Verzögerung

Zumindest an einen neuen 007-Darsteller muss sich das Publikum (noch) nicht gewöhnen
Bond 25: Sorgt ein mieses Drehbuch für die Verzögerung?
Nun scheint auch der Grund für die Agenten-Verspätung gefunden zu sein: Das Drehbuch muss von einem "Skript-Doktor" überarbeitet werden.
"Tatort" in der verlängerten Sommerpause
NSU-Prozess: Erster Verhandlungstag mit Verzögerungen