New York Report

Karin Grobelnik hat eine Greencard gewonnen - und zog deshalb 2005 in die USA. Im Blog berichtet sie vom Leben in New York und von den Eigenheiten der New Yorker.

Karin Grobelnik lebt seit mittlerweile über sechs Jahren in den USA, mit einer 4-jährigen Pause in Düsseldorf, die mit dem Lotteriegewinn einer Greencard ihr Ende fand. Ein interner Transfer in der Firma war schnell arangiert, und so packte sie im Sommer 2005 alles in Kisten und Koffer und zog nach New Jersey, wo sie dann 2006 ihren deutschen Freund kennenlernte.

Als mit einem Firmenwechsel auch ein Ortswechsel zur Diskussion stand, beschlossen die beiden, die Chance zu nutzen und in der Stadt der Städte zu leben: New York!

In ihrem Weblog berichtet die 34-Jährige vom wunderbar abwechslungsreichen, immer spannenden, manchmal anstrengenden und sonderbaren Leben im Big Apple.

Hier geht es zum Blog.

Themen in diesem Artikel