12 verschiedene Netbooks im Vergleich – das kleine Notebook für unterwegs – unser Test bzw. Ratgeber 2020

Das Netbook ist genau das richtige Gerät für euch, wenn ihr ein Zwischending aus einem großen Notebook und einem Tablet haben möchtet. Gewissermaßen handelt es sich um eine Art Mini-Laptop, mit dem ihr prima unterwegs arbeiten und beispielsweise Texte oder E-Mails schreiben könnt. Der Vorteil gegenüber einem Tablet ist, dass euch das Netbook eine vollwertige Tastatur bietet, die das Tippen wesentlich erleichtert. Dennoch sind die Geräte deutlich kompakter als herkömmliche Notebooks und dazu noch angenehm preiswert zu haben. Außerdem bringen sie in der Regel einen Akku mit erfreulich langer Ausdauer mit.

In unserem großen Netbook-Vergleich stellen wir euch 12 interessante Modelle aus verschiedensten Preiskategorien vor, sodass jeder das passende Gerät für seine Bedürfnisse finden dürfte. Zudem präsentieren wir euch einige Alternativen zum typischen Netbook. Darüber hinaus haben wir einen ausführlichen Ratgeber für euch erstellt, in welchem jede Menge häufig gestellter Fragen rund um das Mini-Notebook beantwortet und konkrete Tipps und Hinweise gegeben werden. Außerdem findet auch der Netbook-Test der Stiftung Warentest Berücksichtigung, sodass ihr euch rundum umfassend informieren könnt vor eurer Kaufentscheidung. Weitere Testberichte im Netz wurden ebenfalls verlinkt.

4 verschiedene Netbooks im ausführlichen Vergleich

iOTA ONE 2-in-1 Detachable Notebook
Hersteller
iOTA
Bildschirm
10,1 Zoll
Auflösung
1.920 x 1.200 Pixel
Seitenverhältnis
16:10
Prozessor
Intel Atom Z8350
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
Grafikkarte
k.A.
Festplatte
32 GB
Anschlüsse
USB, Micro-USB, Micro-HDMI, Kopfhöreranschluss
Abmessungen
13,6 x 10,1 x 0,8 Zentimeter
Gewicht
1,07 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Preis prüfen Preis prüfen
HP E2-9000e Notebook
Hersteller
HP
Bildschirm
15,6 Zoll
Auflösung
1.366 x 768 Pixel
Seitenverhältnis
16:9
Prozessor
AMD E2-9000e Dual Core
Arbeitsspeicher
4 GB DDR4
Grafikkarte
AMD Radeon R2-Grafikkarte
Festplatte
500 GB HDD
Anschlüsse
3 x USB, HDMI, VGA, LAN, Bluetooth
Abmessungen
38,4 x 25,5 x 2,5 Zentimeter
Gewicht
2,10 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei 477,77€ 377,77€
Acer Switch 3 Notebook
Hersteller
Acer
Bildschirm
12,2 Zoll
Auflösung
1.920 x 1.200 Pixel
Seitenverhältnis
16:9
Prozessor
Intel Pentium N4200 Quad-Core
Arbeitsspeicher
4GB RAM
Grafikkarte
k.A.
Festplatte
64GB eMMC
Anschlüsse
Bluetooth 4.0, Displayport (über Type-C), 2x USB, MicroSD Kartenleser, Audio, Dual Band Wireless-AC
Abmessungen
20,1 x 29,5 x 1,6 Zentimeter
Gewicht
1,92 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Preis prüfen 449,99€
HP x2 10-p003ng Convertible Laptop
Hersteller
HP
Bildschirm
10,1 Zoll
Auflösung
1.280 x 800 Pixel
Seitenverhältnis
16:10
Prozessor
Intel Atom X5-Z8350
Arbeitsspeicher
4 GB RAM
Grafikkarte
Intel HD
Festplatte
128 GB eMMC
Anschlüsse
Micro-HDMI, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, 2 x USB, 1 MicroSD Kartenleser
Abmessungen
17 x 0,9 x 26,5 Zentimeter
Gewicht
1,5 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Preis prüfen Preis prüfen
Abbildung
Modell iOTA ONE 2-in-1 Detachable Notebook HP E2-9000e Notebook Acer Switch 3 Notebook HP x2 10-p003ng Convertible Laptop
Hersteller
iOTA HP Acer HP
Bildschirm
10,1 Zoll 15,6 Zoll 12,2 Zoll 10,1 Zoll
Auflösung
1.920 x 1.200 Pixel 1.366 x 768 Pixel 1.920 x 1.200 Pixel 1.280 x 800 Pixel
Seitenverhältnis
16:10 16:9 16:9 16:10
Prozessor
Intel Atom Z8350 AMD E2-9000e Dual Core Intel Pentium N4200 Quad-Core Intel Atom X5-Z8350
Arbeitsspeicher
2 GB RAM 4 GB DDR4 4GB RAM 4 GB RAM
Grafikkarte
k.A. AMD Radeon R2-Grafikkarte k.A. Intel HD
Festplatte
32 GB 500 GB HDD 64GB eMMC 128 GB eMMC
Anschlüsse
USB, Micro-USB, Micro-HDMI, Kopfhöreranschluss 3 x USB, HDMI, VGA, LAN, Bluetooth Bluetooth 4.0, Displayport (über Type-C), 2x USB, MicroSD Kartenleser, Audio, Dual Band Wireless-AC Micro-HDMI, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, 2 x USB, 1 MicroSD Kartenleser
Abmessungen
13,6 x 10,1 x 0,8 Zentimeter 38,4 x 25,5 x 2,5 Zentimeter 20,1 x 29,5 x 1,6 Zentimeter 17 x 0,9 x 26,5 Zentimeter
Gewicht
1,07 Kilogramm 2,10 Kilogramm 1,92 Kilogramm 1,5 Kilogramm
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Preis prüfen Preis prüfen 477,77€ 377,77€ Preis prüfen 449,99€ Preis prüfen Preis prüfen

Schaut euch auch diese Vergleiche rund um das Thema Computer an

LaptopGaming-LaptopUltrabookTabletMini-PCMonitorDruckerWebcam

1. iOTA ONE 2-in-1 Detachable-Notebook – für ein Höchstmaß an Flexibilität

Wenn ihr euch für das iOTA ONE 2-in-1 Detachable-Notebook entscheidet, bekommt ihr kein klassisches Netbook, sondern sogar noch etwas deutlich Praktischeres geboten. Denn hierbei handelt es sich um ein sogenanntes 2-in-1-Gerät, das besonders preisgünstig zu haben ist. Dennoch weiß es im Hinblick auf seine Ausstattung zu überzeugen. So könnt ihr euch bei dieser besonderen Art von Netbook über Produktmerkmale wie ein angenehm großes 10,1-Zoll-Full-HD-Display, 2 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher, eine 32 Gigabyte große Festplatte zum Abspeichern eurer Daten sowie einen Intel Atom Z8350 Prozessor freuen, der für die nötige Power an Bord des Geräts sorgt. Als Betriebssystem erwartet euch Windows 10.

Das exklusiv für Amazon hergestellte Mini-Notebook ist sehr handlich und bietet sich daher für die vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten an. Ob nun auf Reisen, bei eurem Wochenendtrip oder im Alltag, dieses Gerät macht stets eine gute Figur und lässt sich problemlos transportieren. Die Bildschirmdiagonale von 25,65 Zentimetern lässt das Full-HD-Display zu einer Arbeitsfläche werden, die euch genügend Platz für verschiedene Anwendungen gibt. Eine Besonderheit des Displays ist zudem die Pinch-to-Zoom-Funktion.

Für erhöhte Flexibilität bei diesem Detachable-Notebook sorgt die Möglichkeit, dass ihr es zum einen als Tablet mit seinem intuitiven Multi-Touchscreen zum gemütlichen Surfen und zum anderen zum konzentrierten Arbeiten nutzen könnt, indem ihr einfach die beiliegende Tastatur andockt.

In Sachen Anschlüsse bekommt ihr das volle Paket geboten, von Micro-USB über USB bis hin zu Micro-HDMI. So sollte das Verbinden anderer Geräte hier kein Problem darstellen. Auch ein Kopfhöreranschluss ist vorhanden. Der eingebaute Prozessor sorgt für die nötige Power für Anwendungen vom einfachen Schreiben und Surfen über Musikhören bis hin zum Anschauen von Videoinhalten oder Spielen eurer Lieblingsgames.

Zum Lieferumfang zählen das iOTA ONE 2-in-1 Detachable-Notebook selbst inklusive einer abnehmbaren, deutschen Tastatur, ein EU-Netzstecker sowie ein Softwarepaket, das die klassischen Office-Anwendungen Word Mobile, Excel Mobile und PowerPoint Mobile enthält.

FAQ

Kann ich bei dem iOTA ONE 2-in-1 Detachable-Notebook den Arbeitsspeicher erweitern?

Von einer solchen RAM-Erweiterung ist abzuraten. Ihr könnt allerdings selbstverständlich eine Micro-SD-Karte benutzen, um für mehr Speicherplatz zu sorgen.

Ist ein Aufladen des Geräts auch über USB möglich?

Jein. Grundsätzlich könnt ihr das iOTA ONE Notebook zwar durchaus via USB aufladen. Es wird jedoch empfohlen, das mitgelieferte Netzteil zu verwenden.

Verfügt dieser Mini-Laptop über Bluetooth?

Ja, ein Bluetooth-Modul wurde eingebaut.

Gibt es ein DVD-Laufwerk?

Ein internes DVD-Laufwerk ist bei diesem Gerät nicht vorhanden. Wenn ihr möchtet, könnt ihr jedoch über USB ein externes DVD-Laufwerk anschließen – oder ihr schaut eure Filme einfach via Online-Streamingdienste an.

Wie lange hält der Akku?

Dies hat vor allem damit zu tun, wie intensiv und für welche Anwendungen ihr das Gerät benutzt. Die durchschnittliche Akkulaufzeit bei einem komplett geladenen Akku wird mit etwa 6 Stunden angegeben.

2. HP E2-9000e Notebook inklusive eingebautem DVD-Brenner

Das HP E2-9000e Notebook ist im Grunde genommen schon kein wirkliches Netbook mehr. Aufgrund seiner Displaygröße lässt es sich eher in die Kategorie der normalen Laptops einordnen. Der Kaufpreis ist jedoch überaus human und so lohnt es sich, dieses Gerät als kostengünstige Alternative zu einem extra kompakten Netbook in Erwägung zu ziehen. Die wichtigsten Produkteigenschaften haben wir daher kurz und knackig für euch zusammengefasst:

  • 15,6-Zoll-Display
  • Schneller AMD-Dual-Prozessor
  • 500 Gigabyte Sata III-Festplatte
  • 4 Megabyte DDR4-RAM-Arbeitsspeicher
  • AMD Radeon-R2-Grafikkarte
  • Inklusive DVD-Brenner
  • HD-Webcam
  • Windows 10 Prof. 64-Bit

Der Bildschirm dieses Geräts zeichnet sich nicht nur durch die großzügige 39 Zentimeter Bilddiagonale aus, sondern er bringt auch eine HD+-Auflösung mit sowie HD-BrightView mit LED-Backlight. Der eingebaute Prozessor bringt genügend Leistung für diverse Anwendungen wie Surfen, Office oder Zocken mit. Positiv ist auch der vergleichsweise große interne Speicherplatz auf der Festplatte. So müsst ihr nicht direkt externe Datenträger als Ergänzung hinzunehmen.

Für alle, die auch heute noch gerne DVDs schauen, gibt es hier ein entsprechendes Laufwerk, das auch als Brenner genutzt werden kann. Bei welchem Netbook gibt es so etwas schon noch? Mit euren Freunden könnt ihr mithilfe der HD-Webcam in Kontakt treten und auch Bluetooth und WLAN sind an Bord. Darüber hinaus finden sich drei USB-Anschlüsse, ein HDMI-Anschluss, ein VGA-Anschluss sowie ein LAN-Anschluss. Stereolautsprecher sorgen für einen ordentlichen Klang.

Das Gerät gilt sowohl als sehr leise als auch leicht. Positiv zu erwähnen ist außerdem, dass das Betriebssystem Windows 10 Prof. 64-Bit bereits komplett mit allen Treibern installiert wurde. So könnt ihr direkt loslegen. Zusätzlich wird ein Libra-Office-Paket zum Installieren mitgeliefert, welches voll mit Word und Excel kompatibel ist. Der Lithium-Ionen-Akku mit etwa 4 bis 5 Stunden Laufzeit sorgt dafür, dass euch das HP E2-9000e Notebook auch ohne Steckdose in der Nähe nicht so schnell im Stich lässt.

FAQ

Wie viel Leistung bringt der Akku des Geräts mit?

Der Akku des HP E2-9000e Notebooks zeichnet sich durch 2.200 Milliamperestunden Leistung aus.

Wie viel wiegt dieser Laptop?

Das Gewicht beträgt 2,1 Kilogramm.

Spiegelt das Display bei hellem Licht?

Nein, es handelt sich nicht um ein spiegelndes, sondern um ein mattes Display.

Ist der Akku bei dem HP E2-9000e Notebook fest verbaut?

Nein, ihr könnt ihn problemlos jederzeit herausnehmen und austauschen.

Verfügt dieses Modell über eine beleuchtete Tastatur?

Nein, die Tastatur ist nicht beleuchtet.

3. Acer Switch 3 Notebook – Tablet und Netbook in einem

Das Acer Switch 3 Notebook ist im mittleren Preisbereich einzuordnen. Es weiß durch seine Eleganz ebenso zu überzeugen wie durch seine robuste Verarbeitung. Zudem ist das Gerät eine gute Wahl für alle unter euch, die gerne möglichst flexibel unterwegs sein möchten. Denn hier bekommt ihr gewissermaßen zwei Geräte in einem: Netbook und Tablet.

Was ist der Unterschied zwischen einem Notebook und einem Netbook? Gibt es überhaupt eine klare Abgrenzung oder eher Schnittmengen? Mehr dazu erfahrt ihr weiter unten in unserem Ratgeber – damit ihr bei euren Vergleichen stets den vollen Durchblick behaltet.

Vom Netbook zum Tablet switchen geht bei diesem Modell von Acer ganz einfach. Die Snap-on-Tastatur im Qwertz-Layout sowie der verstellbare Kickstand lassen euch beide Optionen offen und ihr habt das Gerät im Handumdrehen umfunktioniert. Ein besonderes Merkmal dieses Modells ist die lüfterlose Acer LiquidLoop-Kühlung. Hinzu kommen Spezifikationen wie ein Intel Pentium N4200 Quad-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,1 Gigahertz, die sich dank Turbo-Boost auf bis zu 2,50 Gigahertz pushen lässt. Der Cache ist 2 Megabyte groß und die Festplatte bringt euch 64 Gigabyte Speicherplatz mit.

Das Acer Netbook verfügt über ein 12,2-Zoll-Full-HD-Multi-Touch Display, was eine Bilddiagonale von 31 Zentimetern bedeutet. Hinzu kommen diverse Schnittstellen und Anschlüsse wie etwa ein USB-C 3.1-Anschluss, ein USB 3.0-Anschluss, ein Audioanschluss, ein Displayport, Bluetooth 4.0 und ein Micro-SD-Kartenleser. Der Akku des Geräts soll bis zu 8 Stunden lang durchhalten, was für den mobilen Einsatz sicherlich von Vorteil ist. Das Acer Switch 3 Notebook mit edlen Aluminium-Elementen wird zusammen mit einem passenden Netzteil ausgeliefert.

FAQ

Verfügt das Acer Switch 3 Notebook über eine Webcam?

Ja, eine Webcam ist eingebaut.

Hat die Tastatur eine Hintergrundbeleuchtung?

Ja, die Tastatur des Geräts wurde mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet.

Gibt es bei der Tastatur „Enter“- und „Backspace“-Tasten in voller Größe?

Ja, die Tasten sind von der Größe her vergleichbar wie bei einer herkömmlichen Tastatur.

Ist dieses Netbook GPS-fähig?

Nein, das Acer Switch 3 Notebook wurde nicht mit einem GPS-Modul ausgestattet.

Ist das Gerät mit LTE ausgestattet?

Nein, zum Surfen müsst ihr entweder einen Surfstick benutzen oder über WLAN gehen.

Wird der Stylus Pen-Eingabestift direkt mitgeliefert?

Nein, einen solchen Stift müsst ihr euch extra dazu kaufen, wenn ihr ihn benutzen möchtet.

4. HP x2 10-p003ng Convertible-Laptop – nutzbar als Notebook und Tablet

Der HP x2 10-p003ng Convertible-Laptop kann mit Fug und Recht als echtes Multitalent bezeichnet werden. Denn dieses Netbook bringt euch zu einem erfreulich geringen Preis Spezifikationen wie eine große Festplatte und eine abnehmbare Tastatur mit, sodass ihr es als Tablet und als Notebook entsprechend der zu erledigenden Aufgaben nutzen könnt. Doch auch die restlichen Produkteigenschaften wissen zu überzeugen.

Aber schaut selbst:

  • 10,1 Zoll großes WUXGA- + IPS-Display
  • Intel Atom x5-Z8350-Prozessor
  • 128 Gigabyte eMMC-Festplatte
  • 2 Megabyte Arbeitsspeicher
  • Intel-Grafikkarte
  • Hochwertige Lautsprecher
  • Micro-HDMI, USB 3.1, USB 3.0 (Type-C) und Micro-SD-Kartenleser

Das HP Netbook bietet euch zudem einen Kopfhöreranschluss, sodass ihr jederzeit in die Welt eurer Lieblingsmusik abtauchen könnt, ohne eure Umwelt dadurch zu stören. Auch ein Mikrofon könnt ihr an den schicken Mini-Laptop anschließen. Der eingebaute Prozessor verfügt über vier Kerne und bringt eine Taktfrequenz von 1,44 bis 1,92 Gigahertz mit. Als Betriebssystem fungiert Windows 10 Home und für einen vorbildlichen Klang sorgt DTS Studio Sound.

Euren HP x2 10-p003ng Convertible-Laptop könnt ihr beispielsweise im Stand-Modus oder Tent-Modus nutzen. Der Akku hält bis zu 11 Stunden, was ein sehr guter Wert ist. Hinzu kommt noch, dass er innerhalb von nur einer halben Stunde wieder zu 50 Prozent aufgeladen ist. Das kann sich als besonders praktisch erweisen, wenn ihr nur kurz eine Steckdose in eurer Nähe habt. Das in Weiß ausgelieferte Netbook wurde zudem mit einer 5-Megapixel-Kamera ausgestattet.

FAQ

Kann ich das HP x2 10-p003ng Convertible-Laptop mit einem Stylus Pen benutzen?

Ja, das ist möglich.

Wie schwer ist dieses Netbook?

Das HP x2 10-p003ng Convertible-Laptop wiegt laut Hersteller 0,58 Kilogramm als Tablet und 1,09 Kilogramm als Tablet plus Basis.

Lässt sich ein externes CD-/DVD-Laufwerk anschließen?

Ja, das ist über USB überhaupt kein Problem.

Kann ich das Gerät an meinen Fernseher anschließen?

Wenn die entsprechenden Anschlüsse vorhanden sind, könnt ihr dieses zum Beispiel via HDMI tun.

Ist es möglich, eine Maus an das Netbook anzuschließen?

Ja, ihr könnt entweder via USB oder über Bluetooth eine Maus anschließen.

5. Lenovo Miix 320 2in1 Tablet – schlankes Leichtgewicht in Silber

Wenn ihr ein vergleichsweise erschwingliches Kombi-Netbook für die mobile Nutzung sucht, könnte das Lenovo Miix 320 2in1 Tablet die richtige Wahl für euch sein. Dieses Gerät weiß alleine schon in optischer Hinsicht zu punkten, denn es kommt im modernen Silber-Look daher und sieht auch generell schick aus. Doch auch im Hinblick auf die technische Ausstattung und das Innenleben bestätigt sich der positive erste Eindruck.

Als typisches 2-in-1-Gerät könnt ihr dieses Mini-Netbook entweder im klassischen Laptop-Gewand nutzen – oder aber ihr entfernt das abnehmbare Tastatur-Cover ganz einfach und schon steht euch ein kompaktes Tablet zur Verfügung. Je nach Anwendung, die ihr im Sinn habt, macht entweder die eine oder die andere Variante mehr Sinn.

Der Sound ist bei diesem Netbook geradezu vorbildlich, denn dafür steht der Name Dolby Advanced Audio. Ihr könnt eurer liebsten Musik entweder über die integrierten Lautsprecher lauschen oder ihr schließt eure Kopfhörer über den entsprechenden Anschluss an. Sogar Fotografieren könnt ihr mit diesem nicht ganz gewöhnlichen Netbook. So stehen euch dafür sowohl eine 2-Megapixel-Kamera an der Frontseite als auch eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Geräts zur Verfügung.

Kann ich mit einem Netbook auch fotografieren? Üblicherweise verfügen diese Geräte zwar nicht über Kameras, aber bei manchen Kombi-Modellen ist ein solches Ausstattungsmerkmal dann doch vorhanden. Damit eure Aufnahmen gelingen, solltet ihr vom Grundsatz her die gleichen Regeln befolgen wie beim Fotografieren mit eurem Smartphone.

Während das Betriebssystem bei diesem Netbook Windows 10 Home ist, wurde als Prozessor ein Intel Atom x5-Z8350 eingebaut, der sich durch eine Taktfrequenz von 1,44 Gigahertz bis 1,92 Gigahertz auszeichnet. Der Arbeitsspeicher beträgt 2 Gigabyte, die Festplatte ist 64 Gigabyte groß. Bluetooth und WLAN sind ebenfalls an Bord. Positiv ist darüber hinaus die Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden hervorzuheben. Zum Lieferumfang gehören neben dem Lenovo Miix 320 2in1 Tablet ein USB-Kabel, das passende Netzteil sowie die Gebrauchsanweisung.

FAQ

Wie groß ist das Display bei diesem Netbook?

Das Lenovo Miix 320 2in1 Tablet wurde mit einem 10,1 Zoll großen Full-HD-IPS-Touch-Display ausgestattet.

Hat das Lenovo Miix 320 2in1 Tablet einen Ethernet-LAN-Anschluss?

Nein, ein solcher Anschluss ist bei diesem Modell nicht vorhanden.

Ist ein SIM-Karten-Slot vorhanden?

Nein, einen derartigen Slot gibt es bei diesem Netbook leider nicht.

Wie viele USB-Anschlüsse gibt es?

Das Gerät verfügt über zwei USB 2.0-Anschlüsse.

Lässt sich das Netbook über USB aufladen?

Nein, hierzu solltet ihr das mitgelieferte Netzteil benutzen.

6. Acer One 10 S1003-15RV Convertible-Laptop – abnehmbare Tastatur und HD-Webcam

Zu einem recht fairen Preis könnt ihr das Acer One 10 S1003-15RV Convertible-Laptop käuflich erwerben. In schickem Schwarz sowie mit seiner Oberfläche aus gebürstetem Aluminium macht dieses Netbook der besonderen Art in optischer Hinsicht einiges her. Die „inneren Werte“ zeigen, dass auch das Gesamtpaket stimmig ist.

Hier die wichtigsten Fakten zum Gerät:

  • Intel Atom x5-Z8350-Prozessor mit 1,44 bis 1,92 Gigahertz Taktfrequenz
  • 2 Megabyte Cache
  • 64 Gigabyte eMMC-Festplatte
  • Betriebssystem Windows 10
  • HD-Webcam
  • Acer FineTip Tastatur zum Abnehmen
  • Micro-HDMI-Anschluss
  • Zwei USB 2.0-Anschlüsse
  • Micro-SD-Kartenleser
  • Bluetooth 4.0

Die mitgelieferte Tastatur lässt sich besonders leicht befestigen und wieder entfernen, da sie mit einem praktischen magnetischen Scharnier ausgestattet wurde. So könnt ihr im einen Moment das Gerät noch als Netbook mit einer voll funktionsfähigen Tastatur nutzen, um beispielsweise E-Mails zu schreiben, und im nächsten Moment liegt ihr schon mit einem handlichen Tablet gemütlich surfend auf eurem Sofa.

Der Bildschirm ist 10,1 Zoll groß und es handelt sich um ein Full-HD-IPS-Multi-Touch-Display. Die eingebaute Festplatte ist groß genug, um eure wertvollsten privaten Daten sicher abzuspeichern. Das Netbook verfügt nicht nur über eine Webcam an der Frontseite, sondern es bietet euch auch auf der Rückseite des Geräts eine zusätzliche HD-Webcam. Einer der USB 2.0-Anschlüsse befindet sich am Tastatur-Dock. Eure Datenübertragungen könnt ihr dank Bluetooth 4.0 komplett ohne lästige Kabel durchführen.

Das Acer One 10 S1003-15RV Convertible-Laptop wurde mit einem Akku ausgestattet, der bis zu 10 Stunden lang halten soll. Somit könnt ihr damit zum Beispiel prima unterwegs oder im Freien arbeiten, wo gerade keine Steckdose in Sichtweite ist. Neben dem Netbook sowie der abnehmbaren Tastatur gehört auch noch das passende Netzteil zum Lieferumfang.

FAQ

Wie viel wiegt das Acer One 10 S1003-15RV Convertible-Laptop?

Das Gewicht des Geräts beträgt etwa ein Kilogramm.

Wie sind die genauen Abmessungen dieses Netbooks?

Die Produktabmessungen sind 35 x 22 x 6 Zentimeter.

Kann ich eine externe Festplatte an das Gerät anschließen?

Ja, das ist selbstverständlich über den USB-Anschluss jederzeit möglich.

Lassen sich mit dem Netbook HD-Streaminginhalte problemlos anschauen?

Vorausgesetzt, eure Internetverbindung ist gut, könnt ihr mit dem Acer One 10 S1003-15RV Convertible-Laptop problemlos Filme oder andere Online-Inhalte anschauen.

Kann ich das Gerät auch hochkant nutzen?

Ja, das Display schaltet beim Drehen automatisch entsprechend um.

7. Asus R105D Netbook – bis zu 8,5 Stunden Akkulaufzeit

Das Asus R105D Netbook ist genau das Richtige für all diejenigen unter euch, die Wert auf das Wesentliche legen. Als moderner Vertreter der legendären Asus EeePC-Serie, die als erstes Netbook im heutigen Sinne angesehen werden, ist dieses Gerät ideal, wenn ihr ebenso unterwegs wie auch zu Hause auf dem Sofa gerne produktiv sein möchtet. Ein umfangreiches Leistungspaket gibt es hier zu einem mehr als humanen Preis.

Mit seinem schlichten, aber dennoch eleganten Design ist dieses Netbook eine angenehm unaufdringliche Erscheinung. Das 10,1 Zoll große, entspiegelte Display bietet euch eine Bilddiagonale von immerhin 25,1 Zentimetern. Die Auflösung beträgt 1.024 x 600 Pixel. Als Prozessor wurde ein Intel Atom N455 mit einer Taktfrequenz von 1,6 Gigahertz eingebaut, der Arbeitsspeicher beträgt 1 Gigabyte RAM und die Festplatte ist 250 Gigabyte groß. Bereits vorinstalliert wurde das Betriebssystem Windows 7.

Seit wann gibt es Netbooks? Zwar gab es auch vorher schon kompakte Notebooks, auch als Mini-Notebook bezeichnet, unter dem Begriff Netbook wurde jedoch erstmals der Asus EeePC 700 vorgestellt. In unserem Ratgeber weiter unten erfahrt ihr, in welchem Jahr dies geschah und weitere interessante Details zur Historie des Netbooks.

Insbesondere dann, wenn ihr gerne und viel von unterwegs aus arbeiten wollt, macht ein Kauf dieses Netbooks Sinn. Denn die Akkulaufzeit beträgt 8,5 Stunden – ihr kommt also etwa einen kompletten Arbeitstag ohne ein erneutes Aufladen aus. Für eure mobilen Online-Meetings wurde eine Webcam in das Gerät integriert und selbstverständlich ist das Netbook mit WLAN ausgestattet. Ein wahres Wunderwerk ist die Tastatur, die beim Asus R105D Netbook zu 92 Prozent einer Standard-Notebook-Tastatur entspricht. So ist komfortables Tippen auch dann möglich, wenn ihr eher große Hände habt. Zum Lieferumfang gehören neben dem Netbook selbst der passende Akku sowie ein Netzteil mit Netzkabel.

FAQ

Wie viele USB-Anschlüsse hat das Asus R105D Netbook?

Das Gerät verfügt über zwei USB-Anschlüsse.

Kann ich den Akku aus dem Gerät herausnehmen und auswechseln?

Ja, ihr könnt den Akku aus dem Asus R105D Netbook herausnehmen und bei Bedarf durch einen neuen ersetzen.

Ist dieses Netbook für Spiele geeignet?

Weniger aufwendige Spiele sollten auf dem Gerät im Normalfall problemlos laufen. Für Games mit anspruchsvoller Grafik solltet ihr hingegen eher andere Modelle in Betracht ziehen.

Wie viel wiegt das Gerät?

Das Gewicht beträgt lediglich 1,1 Kilogramm.

Gibt es einen eingebauten SD-Karten-Leser?

Ja, ein SD-Karten-Slot ist bei diesem Modell vorhanden.

8. Samsung N210 Malo Netbook – super leicht und ultra leise

Es finden sich auf dem Markt nicht allzu viele Geräte, die ähnlich leicht und leise sind wie das Samsung N210 Malo Netbook. Wenn ihr also gerne ein mobil prima einsetzbares Notebook im Kleinformat haben möchtet, das zudem noch erfreulich erschwinglich ist, dann solltet ihr dieses Modell in eure nähere Auswahl mit aufnehmen. Ein paar der wichtigsten Produkteigenschaften haben wir in der folgenden Übersicht für euch zusammengestellt:

  • Intel Atom N450-Prozessor mit 1,66 Gigahertz Taktfrequenz
  • 1 Gigabyte RAM
  • 250 Gigabyte-Festplatte
  • Betriebssystem Windows 7 Starter
  • 10,1-Zoll-Display
Einen extra Pluspunkt gibt es für dieses Netbook, da es über ein entspiegeltes Display verfügt. Dies hat vor allem beim Arbeiten im Freien den Vorteil, dass eich etwaige Reflexionen durch die Sonneneinstrahlung nicht stören. Leider gibt es nur sehr wenige Netbooks und Notebooks mit einem entspiegelten Display.

Der Prozessor und der Arbeitsspeicher des Geräts sind vollkommen ausreichend, wenn ihr das Netbook beispielsweise zum mobilen Surfen im Internet oder für Schreibarbeiten benutzen wollt. HD-Videos werden auf dem Samsung N210 Malo Netbook flüssig dargestellt. Positiv zu erwähnen ist die außergewöhnlich große interne Festplatte. Bluetooth und schnelles Wireless N stehen für eine hervorragende Konnektivität. Die spezielle Chiclet-Tastatur des kompakten Rechners zeichnet sich durch plastisch hervorgehobene Tasten aus.

FAQ

Wie ist die Akkulaufzeit bei diesem Netbook?

Das Samsung N210 Malo Netbook hat eine durchschnittliche Akkulaufzeit von etwa 6 Stunden, je nach Intensität der Nutzung.

Verfügt das Samsung N210 Malo Netbook über ein Multitouchpad?

Ja, ein Multitouchpad ist vorhanden, was jedoch nicht zu verwechseln ist mit einem Touchscreen-Display.

Wie ist das Gewicht dieses Netbooks?

Das Samsung Netbook wiegt etwa 1,3 Kilogramm.

Hat das Gerät einen HDMI-Anschluss?

Nein, ein solcher Anschluss ist nicht vorhanden.

Wird ein Netzteil mitgeliefert?

Ja, ein passendes Netzteil liegt bei.

9. Acer Aspire One D270 Netbook – schlank, leicht und in attraktiven Farben erhältlich

Wenn ihr euch nach qualitativ hochwertigen Mini-Notebooks zu bezahlbaren Preisen umseht, ist das Acer Aspire One D270 Netbook ein Modell, das ihr in eure Auswahl einbeziehen solltet. Denn hier bekommt ihr nicht nur ein ganz klassisches Netbook geboten, sondern auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen. Das Herzstück des Geräts ist ein Intel Atom N2600 Dual-Core-Prozessor, der genügend Power für vielfältige Anwendungen vom Schreiben und Surfen bis hin zur Videotelefonie mitbringt. Zu diesem Zweck wurde auch eine hochwertige CrystalEye-Webcam in das Netbook eingebaut, sodass ihr jederzeit mit euren Liebsten in Kontakt bleiben könnt. Ein Mikrofon ist ebenfalls integriert.

Wenn ihr gerne an Videokonferenzen teilnehmt oder auf diesem Wege mit euren Freunden Konversationen führen wollt, dann solltet ihr unbedingt darauf achten, dass das Netbook eurer Wahl über eine eingebaute Webcam verfügt.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählt ein mattes, 10,1 Zoll großes Display mit einer WSVGA-Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln im Seitenverhältnis 16:9, das über eine LED-Hintergrundbeleuchtung verfügt. Die ergonomische Tastatur besitzt 93 Prozent der Standardgröße, sodass ihr sehr komfortabel auf diesem Netbook tippen könnt. Das Gerät zeichnet sich durch ein Multi-Gesture Touchpad mit Scrollfunktion sowie Page Flip und Zoom aus.

Viel Platz für eure Daten ist auf der 320 Gigabyte großen Festplatte vorhanden. Zudem könnt ihr euch über Bluetooth 4.0, einen HDMI-Port sowie einen praktischen 5-in-1 CardReader freuen, der unter anderem SD-Karten liest. Auch WLAN ist an Bord. Als Betriebssystem erwartet euch Windows 7. Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku bringt 4.400 Milliamperestunden Power mit und bietet euch somit bis zu 8 Stunden Laufzeit ohne Aufladen zwischendurch. Das Acer Aspire One D270 Netbook ist in vielen attraktiven Farben erhältlich. Ob in Weiß, Schwarz oder Rot – sucht euch euren persönlichen Favoriten aus. Mit lediglich 1,3 Kilogramm ist das Gerät ein echtes Leichtgewicht und auch die Abmessungen sind angenehm kompakt. Zum Lieferumfang gehören neben dem Netbook ein Netzteil, ein Netzkabel, der Akku, eine Kurzanleitung sowie die Garantiekarte.

FAQ

Verfügt das Acer Aspire One D270 Netbook über ein DVD-Laufwerk?

Nein, ein internes Laufwerk ist – auch aus Platzgründen – nicht vorhanden. Ihr könnt aber jederzeit ein externes CD- oder DVD-Laufwerk über USB anschließen.

Ist ein HDMI-Anschluss vorhanden?

Ja, das Acer Aspire One D270 Netbook hat einen HDMI-Anschluss.

Lässt sich der Arbeitsspeicher des Geräts erweitern?

Ja, eine solche Erweiterung ist unter bestimmten Umständen möglich.

Welche Taktfrequenz hat der Prozessor?

Die Taktfrequenz des eingebauten Intel-Prozessors beträgt 1,6 Gigahertz.

Wie sind die Abmessungen des Netbooks?

Die Abmessungen des Geräts betragen 26,2 x 18,5 x 2,6 Zentimeter.

10. Lenovo IdeaPad S10-2 Netbook – QuickStart-Funktion, Gesichtserkennung und Stereo-Lautsprecher

Zu einem fairen Kaufpreis erhaltet ihr mit dem Lenovo IdeaPad S10-2 Netbook ein zuverlässig und hochwertig verarbeitetes Gerät, das ein nützlicher Wegbegleiter auf euren Geschäftsreisen, im Urlaub und in der Freizeit sein wird. Das Netbook ist besonders kompakt und leicht und bietet euch dennoch alles, was ein solches Gerät an Bord haben sollte. Einige der hervorstechendsten Merkmale sind:

  • Nur 1,3 Kilogramm schwer und 18 Millimeter leicht
  • Touchpad mit Multitouch-Funktion
  • VeriFace-Gesichtserkennung für eine komfortable Windows-Anmeldung
  • OneKey Rescue für die einfache Datenrettung
  • Stereo-Lautsprecher mit Dolby Headphone-Technologie
  • QuickStart-Funktion
  • Bis zu 7 Stunden Akkulaufzeit
Ein besonderes Highlight stellt dabei die QuickStart-Funktion dar. Sie sorgt dafür, dass das Netbook innerhalb von wenigen Sekunden hochgefahren ist. Wenn es also mal besonders schnell gehen soll oder muss, seid ihr mit diesem Gerät sehr gut versorgt. Mit seinen handlichen Abmessungen passt es zudem problemlos in Rucksäcke oder Umhängetaschen.

Doch wie sieht eigentlich darüber hinaus die technische Ausstattung dieses Netbooks aus? Als Prozessor wird ein Intel Atom N270 mit einer Taktfrequenz von 1,66 Gigahertz eingesetzt. Der Arbeitspeicher beträgt 1 Gigabyte. Für das Abspeichern eurer Daten wurde eine 160 Gigabyte große Festplatte eingebaut. Das Gerät verfügt nicht nur über WLAN und einen Ethernet-Anschluss, sondern auch über drei USB 2.0-Anschlüsse.

Als Betriebssystem wurde auf dem Lenovo IdeaPad S10-2 Netbook Windows XP Home bereits vorinstalliert. Zum Lieferumfang zählen neben dem Netbook selbstverständlich auch der Akku sowie das passende Netzteil. Die Farbe des Geräts ist zeitloses Schwarz.

FAQ

Hat das Lenovo IdeaPad S10-2 Netbook einen HDMI-Anschluss?

Nein, ein HDMI-Anschluss ist bei diesem Modell leider nicht vorhanden.

Kann ich an dem Netbook ein Smartphone aufladen?

Ja, das ist an einem der USB-Anschlüsse des Geräts jederzeit möglich.

Ist es möglich, statt dem vorinstallierten Windows XP Home auch ein anderes Betriebssystem aufzuspielen?

Ja, selbstverständlich könnt ihr auf dem Lenovo IdeaPad S10-2 Netbook auch andere Betriebssysteme installieren.

Lässt sich der Akku des Netbooks austauschen?

Sollte der Akku mit der Zeit beispielsweise nicht mehr so stark sein, dann könnt ihr ihn zu jeder Zeit herausnehmen und durch einen neuen ersetzen.

Wie kann ich die Akkulaufzeit verlängern?

Dies könnt ihr zum Beispiel dadurch erreichen, dass ihr die Helligkeit des Displays herunterregelt.

11. Lenovo Miix 310 Convertible-Tablet-PC mit zwei Kameras an Bord

Für alle Freunde von 2-in-1-Geräten bietet sich der Lenovo Miix 310 Convertible-Tablet-PC an. Es erwartet euch ein preisgünstiges Gerät, das ihr sowohl als Notebook beziehungsweise Netbook als auch als Tablet benutzen könnt. Die beiden Anwendungsmodi sorgen also für ein deutliches Plus an Flexibilität beim Arbeiten und in eurer Freizeit.

Wenn ihr beispielsweise Texte oder E-Mails schreiben wollt, verwendet ihr das Gerät als Netbook mit Tastatur. Diese lässt sich durch ein Scharnier sogar von 0 bis 125 Grad in der Neigung verstellen, sodass ihr immer die ideale Bildschirmdarstellung auswählen könnt. Wollt ihr dann ganz gemütlich auf dem Sofa einen Film schauen, dann lässt sich das Tastatur-Cover mit einem Handgriff abnehmen. Es dient ansonsten als Schutzabdeckung für das Lenovo Miix 310.

Ob Chats oder Onlinekonferenzen, die 2-Megapixel-Kamera an der Frontseite des Netbooks sorgt dafür, dass ihr immer im Bilde bleibt. Hochwertige Fotos für Facebook oder Instagram könnt ihr hingegen mit der 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Geräts machen. WLAN und Bluetooth sind ebenso an Bord wie ein Micro-SD-Speicherkarten-Slot. Auch auf die Dienste von Cortana könnt ihr auf diesem Netbook zugreifen.

Was ist Cortana eigentlich? Es handelt sich hierbei um einen digitalen Assistenten, der euch bei der Bedienung eures Windows-Rechners hilfreich zur Seite steht. Egal ob bei eurer Recherche oder im Hinblick auf Aufgaben und Erinnerungen, Cortana unterstützt euch bei diversen organisatorischen Herausforderungen.

Der Lenovo Miix 310 Convertible-Tablet-PC wurde mit einem IPS-Display ausgestattet, das 10,1 Zoll groß ist. Die Bilddiagonale beträgt 25,7 Zentimeter. Von Nutzern gelobt werden die Helligkeit sowie die Farbwiedergabe des Bildschirms. Der Akku des Geräts hält beispielsweise bei der Wiedergabe von Videos bis zu 10 Stunden durch. Zum Lieferumfang gehören das Mini-Notebook in Silber, die abnehmbare Tastatur, ein Netzteil und ein USB-Kabel.

FAQ

Was für ein Prozessor wurde im Lenovo Miix 310 Convertible-Tablet-PC eingebaut?

Es handelt sich um einen Intel Atom x5-Z8350-Prozessor mit 1,44 bis 1,92 Gigahertz.

Wie groß ist der Arbeitsspeicher?

Der Lenovo Miix 310 Convertible-Tablet-PC verfügt über 24 Gigabyte RAM-Arbeitsspeicher.

Welche Speicherkapazität hat die eingebaute Festplatte?

Die Festplatte hat 64 Gigabyte Speicherkapazität.

Welches Betriebssystem erwartet mich bei diesem Netbook?

Euch erwartet das Betriebssystem Windows 10 Home.

Was wiegt das Gerät?

Das Gewicht des Convertible-Tablet-PCs beträgt lediglich 0,58 Kilogramm.

Gibt es ein GPS-Modul?

Nein, ein GPS-Modul ist bei diesem Gerät nicht an Bord.

Verfügt dieses Modell über einen SIM-Karten-Slot?

Nein, ein SIM-Karten-Slot ist hier nicht vorhanden.

12. Samsung Galaxy Book 10.6 LTE – optimiert für die mobile Nutzung

Ihr seid bereit, für ein hochwertiges neues Netbook auch eine etwas höhere Summe zu bezahlen? In diesem Fall erhaltet ihr mit dem Samsung Galaxy Book 10.6 LTE ein Top-Gerät, das durch seine moderne Ausstattung zu begeistern weiß und vor allem im Hinblick auf die mobile Nutzung in vielerlei Hinsicht optimiert wurde. Hier ein paar Highlights dieses Modells in Stichpunkten:

  • Intel Core m3-Prozessor der 7. Generation
  • 10,6-Zoll-TFT-Display mit 1.920 x 1.280 Pixeln Auflösung
  • 4.000 Milliamperestunden-Akku mit bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit
  • 4 Gigabyte RAM-Arbeitsspeicher
  • 64 Gigabyte Festplatte
  • Frontkamera mit 5 Megapixeln Auflösung
  • Windows 10 Home
Der Hersteller richtet sich mit diesem besonderen Netbook explizit an anspruchsvolle Businessnutzer sowie Privatanwender, die auf Technik auf dem neuesten Stand Wert legen. Das Samsung Galaxy Book zeichnet sich durch seine schlanke Bauweise, das geringe Gewicht und die schicke Optik seines silbernen Magnesium-Gehäuses ebenso aus wie durch die robuste Verarbeitung.

Da das Gerät LTE-fähig ist, seid ihr unterwegs nicht länger auf WLAN oder Surfsticks angewiesen, sondern könnt überall mit Highspeed im mobilen Internet surfen. Egal ob nun als Mini-Notebook oder als Tablet, hier habt ihr die freie Auswahl aus beiden alternativen Nutzungsmöglichkeiten. Generell ermöglichen euch verschiedene einstellbare Betrachtungswinkel das Arbeiten in unterschiedlichen Perspektiven. Wenn ihr den S-Pen benutzt, gehen euch das Zeichnen oder das Erstellen von Notizen noch einfacher von der Hand.

Das Samsung Galaxy Book 10.6 LTE ermöglicht euch eine nahtlose Synchronisation eurer Daten mit eurem entsprechend kompatiblen Smartphone. Das Gerät wurde nicht nur für das Betrachten von Dokumenten, sondern insbesondere für das Streamen von Multimedia-Inhalten konzipiert, sodass einem entspannten Filmabend nichts im Wege steht.

FAQ

Gehört der S-Pen zum Lieferumfang?

Ja, der S-Pen liegt dem Samsung Galaxy Book 10.6 LTE bei.

Kann ich ein LTE-fähiges Gerät auch über WLAN nutzen?

Ja, grundsätzlich ist auch das möglich.

Ist es möglich, einen zweiten Bildschirm an das Samsung Galaxy Book 10.6 LTE anzuschließen?

Ja, ihr könnt entweder über den VGA- oder den HDMI-Anschluss einen zweiten Bildschirm an das Gerät anschließen.

Was für Speicherkarten kann ich verwenden?

Laut Herstellerangaben ist dieses Modell mit Speicherkarten bis zu 258 Gigabyte Größe kompatibel.

Ist ein DVD-Laufwerk vorhanden?

Nein, aber ihr könnt natürlich gerne ein externes Laufwerk kaufen und bei Bedarf anschließen.

Was ist ein Netbook?

Netbook TestAusgelöst durch den ersten eeePC aus dem Hause Asus erlebte das Netbook Ende der 2000er-Jahre eine wahre Boomphase. Die Nachfrage stieg innerhalb kürzester Zeit weltweit rapide an und alle wollten solch ein Mini-Notebook haben.

Tatsächlich handelt es sich bei Netbooks um besonders kompakte und handliche Laptops, die sich aufgrund ihres geringen Gewichts und ihrer Abmessungen ideal für den mobilen Einsatz eignen.

Das Netbook kann euer treuer Begleiter auf Geschäftsreisen, im Sommerurlaub oder auch im Alltag sein. Typischerweise zeichnen sich die Geräte durch erschwingliche Kaufpreise aus, wobei es heutzutage natürlich auch einzelne High-End-Modelle gibt, die spürbar teurer sind als der Durchschnitt. Ein weiteres Merkmal, das Netbooks auszeichnet, sind lange Akkulaufzeiten. So ist es nicht unüblich, dass ihr das Gerät bis zu 10 Stunden am Stück nutzen könnt, wenn der Akku einmal voll aufgeladen wurde.

Günstig, leicht, kompakt, mit einer vollwertigen Tastatur ausgestattet und einem leistungsstarken Akku – das sind die typischen Merkmale eines Tablets kurz und knackig zusammengefasst.

Vergleicht ihr das Netbook mit einem handelsüblichen, großen Notebook, dann wird euch auffallen, dass die Leistung in der Regel spürbar schwächer ist. Ein einfaches Netbook eignet sich prima für Office-Anwendungen oder das Surfen im Internet. Wenn ihr jedoch grafisch aufwendige Spiele spielen oder Streaming-Dienste nutzen möchtet, solltet ihr schon genau darauf achten, dass das ausgewählte Modell sich dafür eignet. Die vollwertige Tastatur ist ein großer Pluspunkt, den das Netbook gegenüber einem reinen Tablet zu bieten hat.

Wenn ihr also großen Wert darauf legt, mit einer richtigen Tastatur arbeiten zu können und dennoch ein kompaktes, kleines Notebook für unterwegs haben wollt, dann ist das Netbook genau die richtige Wahl für euch. Mittlerweile gibt es auf dem Markt auch immer mehr sogenannte 2-in-1-Geräte, auch Convertible-Laptops genannt. Sie zeichnen sich durch eine abnehmbare Tastatur aus und lassen sich somit im Handumdrehen von einem Netbook in ein Tablet umfunktionieren. Wenn ihr auf eine solche Funktionalität verzichten könnt, fahrt ihr mit einem ganz klassischen Netbook nach wie vor gut.

Warum sollte ich ein Netbook kaufen?

InformationWenn ihr euch noch nicht ganz sicher seid, ob ein Netbook wirklich das Richtige für euch ist, lohnt sich eine genauere Auseinandersetzung mit dieser Art von Geräten. Wenn ihr einige der folgenden Fragen mit „ja“ beantworten könnt, solltet ihr euch höchstwahrscheinlich mit dem Gedanken tragen, ein eigenes Netbook anzuschaffen:

  1. Bin ich häufig unterwegs?
  2. Will ich gerne mobil arbeiten, etwa im Zug?
  3. Möchte ich dafür ein Gerät mit einer vollwertigen Tastatur haben?
  4. Ist es mir wichtig, dass der Akku möglichst lange durchhält?
  5. Kann ich mich mit einem vergleichsweise kleinen Display anfreunden?
  6. Soll der Kaufpreis meines neuen Laptops möglichst niedrig sein?

Welche Modelle nun genau für euch in Frage und in die engere Auswahl kommen, solltet ihr im Rahmen eures persönlichen Netbook-Vergleichs Schritt für Schritt selbst herausfinden. Hier auf unserer Seite können wir euch jedoch hoffentlich die eine oder andere Anregung geben – auch im Hinblick auf die Dinge, die für eure Kaufentscheidung eine wichtige Rolle spielen sollten.

Welche Vorteile und Nachteile haben Netbooks?

Auch beim Netbook gibt es Dinge, die besonders positiv hervorzuheben sind, und andere Punkte, die eher negativ zu bewerten sind. Daher ist es eine gute Idee, eine Pro- und Contra-Liste zu erstellen, aus der die wichtigsten Vor- und Nachteile dieser Mini-Laptops ersichtlich werden. Genau dies haben wir für euch getan. Also schaut euch die folgende Gegenüberstellung in aller Ruhe an und macht euch eure Gedanken dazu.

  • Netbooks sind sehr handlich und leicht
  • Die Geräte verfügen über eine richtige Tastatur
  • Lange Akkulaufzeiten sorgen für Flexibilität
  • Meist werden verschiedene Anschlussmöglichkeiten geboten
  • Günstige Kaufpreise schonen euer Budget
  • Weniger Power als bei einem klassischen Notebook
  • Die kleinen Bildschirme können zunächst ungewohnt sein
  • Die meisten Modelle sind für grafisch anspruchsvolle Anwendungen wenig geeignet

Ihr solltet euch letztendlich dessen bewusst sein, dass ein Netbook im Normalfall nicht einmal annähernd eine vergleichbare Leistung bringen wird wie ein normales Notebook. Für einfaches Surfen im Internet, Office-Anwendungen und auch weniger aufwändige Spiele eignen sich die Geräte aber prima. Vor allem für unterwegs ist ein Netbook eine praktische Sache. Und auch zu Hause auf dem Sofa könnt ihr eure Freude daran haben. Habt einfach keine zu hohen Erwartungen daran und seht das Netbook eher als Ergänzung statt als Ersatz für euer Notebook.

Was muss ein Netbook haben?

Netbook VergleichEs gibt einige Dinge, die bei einem guten Netbook einfach nicht fehlen dürfen. Damit ihr bei eurer Recherche die wichtigsten Aspekte stets im Blick behaltet, haben wir eine Checkliste für euch erstellt, anhand derer ihr vorgehen könnt. Nehmt euch einfach jeden Punkt nach dem anderen vor und schaut, wie ihr die einzelnen Sachen gewichtet. Und hier ist die Auflistung der Kaufkriterien für ein Netbook:

  1. Ist der Prozessor leistungsstark genug für die Anwendungen, die ihr auf eurem Netbook gerne nutzen möchtet?
  2. Hat das Gerät genügend Arbeitsspeicher?
  3. Ist die Festplatte groß genug für eure Zwecke?
  4. Bringt das Netbook eine Akkulaufzeit mit, die euch zufrieden stellt?
  5. Wie groß sollte das Display sein?
  6. Legt ihr Wert auf eine bestimmte Auflösung?
  7. Habt ihr Wünsche im Hinblick auf die Grafikkarte?
  8. Möchtet ihr spezielle Anschlüsse unbedingt haben?
  9. Welche Abmessungen sollte das Gerät maximal haben?
  10. Welches Gewicht sollte das Netbook höchstens haben?

Wie viel Power der Prozessor haben sollte, hängt vor allem damit zusammen, ob ihr zum Beispiel aufwendige Games spielen oder Streaming-Inhalte abrufen möchtet. Beim Arbeitsspeicher sollten es mindestens 2 Gigabyte RAM sein. Für flüssiges Multitasking ist sogar mehr empfehlenswert. In Sachen Akkulaufzeit schaffen die besten Modelle bis zu 10 Stunden bei voller Aufladung. Während sich die meisten Displays von der Größe her im Bereich zwischen 10,1 und 12,5 Zoll bewegen, habt ihr ansonsten die Auswahl zwischen IPS- und TN-Displays. Unter Umständen könnte eines der praktischen Convertible-Netbooks für euch in Frage kommen, das sich im Nu in ein Tablet verwandeln lässt.

Klassisch oder 2-in-1-Lösung – welches Netbook ist das beste für mich?

Vorteile„Welches Netbook kaufen?“ ist eine Frage, die ihr immer wieder in diversen Onlineforen und Communities finden werdet. Neben einzelnen Ausstattungsmerkmalen geht es dabei auch um eine Grundsatzentscheidung: Soll es ein Netbook im ganz klassischen Sinne sein oder vielleicht eher ein modernes Convertible-Netbook? Die Unterschiede sind leicht erklärt.

Das Standard-Netbook ist im Prinzip nichts anderes als ein Mini-Notebook, eine Miniaturversion eines großen Notebooks. Aber nicht nur Kompaktheit und geringeres Gewicht zählen zu den Merkmalen des Netbooks, sondern auch seine langen Akkulaufzeiten. Generell gelten die Geräte als robust und langlebig. Dafür sind die Prozessoren oftmals nicht so stark und natürlich müsst ihr euch erstmal an das kleine Display gewöhnen. Ein DVD-Laufwerk oder einen Touchscreen sucht ihr beim klassischen Netbook vergeblich.

Ihr habt noch eine große DVD-Sammlung und möchtet eure Lieblingsfilme gerne auch auf dem Netbook schauen? Dann holt euch einfach ein externes DVD-Laufwerk und schließt dieses an das mobile Gerät an.

Zwar zählen DVD-Laufwerke bei den sogenannten Convertible Netbooks ebenfalls nicht zur Normalausstattung, aber dafür lassen sich diese Geräte spielend leicht von einem kleinen Notebook in ein Tablet umwandeln, welches dann bequem per Touchscreen bedient werden kann. Wollt ihr hingegen lieber auf einer richtigen Tastatur tippen, dann befestigt ihr diese einfach wieder am Gerät. Convertible-Netbooks bieten euch also ein Plus an Flexibilität. Dafür sind sie teilweise schwerer und häufig auch deutlich teurer als die klassische Variante.

Netbooks Test und VergleichNetbook kaufen – welche Hersteller gibt es?

Geht es darum, welches Netbook ihr kaufen solltet, dann werdet ihr euch zwangsläufig auch mit verschiedenen Marken beschäftigen. Während in der Anfangszeit dieser Geräte die Auswahl eher gering war, präsentieren heutzutage diverse Hersteller eigene Modelle. So könnt ihr euch aus vielen Auswahlmöglichkeiten für das Netbook entscheiden, das euren Vorstellungen am ehesten entspricht. Folgende Namen solltet ihr euch allen voran merken:

  • Acer
  • Asus
  • Lenovo
  • HP
  • Samsung

Einst war die Bezeichnung Netbook untrennbar mit dem Unternehmen Asus verbunden, denn diese Firma war es, die mit dem Eee-PC Ende der 2000er-Jahre das erste Gerät dieser Art auf den Markt brachte und den Namen gewissermaßen erschuf. Mit der Zeit etablierte sich der Begriff Netbook als Sammelbezeichnung für kompakte Notebooks und auch andere Hersteller wie etwa der koreanische Gigant Samsung oder Chinas Laptop-Riese Lenovo stellten eigene Modelle vor. Für euch als Verbraucher kann diese Vielfalt letztendlich nur von Vorteil sein.

Seit wann gibt es Netbooks?

Das Netbook ist – zumindest unter dieser Bezeichnung – noch ein recht junges Phänomen. Jedoch gibt es einige Vorläufer, die von ihrer Größe her zumindest ähnlich waren. Ein gutes Beispiel dafür ist der Mini-Computer „Libretto“ von Toshiba, dessen Präsentation im Jahre 1996 erfolgte. Mit einem 7 Zoll großen Touchscreen, einem Gewicht von 900 Gramm und Windows als Betriebssystem war dieses Gerät eine handliche und praktische Erscheinung. Der Kaufpreis von um die 2.500 Euro schien jedoch einen Großteil der Verbraucher damals eher abzuschrecken.

Netbooks mit einem Display von nur 7 Zoll werdet ihr heutzutage kaum noch finden. Üblicher sind Displaygrößen zwischen etwa 10 und 12,5 Zoll.

Im Jahre 2008 war es schließlich der Asus Eee-PC, der das erste massentaugliche Netbook darstellte. Zudem war es das erste Gerät, für das explizit dieser Begriff benutzt wurde. Für einen Kaufpreis von unter 200 Euro bekamen die Käufer ein Mini-Notebook, das mit einem 7-Zoll-Display ausgestattet war. Zu den weiteren Produktmerkmalen zählten eine SSD-Festplatte, Lautsprecher und USB-Anschlüsse. Es folgten zahlreiche neue Modellgenerationen des Eee-PCs, dessen Tradition später als Asus Eee Book fortgeführt wurde.

Es blieb natürlich nicht nur bei Asus als Netbook-Hersteller, sondern auch andere Unternehmen entdeckten dieses Produktsegment für sich. An dieser Stelle seien beispielsweise Samsung oder Acer genannt. Durch das 2010 vorgestellte Apple iPad ging die Nachfrage nach Netbooks schlagartig stark zurück. Dennoch hat es sich bis heute seine Nische gesichert und es gibt nicht wenige Verbraucher, die es nach wie vor einem Tablet vorziehen – denn schließlich bringt es einige positive Merkmale wie eine richtige Tastatur und einen starken Akku mit sich.

FAQs – die häufigsten Fragen und Antworten zum Netbook

FrageEinige Fragestellungen tauchen immer wieder auf, wenn es um das Thema Netbook geht. Aus diesem Grund haben wir an dieser Stelle einige der häufigsten Fragen dazu zusammengefasst und liefern euch kurze und prägnante Antworten dazu. Wir hoffen, euch damit eine nützliche Hilfestellung zu geben, damit ihr die für euch richtige Kaufentscheidung treffen könnt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Notebook und einem Netbook?

Im Endeffekt gibt es gar nicht so viele Unterschiede zwischen einem herkömmlichen Notebook und einem Netbook. Man könnte das Netbook sogar gewissermaßen als eine Art Mini-Notebook bezeichnen, denn tatsächlich ist die kompaktere Größe das Hauptunterscheidungsmerkmal. Naturgemäß ist die Ausstattung auch insgesamt gesehen etwas abgespeckter, vor allem, was die Leistung angeht. Insgesamt betrachtet lassen sich Netbooks aber mit Fug und Recht als Mini-Laptops bezeichnen.

Netbook oder Tablet – was ist die bessere Wahl?

Das Tablet mit seinem praktischen Touchscreen-Display hat in den letzten Jahren zahlreiche Wohnzimmer im Sturm erobert. Mit dem Apple iPad an der Spitze, das für nicht wenige Verbraucher geradezu als Lifestyle-Artikel gilt, etablierten auch andere Hersteller diese Geräte. Doch sind sie wirklich besser als das gute alte Netbook? Die Antwort lautet: Entscheidend ist euer persönlicher Verwendungszweck.

Geht es euch um gemütliches Surfen im Bett oder auf der Couch, dann ist ein Tablet sicherlich praktischer. Wenn ihr aber richtig arbeiten wollt, führt nach wie vor kein Weg an einem Netbook mit seiner richtigen Tastatur vorbei. Oder aber ihr entscheidet euch als Kompromiss für ein sogenanntes Convertible-Notebook. Diese 2-in-1-Geräte bieten euch durch ihre abnehmbare Tastatur die Vorzüge von Tablet und Netbook in einem.

Netbook – welcher Prozessor sollte es sein?

Wie auch bei Desktop-PCs und „ausgewachsenen“ Notebooks gibt es auch bei den Netbooks verschiedene Prozessoren. Für welche Variante ihr euch entscheidet, hängt vor allem davon ab, für welche Anwendungen ihr das Gerät hauptsächlich nutzen wollt. Wenn ihr eigentlich nur Office-Programme verwenden und ein bisschen im Internet surfen möchtet, dann ist ein schwächerer Prozessor absolut ausreichend. Stehen hingegen etwa aufwendige Spiele im Mittelpunkt eures Interesses, dann sollte schon genügend Power an Bord dafür sein.

Wie groß ist das Display bei einem Netbook?

Es gibt keine vorgeschriebene Größe, die das Display eines Netbooks haben müsste. Insofern gibt es auf dem Markt auch Modelle mit ganz unterschiedlich großen Bildschirmen. Los geht es bei den kleinsten Geräten mit einem 7-Zoll-Display, wobei es sich bei den meisten Netbooks in einem Bereich von 10 bis 12,5 Zoll bewegt. Zur Verdeutlichung: ein 11,6-Zoll-Display etwa zeichnet sich durch eine Bilddiagonale von 29 Zentimetern aus.

Wo kann ich ein Netbook kaufen?

Euer zukünftiges Netbook könnt ihr zum einen natürlich im lokalen Fachhandel oder Elektronikmarkt käuflich erwerben. Hier habt ihr den Vorteil, dass ihr das Gerät im Idealfall selbst in der Hand halten könnt und dazu noch eine fachkundige Beratung genießen könnt. Die Auswahl ist hingegen im Internet mit Abstand am größten. Außerdem habt ihr hier die besten Chancen, den wirklich günstigsten Preis für das Netbook eurer Wahl zu finden. Außerdem könnt ihr außerhalb der Ladenöffnungszeiten in den diversen Onlineshops stöbern und das Gerät wird euch bis nach Hause geliefert – ohne Zweifel sehr bequem und praktisch.

Was kostet ein Netbook?

Wie viel euch ein Netbook kosten wird, lässt sich pauschal kaum sagen. Schließlich hängt auch dies von vielen verschiedenen Aspekten ab. Wollt ihr ein Hochleistungsnetbook, das auf dem allerneuesten technischen Stand ist? Oder genügt euch schon ein einfaches Gerät, das alle Basics an Bord hat? Je moderner das Modell ist, desto teurer wird es tendenziell sein, wobei es natürlich immer wieder auch mal Sonderangebote und spezielle Rabattaktionen der Händler gibt. Die meisten Modelle bewegen sich ungefähr innerhalb einer Preisspanne von 200 bis 400 Euro, wobei ihr auch deutlich mehr bezahlen könnt. Auf der anderen Seite findet ihr ein preisgünstiges Netbook auch schon für unter 200 Euro.

Kann ich mit einem Netbook online gehen?

In der heutigen Zeit werdet ihr als Verbraucher fast schon automatisch davon ausgehen, dass ihr mit einem nagelneuen Notebook auch online gehen könnt. Doch wie sieht es mit diesem Punkt eigentlich aus, wenn es um ein Netbook geht? Selbstverständlich ermöglichen euch alle modernen Geräte aus diesem Segment einen einfachen Zugang zum Internet. Netbooks sind in der Regel mit WLAN ausgestattet, sodass ihr euch im Nu in das entsprechende Netzwerk einloggen könnt. Alternativ dazu könnt ihr einen Surfstick verwenden, um beispielsweise unterwegs online zu gehen. Einige besonders fortschrittliche Modelle sind sogar LTE-fähig.

Das beste NetbookWelches Netbook-Zubehör macht Sinn?

Je nachdem, wo eure Interessen und Vorlieben liegen, kann es Sinn machen, das eine oder andere an Zubehör für euer Netbook zu besorgen. Ihr möchtet mehr Speicherplatz haben, als die eingebaute Festplatte hergibt? Dann holt euch einfach eine externe Festplatte dazu. Wenn ihr gerne Filme auf DVD schaut, dann solltet ihr ein externes DVD-Laufwerk kaufen, das ihr über USB ganz einfach anschließen könnt. Vielleicht wollt ihr auch eine Schutzhülle oder Netbook-Tasche haben, damit ihr das Gerät sicher transportieren könnt? Auch Ersatz-Akkus oder Netzteile könnten nach einer gewissen Zeit benötigt werden.

Warum ist mein Netbook so langsam?

Wenn euer Netbook ungewöhnlich langsam ist und es teilweise sehr lange dauert, bis Inhalte angezeigt werden, dann ist das mehr als ärgerlich. Doch welche Gründe kann dies haben? Möglicherweise habt ihr euch ganz einfach für ein Modell mit zu wenig Leistung entschieden. Wenn der Prozessor zu schwach ist, kann es insbesondere beim Multitasking zu Problemen kommen. Unter Umständen hilft es schon, aktuell nicht benötigte Tabs zu schließen. Manchmal kann auch ein Neustart dabei helfen, euer Netbook wieder etwas flotter zu bekommen. Im Extremfall solltet ihr auch über eine Neuinstallation des Betriebssystems nachdenken.

Wie pflege und reinige ich mein Netbook richtig?

Obwohl die meisten Modelle recht robust verarbeitet sind, handelt es sich bei einem Netbook immer noch um ein Gerät voller sensibler Elektronik. Dementsprechend vorsichtig und pfleglich solltet ihr damit auch umgehen. Neben der generell sorgfältigen Behandlung ist auch eine regelmäßige Pflege wichtig. So solltet ihr zum Beispiel mit Hilfe eines Mikrofasertuchs den Bildschirm reinigen und von Staub befreien. Wenn ihr schon mal dabei seid, könnt ihr mit dem Tuch auch gleich noch über die anderen Oberflächen gehen.

Vermeidet den Gebrauch von Wasser, auf aggressive Substanzen wie Alkohol solltet ihr komplett verzichten. Greift im Zweifelsfall lieber zu speziellen Reinigungstüchern, die im Fachhandel und auch im Internet angeboten werden. Was die Tastatur angeht, solltet ihr besonders darauf achten, dass beispielsweise keine Krümel hinein geraten.

Gibt es einen Netbook-Test der Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest UrteilNur wenige Institutionen genießen in der Bevölkerung ein ähnlich hohes Vertrauen wie die Stiftung Warentest. Die unabhängigen Produkttester sind bekannt dafür, dass sie Artikel aller Art wirklich gründlich und gewissenhaft in die Mangel nehmen und man den Testberichten daher auch vertrauen kann. Insofern möchtet auch ihr euch wahrscheinlich einen Netbook-Test der Stiftung Warentest zu Gemüte führen. Die Verbraucherorganisation aktualisiert diesen Test regelmäßig. Seit der letzten Aktualisierung im Dezember 2019 finden sich insgesamt 108 Laptops, Netbooks, Ultrabooks, Convertibles und Tablets mit Tastatur in der Testdatenbank. Ihr könnt den Test hier online auf der Seite der Stiftung Warentest aufrufen.

Gibt es einen Netbook-Test bei Öko Test?

Eine weitere seriöse Anlaufstelle, wenn es um Verbrauchertests geht, ist das Magazin Öko Test. Ein Netbook-Test dieser Zeitschrift wäre sicherlich eine große Hilfe für euch bei der Entscheidungsfindung, aber leider gibt es aktuell dort noch keinen solchen Test. Ihr könnt euch jedoch zum Beispiel auch die Netbook-Bestenliste bei der renommierten Tageszeitung „Welt“ anschauen. Hier wurden empfehlenswerte Geräte mit verschiedenen Display-Größen und in unterschiedlichen Preisbereichen auf übersichtliche Weise aufgelistet.

Netbook Vergleich 2020: Findet jetzt euer bestes Netbook

PlatzArtikelZeitpunktPreisEinkaufen
1. iOTA ONE 2-in-1 Detachable Notebook 03/2019 Preis prüfen Zum Angebot
2. HP E2-9000e Notebook 03/2019 477,77€ Zum Angebot
3. Acer Switch 3 Notebook 03/2019 Preis prüfen Zum Angebot
4. HP x2 10-p003ng Convertible Laptop 08/2019 Preis prüfen Zum Angebot
5. Lenovo Miix 320 2in1 Tablet 03/2019 269,99€ Zum Angebot
6. Acer One 10 S1003-15RV Convertible Laptop 09/2019 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • iOTA ONE 2-in-1 Detachable Notebook