12 praktische Spülmaschinentabs im Vergleich – für die Reinigung deines Geschirrs – unser ultimativer Ratgeber von 2021

Der Geschirrspüler ist ein beliebter Alltagshelfer, der uns die Hausarbeit erleichtert – vorausgesetzt das Reinigungsergebnis stimmt. Müssen wir das Geschirr nach der maschinellen Reinigung nachpolieren oder Schmutzrückstände von Hand entfernen, stimmt etwas nicht. Für ein sauberes Spülergebnis sind zwei Faktoren relevant: Die Qualität des Geschirrspülers und die Qualität des Geschirrreinigungsmittels. Als Reinigungsmittel für die Geschirrspülmaschinen sind die Spülmaschinentabs sehr beliebt. Auf dem Markt stehen Monotabs und multifunktionale Spülmaschinentabs zur Verfügung. Wie sich die beiden Produkte unterscheiden, erläutern wir in unserem Ratgeber. Dort beschreiben wir, worauf du beim Kauf und der Anwendung der Tabs achten solltest.

In unserem Produktvergleich stellen wir 12 verschiedene Spülmaschinentabs vor. Mitunter gehen wir auf deren Eigenschaften, Handhabung, Reinigungsleistung und Inhaltsstoffe ein. Antworten auf die im Zusammenhang mit den Geschirrspültabs häufig gestellten Fragen erhältst du in unseren FAQs. Abschließend informieren wir über die Testergebnisse der durchgeführten Spülmaschinentab-Tests der unabhängigen Testredaktionen Stiftung Warentest und Öko Test.

4 phosphatfreie Spülmaschinentabs im ausführlichen Vergleich

Finish Classic Spülmaschinentabs
Marke
Finish
Typ
Monotabs
Inhalt
82 Tabs
Mit Klarspüler
Mit Salz
Bei 40 Grad löslich
Phosphatfrei
Chlorfrei
Mit Geruchsneutralisierer
Besonderheiten
Mit Aktiv-Einweichstoffen, entfernt Tee- und Kaffeeflecken und angetrocknete Speisereste
Gewicht
Keine Angabe
Biologisch abbaubar
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei AmazonPreis prüfen EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen
Somat Classic Spülmaschinentabs
Marke
Somat
Typ
Monotabs
Inhalt
150 Tabs
Mit Klarspüler
Mit Salz
Bei 40 Grad löslich
Phosphatfrei
Chlorfrei
Mit Geruchsneutralisierer
Besonderheiten
Entfernt Tee- und Kaffeeflecken, schützt Gläser vor Korrosion
Gewicht
2,625 Kilogramm
Biologisch abbaubar
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon11,29€ EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen
Ecover Classic Spülmaschinentabs
Marke
Ecover
Typ
Monotabs
Inhalt
70 Tabs
Mit Klarspüler
Mit Salz
Bei 40 Grad löslich
Phosphatfrei
Chlorfrei
Mit Geruchsneutralisierer
Besonderheiten
Entfernt eingetrocknete Speisereste, Verpackung aus recycelter Pappe, vegan, pflanzenbasiert
Gewicht
1,4 Kilogramm
Biologisch abbaubar
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon11,99€ Ebay16,39€ OttoPreis prüfen
Claro Classic Spülmaschinentabs
Marke
Claro
Typ
Monotabs
Inhalt
100 Tabs
Mit Klarspüler
Mit Salz
Bei 40 Grad löslich
Phosphatfrei
Chlorfrei
Mit Geruchsneutralisierer
Besonderheiten
Wasserlösliche Folie, umweltschonende Verpackung, Krustenlöser
Gewicht
1,7 Kilogramm
Biologisch abbaubar
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei Amazon17,98€ EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen
Abbildung
Modell Finish Classic Spülmaschinentabs Somat Classic Spülmaschinentabs Ecover Classic Spülmaschinentabs Claro Classic Spülmaschinentabs
Marke
Finish Somat Ecover Claro
Typ
Monotabs Monotabs Monotabs Monotabs
Inhalt
82 Tabs 150 Tabs 70 Tabs 100 Tabs
Mit Klarspüler
Mit Salz
Bei 40 Grad löslich
Phosphatfrei
Chlorfrei
Mit Geruchsneutralisierer
Besonderheiten
Mit Aktiv-Einweichstoffen, entfernt Tee- und Kaffeeflecken und angetrocknete Speisereste Entfernt Tee- und Kaffeeflecken, schützt Gläser vor Korrosion Entfernt eingetrocknete Speisereste, Verpackung aus recycelter Pappe, vegan, pflanzenbasiert Wasserlösliche Folie, umweltschonende Verpackung, Krustenlöser
Gewicht
Keine Angabe 2,625 Kilogramm 1,4 Kilogramm 1,7 Kilogramm
Biologisch abbaubar
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
AmazonPreis prüfen EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen Amazon11,29€ EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen Amazon11,99€ Ebay16,39€ OttoPreis prüfen Amazon17,98€ EbayPreis prüfen OttoPreis prüfen

Auch diese Vergleiche könnten für dich von Interesse sein

GeschirrspülerEinbaugeschirrspüler

1. Finish Classic Spülmaschinentabs – für die Basisreinigung des Geschirrs

Die Finish Classic Spülmaschinentabs versprechen den Herstellerangaben nach ein glänzend sauberes Spülergebnis. Selbst härteste Verschmutzungen, Tee- und Kaffeerückstände sollen die kraftvoll reinigenden Tabs entfernen. Das Ergebnis: Sauberes Geschirr, saubere Bestecke und Gläser. Die Spülmaschinentabs kommen ohne Phosphate aus und sollen sich während des Spülvorgangs komplett auflösen. Nach dem Spülgang bleiben laut Hersteller keine Rückstände des Geschirrreinigungsmittels zurück.

Der Powerball der Spülmaschinentabs enthält Aktiv-Einweichstoffe, die laut Angaben des Herstellers die härtesten Verschmutzungen einweichen und lösen.

Für die gründliche Reinigung des Geschirrs empfiehlt der Hersteller, das Finish-Spezial-Salz und den Finish-Klarspüler zu verwenden. Das Spülmaschinensalz sorgt laut Hersteller für gute Reinigungsergebnisse und der Klarspüler für gute Trocknungsergebnisse. Zum Reinigen des Geschirrs ist ein ausgepackter Spültab notwendig, den du in die Dosierkammer der Spülmaschine legst. Sollte der Tab nicht in die Dosierkammer passen, ist es ratsam, sich die Gebrauchsanweisung der Spülmaschine durchzulesen. In dieser befindet sich meist ein Hinweis, wo du den Reinigertab platzieren kannst. Oftmals sind für die Geschirrspültabs entsprechende Öffnungen im Oberkorb des Geräts integriert.

Was sind Phosphate? Phosphate in den Geschirrreinigungsmitteln dienen dazu, Partikel zu lösen und Magnesium und Kalzium zu binden, um das Geschirr effizient zu reinigen. Zudem enthärten sie das Wasser, sodass es zu weniger Kalkablagerungen kommt. Mehr zu den Phosphaten erfährst du in unserem Ratgeber.

Die Finish-Geschirrspültabs stehen in verschiedenen Packungsgrößen zur Verfügung:

  • Für 82 Spülmaschinenladungen
  • Für 100 Spülmaschinenladungen
  • Für 135 Spülmaschinenladungen
  • Für 192 Spülmaschinenladungen
Spülmaschinentabs und andere Reinigungsmittel können schwere Augenreizungen verursachen. Es ist wichtig, die Tabs so aufzubewahren, dass sie nicht in die Hände von Kindern gelangen. Was Verbraucher im Umgang mit den Spülmaschinentabs zusätzlich wissen sollten, erläutern wir in unserem Ratgeber.

FAQ

Ist die Folie der Finish Classic Spülmaschinentabs wasserlöslich?

Die Folie ist nicht wasserlöslich. Es ist daher notwendig, sie zu entfernen, bevor der Tab in die Dosierkammer der Spülmaschine gelegt wird.

Sind die Tabs von Finish einzeln verpackt?

Jeder Spülmaschinentab ist separat in einer Folie verpackt und muss vor der Verwendung ausgepackt werden.

Kann ich die Geschirrspültabs bei jedem Spülgang verwenden?

Die Finish Classic Spülmaschinentabs eignen sich zur Anwendung bei jedem Spülgang.

Enthält das Produkt Klarspüler?

Nein, die Spültabs von Finish sind Monotabs, die das Geschirr reinigen. Geschirrspülsalz und Klarspüler müssen hinzugegeben werden.

Löst sich der Spültab beim Spülgang komplett auf?

Nach Angaben des Herstellers löst sich der Geschirrspültab komplett auf und hinterlässt keine Rückstände.

2. Somat Classic Spülmaschinentabs – für gute Spülergebnisse

Die Somat Classic Spülmaschinentabs sind in einer Verpackung mit 150 Tabs erhältlich. Es handelt sich um Monotabs, die weder Klarspüler noch Salz enthalten. Das heißt: Um ein gutes Spülergebnis zu erhalten, ist die Zugabe von Salz und Klarspüler notwendig. Gegen Eingebranntes richten die Spültabs laut Hersteller nichts aus. Allerdings wirken sie dem Hersteller zufolge gegen Kaffee- und Teeflecken. Diese sollen die Tabs gründlich entfernen. Zudem enthalten die Tabs einen Glasschutz, der die Gläser vor Glaskorrosion schützen soll.

Hartnäckige Verschmutzungen werden laut Somat zuverlässig entfernt und das Geschirr wird strahlend sauber.

Die Spülmaschinentabs sind phosphatfrei. Pro Spülgang ist ein Spültab erforderlich, den du nach dem Entfernen der Folie in die Dosierkammer der Geschirrspülmaschine legst. Bezüglich der Anwendung verweist Somat darauf, dass der Tab nicht in den Besteckkorb oder den Salzbehälter gehört.

Was sind Monotabs? Monotabs werden auch Solotabs, Klassiktabs oder Systemtabs geannt. Sie haben oft einen integrierten Glasschutz. Spülmaschinensalz oder Klarspüler enthalten die Monotabs nicht. Nähere Informationen zu den Monotabs stehen in unserem Ratgeber zur Verfügung.

FAQ

Sind die Somat Classic Spülmaschinentabs phosphatfrei?

Diese Spülmaschinentabs sind frei von Phosphaten.

Muss ich den Geschirrspültab in die Dosierkammer der Spülmaschine legen?

Der Somat-Tab gehört in die Dosierkammer der Spülmaschine. Der Hersteller weist in seiner Produktbeschreibung bei Amazon darauf hin, dass der Tab weder in den Besteckkorb oder die Besteckschublade noch in den Salzbehälter gehört.

Ist jeder Tab einzeln in einer Folie verpackt?

Die Somat Classic Spülmaschinentabs sind einzeln in einer Folie verpackt, die vor der Verwendung entfernt wird.

Muss ich weiterhin Klarspüler und Salz verwenden?

Diese Spülmaschinentabs beinhalten keinen Klarspüler und kein Salz, sodass das Einfüllen dieser Produkte weiterhin notwendig ist, wenn du ein gutes Spülergebnis haben möchtest.

Wie viele Tabs enthält das Paket?

Diese Verpackung enthält 150 Reinigertabs.

3. Ecover Classic Spülmaschinentabs – mit pflanzenbasierten Inhaltsstoffen

Die Spültabs von Ecover bieten laut Hersteller ein sehr gutes Reinigungsergebnis – und das nach einer vegan-freundlichen Formel. Die Geschirrspülertabs sind mit den Zellstoff-Tensiden in der Lage, Teller, Bestecke und andere Küchenutensilien zu entfetten. Die Zellstoff-Tenside werden aus landwirtschaftlichen Reststoffen wie Weizenkleie oder Stroh und aus nachwachsenden Rohstoffen in einem energieeffizienten Vorgang produziert. Diese Tenside sollen eine sehr gute Reinigungswirkung haben und durch eine verringerte Schaumbildung überzeugen. Laut Anbieter sind die Reinigungstabs in der Lage, eingetrocknete Speisereste zu lösen und zu entfernen.

Die Inhaltsstoffe der Ecover Classic Spülmaschinentabs sind pflanzenbasiert und biologisch abbaubar. Zudem verzichtet der Hersteller auf die Zugabe von Phosphaten und Phosphonaten.

Der Karton der pflanzlichen Spültabs besteht zu 90 Prozent aus recyceltem Papier. Die Tabs sind mit einer Folie umgeben, die aus recycelbarem Polypropylen hergestellt ist und die Tabs vor Feuchtigkeit schützt. Die Folie ist nicht wasserlöslich, sodass du sie vor der Verwendung des Spültabs entfernen musst. Die Packung enthält 70 Spülmaschinentabs. Nach dem Spülvorgang duftet das Geschirr laut Hersteller dezent nach Zitrone und Limette.

Ecover zählt zu den größten Herstellern von Reinigungs- und Waschmitteln in Europa. Das vor 40 Jahren gegründete Unternehmen ist eines der ersten, das Wasch- und Reinigungsmittel ohne Phosphate produzierte und vertrieb. Die Wasch- und Reinigungsprodukte auf Pflanzenbasis und mit den biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen sollen Verbraucher dabei unterstützen, ihr Heim auf natürliche Basis sauber zu halten.

FAQ

Ist jeder Tab einzeln in Folie verpackt?

Die Ecover Classic Spülmaschinentabs sind einzeln verpackt und müssen vor der Anwendung aus der Folie herausgenommen werden.

Benötige ich beim Gebrauch der Ecover Classic Spülmaschinentabs Spülmaschinensalz und Klarspüler?

Die Tabs von Ecover reinigen das Geschirr. Salz und Klarspüler müssen, um ein sehr gutes Reinigungsergebnis zu erhalten, dazu gegeben werden.

Enthalten die Tabs Duftstoffe?

Laut Angaben des Herstellers enthält das Produkt Duftstoffe.

Ist die Folie der Ecover-Spültabs wasserlöslich?

Nein, du musst die Folie vor dem Gebrauch entfernen.

Wie viele Spültabs befinden sich in einer Verpackung?

In dieser Packung befinden sich 70 Spülmaschinentabs.

Sind die Geschirrspültabs biologisch abbaubar?

Die Tabs von Ecover sind biologisch abbaubar. Die Verpackung besteht zu 90 Prozent aus recycelbarer Pappe.

4. Claro Classic Spülmaschinentabs – phosphatfrei und biologisch abbaubar

Josef Dygruber gründete 1995 das Unternehmen Claro, das auf umweltfreundliche Produkte setzt. Bereits vor dem Verbot der Verwendung von Phosphaten in Geschirrspülmitteln entwickelte Claro 2008 eine Rezeptur, die trotz des Verzichtes auf die umweltbedenklichen Phosphate eine kraftvolle Reinigung erzielen soll. Die Spültabs sind mit dem EU-Ecolabel zertifiziert. Dieses dient als internationales Gütesiegel und europäisches Umweltzeichen zur Kennzeichnung von Dienstleistungen und Verbraucherprodukten.

Die Stiftung Warentest bewertete die Claro-Geschirrspültabs in einem Geschirrspülmittel-Test aus dem Jahr 2019 mit der Note „Gut“ und kürte das Produkt als Testsieger.

Die Claro Classic Spülmaschinentabs werden aus umweltfreundlichen Stoffen hergestellt. Dasselbe gilt für die Folie, in der die Tabs verpackt sind, und die Verpackung. Bei der Folie handelt es sich um eine wasserlösliche PVA-Hülle. Diese solltest du vor dem Einfüllen in das Dosierfach nicht entfernen. Die Spülmaschinentabs gibt es in einer Verpackung mit 100 Stück und einer Verpackung mit 40 Stück.

Was steckt hinter der Abkürzung PVA? Die Abkürzung PVA steht für Polyvinylalkohol. Dieser Stoff ist biologisch abbaubar und wasserlöslich. Von den Mikroorganismen im Wasser wird Polyvinylalkohol in Kohlendioxid und Wasser verwandelt.

Die biologisch abbaubaren Geschirrspültabs von Claro bestehen aus zwei Phasen: Der grünen und der weißen Phase. Die weiße Phase entfernt Flecken auf dem Spülgut und ist mit Aktivsauerstoff angereichert. Die grüne Phase ist die Enzym-Power-Phase. Krustenlöser, Schnelllöseformel, Niedrigtemperatur-Aktivator, Dekorschutz, Glasschutz und Zitruskraft – all das steckt in dieser einen Phase. Um optimale Reinigungsergebnisse zu erhalten, empfiehlt der Hersteller, das Spülmaschinensalz und den Klarspüler von Claro zu verwenden.

Produziert werden die biologisch abbaubaren und phosphatfreien Spülmaschinentabs in Österreich, genauer gesagt am malerischen Mondsee. Die Tabs sind vegan, palmölfrei und chlorfrei. Sie werden ohne Tierversuche hergestellt.

FAQ

Haben die Claro Classic Spülmaschinentabs eine Salzfunktion?

Der Hersteller empfiehlt zur optimalen Reinigung des Geschirrs die Verwendung des Claro-Geschirrspülsalzes und -Klarspülers.

Muss ich die Folie entfernen, bevor ich den Tab in das Dosierfach der Spülmaschine lege?

Die Folie der Claro Classic Spülmaschinentabs ist wasserlöslich. Das heißt, das Entfernen der Folie ist vor dem Spülvorgang nicht erforderlich.

Sind die Geschirrspültabs biologisch abbaubar?

Diese Tabs sind biologisch abbaubar, vegan und frei von Palmöl und Chlor.

Muss ich Salz zum Spülgang hinzufügen?

Bei den Geschirrtabs von Claro handelt es sich um Monotabs. Dementsprechend ist es notwendig, Geschirrspülsalz und Klarspüler hinzuzugeben. Dadurch ist es möglich, sehr gute Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Sind die Spülmaschinentabs vegan?

Die Tabs von Claro sind vegan.

In welchen Verpackungsgrößen gibt es das Produkt?

Die Spülmaschinentabs von Claro stehen in einem Paket mit 40 Stück und einem Paket mit 100 Stück zur Verfügung.

5. Somat 10 All in 1 Extra Multi Aktiv Spülmaschinentabs – 90 Tabs für die extra kraftvolle Reinigung

Diese Spülmaschinentabs punkten laut Hersteller durch ihre kraftvolle Reinigung und verleihen dem Geschirr und dem Besteck einen Edelstahlglanz. Die Somat 10 All in 1 Extra Multi Aktiv Spülmaschinentabs sind phosphatfrei. Mit der 10-in-1-Funktion bieten die Somat-Spültabs dem Hersteller zufolge folgende Eigenschaften:

  • Wirksam gegen hartnäckige Kaffee- und Teeflecken
  • Glasschutz
  • Edelstahlglanz
  • Geruchsneutralisierung für die Spülmaschine
  • Salz- und Klarspülerfunktion
  • Integrierte Maschinenpflege
Die Spülmaschinentabs von Somat gehören zu den multifunktionellen Spültabs. Durch ihre 10-in-1 Multi-Aktivformel bieten sie laut Hersteller eine sehr gute Glasreinigung ohne Wasserflecken oder Kalkablagerungen. Edelstahlbestecke sollen die Tabs schonend reinigen und durch die Naturduftstoffe Limonene riecht das Spülgut nach dem Spülvorgang angenehm frisch.

Bei der Verwendung der Multi-Spülmaschinentabs ist es laut Hersteller möglich, auf eine zusätzliche Maschinenpflege zu verzichten. Die Somat 10 All in 1 Extra Tabs entfalten ihre Reinigungsleistung ab einer Temperatur von 40 Grad Celsius. Dank der schnell auflösenden Formel eignen sich die Tabs den Herstellerangaben nach für Kurzprogramme. Zur Dosierung und Anwendung empfiehlt Somat folgende Vorgehensweise:

  1. Reiße die Folie entlang der Pfeile auf. Die Tabs sind nicht in einer wasserlöslichen Folie verpackt.
  2. Lege den Spültab in das Dosierfach der Spülmaschine.
  3. Verwende pro Spülgang einen Spülmaschinentab.

Die Geschirrspültabs gehören laut Angaben des Herstellers weder in den Besteckkorb noch in den Vorratsbehälter für Salz. Sie stehen in drei verschiedenen Packungsgrößen zur Verfügung: Mit 56, 90 oder 200 Tabs in einem Paket.

Was ist ein Klarspüler? Ein Klarspüler hat eine flüssige Form. Er sorgt für eine Verbesserung der Geschirrtrocknung und kann verhindern, dass sich Flecken auf den Spülgütern bilden. In unserem Glossar stehen weitere Informationen zum Klarspüler zur Verfügung.

FAQ

Enthalten die Somat 10 All in 1 Extra Multi Aktiv Spülmaschinentabs einen Entkalker?

Die Geschirrspültabs beinhalten einen Glasschutz, welcher Kalkablagerungen an den Gläsern verhindern soll. Einen Entkalker beinhalten die Tabs für die Spülmaschine nicht.

Sind die Spülmaschinentabs phosphatfrei?

Ja, die Somat 10 All in 1 Extra Multi Aktiv Spülmaschinentabs sind gemäß der gesetzlichen Bestimmungen phosphatfrei.

Kann ich die Tabs für niedrige Spültemperaturen nutzen?

Die Geschirrspültabs entfalten ihre Reinigungskraft ab einer Temperatur von 40 Grad Celsius.

Beinhalten die Tabs Klarspüler und Maschinensalz?

Bei den Somat-Spülmaschinentabs handelt es sich um Multitabs, die neben Salz und Klarspüler Wirkstoffe für die Maschinenpflege beinhalten.

Ist die Folie der Spültabs wasserlöslich?

Nein, die Folie musst du vor dem Spülvorgang entfernen.

6. Fairy Platinum Plus All-In-One – 84 Multi-Spülmaschinentabs mit Zitronenduft

Bei den Spülmaschinentabs des Herstellers Fairy handelt es sich um All-In-One-Spülmaschinentabs, die laut Hersteller hartnäckigen Schmutz auf Geschirr und Besteck in einem Spülgang entfernen. Die Fairy Platinum Plus All-In-One Spülmaschinentabs setzen sich aus einem Klarspüler, einem Spülmaschinensalz und einem gepressten Spülmittel zusammen. Den Herstellerangaben zufolge entfernen die Tabs Kaffee- und Teeränder, Fett und starke Verschmutzungen auf dem Geschirr. Matt gewordene Töpfe sollen durch die Nutzung der Tabs wieder glänzen.

Laut Hersteller entfernen die Spülmaschinentabs Fett aus dem Spülmaschinenfilter. Zudem sollen die Tabs verhindern, dass sich Fett auf den Spülarmen und im Ablauf ansammelt.

Die Anwendung der Maschinentabs ist einfach: Lege einen Spülmaschinentab in die Dosierkammer der Spülmaschine und wähle das entsprechende Spülprogramm. Nach dem Spülvorgang hinterlässt der Fairy-Spültab dem Anbieter zufolge einen angenehmen und frischen Duft von Zitrone in der Spülmaschine. Die Fairy-Multi-Spülmaschinentabs sind in einer Vorratspackung mit 84 Tabs erhältlich.

FAQ

Enthalten die Fairy Platinum Plus All-In-One Spülmaschinentabs einen Entkalker?

Die Spülmaschinentabs von Fairy beinhalten Geschirrspülmittel, Spülmaschinensalz und Klarspüler. Zum Entkalken empfiehlt der Hersteller einen separaten Entkalker.

Sind die Spülmaschinentabs parfümfrei?

Nein, die Fairy Platinum Plus All-In-One Spülmaschinentabs duften nach Zitrone und enthalten dementsprechend Duftstoffe.

Beinhaltet das Produkt einen Geruchsneutralisierer?

Laut Hersteller duftet die Spülmaschine nach dem Reinigungsvorgang angenehm nach Zitrone, sodass davon auszugehen ist, dass die Tabs einen Geruchsneutralisierer enthalten.

Muss ich die Folie vor dem Gebrauch des Tabs entfernen?

Nein, die Spülmaschinentabs sind so konzipiert, dass sie samt der Folie in die Dosierkammer der Geschirrspülmaschine eingelegt werden.

7. RedFOX24 Premium Spülmaschinentabs – im großen Paket mit etwa 500 Stück

Bei den RedFOX24 Premium Spülmaschinentabs handelt es sich nach Angaben von RedFOX24 um Qualitäts-Spülmaschinenreiniger-Tabs, die in ihrer Funktionalität ergiebig und hochwirksam sind. Die Verpackung beinhaltet rund 500 Tabs. Der Hersteller weist in seiner Produktbeschreibung darauf hin, dass die Tabs teilweise gebrochen sein können. Die Reinigertabs sollen hartnäckige Verschmutzungen an den Spülgütern beseitigen und für einen streifenfreien und strahlenden Glanz sorgen.

Die Spülmaschinentabs im Großgebinde schützen die Gläser laut Herstellerangaben vor Glaskorrosion und beinhalten unter anderem eine Salzfunktion und eine Klarspülerfunktion. Insgesamt stecken zwölf Funktionen in einem Spültab. Durch die Großpackung mit den etwa 500 Spültabs ergibt sich pro Spülgang ein günstiger Preis.

Die Spülmaschinentabs sollen hartnäckigen Schmutz ohne vorheriges Einweichen entfernen. Laut Hersteller beseitigen sie Kaffee- und Teeflecken effektiv. Die Tabs arbeiten ab einer Spültemperatur von 40 Grad Celsius gut und liefern laut Herstellerangaben ein brillantes Ergebnis. Jeder Tab ist einzeln in Folie verschweißt, die vor dem Einlegen in die Dosierkammer der Spülmaschine zu entfernen ist. Folgende zwölf Funktionen sollen die Multi-Reinigertabs für die Geschirrspülmaschine bieten:

  • Die Reinigungsfunktion durch hochaktive Wirkstoffe
  • Die Klarspülerfunktion, die für einen strahlenden und streifenfreien Glanz der Gläser sorgt – ohne Wasser- und Kalkflecken
  • Die Salzfunktion, die die Spülmaschine und das Geschirr vor Kalkablagerungen schützt
  • Das Niedrigtemperatursystem, durch das die Spültabs bei geringen Temperaturen ab 40 Grad Celsius ihre volle Reinigungsleistung entfalten
  • Die Glasschutzfunktion, die die Glaskorrosion minimiert und für einen dauerhaften Glanz der Gläser sorgt
  • Der Reinigungsverstärker, der beim Lösen von harten Verkrustungen hilft
  • Der Geruchsneutralisierer, der unangenehme Gerüche neutralisiert und die Spülmaschine angenehm riechen lässt
  • Der Edelstahlglanz, der Flecken auf Geschirrteilen aus Edelstahl entgegenwirkt
  • Der integrierte Silberschutz, der die Oxidation versilberter Bestecke verringert
  • Durch den Extra-Trocken-Effekt ist das Geschirr schneller trocken und das Wasser läuft gleichmäßig ab, was die Bildung von Wasserflecken verringert
  • Die integrierte Maschinenpflegeformel schützt die Spülmaschine vor Ablagerungen
  • Mit der Fettlösekraft helfen die Spültabs dabei, Fettverschmutzungen zu lösen und Fettrückstände in der Maschine zu reduzieren

Ein Tab hat ein Gewicht von 20 Gramm. Die Farben der einzelnen Tabs können variieren, die Wirkkraft laut Hersteller nicht. Es soll sich um hochwertige Reinigertabs handeln, die in privaten Haushalten, in der Gastronomie oder im Hotelgewerbe zum Einsatz kommen können.

Obwohl die Spülmaschinentabs über eine Klarspül- und Salzfunktion verfügen, ist die Zugabe beider Zusatzstoffe ohne Probleme möglich. Bis zu einer Wasserhärte von 21 Grad deutscher Härte ist die Zugabe von Klarspüler und Salz nicht nötig. Ist das Wasser härter, empfiehlt der Hersteller die Zugabe beider Produkte.

FAQ

Muss ich die Folie der RedFOX24 Premium Spülmaschinentabs entfernen?

Die Folie muss vor dem Spülvorgang entfernt werden.

Stammen die Geschirrreinigertabs von namhaften Herstellern?

Von welchen Herstellern beziehungsweise welcher Marke die RedFOX24 Premium Spülmaschinentabs stammen, ist der Verpackung oder den Tabs nicht zu entnehmen.

Muss ich weiterhin Salz und Klarspüler verwenden, wenn ich die Tabs in die Spülmaschine gebe?

Die Reinigertabs haben eine Salz- und eine Klarspülerfunktion. Laut RedFOX24 ist die Zugabe von Klarspüler und Maschinensalz jederzeit möglich. Sie wird sogar empfohlen.

Wo platziere ich den Spülmaschinentab in der Spülmaschine?

Entferne die Folie und lege den Tab in die Dosierkammer des Geräts. Der Tab gehört nicht in den Besteckkorb oder den Salzbehälter.

Handelt es sich bei den Spülmaschinentabs um Monotabs oder Multitabs?

Die Tabs für die Spülmaschine verfügen über zwölf Funktionen. Demnach handelt es sich um Multi-Spülmaschinentabs.

Enthalten die Spültabs Parfum?

Bei den Inhaltsstoffen der Reinigertabs für die Geschirrspülmaschine ist Parfum mit aufgeführt.

8. Seventh Generation Free & Clear Spülmaschinentabs – bis zu 85 Prozent pflanzenbasiert

Die Seventh Generation Free & Clear Spülmaschinentabs reinigen das Geschirr und Besteck laut Hersteller auf natürliche und umweltfreundliche Weise. Mit einem Spülmaschinentab pro Spülgang wird das Spülgut den Herstellerangaben nach effektiv und glänzend gereinigt. Die nachhaltigen Spülmaschinentabs eignen sich für niedrige Spültemperaturen und sind laut Hersteller sehr gute Reinigertabs für den eigenen Haushalt.

Die Inhaltsstoffe der Spültabs sind bis zu 85 Prozent pflanzenbasiert. Die Tabs werden ohne Duftstoffe, Chlorbleiche und Farbstoffe hergestellt. Es erfolgen keine Tests an Tieren. Tierische Inhaltsstoffe sind ebenfalls nicht enthalten. Das Produkt von Seventh Generation ist mit dem EU-Ecolabel und B-Corp zertifiziert. Das EU-Ecolabel steht für wirksame und umweltfreundliche Produkte und dafür, dass die Produkte oder deren Inhaltsstoffe nicht an Tieren getestet wurden.

Die Verpackung der wasserlöslichen Spültabs besteht aus Pappe, welche zu 100 Prozent aus recycelbaren Fasern hergestellt wird. In einem Paket befinden sich 24 Reinigertabs. Die Handhabung der Bio-Spülmaschinentabs ist einfach: Die Folie, die jeden einzelnen Spültab ummantelt, ist wasserlöslich. Das heißt, du musst die Folie nicht entfernen, sondern gibst den Reinigungstab in die Dosierkammer der Spülmaschine und wählst das entsprechende Spülprogramm aus.

FAQ

Muss ich die Folie der Seventh Generation Free & Clear Spülmaschinentabs entfernen?

Es handelt sich um eine wasserlösliche Folie, die nicht entfernt werden muss. Die Anwendung der Tabs gelingt folgendermaßen: Lege den Spülmaschinentab in die Dosierkammer der Spülmaschine und wähle das Spülprogramm aus.

Eignen sich die Spültabs für niedrige Temperaturen?

Es ist möglich, die Seventh Generation Free & Clear Spülmaschinentabs für Spülprogramme mit geringen Temperaturen zu nutzen.

Woraus besteht die Verpackung?

Die Verpackung der wasserlöslichen Spülmaschinentabs besteht aus 100 Prozent recycelbaren Fasern.

Benötige ich Klarspüler und Salz bei der Verwendung dieser Tabs?

Diese Spültabs sind Monotabs. Das heißt, neben den Reinigertabs sind Spülmaschinensalz und Klarspüler erforderlich.

Enthalten diese Geschirrspültabs Phosphate?

Dieses Produkt ist phosphatfrei und kommt ohne synthetische Farbstoffe und Chlorbleicher aus.

9. Fairy Original All-in-One Spülmaschinentabs – großes Pack mit 100 Tabs in wasserlöslicher Folie

Der Hersteller der Fairy Original All-in-One Spülmaschinentabs verspricht eine sehr gute Reinigungsleistung. Nach seinen Angaben werden das Geschirr und das Besteck sehr sauber und kommen glänzend aus der Spülmaschine. Bei diesen All-in-One-Tabs handelt es sich um multifunktionelle Spülmaschinentabs, die das Geschirr und Besteck ohne die Zugabe von Salz und Klarspüler gründlich reinigen. Eine spezielle Gelkammer im Spültab enthält Bleichmittel und Aromastoffe.

Laut Hersteller reduzieren die Spülmaschinentabs die Geschirrspülzeit und erhöhen dadurch die Energieeffizienz der Maschine.

Durch die wasserlösliche Folie, die die Multi-Spültabs umhüllt, ist die Handhabung einfach: Lege pro Spülgang einen Tab in die Dosierkammer der Spülmaschine, wähle das gewünschte Programm aus und starte den Spülvorgang. Ob die Tabs Phosphate enthalten, kann der Produktbeschreibung nicht entnommen werden. Die Geschirrspültabs bieten folgende Funktionen:

  • Fleckenentferner
  • Fettlöser für das Geschirr
  • Fettreiniger für die Spülmaschine
  • Glanzfunktion
  • Klarspüler
  • Salzfunktion mit Kalkschutz
  • Schutz für Edelstahlgeschirr, Edelstahlbesteck und Silberbesteck

Die Fairy-Spülmaschinentabs entfalten im Kurzprogramm und bei niedrigen Spültemperaturen ihre volle Reinigungswirkung. Sie sollen die Spülmaschine sauber halten und für einen angenehm frischen Duft in dem Gerät sorgen.

FAQ

Sind die Fairy Original All-in-One Spülmaschinentabs einzeln in Folie verpackt?

Die Spültabs befinden sich in einer wasserlöslichen Folie. Lege sie daher in die Dosierkammer der Spülmaschine, ohne vorher die Folie zu entfernen.

Enthalten die Spültabs Klarspüler?

Diese Tabs für die Geschirrspülmaschine beinhalten Klarspüler und Spülmaschinensalz.

Reinigen die Spülmaschinentabs das Geschirr auch bei niedrigen Temperaturen?

Die Fairy Original All-in-One Spülmaschinentabs reinigen das Geschirr auch bei niedrigen Spültemperaturen.

Handelt es sich bei den Fairy-Spülmaschinentabs um Monotabs?

Nein, diese Tabs sind multifunktionale Spülmaschinentabs.

Enthalten diese Tabs Duftstoffe?

Laut Produktbeschreibung des Herstellers hinterlassen die Spültabs einen angenehmen Duft in der Spülmaschine. Dementsprechend enthalten die Tabs Duftstoffe.

10. Finish All in 1 Spülmaschinentabs – große Packung mit 182 Tabs

Die Finish All in 1 Spülmaschinentabs entfernen nach Herstellerangaben hartnäckige Fettverschmutzungen und Tee- und Kaffeeflecken auf Geschirr, Bestecken und Küchenutensilien. Bei den Finish-Spültabs handelt es sich um Multitabs, die durch folgende Eigenschaften punkten:

  • Niedrigtemperatursystem
  • Integrierter Glasschutz
  • Fettlösekraft

Gemäß den gesetzlichen Vorgaben sind die Finish-Spülmaschinentabs phosphatfrei. Dank der wasserlöslichen Folie ist ein Auspacken der Tabs vor dem Spülvorgang nicht nötig. Gebe den Spültab in die Dosierkammer der Spülmaschine und wähle das gewünschte Programm aus. Pro Spülgang ist ein Tab erforderlich. Im Automatik-Programm oder einem Programm, welches mit einer Temperatur zwischen 50 und 55 Grad Celsius arbeitet, erzielen die Tabs nach Herstellerangaben ein sehr gutes Spülergebnis. Beim Schnellprogramm oder Kurzprogramm empfiehlt der Hersteller, den Spültab auf den Boden der Spülmaschine zu legen. Um strahlend reine und glänzende Ergebnisse zu erzielen, solltest du laut Hersteller den Finish-Klarspüler verwenden.

Die All-in-1 Spülmaschinentabs entfernen nach Angaben des Herstellers eingetrocknete Speisereste von Pfannen, Töpfen, dem Geschirr und den Besteckteilen.

Das Paket enthält 182 Spültabs. Andere Verpackungsgrößen sind ebenfalls erhältlich. Bei einer Wasserhärte unter 21 Grad deutscher Härte reicht die integrierte Salzfunktion in den Spültabs aus. Ist das Wasser härter, empfiehlt der Hersteller, zusätzlich Geschirrspülsalz zu nutzen.

Welche Funktion hat das Geschirrspülsalz? Das Geschirrspülsalz wird der Spülmaschine zugeführt, um das Wasser innerhalb des internen Wasserkreislaufs zu entkalken und zu enthärten. Dies erfolgt durch den in der Geschirrspülmaschine eingebauten Ionenaustauscher. Hier wirkt das Salz und regeneriert den Austauscher. Mehr zur Funktion des Geschirrspülsalzes erfährst du in unserem Ratgeber.

FAQ

Gibt es die Finish All in 1 Spülmaschinentabs in anderen Packungsgrößen?

Du erhältst die Finish-Reinigertabs für die Spülmaschine in weiteren Packungsgrößen. Neben dem Paket mit 182 Tabs bietet der Hersteller Verpackungseinheiten mit 50, 60, 100 oder 110 Reinigertabs an.

Enthalten die Spültabs Salz und Klarspüler?

Bei den Finish All in 1 Spülmaschinentabs handelt es sich um multifunktionelle Reinigertabs, die Salz und Klarspüler enthalten.

Beinhalten die Tabs Duftstoffe?

Ja, die Finish-Spültabs enthalten Duftstoffe.

Kann ich mir durch die Verwendung dieser Tabs die Maschinenpflege sparen?

In der Produktbeschreibung beziehungsweise bei der Angabe der Funktionen ist die Maschinenpflegefunktion nicht aufgeführt.

Benötige ich für stark verschmutztes Geschirr mehr als einen Tab?

Pro Durchgang ist ein Spültab notwendig – unabhängig vom Verschmutzungsgrad des Geschirrs.

Enthalten die Reinigertabs ein Fettlösemittel?

Ja, diese Spültabs enthalten einen Fettlöser.

11. Finish Quantum Spülmaschinentabs – die Geschirrspültabs mit Powergel

Die Drei-Kammer-Spülmaschinentabs von Finish sollen selbst bei hartnäckigen Verschmutzungen für glänzende Sauberkeit sorgen. Mit dem integrierten Powerball wirkt der Spültab laut Hersteller kraftvoll gegen Fettreste und liefert im Kurz- oder Schnellprogramm bei einer Spüldauer von 30 Minuten sehr gute Ergebnisse. Bis zu einer Wasserhärte von 21 Grad deutscher Härte reicht das enthaltene Spülmaschinensalz im Tab für die Entkalkung der Spülmaschine aus. Ist das Wasser in der Region härter, empfiehlt Finish, Geschirrspülsalz hinzuzugeben.

Eingetrocknete Speisereste und Flecken von Kaffee oder Tee sind nach Herstellerangaben für die Finish Quantum Spülmaschinentabs kein Problem. Die Spültabs enthalten zudem eine Silberschutzfunktion, die das Besteck schützen soll.

Die Quantum Reinigungstabs sind mit einer wasserlöslichen und biologisch abbaubaren Folie umhüllt, sodass ein Auspacken der Tabs nicht nötig ist. Beim Gebrauch eines Schnell- oder Kurzprogramms empfiehlt der Hersteller, den Tab auf den Spülmaschinenboden zu legen. Um gute Trocknungsergebnisse zu erhalten, weist Finish auf die Verwendung des Finish-Klarspülers hin. Für den angenehmen Geruch des Geschirrs und der Spülmaschine sollen die enthaltenen Duftstoffe sorgen. Die Reinigungstabs für die Spülmaschine stehen im Paket mit 50 Tabs und in einer Verpackung mit 80 Tabs zur Verfügung.

Die Geschirrtabs mit Power-Gel kommen ohne Phosphate aus und lösen laut Anbieter Beläge, Flecken und Rückstände auf den Geschirrteilen. Die Drei-Kammer-Spülmaschinentabs wirken bei Programmen mit einer Spültemperatur ab 40 Grad Celsius. Der Extra-Boost wirkt laut Hersteller kraftvoll gegen Stärke, Eiweiß und angetrocknete Speisereste.

FAQ

Benötige ich zusätzliches Salz, wenn ich die Finish Quantum Spülmaschinentabs verwende?

Bis zu einer Wasserhärte von 21 Grad deutscher Härte reicht das in den Tabs enthaltene Salz laut Hersteller aus. Ist das Wasser härter, solltest du Spülmaschinensalz hinzugeben.

Benötige ich einen Klarspüler?

Die Finish Quantum Spülmaschinentabs haben keine Klarspülerfunktion, sodass die Zugabe eines Klarspülers notwendig ist.

Ist die Folie wasserlöslich und biologisch abbaubar?

Die Folie ist biologisch abbaubar und wasserlöslich, sodass der Tab samt Folie in die Dosierkammer der Spülmaschine eingelegt werden kann.

Welche Funktion hat der rote Ball der Spültabs?

Der rote Ball ist der Powerball, der für den nötigen Glanz des Geschirrs sorgen soll.

Benötige ich einen Tab pro Spülvorgang?

Zum Reinigen des Geschirrs reicht pro Spülgang ein Spülmaschinentab aus.

Eignen sich die Tabs für Programme mit niedrigen Temperaturen?

Die Drei-Kammer-Tabs wirken ab einer Temperatur von 40 Grad Celsius.

12. Presto! Spülmaschinentabs – die All-in-One-Lösung für glänzendes Geschirr

Die All-in-One-Lösung der Amazon-Marke Presto! ist laut Hersteller eine einfache und effektive Lösung für die maschinelle Reinigung des Geschirrs. Die Presto! Spülmaschinentabs sollen ein gutes Reinigungsergebnis bieten. Die integrierte Salzfunktion macht das Wasser dem Anbieter zufolge während des Spülvorgangs weich und verhindert Wasserflecken und Schlieren nach dem Trocknen. Klarspüler enthalten die Geschirrspültabs ebenfalls, sodass die Zugabe eines zusätzlichen Klarspülers nicht nötig ist. Zudem sollen die Spülmaschinentabs die Maschine pflegen und Gerüche neutralisieren.

Durch den Einweicheffekt lösen sich gemäß Hersteller hartnäckige und festgeklebte Lebensmittelreste, Fette und Flecken. Das Ergebnis soll ein sauberes und glänzendes Geschirr sein.

Bei der Bestellung des Produkts erhältst du die Presto!-Spültabs in zwei Beuteln, die jeweils 60 Tabs enthalten. Die wasserlösliche Folie macht die Reinigertabs direkt einsatzbereit: Gebe die Tabs mit der Folie in die Dosierkammer. Durch die Anwendung der Tabs sollen Kalkablagerungen in der Spülmaschine und den Wasserschläuchen verhindert werden.

FAQ

Muss ich die Presto! Spülmaschinentabs vor dem Spülvorgang auspacken?

Nein, die Folie der Spültabs ist wasserlöslich. Lege die Tabs daher einfach in die entsprechende Kammer der Spülmaschine.

Enthalten die Tabs Salz und Klarspüler?

Die Presto! Spülmaschinentabs enthalten Klarspüler und Salz. Demnach müssen diese Produkte nicht zusätzlich hinzugegeben werden.

Lösen die Spülmaschinentabs hartnäckige Verschmutzungen von Pfannen, Töpfen und vom Geschirr?

Gemäß Herstellerangaben reinigen die Spültabs das Geschirr mit der fortschrittlichen Fettlöseformel gründlich.

Schützen die Geschirrtabs vor Glaskorrosion?

Laut Hersteller schützen die Spültabs das Glas und verhindern Korrosionen.

Was sind Spülmaschinentabs?

Bei den Spülmaschinentabs handelt es sich um gepresstes Geschirrreinigungspulver. Für viele Spülmaschinenbesitzer ist es durch seine anwenderfreundliche und kompakte Form eine Alternative zum pulverförmigen Geschirrspülmittel. Die Tabs sind meist viereckig oder rechteckig und passen in die Dosierkammer der Spülmaschine. Je nach Produkt bieten die Reiniger besondere Zusatzfunktionen.

Es gibt Spülmaschinentabs auf dem Markt, die mit integriertem Entkalker, Klarspüler, Fettlöser, Geruchsneutralisierer oder Spülmaschinensalz versehen sind. Während des Spülvorgangs lösen sich die Reinigertabs komplett auf und säubern das Geschirr, das Besteck, die Töpfe, die Pfannen und die Küchenutensilien.

Die Spültabs mit Zusatzfunktionen bieten häufig den Vorteil, dass du auf weitere Produkte wie Klarspüler, Spülmaschinensalz oder Maschinenreiniger verzichten kannst.

Wie funktionieren die Spülmaschinentabs?

Spülmaschinentabs TestDamit die Geschirrspültabs ihre Wirkung entfalten können, ist es erforderlich, sie in das dafür vorgesehene Dosierfach der Spülmaschine zu legen. Verschließe anschließend die Dosierkammer und achte darauf, dass der Tab nicht herausfällt. Durch ihre Form passen die Tabs in der Regel in das Fach der gängigen Spülmaschinen. Bei kleineren Geräten wie den Single-Spülmaschinen könnte der Spültab zu groß sein.

Wähle das entsprechende Spülprogramm und starte das Gerät. Die Spülmaschine leitet nun warmes Wasser in die Maschine und sprüht dieses über die Sprüharme auf die Geschirrteile. Während des Spülprogramms öffnet sich die Dosierkammer und der Geschirrspültab kann seine einzelnen Phasen freisetzen. Je nach Produkt sind dies bis zu 13 verschiedene Phasen.

Die Basis der Spülmaschinentabs ist das Reinigungsmittel. Mit diesem werden das Geschirr, die Töpfe, die Pfannen, das Besteck und andere Küchenutensilien gründlich gereinigt. Manche Produkte beinhalten ein Bleichmittel, welches hartnäckige Verfärbungen wie Tee- oder Kaffeeflecken entfernt. Neben der Reinigungsfunktion können ein Wasserenthärter, ein Spülkraftverstärker, ein Klarspüler oder ein Glasschutz als zusätzliche Funktionen zur Verfügung stehen. Zudem neutralisieren manche Produkte unangenehme Gerüche oder schützen Silber und Edelstahl.

Trotz der umfassenden Funktionen der Spülmaschinentabs ist es wichtig, die Spülmaschine in regelmäßigen Abständen zu reinigen und zu pflegen. Dies erhöht die Lebensdauer des Geräts und sichert die Funktionalität. Die Reinigung von Dichtungen, Körben, Filtern und Sprüharmen kann mit einem milden Reinigungsmittel erfolgen. Sinnvoll ist die Verwendung eines Spülmaschinenreinigers, der die Maschine bei der Wahl eines Programmes mit hoher Temperatur reinigt. Dadurch werden Kalk- und Fettrückstände im Innenbereich der Spülmaschine entfernt.

Die verschiedenen Arten der Geschirrspültabs

UnterschiedeEs werden zwei Arten von Spülmaschinentabs unterschieden: Die Monotabs und die Multitabs. Dazu werden die Gelkissen für die Spülmaschine immer beliebter. Die Monotabs bestehen aus einem gepressten Reinigungsmittel. Die Multitabs bieten zahlreiche Zusatzfunktionen. Welche dies sind, erläutern wir im Folgenden.

Die Mono-Spülmaschinentabs

Diese Art der Spültabs ist auch unter den Bezeichnungen Solotabs, Systemtabs oder Klassiktabs bekannt. Meist bestehen die Monotabs aus gepresstem Reinigungspulver und einem integrierten Glasschutz. Sie kommen häufig bei stark verschmutztem Geschirr, Tee- und Kaffeeflecken oder eingebrannten Lebensmitteln an ihre Grenzen. Beim Gebrauch der Monotabs ist es wichtig, zusätzlich Klarspüler und Spülmaschinensalz zu verwenden.

Die Vor- und Nachteile der Monotabs:

  • Günstig in der Anschaffung
  • Einfach in der Handhabung
  • Meist mit integriertem Glasschutz
  • Klarspüler erforderlich
  • Spülmaschinensalz erforderlich

Die Multi-Spülmaschinentabs

Multifunktionstabs, Multi-Tabs oder multifunktionelle Tabs haben zahlreiche Zusatzfunktionen und sind in ihrer Anschaffung etwas teurer als die Monotabs. Die sogenannten 3-in-1-Tabs beinhalten Spülmaschinensalz und Klarspüler. Andere Multifunktionstabs bieten zusätzliche Funktionen wie einen Glasschutz, eine Geruchsneutralisierung, ein Schnelltrockenmittel oder einen Edelstahlglanz. Für diese Multi-Tabs sind Bezeichnungen wie 10-in-1-Tabs oder 14-in-1-Tabs geläufig.

Die Salzfunktion der Multitabs reicht für einen Härtegrad von 21 Grad deutscher Härte aus. Ist das Wasser härter, brauchen die Spültabs Unterstützung in Form des Geschirrspülsalzes. Dieses wird in den dafür vorgesehenen Behälter der Spülmaschine gefüllt.

Die Vor- und Nachteile der Multitabs:

  • Einfach in der Handhabung
  • Für Niedrigtemperaturen geeignet
  • Multifunktionale Reinigungsleistung
  • Keine oder nur wenige Zusatzprodukte notwendig
  • Teurer in der Anschaffung

Die Gelkissen

Die Gelkissen sind eine weitere Form der Spülmaschinenreinigungsmittel. Hierbei handelt es sich um kleine Kissen, die mit Reinigungsmitteln, meist in verschiedenen Kammern, gefüllt sind. Die Gelkissen haben keine Folie und werden in die Dosierkammer der Spülmaschine gegeben. Sie sind widerstandsfähig und werden durch ihre „Verpackung“ nicht so leicht beschädigt. Allerdings zeigt diese Art der Geschirrspülmittel oftmals Schwächen bei hartnäckigen Verkrustungen, da sich Bleichmittel nur sehr schwer im Gel einbinden lassen.

Welche Inhaltsstoffe zeichnen die Spülmaschinentabs aus?

Die Spülmaschinentabs zeichnen sich durch einen mehrschichtigen, komplexen Aufbau aus. Sie sind so konzipiert, dass sie sich Schicht für Schicht auflösen und dadurch die Reinigung und die Reinigungsabläufe optimiert werden. Die Wirkstoffe lassen sich in die folgenden Klassen unterteilen:

  • Aktiv-Einweichstoffe und Reinigungsstoffe: In diese Klasse gehören stärke-, protein- und fettlösende Enzyme. Den verschiedenen Wirkstoffen wird jeweils eine andere Aufgabe zuteil. Die Fettsäuren werden durch die Enzyme Lipasen zersetzt. Die Amylasen sind wirksam gegen alle Arten von Stärke und Tee- und Kaffeeflecken. Eiweiße werden durch die Proteasen effektiv gelöst.
  • Enthärter und Gerüststoffe: Um das Geschirr und die Spülmaschine zu schonen, deren Lebensdauer zu verlängern und die Funktionalität zu erhalten, sind Wasserenthärter unerlässlich. Gerade in Regionen mit hartem Wasser ist der Wasserenthärter in Form des Geschirrspülsalzes wichtig. Die Systemtabs enthalten keine Wasserenthärter, sodass die Zugabe von Salz ein Muss ist. Multitabs haben eine Salzfunktion, die bis zu einer Wasserhärte von 21 Grad deutscher Härte effektiv wirkt. Bei härterem Leitungswasser ist die Zugabe von Spülmaschinensalz notwendig.
  • Spülmaschinentabs VergleichSchmutzlöser: Schmutzlöser werden in Form von Phosphaten oder Phosphonaten in die Spültabs eingearbeitet. Seit 2017 darf ein Spülmaschinentab nicht mehr als 0,3 Gramm Phosphate an die Umwelt, sprich das Wasser, abgeben. Phosphate sind stark umweltbelastend und führen zu Algenplagen und dem Umkippen von Seen oder Teichen. Aus dem Grund ersetzen die meisten Hersteller die Phosphate, die nur in größeren Mengen ihre volle Wirkung entfalten, durch die Phosphonate, die als umweltkonformer gelten. Durch die enzymatischen Vorgänge wird der Schmutz von den Geschirrteilen gelöst und festgehalten und mit der Lauge der Kanalisation zugeführt.
  • Tenside: Die Tenside wirken auf zweifache Weise. Sie lösen die Fettreste und verhindern die Festsetzung der gelösten Partikel auf dem Geschirr. Zudem reduzieren die Tenside die Oberflächenspannung des Wassers, wodurch die Flüssigkeit als hauchdünner Film abfließt. Das Ergebnis nach dem Trocknungsvorgang ist ein strahlender Glanz auf dem Spülgut. Auch für die Glasreinigung spielen die Tenside eine große Rolle.
  • Bleichmittel: Die in den Spülmaschinentabs enthaltenen Bleichmittel auf Aktivsauerstoffbasis übernehmen das Entfärben. Vor allem die unschönen Kaffee- und Teeflecken werden durch den Aktivsauerstoff, das sogenannte Wasserstoffperoxid, entfernt.
  • Benzotriazol: Die Multifunktions-Tabs enthalten den Wirkstoff Benzotriazol. Dieser schützt vor allem das Silberbesteck vor Korrosion, da er einen wasserunlöslichen Film um die Metallgegenstände legt.
  • Zinksulfat: Zinksulfat ist das Salz der Schwefelsäure, welches die Glaskorrosion verhindert und die Lebensdauer von Gläsern verlängert.
  • Duftessenzen und Aromen: Manchen Spültabs sind synthetische oder natürliche Aromen und Duftessenzen zugesetzt. Diese haben vorwiegend die Aufgabe, unangenehme Gerüche in der Maschine zu verhindern.

Wie finde ich die richtigen Spülmaschinentabs? – Die Kaufkriterien im Überblick.

InformationDie passenden Spülmaschinentabs zu finden, ist nicht unbedingt einfach. Zu groß ist die Auswahl, teilweise zu verschieden die Leistungen und Funktionen. Wir möchten dich mit unserem Kaufratgeber bei der Kaufentscheidung unterstützen.

  1. Monotabs oder Multitabs? Die Monotabs bestehen aus gepresstem Geschirrspülmittel und einem Glasschutz. Die Multitabs bieten diverse Zusatzfunktionen. In puncto Basisreinigung punkten die Solotabs. Allerdings ist es erforderlich, diese Art der Geschirrspültabs mit Klarspüler und Salz zu kombinieren, um effektive Reinigungsergebnisse zu erzielen. Die Multitabs bieten verschiedene Zusatzfunktionen, welche von Produkt zu Produkt unterschiedlich sind. Entscheide im Vorfeld, ob die einfachen Spülmaschinentabs ausreichen oder umfangreiche Funktionen wie ein Silberschutz, ein Geruchsneutralisierer, ein Fettlöser, ein Klarspüler und ein Maschinenreiniger erforderlich sind.
  2. Die Inhaltsstoffe sind eines der wichtigsten Kaufkriterien für Spülmaschinentabs. Da der Handel eine große Auswahl verschiedener Produkte bietet, fällt die Entscheidung nicht so leicht. Einige der Tabs sind auf biologischer Basis und enthalten Rohstoffe aus natürlichen und nachwachsenden Ressourcen. Andere Hersteller arbeiten mit geringen Anteilen von Phosphaten. Seit 2017 sind die Phosphate von offizieller Seite als Bestandteil der Geschirrspülmittel verboten. Eine geringe Menge darf jedoch in einem Spültab enthalten sein.
  3. Die Handhabung der Spültabs bezieht sich auf die Anwenderfreundlichkeit und die Zusatzfunktionen. Manche Spülmaschinentabs sind von einer Folie umgeben, die vor dem Spülvorgang entfernt werden muss. Andere Tabs verfügen über eine wasserlösliche Folie, die biologisch abbaubar ist. Der Aufwand der Tabs mit wasserlöslicher Folie ist geringer.
  4. Eignen sich die Spülmaschinentabs für Niedrigtemperatur- und Kurzprogramme? Nicht jeder Spülmaschinentab arbeitet bei geringen Temperaturen gründlich. Lösen sich die Tabs in den Schnell- oder Kurzprogrammen komplett auf? Die Hersteller weisen in den Produktbeschreibungen oder auf der Verpackung darauf hin, ob sich die Reinigertabs für niedrige Temperaturen und Kurzprogramme eignen.
  5. Die Zusatzstoffe und Zusatzfunktionen der Spültabs können das Handling erleichtern. Bei den 14-in-1-Tabs sind in der Regel keine weiteren Zusatzmittel nötig, um sauberes Geschirr zu erhalten.
  6. Auf die Reinigungswirkung der Spülmaschinentabs solltest du beim Kauf ebenfalls ein Auge werfen. Sind die Tabs in der Lage, hartnäckige Verschmutzungen oder Eingebranntes zu lösen und zu entfernen? Nicht alle Spülmaschinentabs sind dazu in der Lage. Gerade die günstigen Produkte müssen hier oftmals passen. Ist das Geschirr nicht stark verschmutzt, reichen diese Solotabs meist aus.
  7. Der Stückpreis und die Menge sind unterschiedlich. Es gibt Verpackungen mit 48 Stück, aber auch Großpackungen mit etwa 500 Tabs. Um den Stückpreis zu berechnen, dividiere den Kaufpreis durch die Anzahl der enthaltenen Spültabs. Anhand des Einzelpreises lassen sich die Reinigertabs gut miteinander vergleichen. In der Regel ist der Stückpreis der Monotabs um einiges geringer als der Stückpreis der multifunktionalen Tabs.

Was sollte ich bezüglich der Lagerung der Spülmaschinentabs beachten?

Bei der Lagerung und Aufbewahrung der Geschirrspültabs solltest du die folgenden Punkte beachten:

  • Bewahre die Tabs trocken, kühl und gut verschlossen auf.
  • Temperaturen zwischen 5 und 30 Grad Celsius sind für die Lagerung ideal.
  • Bewahre die Tabs im Originalbehälter auf, um eine Verwechslungsgefahr zu vermeiden.
  • Schütze die Spültabs vor direkter Sonnenbestrahlung.
  • Lagere die Tabs nicht gemeinsam mit unverträglichen Stoffen, Getränken und Nahrungsmitteln.
  • Bewahre die Spülmaschinentabs unzugänglich für Kinder auf.
Spülmaschinentabs lassen sich problemlos über etliche Jahre lagern, insofern die genannten Tipps bezüglich der Aufbewahrung beachtet werden.

Was bedeutet „phosphatfrei“ bei den Spülmaschinentabs?

Die in den Reinigungsmitteln enthaltenen Phosphate dienen dazu, Schmutzpartikel zu lösen, Magnesium und Kalzium zu binden und so die Reinigung des Geschirrs zu unterstützen. Zudem enthärten die Phosphate das Wasser, was eine geringere Kalkablagerung in der Maschine zur Folge hat. Allerdings wurde die Zugabe von Phosphaten in Reinigungsmitteln in vielen Ländern untersagt. Deshalb verzichten die meisten Hersteller auf Phosphate in den Spül- und Reinigungsmitteln.

Was sind Phosphate?

Bei den Phosphaten handelt es sich um eine natürlich auftretende Form von Phosphor, welches in unserer Umwelt vorhanden ist. Die anorganischen chemischen Phosphate, die häufig in Reinigungsmitteln zum Einsatz kommen, sind nicht mit dem natürlichen Phosphor identisch. Bei dem Phosphat handelt es sich um ein Salz aus der Phosphorsäure. Die Phosphate sind für uns Menschen weder schädlich noch giftig. Dennoch sind sie verboten. Dies hat folgenden Grund: Die Phosphate können das Gleichgewicht in den Gewässern stören und so die Wasserlebewesen gefährden. Sie bewirken in den Gewässern ein schnelleres Algenwachstum, was sich negativ auf die im Wasser lebenden Organismen auswirkt.

Wie verwende ich die Spülmaschinentabs richtig?

Die korrekte Verwendung und Dosierung der Spülmaschinentabs sind wichtig. Eine falsche Dosierung kann für die Spülmaschine schädlich sein. Zudem ist es wichtig, die Spülmaschine richtig einzuräumen. Nur dann können die Spültabs oder das Spülmaschinenpulver ihre Wirkung entfalten. Die nachfolgenden Punkte solltest du bei der Verwendung der Spülmaschinentabs beachten:

  • Die besten SpülmaschinentabsGib nur Geschirrteile und Bestecke in die Spülmaschine, die sich für die Reinigung in dem Gerät eignen. Porzellan mit Goldrand oder Gegenstände, die nur eine geringe Wärme vertragen, dürfen nicht in die Spülmaschine. Die Reinigung von Geschirrteilen mit Holz sollte per Hand erfolgen.
  • Um Pfannen, Töpfe, Geschirr und Besteck effizient zu reinigen, ist es wichtig, die Teile an bestimmten Stellen einzuräumen. Das Besteck gehört in den Besteckkorb oder die Besteckschublade. Größere Geschirrteile, Pfannen und Töpfe räumst du in den unteren Korb ein. Gläser, Tassen und kleinere Teile kommen in den Oberkorb. Achte darauf, dass sich die Sprüharme der Geschirrspülmaschine frei bewegen können.
  • Lege den Geschirrspültab in die Dosierkammer der Spülmaschine. Überprüfe, ob die Folie wasserlöslich ist oder ob das Entfernen der Folie erforderlich ist. Bei der Verwendung von Monotabs ist die Zugabe von Klarspüler und Spülmaschinensalz notwendig. Bei den Multi-Spültabs ist dies nicht nötig.
  • Verfügt die Geschirrspülmaschine über Kontrolllampen für Klarspüler und Salz und leuchten diese auf, können sie bei der Verwendung von multifunktionalen Tabs ignoriert werden. Bei Monotabs ist ein entsprechendes Nachfüllen erforderlich.
  • Wähle ein passendes Spülprogramm für das Geschirr aus. Eignen sich die Tabs für Spülprogramme mit niedrigen Temperaturen und ist das Geschirr nicht so stark verschmutzt, ist es möglich, ein Kurzprogramm oder ein Niedrigtemperatur-Programm auszuwählen.

Internet oder Fachhandel – wo lohnt sich der Kauf der Spülmaschinentabs?

Die Tabs für die Spülmaschine sind in Supermärkten, Discountern, Drogerien, Elektromärkten und anderen Einkaufsmärkten erhältlich. Verbunden mit dem Wocheneinkauf ist der Kauf der Spültabs kein zusätzlicher Aufwand. Die Auswahl ist groß und reicht von den klassischen Spültabs über die multifunktionalen Reinigertabs bis hin zu den Bio-Spülmaschinentabs. Allerdings sind die Packungsgrößen relativ klein. Großpackungen oder Sparpackungen sind vor Ort seltener erhältlich. Deshalb tendieren viele Verbraucher zum Kauf im Internet. Die Auswahl und die Sparangebote in Form von größeren Packungen oder Zugaben ist breit gefächert. So ist es möglich, den einen oder anderen Euro einzusparen.

Für welche Zwecke eignen sich Spültabs noch?

Geschirrspültabs eignen sich nicht nur zur Reinigung von Geschirr und Besteck. Für manche Verbraucher ist die Verwendung der Spülmaschinentabs zum Beseitigen diverser Verschmutzungen ein Geheimtipp. Wir verraten nachfolgend, für welche Zwecke sich die Spülmaschinentabs eignen:

  1. Spülmaschinentabs bestellenWaschmaschine mit Spültabs reinigen: Nach jedem Waschgang lagern sich Haare, Kalk, Schmutz oder Staub in der Waschmaschinentrommel, den Schläuchen, den Dichtungen und im Inneren der Maschine ab. Lege zur Reinigung der Waschmaschine einen Geschirrspültab in die Trommel und wähle ein Waschprogramm mit einer Temperatur von mindestens 60 Grad Celsius. Wiederhole diesen Vorgang bei Bedarf in regelmäßigen Abständen. Wichtig ist, bei der Maschinenreinigung keine Wäsche in die Trommel zu geben.
  2. Urin- und Kalkablagerungen in der Toilette entfernen: In der Toilette sammeln sich Urin und Kalk, welche sich nur schwer entfernen lassen. Zur Beseitigung sind aggressive Reinigungsmittel oder ein sehr hoher Kraftaufwand notwendig. Eine andere Lösung können die Spülmaschinentabs bieten. Löse ein oder zwei Tabs in warmem Wasser auf und gebe die Flüssigkeit in die Toilette. Verteile die Mischung mit der Toilettenbürste am Rand und im Inneren der Toilette. Lass diese für mehrere Stunden oder über Nacht einwirken. Häufig kannst du die Verschmutzungen danach mit der Toilettenbürste entfernen.
  3. Backofen mit Spültabs reinigen: Wer kennt es nicht? Eingebrannte Reste, die sich nur sehr schwer und mit einem hohen Kraftaufwand entfernen lassen. Löse einen Geschirrspültab in warmem Wasser auf und gebe die Mischung auf den Boden des Backofens. Reibe bei Bedarf die Einschubgitter oder die Backbleche mit der Paste ein. Entferne die Rückstände nach einer kurzen Einwirkzeit mit klarem Wasser und einem feuchten Tuch. Je nach Wirksamkeit des Reinigertabs glänzen der Backofen, die Einschubgitter und die Backbleche anschließend wieder.
  4. Schweißflecken entfernen: In der Regel enthalten die Geschirrspültabs Bleichmittel, welche sich gut zur Entfernung von Schweißflecken eignen. Auch bei Grauschleiern in Textilien schaffen die Spültabs eventuell Abhilfe. Gebe mit der Wäsche ein oder zwei Tabs in die Waschmaschine und starte das Waschprogramm. Um eventuell vorhandene Rückstände der Spülmaschinentabs auszuspülen, wasche die Wäsche im Anschluss nochmals mit einem normalen Waschmittel. Die Rückstände der Spülmaschinentabs können Allergien oder Hautreizungen auslösen, weshalb das vollständige Entfernen der Rückstände wichtig ist.
  5. Fugen aufhellen: Mit einem in warmem Wasser aufgelösten Spülmaschinentab ist es möglich, vergilbte Fugen aufzuhellen. Nimm zum Auflösen des Tabs nur so viel Wasser, dass sich eine Paste ergibt. Trage diese mit einer alten Zahnbürste auf die Fugen auf und spüle sie anschließend mit klarem Wasser ab. Nutze einen Spülmaschinentab ohne Farbstoffe, da die Farbstoffe auf die Fugen abfärben könnten.
Bei den Tipps handelt es sich um Tipps von Verbrauchern aus dem Internet – nicht um Empfehlungen der Hersteller. Die Verwendung der Spültabs für andere Zwecke erfolgt auf eigene Verantwortung.

Gibt es Alternativen zu den Geschirrspültabs?

Als Alternativen zu den Spülmaschinentabs sind das klassische Spülmaschinenpulver und das Geschirrspülmittel in Flüssigform zu nennen. Wichtig ist, dass sich das Spülmittel für die Spülmaschine eignet.

Ein Handspülmittel eignet sich nicht für die Verwendung in der Spülmaschine. Die Schaumbildung ist so groß, dass sich der Schaum schlimmstenfalls durch die Türdichtungen des Geräts in die Küche drückt.

Wer eine volle Spülmaschine und keine Spültabs zur Hand hat, kann etwas Backpulver in das Einfüllfach des Geräts geben. Wähle ein Spülprogramm mit einer hohen Temperatur, um eine gute Reinigungsleistung zu erhalten. Diese Lösung eignet sich nur für den Notfall, da das Ergebnis teilweise nicht zufriedenstellend ist.

Häufig gestellte Fragen zu Spülmaschinentabs

FrageWie kann ich Fettrückstände in der Spülmaschine entfernen?

Es ist möglich, dass sich Rückstände im Inneren, im Sieb und in den Filtern der Spülmaschine sammeln. Dies passiert häufig, wenn du fettiges Geschirr in einem Kurzprogramm spülst. Aus dem Grund empfehlen die Spülmaschinen-Hersteller, die Maschine in regelmäßigen Abständen mit einem Maschinenreiniger zu reinigen und zu pflegen.

Wie kann ich Wasser und Energie sparen?

Bei Spültemperaturen zwischen 50 und 55 Grad Celsius können Verbraucher das Geschirr kostensparend und umweltfreundlich reinigen. Die meisten Spülmaschinen bieten dafür sogenannte Niedrigtemperatur-Programme.

Was ist besser für die Spülmaschine: Pulver oder Tabs?

Die Spülmaschinentabs sind in puncto Anwendung einfacher als Pulver. Je nach Spültab, ist es erforderlich, diesen auszupacken oder mit der Folie in die Dosierkammer der Maschine zu legen. Multitabs, die über zusätzliche Funktionen verfügen, vereinfachen den Spülprozess nochmals: Es sind weder Salz noch Klarspüler nötig und bei manchen Produkten ist die Maschinenreinigung laut Hersteller ebenfalls nicht mehr notwendig. Allerdings lässt sich das Spülmaschinenpulver gezielter dosieren als die Spülmaschinentabs.

Muss ich die Spülmaschinentabs in die Dosierkammer legen?

Spülmaschinentabs müssen, wie das Geschirrpulver, in die Dosierkammer der Spülmaschine gegeben werden. Dieses auch als Einfüllkammer bezeichnetes Fach befindet sich in der Tür der Spülmaschine und ist mit einer Klappe versehen. Verschließe die Klappe nach dem Einlegen des Spültabs. Während des Reinigungsvorgangs öffnet sich die Klappe, wodurch gewährleistet wird, dass der Spültab sich Schicht für Schicht und Spülgang für Spülgang auflösen und seine Wirkung entfalten kann.

Der Einfachheit halber legen einige Anwender den Spültab in den Besteckkorb. Hierbei löst sich der Tab bereits bei dem ersten Spülgang auf. Dies verringert die Reinigungsleistung.

Sind Spülmaschinentabs gefährlich?

Seit dem Jahr 2017 dürfen Spülmaschinentabs und Waschmittel keine Phosphate mehr enthalten. Diese sind schädlich für die Umwelt und gelangen über das Abwasser in Bäche, Flüsse und Seen. Die Phosphate beschleunigen das Algenwachstum, was zu einer Überdüngung führen kann.

Die Form und die Farbe der Tabs können leicht zu Verwechslungen führen – vor allem bei Kindern. Deshalb ist es sehr wichtig, die Tabs unzugänglich für Kinder aufzubewahren.

Gibt es einen Spülmaschinentab-Test der Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest UrteilDie Stiftung Warentest gehört zu den renommiertesten Institutionen, die Verbraucher in objektiven, umfassenden und unabhängigen Tests in deren Kaufentscheidungen unterstützen. Aus diesem Grund haben wir geschaut, ob die Tester der Organisation die beliebten Reinigungsmittel für die Spülmaschine in den Testlaboren auf ihre Funktionalität und Handhabung geprüft haben.

Bereits seit 2008 müssen sich die Geschirrspültabs immer wieder beweisen – zuletzt im September 2020. Dabei kommt die Testredaktion zu dem Ergebnis, dass manche Tabs das Geschirr, das Besteck und die Spülmaschinenkörbe zerstören. 13 Spültabs wurden in die Labore geschickt, darunter Produkte von Discountern und namhaften Herstellern.

Alle Reinigungstabs enthalten Wasserenthärter, Klarspüler und Zusätze. Von den 13 getesteten Produkten erhielt eins die Note „Mangelhaft“. Welche Spülmaschinentabs ein gutes Ergebnis liefern, erfährst du hier. Den Beitrag inklusive Ratgeber und Tipps und Tricks können Interessierte gegen eine Gebühr freischalten.

Gibt es einen Spülmaschinentab-Test bei Öko Test?

Öko Test ist ein Verbrauchermagazin, das seine Leser online und in einer Print-Ausgabe über Tests und Entwicklungen auf dem Konsumgütermarkt informiert. Bisher hat das Magazin keinen Spülmaschinentab-Test durchgeführt. Sollte das Magazin in der nächsten Zeit die beliebten Reinigungsmittel unter die Lupe nehmen, informieren wir an dieser Stelle über das Testergebnis.

Glossar

Phosphate

Seit 2017 dürfen Spülmaschinenreiniger und Waschmittel keine oder nur eine sehr geringe Dosis an Phosphaten enthalten. Diese Zusatzstoffe sind für die Umwelt, vor allem für die Gewässer, schädlich, da sie zu einer vermehrten Algenbildung und einem Umkippen des Wassers führen können.

Monotabs

Bei den Monotabs handelt es sich um die klassische, ursprüngliche Form der Spülmaschinentabs. Diese bestehen aus gepresstem Geschirrspülmittel, Wasserenthärter und einem Glasschutz.

Multitabs

Die multifunktionellen Spülmaschinentabs enthalten Zusatzfunktionen wie einen Geruchsneutralisierer, eine Klarspüler- und eine Salzfunktion, einen zusätzlichen Glasschutz oder ein Schnelltrockenmittel.

Spülmaschinensalz

Das Spülmaschinensalz kann Kalkablagerungen verhindern und zu besseren Reinigungsergebnissen beitragen.

Klarspüler

Klarspülmittel haben eine flüssige Form und können eine Fleckenbildung auf den Spülgütern verhindern. Sie sorgen dafür, dass das Geschirr besser trocknet. Der Härtegrad des Wassers bestimmt die erforderliche Menge des Klarspülers. Eine zu hohe Dosierung kann zu Schlieren und eine zu niedrige Dosierung zu Kalkflecken führen. In Regionen mit sehr weichem Wasser besteht manchmal die Möglichkeit, auf den Klarspüler zu verzichten.

Spülmaschinentab Vergleich 2021 : Findet jetzt eure besten Spülmaschinentabs

Platz Artikel Zeitpunkt Preis Einkaufen
1. Finish Classic Spülmaschinentabs 07/2020 Preis prüfen Zum Angebot
2. Somat Classic Spülmaschinentabs 07/2020 11,29€ Zum Angebot
3. Ecover Classic Spülmaschinentabs 08/2020 11,99€ Zum Angebot
4. Claro Classic Spülmaschinentabs 08/2020 17,98€ Zum Angebot
5. Somat 10 All in 1 Extra Multi Aktiv Spülmaschinentabs 07/2020 12,29€ Zum Angebot
6. Fairy Platinum Plus All-In-One Spülmaschinentabs 08/2020 19,39€ Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • Finish Classic Spülmaschinentabs
Nach oben