Die 12 besten Still- & Schwangerschaftskissen im Vergleich – perfekte Begleiter während und nach der Schwangerschaft – 2019 Test und Ratgeber

Die ersten Lebenswochen eines Menschen haben einen enormen Einfluss auf seine spätere emotionale Entwicklung. Durch das Stillen eines Neugeborenen in den ersten Lebenswochen baut die Mutter eine Nähe zwischen ihr und dem Baby auf, was das Leben des Kindes sein ganzes Leben prägen sollte. Nicht selten treten beim Stillen Probleme auf. Ein Stillkissen hilft dabei, das Baby in die optimale Position zu bringen. Ihr bekommt diese praktischen Helfer in unterschiedlichen Größen und Farben. Auch die Füllung des Kissens kann individuell gewählt werden.

Stillkissen stellen eine wertvolle Bereicherung im Alltag der jungen Eltern dar. Dank des Stillkissens vermeidet ihr mögliche Verletzungen an der Brustwarze und die Position fördert die richtige Trinktechnik der Kleinsten: Das Baby nimmt weniger Luft auf, was die Kolik-Gefahr reduziert. Auch die Mütter profitieren von dem Einsatz eines Stillkissens, weil es beim Stillen ihren Rücken entlastet.

In unserem Vergleich stellen wir euch 12 Stillkissen verschiedener Hersteller vor. Im anschließenden Ratgeberteil bekommt ihr viele hilfreiche Informationen und Tipps rund um das Thema Still- und Schwangerschaftskissen. Darüber hinaus erfahrt ihr, ob Öko Test bereits einen Stillkissen-Test durchgeführt hat.

Die besten 4 Stillkissen im ausführlichen Vergleich

Julius Zöllner Stillkissen
Schadstofffrei
Gewicht
1,26 Kg
Farbe
Taupe und Grau
Ergonomische Form
Zertifikat
Öko-Tex Standard
Zielgruppe
Unisex
Füllung
EPS-Mikroperlen (100% Polystyrol)
Funktion
Stillkissen
Besonderheiten
Die Füllung ist wärmespeichernd, geräuscharm und schadstoffgeprüft nach TÜV TOXPROOF
Abmessungen
190 x 38 cm
Material Bezug
100 % Baumwolle
Waschbar
Zum Angebot
Erhältlich bei 47,99€ 44,90€
Queen Rose Schwangerschaftskissen
Schadstofffrei
Gewicht
3,2 kg
Farbe
In mehreren Farben erhältlich
Ergonomische Form
Zertifikat
Keine
Zielgruppe
Unisex
Füllung
Vliesstoff; Luxus PP Stoff Baumwolle
Funktion
Schwangerschaftskissen
Besonderheiten
Es ist ergonomisch gestaltet und bietet perfekten Halt für den ganzen Körper
Abmessungen
150 x 80 cm
Material Bezug
100 % Baumwolle
Waschbar
Zum Angebot
Erhältlich bei 46,99€ 63,36€
HOBEA-Germany Still- und Lagerungskissen
Schadstofffrei
Gewicht
1,3 kg
Farbe
In vielen verschiedenen Farben zu bekommen
Ergonomische Form
Zertifikat
TÜV geprüft
Zielgruppe
Unisex
Füllung
Silikonisierte Polyester-Hohlfaser
Funktion
Stillkissen
Besonderheiten
Das Stillkissen ist waschbar und der Bezug ist einfach über einen Reißverschluss abnehmbar
Abmessungen
190 x 38 cm
Material Bezug
100 % Baumwolle
Waschbar
Zum Angebot
Erhältlich bei 36,90€ 36,00€
Theraline Stillkissen Das Original
Schadstofffrei
Gewicht
1,3 kg
Farbe
106 - Sternenhimmel
Ergonomische Form
Zertifikat
TÜV geprüft; Öko-Tex 100
Zielgruppe
Unisex
Füllung
Original Mikroperlenfüllung
Funktion
Stillkisen
Besonderheiten
Extraweiche, dicke Stoffe; hochwertige Verarbeitung
Abmessungen
190 x 38 cm
Material Bezug
100 % Baumwolle
Waschbar
Zum Angebot
Erhältlich bei 57,90€ 41,90€
Abbildung
Modell Julius Zöllner Stillkissen Queen Rose Schwangerschaftskissen HOBEA-Germany Still- und Lagerungskissen Theraline Stillkissen Das Original
Schadstofffrei
Gewicht
1,26 Kg 3,2 kg 1,3 kg 1,3 kg
Farbe
Taupe und Grau In mehreren Farben erhältlich In vielen verschiedenen Farben zu bekommen 106 - Sternenhimmel
Ergonomische Form
Zertifikat
Öko-Tex Standard Keine TÜV geprüft TÜV geprüft; Öko-Tex 100
Zielgruppe
Unisex Unisex Unisex Unisex
Füllung
EPS-Mikroperlen (100% Polystyrol) Vliesstoff; Luxus PP Stoff Baumwolle Silikonisierte Polyester-Hohlfaser Original Mikroperlenfüllung
Funktion
Stillkissen Schwangerschaftskissen Stillkissen Stillkisen
Besonderheiten
Die Füllung ist wärmespeichernd, geräuscharm und schadstoffgeprüft nach TÜV TOXPROOF Es ist ergonomisch gestaltet und bietet perfekten Halt für den ganzen Körper Das Stillkissen ist waschbar und der Bezug ist einfach über einen Reißverschluss abnehmbar Extraweiche, dicke Stoffe; hochwertige Verarbeitung
Abmessungen
190 x 38 cm 150 x 80 cm 190 x 38 cm 190 x 38 cm
Material Bezug
100 % Baumwolle 100 % Baumwolle 100 % Baumwolle 100 % Baumwolle
Waschbar
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
47,99€ 44,90€ 46,99€ 63,36€ 36,90€ 36,00€ 57,90€ 41,90€

Weitere interessante Themen & Produkte rund um die Schwangerschaft

SSW RechnerBabyphoneBuggyKinderwagenKindersitzBabyschaleBabymatratze

1. Julius Zöllner Stillkissen aus EPS-Mikroperlen

Dieses Stillkissen des renommierten Herstellers Julius Zöllner besteht aus einem Bezug, der mit einer speziellen Füllung ausgestattet ist. Der Bezug des Stillkissens besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle und er ist durch den langen Reißverschluss leicht abnehmbar. Was die Pflege des Bezuges betrifft, so könnt ihr ihn bis 60 Grad Celsius in einer Waschmaschine reinigen. Der Bezug ist zudem nach Öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Das Innenkissen besteht aus einer speziellen Füllung. Dabei handelt es sich um die hochwertigen EPS-Mikroperlen also um 100 Prozent Polystyrol.

Dieses Material ist wärmespeichernd, geräuscharm und nach TÜV TOXPROOF schadstoffgeprüft. Von dem Volumen/der Füllmenge her fasst das 180 Zentimeter lange Stillkissen rund 30 Liter, das 190 Zentimeter Lagerungskissen hat eine Füllmenge von ca. 42 Litern. Der Aufbau des Stillkissens und die für die Herstellung verwendeten Materialien sorgen für eine gute Luftzirkulation und Atmungsaktivität.

In der Mitte des Kissens verläuft ein Knick. Aus diesem Grund eignet sich dieses Stillkissen genauso gut als ein Schwangerschaftskissen, das ihr im Rücken positionieren könnt, um diesen zu entlasten. Es lässt sich ebenso als ein klassisches Seitenschläferkissen verwenden. Dieses hochwertige Stillkissen wird in Deutschland produziert.

Die wichtigsten Produktmerkmale im Überblick:

  • Öko-Tex zertifiziert
  • TÜV Toxproof geprüft
  • In deutscher Handarbeit hergestellt
  • Es passt sich ideal an die Körperform an
  • Für alle Stillpositionen geeignet
  • Auch als Seitenlagerungshilfe und Liegemulde fürs Baby anwendbar

2. Das Queen Rose Schwangerschaftskissen in U-Form

Das Unternehmen Queen Rose hat mit dem Schwangerschaftskissen ein Produkt hervorgebracht, das ergonomisch gestaltet ist und einen perfekten Halt für den ganzen Körper bietet. Dabei profitieren von den Vorzügen dieses Kissens nicht nur Schwangere, denn auch die Männer können es als Kopfkissen benutzen. Das Besondere an diesem Schwangerschaftskissen ist seine U-Form, die eine bequeme Schlafposition gewährleistet und eine wohltuende Entlastung für das Becken ermöglicht. Das während der Schwangerschaft strapazierte Becken könnt ihr entlasten, indem ihr das Kissen als ein klassisches Seitenschläferkissen verwendet.

Im letzten Trimester ist das Schlafen in einer Seitenlage bevorzugt auf der rechten Seite für schwangere Frauen besonders günstig. Das Kissen wird dafür zwischen die Knie gelegt, damit das Becken stabil bleibt. Bei Folgeschwangerschaften ist eine Symphysenlockerung kein seltener Fall. Durch den Einsatz dieses Schwangerschaftskissens sorgt ihr ein bisschen Ruhe und Entspannung für euren Rücken und das Becken.

Wie bei den meisten Schwangerschaftskissen-Modellen besteht der Bezug auch bei diesem Produkt zu 100 Prozent aus Baumwolle. Ihr könnt ihn problemlos maschinell waschen. Die Füllung des Kissens besteht aus Vliesstoff. Dieses Kissen von Queen Rose besitzt außerdem doppelte Reißverschlüsse an der Abdeckung, so ist der praktische Bezug sehr leicht zu entfernen und zu reinigen.

3. HOBEA-Germany Still- und Lagerungskissen

Das 190 Zentimeter große Stillkissen von HOBEA-Germany ist ein unentbehrlicher Begleiter in jeder Schwangerschaft und sogar noch lange darüber hinaus. Es ist zudem der perfekte Helfer, wenn ihr eine bequeme Schlafposition finden wollt. Das Kissen ist universell einsetzbar: Dank des in der Mitte verlaufenden Knicks eignet es sich hervorragend als Schwangerschaftskissen, das ihr im Rücken positionieren könnt, um diesen zu entlasten. Darüber hinaus lässt sich dieses Kissen als ein klassisches Stillkissen oder als Seitenschläferkissen verwenden.

Das Bezugsmaterials ist besonders weich, kuschelig und geschmeidig. Der Bezug besteht zu 100 Prozent aus reiner Baumwolle und wird von Hebammen empfohlen. Bei dem Material handelt es sich um ein Naturprodukt aus nachwachsendem Rohstoff, das die Öko-Tex Standard Richtlinien erfüllt. Aufgrund seiner Beschaffenheit ist der Bezug auch für Allergiker geeignet. Der Reißverschluss an der äußeren Biegung erleichtert das Abnehmen, damit ihr ihn reinigen könnt. Mit einem Holzknopf an den Enden schließt ihr das Stillkissen schnell und zuverlässig.

Die Stillkissenfüllung besteht aus geräuschlosen und formstabilen silikonisierten Polyester-Hohlfasern. Die Füllung ist leicht anpassbar, was für mehr Komfort sorgt und das Stillen vereinfacht. Die Füllfasern sind besonders weich und passen sich so dem Körper an. Die Fasern, genauso wie der Bezug, sind ebenfalls für Allergiker geeignet.

4. Theraline Stillkissen – das Original

„Das Original“ von Theraline ist das Schwangerschaftskissen-Modell, das in Deutschland laut Hersteller von 97 Prozent der befragten Hebammen empfohlen wird. Es weist eine großzügige Größe von 190 x 38 Zentimetern auf und lässt sich deswegen sehr flexibel einsetzen. Dieses Stillkissen wird vom Hersteller in vielen Farben und Mustern angeboten, sodass ihr sicherlich das passende Modell für euch findet.

In Bezug auf die Befüllung lässt euch Theraline mit folgenden Materialien die Wahl:

  • Mikroperlen
  • Dinkelspreu
  • Polyester-Hohlfaser

Die Art der Füllung könnt ihr beim Kauf selbst bestimmen. Die Schwangerschaftskissen von Theraline zeichnen sich durch eine extreme Langlebigkeit aus. Das verdanken sie der höchsten Sorgfalt bei der Herstellung und der Verwendung der besten Materialien. Damit ihr den Härtegrad des Kissens selbst bestimmen könnt, besitzt es eine spezielle Nachfüllöffnung. Der Baumwollbezug ist leicht abnehmbar: Mithilfe des langen, doppelten Reißverschlusses, lässt sich der Bezug öffnen und abziehen. Danach könnt ihr ihn in einer Waschmaschine reinigen. Das Gewicht fällt mit 1,3 Kilogramm gering aus, allerdings reicht es vollkommen, um dem Baby einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Die extradicken und sehr weichen Bezugsstoffe sind sorgfältig und passgenau verarbeitet. Sogar nach vielen Wäschen bleiben die Farben des Bezugs leuchtend und farbecht. Das wird durch die Verwendung eines speziellen Druckverfahrens möglich.

5. Das Sei Design Schwangerschaftskissen mit 3-D Faserbällchen

Die Stilkissen des Herstellers Sei Design lassen sich schon in der Schwangerschaft nutzen, um die Rückenmuskulatur und die Wirbelsäule zu entlasten. Der spätere Einsatz ist universell: Ihr könnt das Kissen zum Stillen oder zum Lagern der Kleinen benutzen. Damit das Stillkissen als Lagerungskissen dient, sollten die beiden Enden mithilfe der angebrachten Bändchen zusammengeschnürt werden. Des Weiteren findet das Stillkissen seine Verwendung als Bettumrandung oder als Stabilisationshilfe für die ersten Sitzversuche eures Babys ab etwa dem sechsten Lebensmonat. Auf diesem Kissen nimmt das Baby eine stabile Lage ein, in der sich das Köpfchen auf der richtigen Brusthöhe befindet.

Vor dem Verkauf wurde es genau geprüft und mit dem Öko-Tex Standard 100 der Produktklasse 1 (Babystandard) zertifiziert. Ihr bekommt dieses Schwangerschaftskissen in zwölf Farben. Die jeweiligen Modelle und Farbvarianten sind zusätzlich mit einem aufgestickten Tiermotiv verziert. Das Innenleben des Stillkissens könnt ihr selbst bestimmen: Zur Auswahl stehen Füllungen aus Faserbällchen oder aus EPS-Mikroperlen. Die EPS-Mikroperlen-Füllung ist etwas teurer als die erste Variante.

Den Baumwollbezug könnt ihr bei maximal 60 Grad Celsius in einer Waschmaschine reinigen und danach in einen Trockner zum Trocknen geben – dieses Stillkissen ist nämlich waschmaschinen- und trocknergeeignet. Dank der Verwendung hochwertiger und zum Teil natürlicher Materialien ist dieses Produkt laut Herstellerangaben für Allergiker bedenkenlos.

Eine Besonderheit ist bei diesem Stillkissen die durch den Reißverschluss regulierbare Stützkraft, was eine hohe Flexibilität erlaubt.

6. Motherhood Stillkissen – nach Öko-Tex Standard 100 zertifiziert

Das Unternehmen Motherhood ist für eine gute Qualität seiner Babyprodukte bekannt. Das Stillkissen, welches in elf Farben mit unterschiedlichen Mustern angeboten wird, überzeugt durch viele nützliche Funktionen:

  • Es kann als klassisches Stillkissen eingesetzt werden
  • Die durchdachte Form des Kissens verhindert, dass Babys mit einer Reflux-Schwäche die Milch nach dem Stillen wieder von sich geben
  • Ab dem Alter von 6 Monaten lässt sich dieses Stillkissen als Stütze in der Bauchlage verwenden
  • Diese Position kräftigt und stabilisiert den noch nicht ganz entwickelten Rücken und die Nackenmuskeln des Babys
  • Praktische Sitzhilfe: Gleich nachdem euer Baby die ersten Sitzversuche unternimmt, leistet ihr mit dem Kissen in der ersten Phase eine Hilfe, um seine Rückenmuskulatur zu entlasten.

Das Kissen von Motherhood hat kompakte Massen von 36 x 16 x 54 Zentimetern, was sich als Vorteil erweist: Ihr könnt es leichter verstauen und bei einem Spaziergang mitnehmen. Auch als Nackenkissen leistet dieses Produkt gute Dienste. Aufgrund seiner geringen Größe könnt ihr es nicht als Seitenschläferkissen benutzen.

Das Kissen an sich als auch der abnehmbare Baumwoll-Bezug eignen sich für eine maschinelle Wäsche und sind trocknergeeignet.

7. Stimo24 Lagerungs- und Seitenschläferkissen

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Das Unternehmen Stimo24 bietet euch mit ihrem Lagerungs- und Seitenschläferkissen ein Modell, das in zwölf Farben zur Bestellung bereitsteht. Darüber hinaus sind die einzelnen Farbmuster mit unterschiedlichen wertvollen Stickereien versehen, was die Hochwertigkeit dieses Kissens unterstreicht. So, wie die anderen Stillkissen in unserem Vergleich, trägt auch dieses Modell zur optimalen Entspannung für Schwangere bei. Nach der Geburt verbringt das Neugeborene viel Zeit auf den Armen der Mutter, was die Arme und den Rücken strapazieren kann.

Das Kissen leistet da eine wertvolle Hilfe, indem es beim Stillen Arme, Schultern, den Nacken und denRücken effektiv entlastet. Des Weiteren lässt sich dieses Kissen zum späteren Zeitpunkt als Nest verwenden. Es bietet dann den älteren Kindern einen guten Platz zum Ausruhen und Spielen. Auszeichnend für dieses Lagerungskissen sind seine gute Qualität und die solide Verarbeitung. Die Hülle aus Baumwolle ist mit geräuscharmen EPS-Polystyrolkugeln gefüllt.

Die Produktmerkmale zusammengefasst:

  • Zwölf Modelle stehen zur Auswahl
  • Länge: 160 Zentimeter
  • Der Bezug besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle und er ist wie die Füllung schadstoffgeprüft
  • Der Bezug ist abnehmbar und bei 40 Grad Celsius waschbar

8. Amilian® besonders weiches Stillkissen mit Stickerei

Falls ihr ein universelles Stillkissen mit Stickerei zum Schlafen, Kuscheln, Stillen und Entspannen sucht, liegt ihr mit dem Stillkissen von Amilian® richtig. Das XXL-große Stillkissen gibt es nur in einem Farbmuster: Grau mit Sternenmuster. Auf jedem Kissenbezug befinden sich außerdem drei größere Sterne, die etwas fürs Auge bieten. Dank seiner Länge von satten 170 Zentimetern könnt ihr es sowohl zum Schlafen als auch zum Stillen und Entspannen verwenden. Vor allem die Mütter wissen genau, wie wichtig die Ruhe für die Babys ist.

Die sehr weiche Polyesterfüllung des Stillkissens macht es besonders geräuscharm und weich zugleich. Ihr könnt zudem das Kissen als ein Lagerungskissen in Anspruch nehmen, wozu die angenähten Schlaufen dienen. Damit wandelt ihr das Stillkissen schnell in ein Lagerungskissen um.

Dank der stattlichen Größe ist es kein Problem, dieses Kissen von Amilian® als ein Seitenschläferkissen zu benutzen. Das Schlafen auf der Seite entlastet das Becken, was für Schwangere oder junge Mütter eine große Hilfe bedeutet. Darüber hinaus stützt das Kissen den Rücken und entlastet ihn nach den strapaziösen Zeiten der Schwangerschaft. Sogar Männer können von diesen Vorteilen des Stillkissens profitieren.

Hygienisch sauber: Der Stillkissenbezug lässt sich leicht abnehmen und waschen, was dem Reißverschluss zu verdanken ist. Das betrifft auch das Kissen selbst, das ihr genauso bei 40 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen könnt.

9. Theraline Stillkissen & Lagerungskissen Dodo Pillow Premium

Ein perfekter Begleiter für Mutter und Kind – so lässt sich dieses Stillkissen & Lagerungskissen Dodo Pillow Premium von Theraline am besten beschreiben. Sein Einsatzbereich ist sehr breit: Mit einer Länge von 180 Zentimetern dient euch dieses Kissen als Lagerungs- oder Seitenschläferkissen während der Schwangerschaft. Nach der Entbindung endet sein Einsatz nicht, weil ihr das Kissen weiterhin als klassisches Stillkissen oder Baby-Nestchen verwenden könnt. Dank seiner formbaren Füllung lässt es sich nach Belieben formen und es behält auch die gewünschte Form.

Das flexible Kissen-Modell bietet eine augenfreundliche Punkte-Optik und ist mit 30 Litern feiner Mikroperlen gefüllt. Die Art der Füllung macht das Theraline-Kissen schön weich und leise, was bei kleinen Kindern sehr wichtig ist. Das verwendete Material sorgt für eine ruhige und stressfreie Atmosphäre beim Stillen oder Kuscheln. Der größte Vorteil der Mikroperlen-Füllung liegt darin, dass sie sich langsamer abnutzen, als die größeren EPS-Perlen. Das verlängert die Lebensdauer des Kissens und ermöglicht es, die Form und Fülle zu behalten.

Der Hersteller hat eine spezielle Tunnel-Öffnung im Inlett eingebaut, damit die Perlen nach Bedarf zugefüllt oder herausgenommen werden können. Auf diese Weise passt ihr die Füllmenge euren persönlichen Bedürfnissen an.

10. Sei Design Stillkissen-Set mit Softball-Füllung

Obwohl dieses Modell von Sei Design als Stilkissen bezeichnet wird, eignet es sich schon während der Schwangerschaft zur Entlastung des Rückens der werdenden Müttern. Nach der Geburt könnt ihr das Kissen selbstverständlich zum Stillen oder zum Lagern des Babys, als Bettumrandung oder als Stabilisierungshilfe einsetzen. Das Kissen leistet dann gute Dienste bei den ersten Sitzversuchen der Kleinen.

Doch welche Vorteile bringen die Benutzung des Kissens mit sich? Das Wichtigste ist, dass ein Baby auf einer stabilen und sicheren Unterlage liegt. Diese sorgt dafür, dass das Köpfchen auf der richtigen Höhe der Brust positioniert ist. Zum späteren Zeitpunkt lässt sich dieser kleine Helfer als Stabilisierung und Stützhilfe bei den ersten Sitzversuchen verwenden. Nach den anstrengenden Krabbelversuchen bietet das Kissen eine hervorragende Fläche zum Ausruhen. Bei der Füllung stehen euch mit der Softball-Füllung oder EPS-Perlen zwei Optionen offen.

Beide Füllungsarten zeichnen sich durch unterschiedliche Eigenschaften aus:

  • Softball Füllung: Dieses Füllmaterial ist geräuschlos und langlebig, es besteht aus 3-D-Kügelchen (100 Prozent silikonisierte Hohlfaser). Das Material ist sehr leicht und von einer besonderen Weichheit. Es hat die schwere Prüfung nach Öko-Tex Standard 100 der Produktklasse 1 problemlos überstanden.
  • EPS-Perlen: Dieser Stoff ist besonders anschmiegsam und dennoch federleicht. Die feinen EPS-Mikroperlen (0,5 bis 1 Millimeter Größe) werden in höchster Premium Qualität angeboten. Das Material wird in Deutschland nach den strengsten Qualitätsnormen hergestellt. Es ist haltbar, hygienisch und für Allergiker geeignet. Der TÜV-Rheinland hat die EPS-Perlen für schadstofffrei erklärt.

11. Sei Design Stillkissen inkl. Bezug mit Reißverschluss und hochwertiger Stickerei

Das Unternehmen Sei Design führt in seinem Sortiment Stillkissen in verschiedenen Designs. Darunter welche mit niedlichen Tierstickereien, Bärchen und Sternen oder mit süßen Vintage-Stickereien. Dieses Modell bekommt ihr in folgenden fünf Farben:

  • Bärchen auf Wolke in Beige
  • Bärchen auf Wolke in Blau
  • Bärchen auf Wolke in Grün
  • Bärchen auf Wolke in Rosa
  • Rosa Bärchen Karee

Auf dem XXL-Kissen mit den Außenmaßen von 190 x 30 Zentimetern gibt es genügend Platz für euch und eure Liebsten. Sei Design Stillkissen besitzen spezielle Schnüre, mithilfe derer ihr die zwei Arme zusammenbinden könnt. Daraus entsteht ein tolles und stabiles Lagerungskissen für Babys. Während der Schwangerschaft dient dieses Kissen als Seitenschläferkissen und sorgt damit für eine Entspannung von den Anstrengungen der Schwangerschaft. Auch als eine Art Rückenstütze leistet dieses Produkt gute Dienste.

Mit 3-D-Softball-Kügelchen gefüllt, garantiert das Kissen einen ruhigen Schlaf, weil die Füllung geräuschlos und dennoch stabil ist. Ihr könnt euch außerdem für eine EPS-Perlen-Füllung entscheiden, die anschmiegsam und leicht wie Federn ist. Diese Füllung wurde durch den TÜV-Rheinland schadstoffgeprüft und für Allergiker als unbedenklich eingestuft.

Der Bezug besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle. Er ist einfach abnehmbar und bei 60 Grad Celsius waschbar. Das Kissen lässt sich auch in einer Waschmaschine reinigen.

12. Theraline Bezug 52002101 für das Komfort-Stillkissen

Eine gute Verarbeitung und die Qualität der verwendeten Stoffe sind für die Firma Theraline von großer Bedeutung. Der Bezug von Theraline besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, er lässt sich im Handumdrehen abnehmen, was seinem praktischen Reißverschluss zu verdanken ist. Wie die meisten Baumwollbezüge könnt ihr auch diesen Bezug in einer Waschmaschine bei 60 Grad Celsius waschen. Anders als beim Theraline Original Stillkissen ist dieser Bezug um einiges kompakter und kann nicht nach Belieben nachgefüllt werden.

Bei der Festigkeit und Formstabilität gibt es gewisse Unterschiede, wobei der Theraline Bezug 52002101 für das Komfort Stillkissen mehr Stabilität bietet und weniger formbar ist. Für eine längere Lebensdauer des Bezuges und einen höheren Benutzerkomfort verarbeitet der Hersteller ausschließlich Gewebe mit besonders hoher Fadenzahl. Es sind in der Regel nur feine, veredelte und reaktiv gefärbte Materialien, die besonder farbecht daherkommen.

Die für die Herstellung verwendeten Stoffe sind vorgeschrumpft und entsprechen den hohen Ansprüchen des täglichen Gebrauchs.

Was ist ein Still- und Schwangerschaftskissen?

bestes StillkissenEin klassisches Schwangerschaftskissen ist für eine schwangere und stillende Frau eine Art Hilfsmittel. Das Kissen dient der Mutter zur Entlastung beim Stillen oder auch beim Abpumpen von Milch. Nach der Geburt wächst das Baby sehr schnell und das Halten der Kleinen auf den Armen strengt die junge Mutter immer mehr an. Nicht selten kommt es dann zu Schulterverspannungen und Nackenschmerzen.

Hier kommt das Stillkissen ins Spiel. Dieses Accessoire reduziert solche Probleme erheblich, weil ihr es um die Körpermitte legt, was eine stabile Lage des Kindes garantiert. Außer der Stillzeit nutzen viele schwangere Frauen das Kissen auch in den letzten Schwangerschaftsmonaten. Der Bauch einer Schwangeren wächst immer weiter und drückt zunehmend auf den Rücken. Das Schlafen wird mit der fortschreitenden Schwangerschaft immer weniger erholsam und sogar unangenehm.

Das Schlafen auf dem Rücken wird nicht selten als unangenehm empfunden, deshalb schlafen Schwangere so gern auf der Seite. Das Schwangerschaftskissen leistet dabei sehr gute Dienste: Ihr legt das Kissen für eine bequeme Liegeposition zwischen die Knie und klemmt es unter den Kopf. Diese Maßnahmen erhöhen erheblich den Schlafkomfort und bringen eine willkommene Erholung und Entspannung mit sich.

Die meisten Frauen brauchen etwas Zeit, um sich an den wachsenden Bauchumfang zu gewöhnen. Die Hosen werden plötzlich zu eng und die Lieblingsjacke passt nicht mehr. Auch das Einschlafen wird dann zu einer Herausforderung, die ihr mit dem Seitenschläferkissen meistern könnt.

In der Seitenlage schlaft ihr gesünder und entspannter, der Babybauch wird dabei optimal gestützt und euer Rücken vor Überlastung geschützt. Das ist unter anderem dem C-förmigen Design des Kissens zu verdanken.

Schwangerschaftskissen, Stillkissen und Seitenschläferkissen: Welche Unterschiede gibt es dabei?

Stillkissen VergleichNeben den Schwangeren, die ihren Körper im Schlaf stützen und eine ergonomische Schlafposition finden möchten, gibt es auch Menschen, die Nacken- und Rückenprobleme haben. In diesen Fällen lohnt sich der Einsatz eines Lagerungskissens. Im Endeffekt ist die Wirkung eines solchen Kissens gleich – die Wirbelsäule wird nicht mehr überlastet und der Nacken kann sich allmählich entspannen. Der Hauptunterschied zwischen einem Schwangerschaftskissen, einem Stillkissen, einem Lagerungskissen und einem Seitenschläferkissen ist die Form:

  • Schwangerschaftskissen oder Lagerungskissen haben ein C-Form- oder ein U-Form-Design
  • Seitenschläferkissen haben dagegen ein I-Form- (Stäbchenform) oder ein Wellen-Form-Design
  • Stillkissen besitzen eine klassische U-Form

So findet ihr eine gute Schlafposition mit einem Schwangerschaftskissen

Das solltet Ihr WissenWie bereits erwähnt, sind die Schlafpositionen während der Schwangerschaft ziemlich eingeschränkt. Der Bauchumfang vergrößert sich während eurer Schwangerschaft insgesamt um etwa 40 Zentimeter. Bei diesen Dimensionen wird der Schlaf zu einer wahren Herausforderung. Mit einem Schwangerschaftskissen findet ihr jedoch eine bequeme Liegeposition, damit ihr tief und erholsam schlafen könnt.

Zu den gängigsten Schlafpositionen mit dem Schwangerschaftskissen gehören:

  • Das Schlafen auf der Seite: Den oberen Teil des Schwangerschaftskissens legt ihr stützend unter den Nacken, dabei bildet die Wirbelsäule eine gerade Linie. Das Schlafen in der Seitenlage begünstigt manchmal die Nackenschmerzen, die unangenehme Kopfschmerzen durch versteifte Nackenmuskeln verursachen können. Den anderen Teil des Kissens legt ihr zwischen die Knie. Dadurch vermeidet ihr Druckstellen an den Beinen und entlastet die durch die Schwangerschaft geschwollenen Waden.
  • Das Schlafen auf dem Rücken: Um die Wirbelsäule in eine Linie zu bringen, sollte der Kopf ein wenig angehoben werden. Den weiteren Teil des Schwangerschaftskissens legt ihr dagegen unter die Knie, sodass die Beine recht angewinkelt bleiben. Diese Position ist vorteilhaft für das Herz-Kreislaufsystem.

Welche Gütesiegel gibt es für Stillkissen?

Beim Kauf eines Stillkissens solltet ihr neben der Optik und einer guten Verarbeitung auf die Gütesiegel achten. Bei Schwangerschaftskissen mit einem Gütesiegel könnt ihr davon ausgehen, dass diese Kissen qualitativ gut und frei von Schadstoffen sind. Das sind die typischen Gütesiegel:

  1. Öko-Tex Standard 100: Diese Zertifizierung informiert euch darüber, ob bei den Textilien die Werte für bestimmte Schadstoffe, die gesundheitsschädlich sind, unter dem Grenzwert liegen. Die unabhängige internationale Öko-Tex-Gemeinschaft untersucht die Textilien auf Schadstoffe. Zu der Gemeinschaft gehören 16 Mitgliedsinstitute aus Europa und Japan.
  2. Toxproof: Das Toxproof-Gütesiegel findet ihr auf schadstofffreien Produkten und Baustoffen. Diese Kennzeichnung stammt von der TÜV Rheinland Produkt und Umwelt GmbH. Wichtig: Nach Meinung einiger Kritiker wurden einige der Schadstoff-Grenzwerte zu hoch angesetzt.
  3. Naturtextil IVN zertifiziert BEST: Textilien mit dieser Kennzeichnung werden ausschließlich aus natürlich vorkommenden Materialien hergestellt. Darüber hinaus erfolgt die Produktion sozial verträglich und unter Beachtung der Umweltschutzvorschriften. Dieses Gütesiegel wird vom Internationalen Verband der Naturtextilien (IVN) vergeben. Es sind allesamt Produkte, die den höchsten Standardvoraussetzungen entsprechen. Die Prüfkriterien sind viel strenger als die der EU.

Worauf ist beim Kauf eines Stillkissens zu achten?

Die Bedürfnisse, die Schwangere oder junge Mütter an ein Still- oder Schwangerschaftskissen stellen, sind genauso unterschiedlich, wie die Modelle und Typen von Stillkissen. Auf dem Markt gibt es viele Produkte in diesem Bereich, die Auswahl ist groß und unüberschaubar. Um eure Entscheidung bei der Wahl des richtigen Stillkissens zu erleichtern, gibt es einige Kriterien zu beachten:

Auf das solltet ihr achten

  1. Die Formstabilität eines Kissens: Je formflexibler ein Schwangerschaftskissen ist, desto vielseitiger könnt ihr es später einsetzen. Ein flexibles Stillkissen ist jedoch nicht so leicht zurechtzulegen, damit es eine stabile Unterlage bietet und nicht wegrutscht. Dagegen sind formstabile Kissen einfacher bei der Benutzung, sie lassen sich problemlos in die gewünschte Position bringen. Außerdem sind sie als Auflagefläche viel stabiler und sicherer für die Babys.
  2. Die Form und Größe eines Schwangerschaftskissens: Diese Merkmale beziehen sich auf den geplanten Verwendungszweck. Die kleineren und leichteren Kissen sind beispielsweise eine gute Wahl, wenn ihr sie öfters transportieren möchtet. Die größeren Kissen sind dagegen schwerer und stabiler Ihr könnt sie in unterschiedlichen Lebenssituationen verwenden. Die Entscheidung in dieser Hinsicht ist also von den persönlichen Bedürfnissen abhängig.
  3. Die Frage der Pflege: Die Hygiene spielt bei einem Stillkissen die führende Rolle. Es sind zwar die meisten Bezüge in einer Waschmaschine bei 40 bis 60 Grad Celsius waschbar, aber auch das Inlett sollte hygienisch sauber sein. Die gegorene Milch, die das Baby ab und zu erbricht, dringt meist bis ins Innere des Stillkissens ein. Deswegen sollte das gesamte Stillkissen waschbar sein.
  4. Die Regulierung der Füllmenge: Manche Stillkissen-Modelle besitzen einen Reiß- oder Klettverschluss, um den Bezug zu öffnen und an die Füllung gelangen zu können. Des Weiteren sind im Handel spezielle Nachfüllpackungen für die Füllung zu bekommen, mit denen das Stillkissen an Festigkeit gewinnt. Dank der Öffnung könnt ihr das Kissen mit einer etwas weicheren Füllung versehen oder ihr könnt diese ganz herausnehmen.
  5. Die Optik: Außer der Zweckmäßigkeit spielt bei der Wahl eines Stillkissens auch das Äußere eine wichtige Rolle. Das ist jedoch das kleinste Problem, weil es auf dem Markt unterschiedliche Stillkissen mit verschiedenen Designs gibt. Ihr habt die Wahl von Uni- über Pastellfarben bis hin zu kunstvollen Stickereien. Der persönliche Geschmack ist hier entscheidend.
  6. Nutzungsmöglichkeiten: Hier stellt euch einfach die Frage, ob das Stillkissen nur zum Stillen gedacht ist oder ob es auch als Seitenschläferkissen eingesetzt werden soll.
  7. Die Art der Füllung: Viele Nutzer bevorzugen die Füllung mit Mikroperlen, da sich diese besonders weich und besser anfühlen. Sie sind zudem sehr flexibel, leicht und bieten dennoch die nötige Stütze.

Vor- und Nachteile von Still- und Schwangerschaftskissen

Bei der Überlegung ein Schwangerschaftskissen zu erwerben, lohnt sich der Blick auf seine Vor- und Nachteile. Das Schwangerschaftskissen bzw. Lagerungskissen besitzt viele nützliche Funktionen und ist deshalb ein unverzichtbares Hilfsmittel für Mutter und Baby.

  • Es sind unterschiedliche Stillpositionen möglich
  • Es entlastet erheblich den Nacken, den Rücken und den Bauch
  • Meist auch als Seitenschläfer- und Lagerungskissen verwendbar
  • Die Hände bleiben frei – ihr müsst das Baby beim Stillen nicht halten
  • Lagerungskissen bieten für Babys auch die „Nest“-Funktion
  • Ein hoher Kuschelfaktor
  • Schwangerschaftskissen können etwas unhandlich sein
  • Der Bezug muss hygienisch sauber bleiben, daher ist eine häufige Wäsche erforderlich
  • Das typische Schwangerschaftskissen ist für unterwegs weniger geeignet

Wer sind die bekanntesten Hersteller von Stillkissen?

SchwangerschaftskissenZu den bekanntesten und führenden Herstellern von Schwangerschaftskissen gehören diese drei Unternehmen:

  • Julius Zöllner: Dieses Familienunternehmen besteht bereits seit 1962. In allen den Jahren ist die Firma Zöllner zu den führenden Herstellern in Deutschland für Heimtextilien für Babys und Kleinkinder aufgestiegen. Julius Zöllner entwickelt Produkte für Babys und Kinder in höchster Qualität, die einfach in der Handhabung sind und sich durch ein modernes Design auszeichnen. Bei der Herstellung wird vor allem auf die sorgfältige Auswahl der Materialien geachtet, die solide verarbeitet werden. Die Zöllner-Produkte stammen zu fast 90 Prozent aus deutscher Herstellung und werden zum Teil in Handarbeit gefertigt.
  • Theraline: Das Unternehmen wurde im Jahre 1993 vom Diplom-Ingenieur Oliver Saul gegründet. Das Motto des Unternehmens lautet: Qualitativ hochwertige Gesundheitsartikel zu erschwinglichen Preisen auf den Markt zu bringen. Theraline gilt im Bereich Stillkissen als europäischer Marktführer mit einem breiten Angebot an verschiedenen Ausführungen und Füllstoffen sowie einer großen Auswahl an Bezügen. Auch die Schadstofffreiheit liegt dem Unternehmen am Herzen. Alle Stillkissen aus dem Produktangebot von Theraline werden vom TÜV Rheinland mit dem Toxproof-Zeichen versehen.
  • Motherhood: Das Unternehmen Motherhood ist ein bekannter Hersteller für Produkte für junge Mütter und Babys. Die Stillkissen dieses Herstellers bestehen zu 100 Prozent aus Baumwolle, sie besitzen eine C-Form und sind allesamt schadstofffrei. Die Füllung aus Polyesterkügelchen ist für Allergiker geeignet und bietet einen hohen Nutzerkomfort.

Welche Füllungen von Stillkissen gibt es?

Schon gewusst?Die Füllung des Stillkissens bestimmt viele seiner Eigenschaften und deutet an, wofür das Stillkissen verwendet werden könnte. Die Füllung entscheidet unter anderen darüber:

  • Ob das Kissen weich oder hart ist
  • Das Gewicht – wie leicht oder schwer es ist
  • Die Geräuschkulisse des Kissens bei Bewegungen
  • Die Reinigung des Kissens
  • Die Eignung für Allergiker

Hier die gängigsten Kissenfüllungen im Überblick:

  1. Polystyrol-Füllung – EPS-Perlen: Diese Füllung wird am meisten verwendet. Die EPS-Perlen machen das Kissen leicht, formbar, flexibel und sie sind günstig beim Erwerb. Das Material ist zudem geruchsneutral und ihr könnt es in einer Waschmaschine waschen. Falls euer Baby ein Allergiker ist, könnt ihr diese Füllung bedenkenlos verwenden. Die Perlen gibt es mit unterschiedlichen Größen, meist zwischen 0,5 und 2,5 Millimetern. Je kleiner die Perlen sind, desto geräuscharmer und leichter bleibt das Stillkissen.
  2. PES – Polyester-Hohlfaser: Diese Füllungsart sieht ähnlich wie Watte oder Daunen aus. Das Material ist extrem leicht, weich und geräuschlos. So wie die EPS-Perlen sind auch die Polyester-Hohlfasern frei von Allergenen, allerdings lassen sie sich nicht so leicht formen.
  3. Füllung aus Dinkelspelz: Naturprodukte gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Wenn ihr ein Naturprodukt als Füllung haben wollt, seid ihr mit Dinkelspelz auf der richtigen Seite. Nachteile: Dinkelspelz ist nicht geräuschlos, das Material lässt sich nicht waschen und nimmt die Feuchtigkeit auf.
  4. Kügelchen aus Wolle: Es handelt sich dabei auch um ein Naturmaterial. Da es jedoch ziemlich schwer trocknet, kann es mit der Zeit einen unangenehmen Geruch annehmen, was die Pflege zusätzlich erschwert.

Gibt es Stillkissen für unterwegs?

Die klassischen Still- oder Schwangerschaftskissen haben eine Länge von 170, 180 oder 190 Zentimetern. Stillkissen in dieser Größe werden für unterwegs ziemlich unhandlich sein, geschweige denn in einen Kinderwagen passen. Deshalb werden auch Stillkissen für unterwegs angeboten, die viel kompakter, leichter und handlicher sind. Ein Spaziergang mit einem Baby ist vom logistischen Punkt gesehen keine leichte Aufgabe. Ein Stillkissen für unterwegs soll das Stillen erleichtern und den Alltag der jungen Mutter stressfreier gestalten.

Männer und Schwangerschaftskissen: Wozu brauchen sie es?

Stillkissen TestNeben Frauen profitieren auch Männer von den Vorteilen eines Schwangerschaftskissens. Sie können es als Seitenschläferkissen oder Stützkissen anwenden, um den Männerrücken beim Sitzen oder im Schlaf zu entlasten. Ähnlich wie bei den Frauen bewirkt die Benutzung des Seitenschläferkissens in der Seitenlage auch bei Männern eine Entlastung des Beckens, das gerade gestellt wird. Schwangerschaftskissen können also von Männern in folgenden Lebenssituationen verwendet werden:

  • Als Stützkissen für die Rücken- und Nackenmuskulatur, damit die Schmerzen und Verspannungen reduziert werden.
  • Als Seitenschläferkissen, um einen erholsameren und ruhigeren Schlaf zu gewährleisten.

Wie lange behalten Stillkissen ihre Form?

Keine Sorge! Auch nach jahrelanger Nutzung verlieren hochwertige Stillkissen ihre Form nicht und werden auch nicht platt. Die aus Mikrogugeln bestehende Füllung verformt sich normalerweise nicht. Außerdem ist ein Kissen eigentlich nie ganz vollgefüllt, sodass eine gewisse Flexibilität übrig bleibt. Das Kissen passt sich dann dem Körper des Benutzers an. Bei einem Positionswechsel wird das Kissen kurz aufgeschüttelt, was die Kügelchen in die gewünschte Form bringt.

Bei Naturprodukten wie Dinkel kann es jedoch vorkommen, dass sich das Material mit der Zeit „abnutzt“ und das Kissen platter aussieht. Indem ihr jedoch das Kissen regelmäßig aufschüttelt, beugt ihr einer Verklumpung der Spreu vor.

Herkömmliche Stillkissen halten normalerweise zwei Jahre durch. Danach ist der Bezug in der Regel abgenutzt. Wenn ihr jedoch den Bezug wechselt, könnt ihr das Kissen weiterhin eingesetzen.

Hat Stiftung Warentest einen Stillkissen-Test durchgeführt?

FrageBis heute hat sich die Stiftung Warentest mit dieser Thematik nicht beschäftigt. Falls es jedoch in der Zukunft einen solchen Stillkissen-Test geben sollte, werden wir euch darüber umgehend an dieser Stelle informieren.

Gibt es einen Stillkissen-Test von Öko Test?

Die Experten von Öko-Test haben im Jahre 2011 einige Still- und Schwangerschaftskissen auf Herz und Nieren überprüft. Bei diesem Test handelte sich jedoch ausschließlich um das Innenleben der Stillkissen und es wurden nur die Füllungen getestet. Im Januar 2018 wurde ein zweiter Test des Magazins Öko Test veröffentlicht. Dabei überprüften die Tester ebenfalls das Füllungsmaterial der Stillkissen. Das Ergebnis der Untersuchung: Sechs von neun Stillkissen aus dem Test erhielten die Note „sehr gut“ oder „gut“, so auch alle drei einzeln getesteten Stillkissenbezüge.

Bei der Kunststofffüllung aus Polystyrol fanden die Prüfer den Schadstoff Styrol nicht. In einigen Innenbezügen befanden sich jedoch lösliche Rückstände des giftigen Halbmetalls Antimon. Bei manchen Bezügen stellte man zudem optische Aufheller fest. Diese Aufheller können in Verbindung mit Schweiß zusammen mit dem Sonnenlicht zu allergischen Reaktionen führen. Bei den zwei mit Dinkelspelz gefüllten Kissen fanden die Experten erhöhte Bakterien- und Pilzwerte. Die ausführlichen Testergebnisse könnt ihr hier finden.

Stillkissen Vergleich 2019: Findet jetzt euer bestes Stillkissen

PlatzArtikelZeitpunktPreisEinkaufen
1. Julius Zöllner Stillkissen 12/2018 47,99€ Zum Angebot
2. Queen Rose Schwangerschaftskissen 04/2019 46,99€ Zum Angebot
3. HOBEA-Germany Still- und Lagerungskissen 12/2018 36,90€ Zum Angebot
4. Theraline Stillkissen Das Original 04/2019 57,90€ Zum Angebot
5. Sei Design Schwangerschaftskissen mit 3-D Faserbällchen 12/2018 29,52€ Zum Angebot
6. Motherhood Stillkissen Öko-Tex Standard 100 zertifiziert 12/2018 33,80€ Zum Angebot
Unser Tipp für euch:

Unser Tipp für euch:

  • Julius Zöllner Stillkissen