Werkstoffe wie Messerklingen.

Schnitthaltigkeit

Sie beschreibt, wie gut die Schärfe einer Klinge über längere Zeit gegeben ist. Ein Messer mit hoher Schnitthaltigkeit bleibt länger scharf.

Spicken

Beim Spicken von Fleisch erfolgt das regelmäßige Einschneiden der Oberfläche. Es entstehen Taschen, in die Speckstreifen kommen. Das soll das Austrocknen und Zähwerden von Fleisch verhindern. Für das Spicken können neben Speck frische Kräuter, Knoblauch oder andere aromatische Zutaten zum Einsatz kommen. Die Methode findet bei Fleisch vom Rind, Lamm, Wild und Geflügel Verwendung.

Messerset Vergleich 2021 : Findet jetzt euren besten Messerset

Platz Artikel Zeitpunkt Preis Einkaufen
1. ZWILLING Messerset 03/2021 94,00€ Zum Angebot
2. Deik Profi Messerset 03/2021 50,14€ Zum Angebot
3. WMF Touch Messerset 03/2021 16,65€ Zum Angebot
4. WMF Spitzenklasse Plus Messerset 03/2021 111,29€ Zum Angebot
5. Wakoli Edib Messerset 03/2021 139,99€ Zum Angebot
6. HOBO Messerset 03/2021 78,98€ Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • ZWILLING Messerset
Nach oben